kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

11
Warteschlange für 
# 311326
# 311411
# 311482
# 311483
# 311493
# 311516
# 311519
# 311523
# 311524
# 311525*
# 311526*
 
11 warten ⌀ 9 h, davon
1
bearbeitet
10
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
82 / 50

5377 5378 5379 5380 5381 5382 5383 5384 5385  

Userfoto
 A
 B
 C
# 175550
 43 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.403 
Heja2020-04-12 12:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Aphodius prodromus/sphacelatus gefunden unter Pferdemist. Scheint heuer häufig unterwegs zu sein. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Heja, ja, das ist entweder Aphodius prodromus oder Aphodius sphacelatus, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann - Tendenz zu prodromus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:04

Userfoto
# 175551
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.415    106 
Kalli2020-04-12 12:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-28
Anfrage:
Mein erster Tachyta nana dieses Jahr, am 28.3.20 unter Kiefernrinde, 2.7 mm. Sonst finde ich die meist an Buche. LG Kalli
Art, Familie:
Tachyta nana  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Tachyta nana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 175549
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   163 
Heiko N2020-04-12 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5616 Grävenwiesbach (HS)
2020-04-09
Anfrage:
Hallo, diesen Borkenkäfer entdeckte ich am 09.04.2020 in einem Waldgebiet nordöstlich von Haintchen (Hessen). Beste Grüße Heiko
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Heiko, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips, dummerweise ist der Fld.-Absturz durch Milben "maskiert". LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 175548
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.414    183 
Kalli2020-04-12 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-28
Anfrage:
Zwei Harpalus tardus? (A: Weibchen, B+C: Männchen, 10.5 bzw. 10 mm). Am 28.3.20 im Kiefernwald im Rheintal. Danke und LG
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Harpalus tardus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-12 12:40

Userfoto
 A
 B
# 175547
 43 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.402 
Heja2020-04-12 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Ips sp. samt Fraßbild. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Heja, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 175546
 42 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.401 
Heja2020-04-12 11:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Auf dem Weg mehrere große Holzstapel gesehen, da auch die Sägewerke durch die Krise nicht arbeiten. Die Saison hat für Ips sp. wieder angefangen. Vielen Dank & viele Grüße. Frohes Osterfest & bleibt alle gesund.
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Heja, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:01

Userfoto
 A
 B
# 175545
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.318 
majo2020-04-12 11:58
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., 4 mm. Cyphon sp.? Marián
Art, Familie:
Cyphon sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hi majo, in this case I can just confirm the genus Cyphon. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:59

Userfoto
# 175544
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.317    230 
majo2020-04-12 11:57
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., 6 mm. Scaphidium quadrimaculatum. Marián
Art, Familie:
Scaphidium quadrimaculatum  Staphylinidae
Antwort:
  Hi majo, confirmed as Scaphidium quadrimaculatum. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:58

Userfoto
 A
 B
# 175543
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32 
Tsubame2020-04-12 11:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5218 Niederwalgern (HS)
2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020 kriechend an Hauswand Ist das die Larve eines Eichen-Buntkäfers?
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Tsubame, ich denke, es handelt sich um eine Larve aus der Gattung Malachius (sensu lato). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 175542
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.413    24 
Kalli2020-04-12 11:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-27
Anfrage:
Einer von einem Dutzend Necrobia violacea an einem toten Fuchs, 27.3.20, 5 mm. Danke schön :)
Art, Familie:
Necrobia violacea  Cleridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Necrobia violacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:56

Userfoto
# 175541
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.412    30 
Kalli2020-04-12 11:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-27
Anfrage:
Noch ein Thanatophilus rugosus an einem toten Fuchs (27.3.20, ziemlich große 14 mm). Danke!
Art, Familie:
Thanatophilus rugosus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Thanatophilus rugosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 175540
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.411 
Kalli2020-04-12 11:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-25
Anfrage:
Auf dem bäuerlichen Komposthaufen fand ich auch diesen kleinen (25.3.20, 2 mm). Das ist wohl ein Cercyon sp. Rein optisch könnte es ein Cercyon convexiusculus sein. Laut Michael ist die Unterseite wichtig, aber keine Ahnung, was man da sehen kann. Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Cercyon sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es für mich einstweilen leider nur bis zur Gattung Cercyon. Auf der Unterseite kann zB der Mesosternalfortsatz bei der Bestimmung helfen. Vielleicht macht Michael hier eine Art fest. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-04-13 11:24

Userfoto
# 175539
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.410    142 
Kalli2020-04-12 11:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-25
Anfrage:
Ein Glischrochilus quadrisignatus von einem Kürbis auf einem landwirtschaftlichen Abfallhaufen. Immer wieder toll, finde ich. 25.3.20, 6 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Glischrochilus quadrisignatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 175538
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   205    148 
ClaudiaL2020-04-12 11:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020 Evtl.Ophonus ardosiacus? Um 8 mm. An Gras in Rheinauengebiet.
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, das ist Gonodera luperus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 175537
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.409    13 
Kalli2020-04-12 11:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-25
Anfrage:
Eine Amara vom 25.3.20 aus dem gleichen Feuchtgebiet, 7.5 mm. Breiter Halsschild, FD-Streifen nach hinten leicht vertieft, kein Scutellarporenpunkt, Series umbilicta nicht unterbrochen... wieder Amara convexior? Besten Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Amara convexior  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Amara convexior. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-12 11:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 175536
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   204    452 
ClaudiaL2020-04-12 11:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020 Cantharis rustica? 12-13 mm. Von Gras an Damm durch Rheinauen abgepflückt.
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:56

Userfoto
 A
 B
# 175535
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.408    76 
Kalli2020-04-12 11:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-25
Anfrage:
An Schwertlilie und daher wohl Aphthona nonstriata, in nominalem Feuchtgebiet (das leider auch immer trockener wird und in dem sich die Brombeeren breit machen). 25.3.20, 3 mm. Herzliche Grüße
Art, Familie:
Aphthona nonstriata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Aphthona nonstriata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 175534
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    109 
Heli2020-04-12 11:34
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-04-12
Anfrage:
Gefunden in 4623 Gunskirchen, an einer Hauswand, einen ähnlichen habe ich tot am Dachboden gefunden 12.04.2020 Länge ca. 16mm ohne Fühler
Art, Familie:
Stenomax aeneus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Heli, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Stenomax aeneus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:56

Userfoto
 A
 B
# 175533
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   783    35 
Michael552020-04-12 11:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5507 Hönningen (RH)
2020-04-09
Anfrage:
09.04.2020 Höhe ca. 300 müNN. In Pferdedung. Größe geschätzt um < 20 mm. Ontholestes tessellatus . Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Ontholestes tessellatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Michael55, bestätigt als Ontholestes tessellatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:56

Userfoto
# 175532
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   782    1.146 
Michael552020-04-12 11:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5507 Hönningen (RH)
2020-04-09
Anfrage:
09.04.2020 Höhe ca. 300 müNN. In Pferdedung. Größe geschätzt um <20 mm. Anoplotrupes stercorosus . Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Michael55, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:56

Userfoto
# 175531
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.407    455 
Kalli2020-04-12 11:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-24
Anfrage:
Ein Anthrenus verbasci im Haus, 24.3.20, 3.5 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 175530
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.406    189 
Kalli2020-04-12 11:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-24
Anfrage:
Ein Rhinoncus, auch auf breitblättrigem Ampfer. Wahrscheinlich also Rhinoncus pericarpius, aber ich konnte die anderen Arten bei diesem etwas dreckigen Etwas nicht alle sicher ausschließen. 24.3.20, 3.8 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Rhinoncus pericarpius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Rhinoncus pericarpius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:58

Userfoto
 A
 B
# 175529
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   781 
Michael552020-04-12 11:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5507 Hönningen (RH)
2020-04-09
Anfrage:
09.04.2020 Höhe ca. 300 müNN. Größe geschätzt um <10 mm. In Pferdedung. Onthophagus. Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Onthophagus sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Michael55, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Onthophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:00

Userfoto
# 175528
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.405    226 
Kalli2020-04-12 11:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-24
Anfrage:
Apion frumentarium ist hier nicht häufig, das ist erst mein dritter überhaupt. Dafür hat er sich nett ablichten lassen :) Am 24.3.20 auf dem gleichen breitblättrigen Ampfer, 4.4 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Apion frumentarium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:58

Userfoto
 A
 B
# 175527
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   780    1.215 
Michael552020-04-12 11:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5507 Hönningen (RH)
2020-04-09
Anfrage:
09.04.2020 Höhe ca. 300 müNN. Größe geschätzt um 6 mm. Coccinella septempunctata. Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Michael55, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:59

5377 5378 5379 5380 5381 5382 5383 5384 5385


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up