kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

25
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

4610 4611 4612 4613 4614 4615 4616 4617 4618  

Userfoto
 A
 B
# 176210
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   657    44 
messi2020-04-14 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3650 Fürstenwalde (BR)
2020-04-10
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, Placonotus testaceus unter Laubbaumrinde (Totholz) an der Spree. 10.04.2020. VG
Art, Familie:
Placonotus testaceus  Laemophloeidae
Antwort:
  Hallo messi, bestätigt als Placonotus testaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-14 20:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 176209
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   656    5 
messi2020-04-14 17:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3649 Spreenhagen (BR)
2020-04-10
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, Corticeus fraxini ? 4.1 mm, Totfund unter der Rinde einer gefällten Douglasie. Mit vielen Borkenkäfern. alter Kiefernbestand mit einzelnen Fichten und Douglasien. Eher trockener Standort an der Spree. 10.04.2020. Danke
Art, Familie:
Corticeus fraxini  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo messi, bestätigt als Corticeus fraxini. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-14 21:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 176208
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   655 
messi2020-04-14 17:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3649 Spreenhagen (BR)
2020-04-10
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, Corticeus fraxini (?), 3,5 mm, weiterer Totfund in Borkenkäferkammern unter Douglasienrinde. Unterer Stammbereich unter dicker Borke. 10.04.2020. Danke
Art, Familie:
Corticeus cf. longulus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo messi, das Tier halte ich anhand der Halsschildform für Corticeus longulus, obwohl das zweite Exemplar (#176209) aus meiner Sicht ziemlich eindeutig C. fraxini zuzuweisen ist. Hier warte ich mal eine Zweitmeinung ab. LG, Christoph   Wenn's keine gibt, dann muss ich leider ein cf. dazusetzen. Falls der Beleg dieses Totfundes gesichert wurde, sollte sich das mal ein Tenbrioniden-Experte anschauen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-15 22:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 176207
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   654    42 
messi2020-04-14 17:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3649 Spreenhagen (BR)
2020-04-10
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, Ips typographus (?) 4.5 mm, unter der Rinde einer gefällten Douglasie. Massenbefall. 10.04.2020. Danke
Art, Familie:
Ips typographus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo messi, ja, das reicht uns gerade noch aus, bestätigt als Ips typographus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-14 20:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 176206
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   326    60 
mirax2020-04-14 17:12
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2020-04-14
Anfrage:
Found in a garden in Hradec Kralove (East Bohemia) on 14.04.2020. Body length 7 mm, Maladera holosericea?
Art, Familie:
Maladera holosericea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi Mirax, confirmed as Maladera holosericea. Best regards, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-14 17:53

Userfoto
# 176205
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   138    164 
Andi2020-04-14 17:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6730 Windsbach (BN)
2020-04-14
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 14.04.2020, geschätzt 9 mm, leider nur ein sehr schlechtes Foto, aber auf Grund der Halsschildform müsste es Paederus littoralis sein. Viele Grüße
Art, Familie:
Paederus littoralis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Andi, bestätigt als Paederus littoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-14 17:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 176204
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   169    305 
Lupo2020-04-14 17:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4013 Warendorf (WF)
2020-04-14
Anfrage:
14.04.2020, ca. 4mm, vor der Haustür. Anthocomus fasciatus.
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Lupo, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-14 17:54

Userfoto
 A
 B
# 176203
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.472    669 
Kaugummi2020-04-14 17:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-04-14
Anfrage:
14.04.2020, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Weiße Taubnessel, 6mm, 219m. Malachius bipustulatus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-14 17:54

Userfoto
# 176202
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   776 
Gerd2020-04-14 17:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2019-05-23
Anfrage:
Hallo, Südliches Rheinhessen, 23.05.2019. Welcher Ampedus sp. das? Gruß Gerd
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Moin Gerd, ich würde vermuten, dass es Ampedus querceus ist, komm aber so nicht hin. Leider. Deshalb nur sp. Viele grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-04-14 19:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 176200
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   479    142 
ufo2020-04-14 16:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-04-14
Anfrage:
2020-04-14, 6,5 mm, auf einem als Brunnentrog verwendeten bemoostem Holzstamm. So schön metallisch blau wie der in der Sonne schillerte, würde ich an Dasytes cyaneus denken. Danke und HG!
Art, Familie:
Dasytes cyaneus  Melyridae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Dasytes cyaneus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-04-14 19:48

Userfoto
# 176199
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61    1.054 
Fitis2020-04-14 16:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5104 Düren (NO)
2020-04-10
Anfrage:
10.04.2020, Propylea quatuordecimpunctata, auf Knoblauchsrauke in einem lichten Wald
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Fitis, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-14 18:12

Userfoto
# 176198
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60    95 
Fitis2020-04-14 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5403 Monschau (NO)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020, ca. 30 mm, Carabus violaceus, in einem Eimer an Amphibienzaun
Art, Familie:
Carabus violaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Fitis, bestätigt als Carabus violaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-14 18:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 176197
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    52 
Meles2020-04-14 16:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1626 Kiel (SH)
2020-04-11
Anfrage:
Liebe Käferfreunde, den abgebildeten Käfer fand ich am 11. 4. 2020 an einer ca. 11 Wochen alten Rattenaasmumie. KL: ca. 25 mm. Die Fotos zeigen: 1. Den Käfer an der Mumie, 2. die Bauchseite, nachdem er sich tot stellte, 3. den Habitus unmittelbar nach dem "Erwachen". Ich denke, es ist ein Schwarzer Totengräber Necrophorus humator. Vielen Dank und herzliche Grüße Joachim
Art, Familie:
Necrophorus humator  Silphidae
Antwort:
  Hallo Meles, bestätigt als Necrophorus humator. Danke für die Meldung und die tolle Doku. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-14 17:55

Userfoto
# 176196
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    162 
Nicoleo2020-04-14 16:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7239 Mallersdorf (BS)
2020-03-27
Anfrage:
Acker;Anchomenus dorsalis;27.03.2020; ca 8mm
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Nicoleo, bestätigt als Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-14 16:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 176195
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   562    56 
Emmemm2020-04-14 16:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2020-04-11
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, dieser kleine, flinke Flitzer war nicht zu fassen. Ich versuch's trotzdem: 11.04.2020, BW, Oberhausen-Rheinhausen, NSG Erlichseewiese, unter einer Weide auf einem Sandhaufen in Ufernähe, 4-5 mm, ein Notiophilus sp.. Vielen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Notiophilus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, das ist Notiophilus rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-14 18:13

Userfoto
# 176194
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9    400 
Nicoleo2020-04-14 16:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7239 Mallersdorf (BS)
2020-03-27
Anfrage:
Acker; Harpalus smaragdinus; 27.03.2020; Länge: ca 11mm
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Nicoleo, das Foto ist ganz schön unscharf, es sollte sich hier aber ebenfalls um Harpalus affinis handeln. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-14 16:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 176193
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59 
Fitis2020-04-14 15:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5403 Monschau (NO)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020, ca. 2 mm, mind. 80 in und an Osterglockenblüten auf der Terrasse
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Fitis, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-14 17:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 176192
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   679    51 
coloniensis2020-04-14 15:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2020-04-13
Anfrage:
Ein eigestaubter Parethelcus pollinarius? Ca. 4mm, auf Urtica dioica, östlich von Lengsdorf, 2020-04-13.
Art, Familie:
Parethelcus pollinarius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Parethelcus pollinarius, gut gepudert. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-14 19:49

Userfoto
# 176191
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8    399 
Nicoleo2020-04-14 15:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7239 Mallersdorf (BS)
2020-03-27
Anfrage:
Acker;27.03.2020 Poecilus versicolor; 13mm
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Nicoleo, ganz schön hellbeiniger Poecilus ;-) Das ist Harpalus affinis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-14 16:05

Userfoto
# 176190
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    246 
Nicoleo2020-04-14 15:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7233 Neuburg an der Donau (BS)
2020-04-06
Anfrage:
Poecilus versicolor Donauufer bei Bergheim 06.04.2020 Länge: ca. 11mm
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Nicoleo, das ist Harpalus distinguendus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-14 18:13

Userfoto
# 176189
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    300 
Nicoleo2020-04-14 15:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7233 Neuburg an der Donau (BS)
2020-04-07
Anfrage:
Neuburg an der Donau; zahlreiche Zertretene Exemplare auf den Wander-/Radwegen im sog. Englischen Garten Bei Neuburg. Auwald mit dichtem Bärlauchbestand.;Meloe proscarabaeus;07.04.2020; ca13mm; frisch geschlüpft
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Nicoleo, der Winkel an der Basis des Halsschildes und die relativ feine Punktierung von Halsschild und Kopf sprechen für Meloe violaceus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-04-14 19:50

Userfoto
# 176188
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    57 
Nicoleo2020-04-14 15:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7233 Neuburg an der Donau (BS)
2020-04-06
Anfrage:
Ufer der Donau;06.04.2020; Elaphrus cupreus; ca 7mm
Art, Familie:
Elaphrus riparius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Nicoleo, das ist Elaphrus riparius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-14 18:14

Userfoto
# 176187
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    485 
Nicoleo2020-04-14 15:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7233 Neuburg an der Donau (BS)
2020-04-06
Anfrage:
Am Ufer der Donau; Amara aenea; 06.04.2020; ca 8mm
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Nicoleo, bestätigt als Amara aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-14 18:14

Userfoto
# 176186
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    112 
Nicoleo2020-04-14 15:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8141 Traunstein (BS)
2020-04-11
Anfrage:
Im Garten in den Brunnen gefallen. Am 11.04.2020; 14mm; Stenomax aeneus
Art, Familie:
Stenomax aeneus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Nicoleo, bestätigt als Stenomax aeneus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-04-14 15:04

Userfoto
# 176185
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    46 
Nicoleo2020-04-14 14:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7339 Ergoldsbach (BS)
2020-03-27
Anfrage:
Etwas lädierter Brachinus explodens am 27.03.2020 auf Acker gefunden. Ca 6mm lang.
Art, Familie:
Brachinus explodens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Nicoleo, bestätigt als Brachinus explodens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-04-14 14:44

4610 4611 4612 4613 4614 4615 4616 4617 4618


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up