kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

46
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

10816 10817 10818 10819 10820 10821 10822 10823 10824  

Userfoto
# 18114
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   307    12 
Kalli2014-09-19 16:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2014-09-19
Anfrage:
Dieser Marini (4.5 mm, 19.9.14, an der Hauswand) ist sicher Chilocorus renipustulatus. Für mich wieder was Neues :-)
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-19 19:39

Userfoto
 A
 B
# 18113
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57    4 
blackmupfel2014-09-19 11:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6918 Bretten (BA)
2014-08-21
Anfrage:
Noch ein Aaskäfer vom 21.08.2014 vom Auswilderungsgelände. Liege ich denn diesmal richtig mit Necrodes littoralis? Dankeschön und liebe Grüße! blackmupfel
Art, Familie:
Necrodes littoralis  Silphidae
Antwort:
  Moin Schwatten, jupp, ein Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-09-19 15:44

Userfoto
# 18112
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   306    30 
Kalli2014-09-19 08:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2014-09-19
Anfrage:
Zu dem 11mm-Laufkäfer von heute Nacht: da war ich zu müde, jetzt kam ich ganz schnell drauf, dass es sich um Limodromus assimilis handeln müsste und bin neugierig, ob das stimmt. Daher erlaube ich mir mal einen zweiten Post dazu. LG Kalli
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Lg Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2014-09-19 09:24

Userfoto
 A
 B
# 18110
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   305 
Kalli2014-09-19 00:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2014-09-18
Anfrage:
18.9.14, 5 mm, im Wald neben einem Bach unter einem Stein. Bembidion sp. nehme ich an - und damit hat es sich wohl wieder. Besten Dank und LG, Kalli
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ja, eine der gelb gefleckten Bembidion-Arten, die ich an Deinen Fotos lieber nicht zur Art bestimme. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-19 19:50

Userfoto
 A
 B
# 18109
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   304    22 
Kalli2014-09-19 00:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2014-09-18
Anfrage:
Pterostichus niger hatte ich schon mal in einem anderen MTB und auch wenn sie(?) mit 22 mm recht stattlich ist, halte ich sie trotzdem wieder für einen (18.9.14, im Rheintal im Wald neben einem Rinnsal unter einem Stein). Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pterostichus niger. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-19 00:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 18108
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   537 
MiMa2014-09-18 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2014-09-18
Anfrage:
Hallo, 18.09.2014 in Eselsdung auf Streuobstwiese habe ich diesen kleinen Aphodius gefunden. Läßt der sich am Bild bestimmen? Viele Grüße
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo MiMa, ja, ein Vertreter der Gattung Aphodius. Da gibt's so um die 40 Arten in Südwestdeutschland und an Deinen Fotos wage ich hier keine Artdiagnose. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-19 19:44

Userfoto
# 18107
 36 Foto gefällt mir | 20 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44    37 
René2014-09-18 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-09-18
Anfrage:
Hallo zusammen, Foto vom 18.09.2014 hier noch schnell Foto B VG René
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rene, gut, dass Du den in zwei getrennten Anfragen eingestellt hast, so kann ich auch die P. cuprea noch automatisch für MTB 3346 erfassen. Danke! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-18 21:51

Userfoto
# 18106
 62 Foto gefällt mir | 45 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   43    2 
René2014-09-18 21:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-09-18
Anfrage:
Foto vom 18.09.2014 - auf Pappelblatt Rosenkäfer und Schnellkäfer ?? VG René
Art, Familie:
Buprestis novemmaculata  Buprestidae
Antwort:
  Hallo René, der Rosenkäfer ist eine (relativ gesehen langweilige) Protaetia cuprea. Der andere allerdings ist Buprestis novemmaculata. RL 2. Mitteleuropa bis Asien, meidet den atlantischen Klimabereich. Entwicklung 2-4 jährig in Nadelholz. Sehr cooler Nachweis! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-18 21:49

Userfoto
# 18105
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   39    10 
Manfred2014-09-18 19:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2014-09-18
Anfrage:
Hallo, diesen etwa 10 mm großen Käfer fand ich heute, 18.09.2014 auf einem Waldweg zwischen Gernsbach und Baden-Baden. Er schwankte im Wind an diesem dürren Stängel, so dass ich leider nur diese eine Aufnahme einigermaßen hinbekommen habe. Jetzt nachdem ich gesucht habe, vermute ich ein Exemplar des selten gewordenen Meloe. Mehr wird wohl bei der schlechten Aufnahme nicht drin sein. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Meloe rugosus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das sollte Meloe rugosus sein. Ausgezeichneter Fund! Bei solitären Wildbienen der Gattungen Halictus, Andrena und Nomada. Bevorzugt lückig bewachsene Wärmestellen der Ebene und des Bergvorlands. Hauptaktivitätszeit von September bis November. In Deutschland vom Aussterben bedroht (RL 1), fehlt im Norden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-18 19:50

Userfoto
# 18104
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54 
Finnie2014-09-18 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6533 Röthenbach an der Pegnitz (BN)
2014-09-18
Anfrage:
18.09.2014, 16:30 Uhr; auf Rainfarnblüte an Fischweihern. Liebes Team, vielleicht geht a bisserl was?
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Finnie, ein Meligethes, aber da mach ich Dir am Foto nicht mehr als die Gattung draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-18 19:20

Userfoto
 A
 B
# 18103
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    46 
Finnie2014-09-18 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6533 Röthenbach an der Pegnitz (BN)
2014-09-18
Anfrage:
18.09.2014, 17:30 Uhr; auf Erle an Fischweiher. Hallo Team - liege ich richtig mit Agelastica alni??? Viele Grüße und danke!!
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Finnie, genau der und kein anderer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-09-18 19:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 18102
 10 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   124    84 
BUG2014-09-18 17:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2014-09-18
Anfrage:
fast vergessen.. hätte gerne vom Glückskäferchen (Coccinella septempunctata)von heute 18.9.14 Habichtswald /Waldrand noch andere Ansichtenpräsentiert,aber dann hätte ich zu Hilfsmitteln greifen müssen, diese lehne ich aber prinzipiell strikt ab. Ich hoffe diese Ansicht ist aussagefähig genug für ne Fundmeldung. Beste Grüße BUG
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin BUG, für 'ne sichere Bestimmung ist die Unterseite vom Halsschild wichtig. aufgrund der biotopaufnahme geht es aber auch noch: Coccinella septempunctata ist richtig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-09-18 18:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 18101
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Philipp Kuhn2014-09-18 15:38
Land, Datum (Fund):
Unbekannt   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Im Rahmen einer Untersuchung IN einer Mumienhand, die aus Ägypten stammen soll, in einer Universitätssammlung entdeckt. Erhaltungszustand sehr gut, daher kann nicht ausgeschlossen werden, dass durch falsche Lagerung die Larve in die Hand gekommen ist. Es handelt sich wohl um einen Dermestid, aber welcher genau? August 2013
Art, Familie:
Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Herr Kuhn, ob man die Art an diesem Fragment noch bestimmen kann, wage ich zu bezweifeln. Jedenfalls nicht am Foto. Ein ausgewiesener Dermestiden-Experte könnte am Beleg vielleicht noch was machen. Ich empfehle Ihnen A. Herrmann zu kontaktieren. Beste Grüße, Christoph Benisch
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-18 19:25

Userfoto
# 18100
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    4 
Ekke2014-09-18 15:34
Land, Datum (Fund):
Bulgarien  2014-06-16
Anfrage:
Hallo, diesen Käfer habe ich am 16.06.2014 in SO-Bulgarien fotografiert. Passt Prionychus ater (Alleculidae)? Schon mal vielen Dank und viele Grüße! Ekke
Art, Familie:
Podonta nigrita  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Ekke, es sollte sich um Podonta nigrita handeln. In Südeuropa und dem südöstlichen Mitteleuropa. An xerothermen Hängen auf Blüten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-18 19:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 18099
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   123    50 
BUG2014-09-18 12:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2014-09-18
Anfrage:
Moin moin, wohl ein Prachtexemplar von der 2.ten Generation 2014 des Pappelblattkäfers (Chrysomela populi)etwa.12mm-15mm,der sich heute (18.9.14) morgen genüßlich in der Sonne auf einem Strauch am Waldrand /Habichtswald sonnte... Beste Grüße BUG
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin BUG, danke für die Meldung. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-09-18 18:52

Userfoto
 A
 B
# 18098
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56    246 
blackmupfel2014-09-18 12:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6918 Bretten (BA)
2014-07-05
Anfrage:
Und der Hübsche trieb sich am 05.07. im Hausgarten herum. Besten Dank und liebe Grüße! blackmupfel
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Moin schwarzer Mupfel, das ist der asiatische Einwanderer, harmonia axyridis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-09-18 18:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 18097
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    1 
blackmupfel2014-09-18 12:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6918 Bretten (BA)
2014-07-14
Anfrage:
Diese Überreste fand ich am 14.07.2014 im Hausgarten. Könnt Ihr vielleicht noch was damit anfangen? Leider kann ich auch keine Größennotiz mehr finden. Viele Grüße und herzlichen Dank, blackmupfel
Art, Familie:
Zophobas atratus  Tenebrionidae
Antwort:
  Moin schwarzer Mupfel, das sind die sterblichen Überreste von Tenebrio molitor, auch als Mehlkäfer bekannt. Viele Grüße, klaas  Der ist erstmal tückisch, da nichts Heimisches! Das Tier ist Zophobas atratus (Fabricius, 1775), die werden als Mehlwürmer im Terraristikhandel verkauft und entfliehen gelegentlich, wenn sich die Futtertiere entwickeln. Fliegt, wie unsere heimischen Vertreter auch ans Licht und wird, wenn er mal im Freiland auftaucht, daher oft in Hausnähe gefunden. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2014-09-20 21:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 18096
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54    68 
blackmupfel2014-09-18 12:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6918 Bretten (BA)
2014-07-14
Anfrage:
Der kleine Pelzige saß am 14.07.2014 auf dem Auswilderungsgelände am Rosmarinstrauch. Auf dem ersten Bild ein Größenvergleich zur Rosmarin"nadel". Dankeschön und liebe Grüße, blackmupfel.
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Moin Bläcki, um diese Jahreszeit nicht zu verwechseln: Lagria hirta. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-09-18 18:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 18095
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    14 
blackmupfel2014-09-18 12:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6918 Bretten (BA)
2014-07-13
Anfrage:
Von denen hab ich soviele, dass ich eigentlich Gsälz draus machen könnte ... Geknipst in Rabenvoliere auf dem Auswilderungsgelände am 13.07.2014. Ist es eine Meute Dermestes undulatus?
Art, Familie:
Thanatophilus sinuatus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Blackmupfel, das ist der Aaskäfer Thanatophilus sinuatus. Man sieht gut den Schulterzahn, der ihn von T. dispar abgrenzt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-18 19:31

Userfoto
# 18093
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    16 
Manfred2014-09-18 10:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4150 Burg i.Spreewald (BR)
2014-07-31
Anfrage:
Hallo, diesen etwa 8 mm großen Rüsselkäfer fand ich am 31.7.2014 am Rand eines Radweges bei Burg (Spreewald). Bis Sitona bin ich gekommen und dann habe ich lauter rote Punkte gesehen... Es muss insoweit wohl bei Sitona sp. bleiben? Vielen Dank für die Prüfung und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Sitona gressorius  Curculionidae
Antwort:
  Moin Manfred, muss es nicht. Der gehört zu einem kleinen Komplex von drei Arten ganz am Anfang der Nomenklatur: Sitona gressorius, die bei uns bevorzugt an Lupine sitzt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-09-18 18:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 18092
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    1 
Sommerlutz2014-09-18 08:42
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2014-06-02
Anfrage:
hallo! found midzealand, Denmark, june 2nd on a tree. 4mm. Mycetophagus quadriguttatus ? vielen dank, Jonas
Art, Familie:
Mycetophagus quadriguttatus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hi Sommerlutz, yes, absolutely right. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-09-18 19:05

Userfoto
# 18091
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    20 
Just2014-09-18 00:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5930 Ebern (BN)
2014-09-05
Anfrage:
Am 5.9. auf einem gepflasterten, öffentlichen Parkplatz in Ebern gefunden - ca. 10mm gross und als Laufkäfer entsprechend flott unterwegs, daher zwegens halbwegs vernünftiger Fotos kurz "kaserniert" - hat nicht viel genutzt ;-) Ich tippe auf Harpalus affinis, kommt das hin? Nächtlicher Gruss aus EBN
Art, Familie:
Harpalus rubripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Just, sieht für mich eher nach einem Männchen von Harpalus rubripes aus mit kräftig metallisch glänzenden Fld. Europa ohne den hohen Norden, Kleinasien, Kaukasus, Mittlerer Osten, bis Sibirien und Westchina. Euryöker Bewohner offener Lebensräume, planar bis alpin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-18 00:55

Userfoto
# 18090
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5 
Just2014-09-18 00:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5930 Ebern (BN)
2014-09-05
Anfrage:
Ich hoffe, ich liege mit diesem Stachelschweinchen bei den Käfern richtig ... ?! Der höchstens 2mm grosse Winzling sass am 5.9. an meiner Hauswand - bei der Grösse wird's fotografieren im Freiland dann schwierig. Ist das die von mir vermutete Käferlarve? Nächtliche Grüsse aus EBN
Art, Familie:
Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Just, das dürfte eine Dermestiden-Larve sein, die ich Dir leider nicht zur Art bestimmen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-18 00:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 18088
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   536 
MiMa2014-09-17 22:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7422 Lenningen (WT)
2014-09-17
Anfrage:
17.09.2014, Feldweg zwischen Wiesen, 737müNN, ca. 8mm. Auf jeden Fall mal ein Byrrhus xy ;-) Viele Grüßle + guads Nächtle
Art, Familie:
Byrrhus sp.  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo MiMa, genau! Byrrhus xy und genau dabei belasse ich's ;-( LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-18 19:19

Userfoto
 A
 B
# 18087
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   535    27 
MiMa2014-09-17 22:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7422 Lenningen (WT)
2014-09-17
Anfrage:
17.09.2014, Feldweg zwischen Wiesen, 737müNN, Größe ca. 5-7mm, Totfund. Hm, Chrysolina haemoptera ?? Viele Grüßle
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo MiMa, das ist Timarcha goettingensis. Verrunzelte und kräftiger punktierte Flügeldecken zeichnen ihn aus. Der Halsschild ist bei T. tenebricosa noch breiter und stärker zur Basis verengt. In Europa weit verbreitet. An Labkraut (Galium). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-09-17 22:47

10816 10817 10818 10819 10820 10821 10822 10823 10824


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up