kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

37
Warteschlange für 
# 303755
# 303767
# 303847
# 303860
# 303862
# 303867
# 303868
# 303870
# 303872
# 303873
# 303876
# 303877
# 303878
# 303879
# 303880
# 303881
# 303882
# 303883
# 303884
# 303885
# 303887
# 303888
# 303889
# 303890
# 303891
# 303892
# 303893
# 303894
# 303895
# 303896
# 303902
# 303903
# 303904
# 303905
# 303908
# 303914
# 303916
 
37 warten ⌀ 5 h, davon
0
bearbeitet
37
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
24 / 105

4715 4716 4717 4718 4719 4720 4721 4722 4723  

Userfoto
 A
 B
# 184634
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   464 
coldvalley2020-05-09 14:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7220 Stuttgart-Südwest (WT)
2020-05-09
Anfrage:
Funddatum: 09.05.2020; Fundort: Stuttgart-Kaltental, Innen am Fenster eines Wohnhauses, 360 m üNN; Körperlänge: ca. 10 mm; Art: Das sollte Ischnomera cyanea sein.
Art, Familie:
Ischnomera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo coldvalley, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ischnomera, cyanea oder caerilea, die man nur am Genital trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:04

Userfoto
# 184633
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.489 
mmk2020-05-09 14:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2020-05-08
Anfrage:
08.05.2020 Garten, Cantharis ?, ca. 7 mm
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis, ich tendiere zu rufa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 19:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 184632
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   580 
ufo2020-05-09 14:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-05-09
Anfrage:
2020-05-09, ca. 6 mm, an der Hausmauer. Histeridae sp. Der glänzt so schön, dass man auf Foto A beinahe den Fotografen mitbestimmen kann.. Danke und HG!
Art, Familie:
Histerinae sp.  Histeridae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Histerinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:05

Userfoto
# 184631
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   133 
Harry2020-05-09 14:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020, Größe 2-3mm
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Harry, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:05

Userfoto
# 184630
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   463    51 
coldvalley2020-05-09 14:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7220 Stuttgart-Südwest (WT)
2020-05-09
Anfrage:
Funddatum: 09.05.2020; Fundort: Stuttgart-Kaltental, Terrasse eines Wohnhauses bei Nacht, 360 m üNN; Körperlänge: ca. 1 cm; Art: Das sollte Otiorhynchus armadillo sein.
Art, Familie:
Otiorhynchus salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo coldvalley, ich sehe hier eher einen Otiorhynchus salicicola. Eine zweite Meinung wäre aber nicht schlecht. Viele Grüße, Corinna   Seh ich auch so. Bei armadillo/salicicola immer eine Seitenansicht mitliefern. O. salicicola ist hinten windschnittig wie ein Ferrari. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:12

Userfoto
# 184629
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   132    17 
Harry2020-05-09 14:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020, Größe 3mm
Art, Familie:
Conopalpus brevicollis  Melandryidae
Antwort:
  Hallo Harry, das ist Conopalpus brevicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:23

Userfoto
# 184628
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.488    33 
mmk2020-05-09 14:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2020-05-07
Anfrage:
07.05.2020 Garten, ca. 6-7 mm
Art, Familie:
Leistus ferrugineus  Carabidae
Antwort:
  Hallo mmk, das ist Leistus ferrugineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-09 14:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 184627
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.417    245 
Peda2020-05-09 14:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6616 Speyer (PF)
2020-05-09
Anfrage:
Hallo zusammen, 09.05.2020 größe 5-6mm gefunden an Viburnum opulus. Schneeballblattkäferlarve (Pyrrhalta viburni)
Art, Familie:
Pyrrhalta viburni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Pyrrhalta viburni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:05

Userfoto
# 184626
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   131 
Harry2020-05-09 14:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020, Größe 3mm
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Harry, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:06

Userfoto
# 184625
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   249    128 
Ralf2020-05-09 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2020-05-09
Anfrage:
Agriotes sp? 7 mm am 09.05.2020; Hallo, ist eine nähere Bestimmung möglich? Dank und Gruß Ralf
Art, Familie:
Agriotes sputator  Elateridae
Antwort:
  Hallo Ralf, das ist Agriotes sputator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:06

Userfoto
# 184624
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    451 
ERRU2020-05-09 14:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4015 Harsewinkel (WF)
2020-05-08
Anfrage:
An Kleidung von einer Radtour mitgebracht. Funddatum: 08.05.2020, ca. 5-7 mm
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo ERRU, das ist Curculio glandium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:25

Userfoto
# 184623
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   579 
ufo2020-05-09 13:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-05-09
Anfrage:
2020-05-09, ca. 6 mm, auf dem Fenstersims. Ich hatte auf den ersten Blick an eine Wanze gedacht, aber: Zahl der Fühlerglieder, kein Schildchen...Also vielleicht Staphylinidae sp. Danke und HG!
Art, Familie:
Lesteva sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lesteva. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 23:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 184622
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297    685 
ClaudiaL2020-05-09 13:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2020-05-08
Anfrage:
08.05.2020 Geschätzt knapp 5 mm Psyllobora vigintiduopunctata. Im Gras; Umgebung Heuwiesen, Pferdeweiden.
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-09 13:50

Userfoto
 A
 B
# 184621
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.009 
Christoph2020-05-09 13:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8314 Görwihl (BA)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo zusammen, noch etwas spannendes von Eiche. An einer sonnigen Felskante. ca.4-5mm Ist da eine Bestimmung möglich? 08.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Conopalpus sp.  Melandryidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Conopalpus, die Fühlerbasis ist leider nicht scharf genug zu sehen und 4-5 mm ist genau der Bereich zwischen testaceus und brevicollis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 184620
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    18 
gogl2020-05-09 13:45
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-07
Anfrage:
07.05.2020, 12 mm, Art unbekannt Wirtschftsweg Stanser Hochleger, 1870 m, Breite: 47.3956061, Länge: 11.6877857 Gruß und Dank Gotthard
Art, Familie:
Carabus arvensis  Carabidae
Antwort:
  Hallo gogl, das ist Carabus arvensis (hier eine eher seltene Variation mit teilweise roten Beinen). Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-09 14:13

Userfoto
 A
 B
# 184619
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.008    174 
Christoph2020-05-09 13:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8314 Görwihl (BA)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo zusammen, ein etwas lädierter Vertreter der Alleculidae. Von Eiche geklopft. Kann der so bestimmt werden? LG und Dank, Christoph 08.05.2020
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Gonodera luperus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-05-09 14:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 184618
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.007    16 
Christoph2020-05-09 13:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8314 Görwihl (BA)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo zusammen, dieses Tier lief über einen umgestürzten alten Bergahorn. Im feucht-schattigen Talgrund. Kann die Art bestimmt werden? 08.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Hylesinus crenatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Hylesinus crenatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-05-09 14:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 184617
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    556 
Nininixx2020-05-09 13:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7121 Stuttgart - Nordost (WT)
2020-05-09
Anfrage:
Ca. 8 mm, 9.5.2020 Ich steh hier völlig auf dem Schlauch, bin nicht mal 100% sicher ob es ein Käfer ist! :,-D Hilfe..
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo NiniNixx, Bild A sieht so aus als wäre es ein sehr abgeschrubbelter Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-09 14:18

Userfoto
# 184616
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   116    567 
Rolf Theo2020-05-09 13:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-05-09
Anfrage:
(KI: Dorcus parallelipipedus, 4%, Rang 2) Balkenschröter, 13mm, 9.5.2020 im Trockenrasen
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Rolf, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-09 13:39

Userfoto
# 184615
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.006    380 
Christoph2020-05-09 13:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8314 Görwihl (BA)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo zusammen, dieses Tier halte ich für Denticollis linearis - wobei rubens auch ganz nett wäre :) 08.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Denticollis linearis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Denticollis linearis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-05-09 14:09

Userfoto
# 184614
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.005    128 
Christoph2020-05-09 13:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8314 Görwihl (BA)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo miteinander, ist das hier Athous vittatus? 08.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Athous vittatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Athous vittatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-09 16:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 184613
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.004    43 
Christoph2020-05-09 13:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8314 Görwihl (BA)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo miteinander, um was für einen Rüssler handelt es sich hier? 08.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Magdalis armigera  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Magdalis armigera. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-09 21:02

Userfoto
# 184612
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52 
Tsubame2020-05-09 13:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5218 Niederwalgern (HS)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 auf Blattunterseite in einem Gebüschstück am Straßenrand. Ist das wieder Tetrops praeustus?
Art, Familie:
Tetrops sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tsubame, bestätigt als Tetrops praeustus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen   Hier geht es leider zurück zu Tetrops sp. da inzwischen eine weitere Art, Tetrops gilvipes adlbaueri Lazarev, 2012, hinzugetreten ist, die nur am Genital unterschieden werden kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-09 13:46

Userfoto
# 184611
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.003    53 
Christoph2020-05-09 13:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8314 Görwihl (BA)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo miteinander, das hier müsste wohl Mycetophagus quadripustulatus sein. 08.05.2020 von einer (Schmetterlings)tramete geklopft. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Mycetophagus quadripustulatus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Mycetophagus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Liebe Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-09 13:50

Userfoto
 A
 B
# 184610
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.002    71 
Christoph2020-05-09 13:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8314 Görwihl (BA)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo miteinander, jetzt habe ich beide aktuell bei uns vorkommende Attelabidae :) Der hier ist wohl Attelabus nitens. Zählt das zusammengerollte Objekt jetzt als Larve, Ei oder weder noch? Hab´s mal als Larve markiert :) 08.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Attelabus nitens  Attelabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Attelabus nitens. Gute Frage, als was das zählt. Ich denke Larve ist ok. Falls nicht, muss Christoph intervenieren. :-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-05-09 14:10

4715 4716 4717 4718 4719 4720 4721 4722 4723


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up