kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

48
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245  

Userfoto
 A
 B
 C
# 186024
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   1    86 
Birkenwerderaner2020-05-11 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-05-10
Anfrage:
10.05.2020, ca. 4mm, auf Brennnessel, eventuell Vibidia duodecimguttata
Art, Familie:
Vibidia duodecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Birkenwerderaner, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Dein Tier ist bestätigt als Vibidia duodecimguttata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-11 18:06

Userfoto
# 186023
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   254    51 
hapevau2020-05-11 17:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6640 Neunburg vorm Wald (BN)
2020-05-11
Anfrage:
11.05.2020, 12 mm, Dictyopterus aurora ?, in Fichtenwaldlichtung mit Brennessel- und Brombeergestrüpp. Vielen Dank, Hans
Art, Familie:
Dictyopterus aurora  Lycidae
Antwort:
  Hallo hapevau, bestätigt als Dictyopterus aurora. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 186022
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   368    1.029 
margina2020-05-11 17:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-05-11
Anfrage:
2020-05-11 an der Auswand, 14-15mm, Schnellkäfer -Stenagostus rhombeus [Stenagostus rhombeus sieht richtig aus] LGrvmargina
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo margina, leider nicht, es ist "nur" der häufige Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:52

Userfoto
# 186021
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    196 
Rolf2020-05-11 17:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6535 Alfeld (BN)
2020-05-10
Anfrage:
10.05.2020, zwischen 0,5 und 0,8 cm, Käfer
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Rolf, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Platycerus caraboides. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:51

Userfoto
 A
 B
# 186020
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   583    129 
hemaris2020-05-11 17:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 an Hauswand < 0,4 mm Rüsselkäfer Art zu bestimmen? Danke
Art, Familie:
Protapion fulvipes  Apionidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das ist Protapion fulvipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:48

Userfoto
# 186019
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   395 
Marion2020-05-11 17:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2020-05-07
Anfrage:
Malachius bipustulatus, 07.05.2020. VG, Marion
Art, Familie:
Malachius sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Marion, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:48

Userfoto
# 186018
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   944    114 
Schwabe2020-05-11 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2020-05-11
Anfrage:
Das ist Callidium violaceum, oder? 11.05.2020, Augsburg, im Garten, 13 mm lang. Viele Grüße!
Art, Familie:
Callidium violaceum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Callidium violaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 186017
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   582    93 
hemaris2020-05-11 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 im Auwald wieder eine Lycidae sp. der die Art nicht zu bestimmen ist? Danke
Art, Familie:
Lopherus rubens  Lycidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das ist Lopherus rubens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 186016
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.030    17 
Christoph2020-05-11 17:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2020-05-06
Anfrage:
Hallo zusammen, ist dieser urtümlich aussehende Rüssler Acalles hypocrita? Mindestens 3 Exemplare an Buche. 4,7mm vom 06.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Acalles hypocrita  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Acalles hypocrita. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:49

Userfoto
# 186015
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   253 
hapevau2020-05-11 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6640 Neunburg vorm Wald (BN)
2020-05-11
Anfrage:
11.05.2020, hallo Käferfreunde, ist dieser Winzling, ca. 2 mm, bestimmbar?, an Segge im Hochmoor. Besten Dank und viele Grüße, Hans
Art, Familie:
Crepidodera sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo hapevau, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Crepidodera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:49

Userfoto
# 186014
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    94 
pero2020-05-11 17:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6728 Herrieden (BN)
2020-05-10
Anfrage:
10.05.2020 Straße außerhalb Ortschaft Körperlänge 8-10 mm Fehler in meiner letzten Anfrage - nochmal gleiches Bild wie bei vorletzten Linoleus tessutatus. Der richtige Rüsselkäfer (vermute) Ostiorynchus listusci?) ist hier. Vielen Dank auch für die anderen Anfragen
Art, Familie:
Otiorhynchus ligustici  Curculionidae
Antwort:
  Hallo pero, ja, das ist Otiorhynchus ligustici. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Ich find's super, dass Du vorbestimmst, und zwar richtig! :) Versuch unser Namens-Modul beim Einreichen zu nutzen, es erleichtert uns die Beantwortung, wenn die vorbestimmten Artnamen richtig geschrieben sind.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:51

Userfoto
# 186013
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   252    387 
hapevau2020-05-11 17:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6640 Neunburg vorm Wald (BN)
2020-05-11
Anfrage:
11.05.2020, 10 mm, mehrere Chrysomela populi, meist auf Espenlaub
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo hapevau, bestätigt als Chrysomela populi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:51

Userfoto
# 186012
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   251    252 
hapevau2020-05-11 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6640 Neunburg vorm Wald (BN)
2020-05-11
Anfrage:
11.05.2020, 6 mm, Lochmaea capreae auf Weide am Hochmoorrand
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo hapevau, bestätigt als Lochmaea capreae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:51

Userfoto
# 186011
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.029    71 
Christoph2020-05-11 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2020-05-06
Anfrage:
Hallöchen, kann es sein, dass auf der selben toten Buche auch noch die ähnliche Art Vincenzellus ruficollis umherkrabbelt?!? Ebenfalls am 06.05.20 in einer "Kohlbeere" am selben Stamm wie Salpingus ruficollis und Corticeus gefunden... LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Vincenzellus ruficollis  Salpingidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Vincenzellus ruficollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:52

Userfoto
 A
 B
# 186010
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   250    49 
hapevau2020-05-11 17:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6640 Neunburg vorm Wald (BN)
2020-05-11
Anfrage:
11.05.2020, 10 mm, an Gras in mooriger Wiese
Art, Familie:
Haplotarsus incanus  Elateridae
Antwort:
  Hallo hapevau, das ist Haplotarsus incanus. Achte mal auf den matten, bleifarbenen Halsschild, an dem erkennt man ihn. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:53

Userfoto
 A
 B
# 186009
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   249    153 
hapevau2020-05-11 17:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6640 Neunburg vorm Wald (BN)
2020-05-11
Anfrage:
11.05.2020, 12 mm, auf Gras in mooriger Wiese
Art, Familie:
Ctenicera pectinicornis  Elateridae
Antwort:
  Hallo hapevau, das ist Ctenicera pectinicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:53

Userfoto
 A
 B
# 186008
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.028    25 
Christoph2020-05-11 17:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2020-05-06
Anfrage:
Hallo miteinander, was für ein cooles Viech - und dann gleich noch 30 Stück davon auf einem toten Buchenstamm... klasse :D Das hier sollte Salpingus ruficollis sein... 06.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Salpingus ruficollis  Salpingidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Salpingus ruficollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:53

Userfoto
 A
 B
# 186007
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   394    53 
Marion2020-05-11 17:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2020-05-06
Anfrage:
Ancistronycha cyanipennis? - 06.05.2020, ca. 10 mm. VG, Marion
Art, Familie:
Ancistronycha cyanipennis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Ancistronycha cyanipennis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:54

Userfoto
 A
 B
# 186006
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.027 
Christoph2020-05-11 17:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2020-05-06
Anfrage:
Hallo miteinander, in welche Richtung könnte das hier gehen? Ein Staphylinidae vom Totholz einer Buche - 3,5mm lang. 06.05.20 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:05

Userfoto
 A
 B
# 186005
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   393    524 
Marion2020-05-11 17:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2020-05-09
Anfrage:
Cantharis pellucida, größer 10 mm, 09.05.2020. VG, Marion
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:54

Userfoto
 A
 B
# 186004
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.026    153 
Christoph2020-05-11 17:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2020-05-06
Anfrage:
Hallo miteinander, bin mir nicht mehr zu 100% Sicher ob es sich um das selbe Exemplar handelt - ich vermute jedoch, es ist die selbe Art, die da auf dem selben Baumstamm herum krabbelte. Ich vermute einmal Corticeus unicolor. 5,6mm vom 06.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Corticeus unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:54

Userfoto
 A
 B
# 186003
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54 
pagerpg2020-05-11 17:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6125 Würzburg Nord (BN)
2020-05-10
Anfrage:
10.05.2020 ca. 7mm lang Dunkler Blütenprachtkäfer, Mischwald, auf einer Butterblume & meiner Hand. Dunkel-metallisch, bronzefarben Anthaxia helvetica ??
Art, Familie:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo pagerpg, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthaxia, helvetica ist möglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:55

Userfoto
 A
 B
# 186002
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   392    537 
Marion2020-05-11 17:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2020-05-09
Anfrage:
Cantharis rustica mit Herz, 09.05.2020, ca. 10 mm. VG, Marion
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:55

Userfoto
# 186001
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   405    517 
mausi6702020-05-11 17:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-05-10
Anfrage:
2020-05-10, Cantharis rufa?
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo mausi670, das ist Cantharis livida, bei rufa müssten die Beine ganz hell sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 186000
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.506    163 
Felix2020-05-11 16:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7835 München (BS)
2020-05-04
Anfrage:
Mordellochroa abdominalis ca. 6,5mm auf Crataegus monogyna Fundort: München, Bogenhausen 04.05.2020
Art, Familie:
Mordellochroa abdominalis  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Mordellochroa abdominalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 17:55

4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up