kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

14
# 232672
# 232703
# 232803
# 232944
# 232973
# 232974
# 232975
# 232996
# 233003
# 233011
# 233013
# 233016
# 233018*
# 233019*
 
Warten: 14 (seit ⌀ 22 h)
14
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 72)

Seiten:  1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839 1840 1841  

Userfoto
# 186582
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.331 
KD2020-05-12 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5717 Bad Homburg vor der Höhe (HS)
2020-05-12
Anfrage:
12.5.20, 2,5mm, Den habe ich aus einer Glockenblume rausgeholt, abgelichtet und wieder reingesetzt. Ich habe die Art wieder vergessen. Mit Dank im Voraus!
Art, Familie:
cf. Miarus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo KD, aus Glockenblume dürfte es ein Vertreter der Gattung Miarus sein, allerdings kann ich Gymnetron nicht sicher ausschließen. In jedem Fall gilt leider, dass ich da am Foto nicht weiterkomme. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-12 20:02

Userfoto
 A
 B
# 186581
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  871 
messi2020-05-12 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3851 Beekow (BR)
2020-05-09
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, Hedobia imperialis in den Spreewiesen südlich Beeskow, 09.05.2020. VG
Art, Familie:
Hedobia imperialis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo messi, bestätigt als Hedobia imperialis. Danke für die Meldung. Beste Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-12 20:01

Userfoto
# 186580
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  461 
LimosaM2020-05-12 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6416 Mannheim-Nordwest (PF)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 Cantharis fusca ca. 1cm
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 20:02

Userfoto
# 186579
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  165 
Rotmond2020-05-12 19:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3719 Minden (WF)
2020-05-12
Anfrage:
12.05.2020 auf einer Brennnessel am Ufer eines Kieslochs ca 4 mm
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rotmond, das ist Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-12 19:54

Userfoto
# 186578
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.468 
majo2020-05-12 19:53
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-05-12
Anfrage:
12.05.2020, found in Podzámčok, Slovakia, 340 masl., 5-6 mm. Tetrops sp. Thank you and best regards. Marián
Art, Familie:
Tetrops cf. starkii  Cerambycidae
Antwort:
  Hi majo, to me it looks like Tetrops starkii, due to the all-yellow legs. However, the femora of the hindlegs are quite a bit darkened. Thus I leave it for another opinion. Best regards, Daniel   I put a cf. to it. The black tip of the elytra is not very discrete. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 21:00

Userfoto
# 186577
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  460 
LimosaM2020-05-12 19:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6416 Mannheim-Nordwest (PF)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 Exochomus quadripustulatus ca. 5mm
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Stella, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-12 19:52

Userfoto
# 186576
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  459 
LimosaM2020-05-12 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6416 Mannheim-Nordwest (PF)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 ca. 7mm auf Kratzbeere @Christoph: danke für den Hinweis bei 186571 und sorry - hab die beiden in der gleichen Minute fotografiert - es käferte dort sehr überwältigend :) Liebe Grüße Stella
Art, Familie:
Phyllobius cf. virideaeris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier vermute ich Phyllobius virideaeris, aber an dem einen Foto bin ich nicht ganz sicher. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-12 20:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 186575
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  845 
coloniensis2020-05-12 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-05-11
Anfrage:
Phyllobius calcaratus? Saß auf einer Malve, Wegrand in der Penningsfelder Wiese, Iddelsfelder Hardt, ca. 63 m.ü.N.N., 2020-05-11.
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Phyllobius calcaratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 186574
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  844 
coloniensis2020-05-12 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-05-11
Anfrage:
Melolontha hippocastani? Vom Wegrand in die Wegrand-Krautschicht gesetzt, Wald in der östlichen Iddelsfelder Hardt, Teilgebiet der Bergischen Heideterrasse, 2020-05-11. Danke und LG!
Art, Familie:
Melolontha hippocastani  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Melolontha hippocastani. Feine Fotos! Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-12 19:45

Userfoto
# 186573
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  270 
persimona2020-05-12 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5938 Marktredwitz (BN)
2020-05-12
Anfrage:
12.05.2020 ??? Totfund auf der Fensterbank, Nähe Marktredwitz. Vielen Dank!
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo persimona, das ist entweder Aphodius prodromus oder Aphodius sphacelatus, die ich am vorliegenden Foto leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:43

Userfoto
 A
 B
# 186572
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Kuro2020-05-12 19:41
Land, Datum (Fund):
Italien  2020-05-09
Anfrage:
Habe 500g Packung frischen Spinat (Herkunft Italien) bei Lidl gekauft und dort war der käfer (lebendig) drin. Würde mich interessieren was das für ein käfer ist. Funddatum am 09.05.20. Länge (ohne Fühler) 8 mm. Breite 3-4 mm.
Art, Familie:
Crioceris asparagi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kuro, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Crioceris asparagi, das Spargelhähnchen. Der ist bestimmt vom Spargel rübergeklettert ;-) lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-12 19:43

Userfoto
# 186571
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  458 
LimosaM2020-05-12 19:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6416 Mannheim-Nordwest (PF)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 ca. 7mm auf Kratzbeere
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Polydrusus sericeus. Das ehemalige Foto A zeigt eine andere Art, ich habe es hier rausgenommen und Du darfst es uns nochmal separat einreichen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:44

Userfoto
# 186570
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  269 
persimona2020-05-12 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5938 Marktredwitz (BN)
2020-05-12
Anfrage:
12.05.2020 Harmonia axyridis? Totfund auf der Fensterbank. Nähe Marktredwitz. Vielen Dank!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:41

Userfoto
# 186569
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  457 
LimosaM2020-05-12 19:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6416 Mannheim-Nordwest (PF)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 Pyrochroa coccinea ca. 1,5cm
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:37

Userfoto
 A
 B
# 186568
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  209 
Andi2020-05-12 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6730 Windsbach (BN)
2020-05-12
Anfrage:
Am 12.05.2020, ca. 7 mm, könnte Rhinocyllus conicus sein
Art, Familie:
Rhinocyllus conicus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Andi, bestätigt als Rhinocyllus conicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:36

Userfoto
 A
 B
# 186567
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  175 
Aquila-462020-05-12 19:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-05-12
Anfrage:
12.05.2020 KL ca. 6mm
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, das ist Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 186566
 9 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  456 
LimosaM2020-05-12 19:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6416 Mannheim-Nordwest (PF)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 ca. 8mm Phytoecia pustulata mochte seine Pusteblume sehr :)
Art, Familie:
Phytoecia pustulata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Phytoecia pustulata. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:33

Userfoto
# 186565
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  843 
coloniensis2020-05-12 19:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-05-11
Anfrage:
Mit dem schön gerundet aussehendem Halsschild vermutlich Cantharis paradoxa? Wegrand, Wald in der östlichen Iddelsfelder Hardt (Teil der Bergischen Heideterrasse), ca. 77 m.ü.N.N., 2020-05-11.
Art, Familie:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Cantharis paradoxa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:32

Userfoto
 A
 B
# 186564
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  842 
coloniensis2020-05-12 19:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-05-11
Anfrage:
Corymbia maculicornis? Wegrand, Krautsaum, Wald in der östlichen Iddelsfelder Hardt, ca. 78 m.ü.N.N., 2020-05-11. Danke und LG!
Art, Familie:
Corymbia maculicornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Corymbia maculicornis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-12 19:25

Userfoto
# 186563
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  46 
bubu2020-05-12 19:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2020-05-12
Anfrage:
gefunden am 12.05.2020, ca. 6-7mm groß, neben Entwässerungsgraben, Grasland, Wald Leider nur dieses eine Bild, trotzdem bestimmbar? Vielen Dank für eure Mühe
Art, Familie:
Elodes sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hallo bubu, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Elodes. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-12 19:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 186562
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  455 
LimosaM2020-05-12 19:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6316 Worms (HS)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 ca. 4mm Eine ganze Gruppe von etwa 10 dieser putzigen Kerlchen ruhte und kletterte auf einer einzigen Weißen Lichtnelke herum. Total goldig :) Danke & Grüße Stella
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:23

Userfoto
 A
 B
# 186561
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  495 
Tännchen2020-05-12 19:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6825 Ilshofen (WT)
2020-05-12
Anfrage:
12.05.2020, ca 7-8mm, in Auenwald mit Weihern
Art, Familie:
Rhagonycha lignosa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, das ist Rhagonycha lignosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:16

Userfoto
 A
 B
# 186560
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  454 
LimosaM2020-05-12 19:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6316 Worms (HS)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 ca. 1cm / auf Großer Brennnessel / Phyllobius pomaceus ?
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-12 19:17

Userfoto
# 186559
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  268 
persimona2020-05-12 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2020-05-12
Anfrage:
12.05.2020 Lucanus cervus, mit Mandibeln 70 mm lang, auf einem Radweg im Gewann Brühl in Bruchsal-UG. Er ist vermutlich unter die (Fahr)Räder gekommen. Das linke Bein zuckt zwar noch bei Berührung, ich würde ihn trotzdem als Totfund bezeichnen, weil er wohl keine Überlebenschance hat. Vielen Dank!
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Lucanus cervus. Stattliches Exemplar! Wir nehmen den trotzdem in die Datenbank auf, er hat hat ja kutrz vorher noch gelebt ;-) Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-12 19:15

Userfoto
 A
 B
# 186558
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  7.031 
Wolfgang2020-05-12 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-05-12
Anfrage:
Phyllobius arborator, bei Hinterbrühl, 12.05.2020. Danke und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Phyllobius arborator  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Phyllobius arborator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-12 19:14

Seiten:  1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839 1840 1841


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up