kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

33
Warteschlange für 
# 294448
# 294461
# 294587
# 294642
# 294655
# 294688
# 294689
# 294690
# 294692
# 294693
# 294698
# 294723
# 294737
# 294740
# 294756
# 294760
# 294775
# 294776
# 294779
# 294780
# 294785
# 294786
# 294789
# 294790
# 294792
# 294794
# 294795
# 294796
# 294797
# 294799
# 294803
# 294804
# 294806
 
33 warten ⌀ 10 h
30
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfragen
60 beantwortet (187 gestern)

4198 4199 4200 4201 4202 4203 4204 4205 4206  

Userfoto
 A
 B
 C
# 188600
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   41    444 
Ruhreule2020-05-17 18:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2020-05-17
Anfrage:
Heute im Garten gefunden. Ca. 12mm. Evtl. Liophloeus tessulatus? VG
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, bestätigt als Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:26

Userfoto
 A
 B
# 188599
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   442    149 
kasimo2020-05-17 18:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6008 Bernkastel-Kues (RH)
2020-05-12
Anfrage:
12.05.2020, 54486 Mülheim Mosel, an Gräsern im Uferbewuchs, sehr klein, max. 4mm, stark behaart, schneller Fallreflex bei Störung, evtl. Phyllobius roboretanus
Art, Familie:
Phyllobius betulinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, das ist Phyllobius betulinus. P. roboretanus wäre nicht so haarig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-05-17 20:59

Userfoto
# 188598
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   506    425 
Tännchen2020-05-17 18:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020, 12mm, Oedemera podagrariae?
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:26

Userfoto
# 188597
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   262 
hapevau2020-05-17 18:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6437 Hirschau (BN)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020, Cicindela hybrida in Sandgrube
Art, Familie:
Cicindela cf. hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo hapevau, wird wohl Cicindela hybrida sein, aber mit etwas Restunsicherheit. Man sieht halt nicht ganz klar ob eventuell eine Strinbehaarung da ist. lg, Gernot   ... sehe ich auch so. Sieht eher aus wie C. hybrida, allerdings bleibt eine Restunsicherheit. Die Art ist im Süden nicht so häufig. Liebe Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-18 12:06

Userfoto
 A
 B
# 188596
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59    311 
Nurso2020-05-17 17:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2020-05-17
Anfrage:
Wenn es eine Wanze ist, bitte kommentarlos verwerfen. Danke! 17.05.2020 - gut 1 cm - an der Hauswand
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Nurso, das ist Hylobius abietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Hat die KI den als Wanze bemeckert? Ich geb ihr nachher gleich einen auf die Mütze. ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:28

Userfoto
# 188595
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.326    591 
Birgit2020-05-17 17:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020, Valgus hemipterus. LG Birgit
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Valgus hemipterus. Die kriegen wir dieses Jahr auch häufiger rein als sonst, scheint mir. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-17 17:52

Userfoto
 A
 B
# 188594
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.325    504 
Birgit2020-05-17 17:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020, ca. 4-5mm, Anthaxia nitidula? Im naturnahen Garten. LG Birgit
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Birgit, ja klar, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-17 17:51

Userfoto
# 188593
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   264    168 
Ralf2020-05-17 17:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2020-05-17
Anfrage:
Stenurella bifasciata am 17.05.2020 grasbewachsene Böschung Weinanbaugebiet Tuniberg, Grüße Ralf
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-17 17:51

Userfoto
 A
 B
# 188592
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   395 
CHK2020-05-17 17:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2020-05-16
Anfrage:
Auf einer Nemesia in einer Gärtnerei. 2020-05-16, etwa 6 mm. Erinnert mich an Nudobius lentus, bestimmbar? Danke und viele Grüße Ch.
Art, Familie:
Xantholinini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo CHK, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Xantholinini, wahrscheinlich Gattung Gyrohypnus oder Xantholinus. Nudobius lentus ist es nicht, der lebt unter der Rinde. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-19 07:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 188591
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    225 
Birkenwerderaner2020-05-17 17:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3245 Oranienburg (BR)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020, ca. 6mm
Art, Familie:
Phyllobius arborator  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Birkenwerderaner, das ist Phyllobius arborator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:28

Userfoto
# 188590
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   435    29 
mausi6702020-05-17 17:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-05-17
Anfrage:
Liebes Team, 2020-05-17, am Waldrand, 11mm, Cortodera...? Vielen Dank fürs Bestimmen.
Art, Familie:
Cortodera femorata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo mausi670, das ist Cortodera femorata mit der Längslinie auf der Mitte des Halsschilds. C. humeralis hat die nicht. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:36

Userfoto
 A
 B
# 188589
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.076    35 
FrodoNRW2020-05-17 17:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4305 Wesel (NO)
2020-05-17
Anfrage:
Vielleicht ein Syntomus sp., ca. 2,5 mm, Sandfläche, Lippemündung / Wesel, 17.05.2020
Art, Familie:
Syntomus foveatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, der sieht für mich aus wie Syntomus foveatus. Wahnsinn, was Du an einem Tag so alles findest! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-17 17:50

Userfoto
 A
 B
# 188588
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   392    402 
Gueni2020-05-17 17:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6313 Dannenfels (PF)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020 ca. 1 -1,2 cm lang und schmal, an einem Blatt sitzend
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Gueni, das ist Athous subfuscus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:28

Userfoto
# 188587
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   434    285 
mausi6702020-05-17 17:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-05-17
Anfrage:
Liebes Team, 2020-05-17, am Waldrand, 12mm, Cantharis obscura? Vielen Dank fürs Bestimmen.
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo mausi670, bestätigt als Cantharis obscura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:29

Userfoto
 A
 B
# 188586
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.075    46 
FrodoNRW2020-05-17 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4305 Wesel (NO)
2020-05-17
Anfrage:
Vielleicht ein Crepidodera sp., ca. 3 mm, Lippemündung / Wesel, 17.05.2020
Art, Familie:
Crepidodera plutus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, das ist Crepidodera plutus, der einzige bei uns mit scharf schwarz/gelb abgesetzten Fühlern. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:30

Userfoto
# 188585
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164    212 
Theo2020-05-17 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5204 Kreuzau (NO)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020 ca 8 mm ???
Art, Familie:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Theo, das sollte Cantharis paradoxa sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:31

Userfoto
# 188584
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   433    80 
mausi6702020-05-17 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-05-17
Anfrage:
Liebes Team, 2020-05-17, am Waldrand, ca. 11mm, Agapanthia pannonica.
Art, Familie:
Agapanthia pannonica  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo mausi670, bestätigt als Agapanthia pannonica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:30

Userfoto
# 188583
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   394    211 
CHK2020-05-17 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2020-05-15
Anfrage:
Auf Brennnessel am Rand eines Waldwweges. 2020-05-15, 13 mm. Cantharis obscura. Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo CHK, das Tier halte ich für Cantharis paradoxa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 188582
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12 
Birkenwerderaner2020-05-17 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3245 Oranienburg (BR)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020, ca. 4-5mm
Art, Familie:
Gonioctena sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Birkenwerderaner, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gonioctena, eventuell decempunctata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 188581
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.074    623 
FrodoNRW2020-05-17 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4305 Wesel (NO)
2020-05-17
Anfrage:
Rüsselkäfer, ca. 6 mm, Lippemündung / Wesel, 17.05.2020
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, das sieht mir nach einem ziemlich abgeschabten Phyllobius pyri aus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 19:05

Userfoto
# 188580
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   432 
mausi6702020-05-17 17:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-05-17
Anfrage:
Liebes Team, 2020-05-17, auf Wolfsmilch, ca. 7mm, Cryptocephalus sericeus? Vielen Dank fürs Bestimmen.
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo mausi670, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. Es kommen drei Arten in Frage, die wir nur an knackscharfen Fotos manchmal noch trennen. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-17 17:45

Userfoto
# 188579
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   393    528 
CHK2020-05-17 17:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2020-05-15
Anfrage:
Waldweg am Rand eines Moores. 2020-05-15, 13 mm. Cantharis livida. Auffällig der schwarze Punkt auf dem Kopf und die nur zur Hälfte rot gefärbten Schenle. Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 188578
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11 
Birkenwerderaner2020-05-17 17:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3245 Oranienburg (BR)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020, ca 12mm
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Birkenwerderaner, das ist ein Schnellkäfer, aber so von unten kann ich seriös nichts weiter sagen. Viele Grüße, Jürgen - PS: Kannst Du die Fotos in Zukunft ein bisschen schärfer zuschneiden? Also mehr Käfer, weniger Grün? (nein, nicht so scharf wie in Bild C :-) ). Danke!
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-17 17:56

Userfoto
 A
 B
# 188577
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.073    24 
FrodoNRW2020-05-17 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4305 Wesel (NO)
2020-05-17
Anfrage:
Das könnte auch Lionychus quadrillum sein, trotz fehlender Punkte auf den Elytren, ca. 3 mm, auf Sandfläche, Lippemündung / Wesel, 17.05.2020
Art, Familie:
Lionychus quadrillum  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Lionychus quadrillum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-17 18:00

Userfoto
 A
 B
# 188576
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   224    137 
Lars2020-05-17 17:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7420 Tübingen (WT)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.20, ca. 15 mm, Waldwweg, Necrophorus vespillo bei der Arbeit an toter Blindschleiche
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Lars, bestätigt als Necrophorus vespillo. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-17 18:29

4198 4199 4200 4201 4202 4203 4204 4205 4206


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up