kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

14
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

4035 4036 4037 4038 4039 4040 4041 4042 4043  

Userfoto
 A
 B
 C
# 190644
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   452    598 
Reimund2020-05-21 15:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4409 Herne (WF)
2020-05-09
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 15mm großer Pyrochroa coccinea vom 9. 5. 2020, 11:04. Danke für die Bestätigung. VG Angelika und Reimund
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 15:57

Userfoto
# 190643
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   679 
Mücke2020-05-21 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-05-21
Anfrage:
21.05.2020, ca. 2 mm, Coeliastes lamii? Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
cf. Coeliastes lamii  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mücke, das ist wahrscheinlich Coeliastes lamii, aber bei diesem Winzling bleibt eine Restunsicherheit, daher mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-22 21:55

Userfoto
# 190642
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   678    239 
Mücke2020-05-21 15:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-05-21
Anfrage:
21.05.2020, ca. 20 mm, Larve von Lampyris noctiluca, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Lampyris noctiluca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 15:58

Userfoto
# 190641
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   84    441 
Yavanna2020-05-21 15:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2326 Fuhlsbüttel (SH)
2020-05-21
Anfrage:
Harpalus affinis? Größe um die 10mm Hummelsee, Hamburg, 21.05.2020
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Yavanna, bestätigt als Harpalus affinis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 15:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 190640
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    327 
Reelisa2020-05-21 15:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2229 Krummesse (SH)
2020-05-21
Anfrage:
Biotop: Garten unter Buschrose und Sträuchern, mittags, sonnig und trocken, Käfer ist ca. 4-5 cm lang, frisst Buschwindröschenblätter, Grashalme und Vogelmiere, bewegt sich langsam 21.05.2020
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Moin Reelisa, das ist ein Weibchen von Meloe violaceus. Zusammen mit proscarabaeus eine der beiden noch halbwegs häufigen Arten in Deutschland. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 16:00

Userfoto
# 190639
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   677    772 
Mücke2020-05-21 15:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-05-21
Anfrage:
21.05.2020, ca. 10 mm, Oedemera nobilis, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 16:00

Userfoto
 A
 B
# 190638
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.129    329 
markusschoen762020-05-21 15:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8137 Bruckmühl (BS)
2020-05-14
Anfrage:
14.05.2020; Anthonomus rubi in Brombeergestrüpp, lichter Waldweg. 515m üNn. Ca.3mm.
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Anthonomus rubi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 16:01

Userfoto
# 190637
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34    248 
horivi2020-05-21 15:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5721 Gelnhausen (HS)
2017-07-11
Anfrage:
(KI: Leptinotarsa decemlineata, 67%, Rang 1) 11.07.2017, ca. 10mm (?), auf einem Bürgersteig in Wächtersbach
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo horivi, bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 16:01

Userfoto
# 190636
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33    436 
horivi2020-05-21 14:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5721 Gelnhausen (HS)
2017-07-11
Anfrage:
(KI: Oiceoptoma thoracica, 94%, Rang 1) 11.07.2017, ca. 15mm (?), an einem toten Maulwurf in der Nähe von Wächtersbach auf einem Waldweg
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo horivi, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 16:02

Userfoto
 A
 B
# 190635
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32    258 
horivi2020-05-21 14:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5721 Gelnhausen (HS)
2017-07-11
Anfrage:
(KI: Necrophorus vespilloides, 28%, Rang 1) 11.07.2017, ca. 15mm (?), an einem toten Maulwurf in der Nähe von Wächtersbach auf einem Waldweg
Art, Familie:
Necrophorus vespilloides  Silphidae
Antwort:
  Hallo horivi, bestätigt als Necrophorus vespilloides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 16:02

Userfoto
# 190634
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    597 
Nurso2020-05-21 14:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2224 Barmstedt (SH)
2020-05-21
Anfrage:
21.05.2020 - ca. 1,5 cm - am Bachrand - Pyrochroa coccinea?
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Nurso, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 16:02

Userfoto
 A
 B
# 190633
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.128    23 
markusschoen762020-05-21 14:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8137 Bruckmühl (BS)
2020-05-18
Anfrage:
18.05.2020; Holzlager am Waldrand. 485m üNn. Ca.5mm. Viele Magdalis violacea auf Fichtenholz.
Art, Familie:
Magdalis violacea  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Magdalis violacea. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-21 17:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 190632
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   217    618 
mesch2020-05-21 14:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2020-05-21
Anfrage:
Valgus hemipterus mit ca. 10mm Länge. Fund vom 21.05.2020. Beste Grüße mesch
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 16:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 190631
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.127 
markusschoen762020-05-21 14:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8137 Bruckmühl (BS)
2020-05-18
Anfrage:
18.05.2020; auf freistehender Eiche am Waldrand. 485m üNn. Ca.4mm. Calomicrus pinicola.
Art, Familie:
Luperus cf. viridipennis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, Calomicrus kann's nicht sein, da bei dem das 2. und 3. Fühlerglied gleich kurz sind. Ich halte dieses Tier für Luperus viridipennis. Diese Art ist aktuell aus BS gemeldet. Allerdings bleibt hier eine Unsicherheit, daher mit cf. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-22 18:21

Userfoto
# 190630
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73    886 
pp2020-05-21 14:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2020-05-21
Anfrage:
21.05.2020, Garten in der Rheinebene. In meinem Käferführer wäre es Strangalia maculata, in der Bilderkennung von kerbtier.de heißt er Leptura maculata, gehe ich damit zu Google, ist es Rutpela maculata. Ich glaube, ich werde nie wieder einen Namen vorschlagen (Gefleckter Schmalbock wäre natürlich auch gut gewesen).
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo pp, bestätigt als Rutpela maculata, hier noch unter dem alten Namen Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-21 16:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 190629
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61    100 
NG2020-05-21 14:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5233 Remda (TH)
2020-05-21
Anfrage:
21.05.2020; etwa 14 mm; auf Weg
Art, Familie:
Otiorhynchus ligustici  Curculionidae
Antwort:
  Hallo NG, das ist Otiorhynchus ligustici. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-21 14:19

Userfoto
# 190628
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   216    140 
mesch2020-05-21 14:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2020-05-21
Anfrage:
Ein 3mm langer Anthrenus scrophulariae. Funddatum 21.05.2020. Schönen Gruss mesch
Art, Familie:
Anthrenus scrophulariae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Anthrenus scrophulariae. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-21 14:16

Userfoto
 A
 B
# 190627
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60    449 
NG2020-05-21 14:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5234 Rudolstadt (TH)
2020-05-21
Anfrage:
21.05.2020; etwa 13 mm; aus einem Wasserfass gerettet
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo NG, das ist Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-21 14:17

Userfoto
 A
 B
# 190626
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.126    124 
markusschoen762020-05-21 14:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8137 Bruckmühl (BS)
2020-04-30
Anfrage:
30.04.2020; sehr viele Litargus connexus unter Totholzrinde. 500m üNn. Ca.2,5-3mm.
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Litargus connexus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-21 14:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 190625
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.698 
_Stefan_2020-05-21 14:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2020-05-20
Anfrage:
20.5.20, Hallo zusammen, dieser Fallkäfer wünscht sich einen Namen. Ich habe ihm gesagt, dass ich ihm nichts versprechen kann, aber mich mal umhöre, weil ich meine, dass Cryptocephalus sericeus eventuell für ihn reserviert wurde. Hab ich da richtig gehört? 7-8mm
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus, sericeus oder aureolus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-21 18:59

Userfoto
# 190624
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.125    534 
markusschoen762020-05-21 14:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8137 Bruckmühl (BS)
2020-05-18
Anfrage:
18.05.2020; auf freistehender Eiche am Waldrand. 485m üNn. Ca.5,5mm. Polydrusus sericeus.
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-21 14:17

Userfoto
# 190623
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.124    4 
markusschoen762020-05-21 13:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8137 Bruckmühl (BS)
2020-05-19
Anfrage:
19.05.2020; Waldrand, im Gebüsch. 485m üNn. Ca.3mm. Amphicyllis globus. :-)
Art, Familie:
Amphicyllis globus  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Amphicyllis globus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-21 14:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 190622
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   451    613 
Reimund2020-05-21 13:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4409 Herne (WF)
2020-05-09
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 15-20mm großer Agapanthia villosoviridescens vom 9. 5. 2020, danke an die fleißigen Bestimmer. VG Angelika und Reimund
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-21 13:26

Userfoto
 A
 B
# 190621
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   450    771 
Reimund2020-05-21 13:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4409 Herne (WF)
2020-05-09
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 8-10mm großes Oedemera nobilis - Männchen vom 9. 5.2020, danke für die Bestätigung. VG Angelika und Reimund
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Oedemera nobilis - Männchen. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-21 13:26

Userfoto
# 190620
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.697 
_Stefan_2020-05-21 12:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2020-05-20
Anfrage:
20.5.20, Cantharis cryptica in der Schavener Heide, beim Anflug entdeckt und dann kurz eingefangen. LG Stefan
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis. Neben C. cryptica kommt eventuell auch noch C. pallida in Frage. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-21 13:36

4035 4036 4037 4038 4039 4040 4041 4042 4043


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up