kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

28
Warteschlange für 
# 303082
# 303088
# 303089
# 303090
# 303091
# 303093
# 303094
# 303095
# 303101
# 303102
# 303103
# 303104
# 303110
# 303113
# 303114
# 303115
# 303116
# 303117
# 303118
# 303119
# 303121
# 303122
# 303123*
# 303124*
# 303125*
# 303126*
# 303127*
# 303128*
 
28 warten ⌀ 4 h, davon
4
bearbeitet
24
unbearbeitet
6*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
17 / 120

4375 4376 4377 4378 4379 4380 4381 4382 4383  

Userfoto
 A
 B
# 192439
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   264 
Mario2020-05-24 13:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2020-05-23
Anfrage:
Hallo zusammen, mal wieder einer, bei dem die zündende Idee fehlt... Könnt ihr helfen? Gefunden am 23.05.2020 am Tröndelsee in Kiel. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Elodes-minuta-Gruppe  Scirtidae
Antwort:
  Hallo Mario, das ist ein Vertreter der Elodes-minuta-Gruppe. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:42

Userfoto
# 192438
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   367 
Regina2020-05-24 13:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3816 Spenge (WE)
2020-05-21
Anfrage:
(KI: Sphaeroderma rubidum, 2%, Rang 9), leider unscharf, klein ca. 1-2 mm, im Garten, 21.05.2020
Art, Familie:
Leiodidae sp.  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Regina, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Leiodidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 192437
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   332    4 
jojo2020-05-24 13:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6418 Weinheim (HS)
2020-05-22
Anfrage:
Dryophilus rugicollis, 22.05.2020, Weinheim-Nächstenbach, auf einem Zwetschgenbaum, Größe 2 mm, VG Jochen
Art, Familie:
Dryophilus rugicollis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo jojo, bestätigt als Dryophilus rugicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 21:44

Userfoto
 A
 B
# 192436
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   910 
adi2020-05-24 13:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2020-05-18
Anfrage:
18.05.2020 Leipzig-Paunsdorf.Dieser kleine Apion gelangte irgendwie in unsere Wohnung.Ist hier die Art bestimmbar?
Art, Familie:
Apionidae sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo adi, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Apionidae. Vielleicht ein Holotrichapion pisi, aber das ist sehr unsicher. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-24 21:00

Userfoto
# 192435
 13 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    269 
pagerpg2020-05-24 13:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6125 Würzburg Nord (BN)
2020-05-23
Anfrage:
23.05.2020 ca 35mm, auf dem Asphalt des Maintalradweges Lucanus cervus w. beim Start. Wollte ihn fotografieren und dann in Sicherheit bringen, das hatte sich dann erledigt.
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo pagerpg, bestätigt als Lucanus cervus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:18

Userfoto
# 192434
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   263    42 
Mario2020-05-24 13:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2020-05-23
Anfrage:
Hallo zusammen, sollte es sich hier tatsächlich um Oedemera croceicollis (RL2) handeln? Die Art scheint ja aber schon eher nördlich und nordöstlich in Deutschland verbreitet zu sein... Würde mich aber schon freuen so eine Art mitten in der Stadt gefunden zu haben ;) Gefunden am 23.05.2020 am Tröndelsee in Kiel. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Oedemera croceicollis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Mario, bestätigt als Oedemera croceicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:19

Userfoto
# 192433
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   909 
adi2020-05-24 13:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5042 Burgstädt (SN)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020 Umg.Dittmannsdorf bei Penig. Amara similata.
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo adi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. Nach A. similata sieht das Tier jedenfalls nicht aus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-25 10:38

Userfoto
 A
 B
# 192432
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   331    45 
jojo2020-05-24 13:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6418 Weinheim (HS)
2020-05-22
Anfrage:
Rhagonycha lutea, 22.05.2020, Weinheim-Nächstenbach, auf einer Wiese, Größe 7,8 mm, VG Jochen
Art, Familie:
Rhagonycha lutea  Cantharidae
Antwort:
  Hallo jojo, bestätigt als Rhagonycha lutea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:20

Userfoto
# 192431
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   474    3.184 
Kasimo2020-05-24 13:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5809 Treis-Karden (RH)
2020-05-21
Anfrage:
21.05.2020, 56812 Valwig, Apollopfad, 180 mNN, 6mm, Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:20

Userfoto
# 192430
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   330    159 
jojo2020-05-24 13:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6418 Weinheim (HS)
2020-05-22
Anfrage:
Phyllobius betulinus, 22.05.2020, Weinheim-Nächstenbach, auf einem Busch, Größe 5,6 mm, VG Jochen
Art, Familie:
Phyllobius betulinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo jojo, bestätigt als Phyllobius betulinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:21

Userfoto
# 192429
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.370 
KD2020-05-24 13:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5817 Frankfurt am Main West (HS)
2020-05-23
Anfrage:
23.5.20, 4-5mm, Welche Rüssler? Danke!
Art, Familie:
Phyllobius sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo KD, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Phyllobius, roboretanus oder virideaeris. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:22

Userfoto
 A
 B
# 192428
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   262    17 
Mario2020-05-24 13:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2020-05-23
Anfrage:
Hallo zusammen, welche beiden Rüsselkäfer habe ich hier gestört? Ich werde bei der Fülle an Arten nicht recht fündig... Gefunden am 23.05.2020 am Tröndelsee in Kiel. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Hypera adspersa  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mario, die beiden halte ich für Hypera adspersa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 14:09

Userfoto
# 192427
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   908 
adi2020-05-24 13:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5042 Burgstädt (SN)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020 Umg.Dittmannsdorf bei Penig. Oedemera lurida?
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo adi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera, lurida oder viridula. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:23

Userfoto
# 192426
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   473    1.034 
Kasimo2020-05-24 13:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6209 Idar-Oberstein (RH)
2020-05-20
Anfrage:
20.05.2020, 55743 Kirschweiler, 375mNN, südexponierte, xerotherme Straßenböschung mit Blühsaum, 9-10mm, Stenurella melanura
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:23

Userfoto
# 192425
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   241    1.131 
Kakipete2020-05-24 13:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-05-20
Anfrage:
20.05.2020 11mm auf Brennnessel im Gehölz. Ich vermute Athous sp. aber komme nicht weiter. Ist mehr drin? Vielen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kakipete, das sollte Athous haemorrhoidalis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:24

Userfoto
 A
 B
# 192424
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   329    12 
jojo2020-05-24 13:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6418 Weinheim (HS)
2020-05-22
Anfrage:
Cryptocephalus chrysopus, 22.05.2020, Weinheim-Nächstenbach, auf einer Weide, Größe ~ 3 mm, VG Jochen
Art, Familie:
Cryptocephalus chrysopus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo jojo, bestätigt als Cryptocephalus chrysopus. Das ist ein ausgesprochen netter Fund :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-24 21:25

Userfoto
# 192423
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    791 
Winnie2020-05-24 13:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6205 Trier (RH)
2020-05-22
Anfrage:
22.05.2020 Wiese im Garten
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Winnie, das ist Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 192422
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   337 
ClaudiaL2020-05-24 13:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-05-24
Anfrage:
24.05.2020 Um 8 mm. Weiss nicht recht, Cantharis rufa, oder vielleicht sogar C. cryptica? Am Wegrand, Umgebung Pappelwald, Gestrüpp und Wiesen. Schönen Sonntag, LG und herzlichen Dank.
Art, Familie:
Cantharis cf. cryptica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, das ist wahrscheinlich Cantharis cryptica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:26

Userfoto
# 192421
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   907    15 
adi2020-05-24 13:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5042 Burgstädt (SN)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020 Umg.Dittmannsdorf bei Penig.Könnte das vielleicht Hypera meles sein?ca.4-5mm auf einer Wiese gefunden.
Art, Familie:
Hypera meles  Curculionidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Hypera meles. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:47

Userfoto
# 192420
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   261    56 
Mario2020-05-24 13:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2020-05-23
Anfrage:
Hallo zusammen, handelt es sich hier um Anisosticta novemdecimpunctata? Gefunden am 23.05.2020 am Tröndelsee in Kiel. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Anisosticta novemdecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Mario, bestätigt als Anisosticta novemdecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:26

Userfoto
 A
 B
# 192419
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4 
Sutti2020-05-24 13:00
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-24
Anfrage:
24.05.2020 am Waldrand in Stegersbach. 5-6mm. Ist es ein 4: Anthaxia godeti? Vielen Dank und einen schönen Sonntag
Art, Familie:
Anthaxia quadripunctata/godeti  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Sutti, das ist entweder Anthaxia quadripunctata oder Anthaxia godeti, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 192418
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336    268 
ClaudiaL2020-05-24 12:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-05-24
Anfrage:
24.05.2020; etwa 40 mm Körperlänge; ein herrliches Männchen von Lucanus cervus. Kroch über Weg, drumrum Wiese, Pappelwald und einige Eichen. Leider traurig: der Hinterleib ist ganz zerstört, damit kann er nicht lange überleben. Wenige Meter weiter noch ein geschredderter, aber viel, viel kleiner.
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Lucanus cervus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:28

Userfoto
# 192417
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   906 
adi2020-05-24 12:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5042 Burgstädt (SN)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020 Umg.Dittmannsdorf bei Penig.Das müsste Amara similata sein.Sehr viele dieser Amaras sassen auf Kräutern und naschten an den Samen.
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo adi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-25 10:38

Userfoto
# 192416
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   561 
Chris572020-05-24 12:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2020-05-24
Anfrage:
Dieser Weichkäfer ließ sich heute, 24.05.2020, auf Brennessel beim Kücknitzer Mühlernbach fotografieren.
Art, Familie:
Ancistronycha cf. abdominalis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das Tier halte ich für Ancistronycha abdominalis. Das wäre allerdings ab vom Schuss und aus SH gibt es bisher keine bestätigten Nachweise der Art. Weitere Meinungen von den Kollegen. LG, Christoph   Sehe ich so. Die einzieg Art, die farblich noch so werden könnte, wäre C. fusca ohne Halsschildmakel. Allerdings müssten da glaube ich die ersten Fühlerglieder rötlich sein, außerdem der Käfer insgesamt gedrungener. LG Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-24 17:17

Userfoto
# 192415
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   248    109 
Konrad2020-05-24 12:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2334 Schwerin (MV)
2020-05-08
Anfrage:
Byctiscus betulae? Leider nur Handy-Foto; 08.05.2020; auf Tilia, Danke und VG
Art, Familie:
Byctiscus betulae  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Konrad, bestätigt als Byctiscus betulae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 13:28

4375 4376 4377 4378 4379 4380 4381 4382 4383


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up