kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

16
Warteschlange für 
# 279704
# 279781
# 279847
# 279859
# 279904
# 279916
# 279929
# 279956
# 279958*
# 279959*
# 279960*
# 279961*
# 279962*
# 279963*
# 279964*
# 279965*
 
Warten: 16 (seit ⌀ 2 h)
16
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 382)

Seiten:  3448 3449 3450 3451 3452 3453 3454 3455 3456  

Userfoto
# 192720
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   460    430 
Babsi2020-05-24 18:35
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-21
Anfrage:
Hab noch einen Scheinbockkäfer gefunden... 21.05.2020, Trockenwiese bei Langenschönbichl/NÖ, ca. 10 mm. Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Babsi, das ist Oedemera podagrariae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:36

Userfoto
# 192719
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   145    83 
Harry2020-05-24 18:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6517 Mannheim-Südost (BA)
2020-05-24
Anfrage:
24.05.2020, Größe 5mm, auf Brombeer
Art, Familie:
Eusomus ovulum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Harry, das ist Eusomus ovulum. Den kann man dank seiner sehr charakteristischen Körperform meist gut erkennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-24 18:36

Userfoto
# 192718
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.137 
Christoph2020-05-24 18:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8220 Überlingen-West (BA)
2020-05-21
Anfrage:
Hallo zusammen, ich vermute hier geht nicht wirklich viel. Vielleicht was in Richtung Leiodidae? An Baumpilz. Ca 2mm -21.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Leiodidae sp.  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Familie Leiodidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:35

Userfoto
 A
 B
# 192717
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    68 
Codo2020-05-24 18:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3710 Rheine (WF)
2020-05-18
Anfrage:
18.5.20 Körperlänge: ca. 1,5 mm Cartodere bifasciatus?
Art, Familie:
Cartodere bifasciatus  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Codo, bestätigt als Cartodere bifasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:34

Userfoto
 A
 B
# 192716
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.512 
majo2020-05-24 18:33
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-05-24
Anfrage:
24.05.2020, found in Gavurky, Slovakia, 400 masl., pastures with old oaks - on oak leaves, 2,5 - 3 mm. Magdalis sp. Please identify. Marián
Art, Familie:
Magdalis sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi majo, in this case I can just confirm the genus Magdalis. I'm sorry, but they're very difficult and I can't see enough detail here. Nice habitat photo! Best regards, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-24 20:56

Userfoto
# 192715
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.374    105 
KD2020-05-24 18:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5717 Bad Homburg vor der Höhe (HS)
2020-05-24
Anfrage:
24.5.20, 6-7mm, Agrilus cyanescens! Sassen mind. 5 Ind. auf Heckenkirsche.
Art, Familie:
Agrilus cyanescens  Buprestidae
Antwort:
  Hallo KD, bestätigt als Agrilus cyanescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 192714
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.136 
Christoph2020-05-24 18:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8220 Überlingen-West (BA)
2020-05-21
Anfrage:
Hallo miteinander, ich denke Ampedus sollte passen. Geht´s da weiter? 10,8mm - 21.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christoph, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:34

Userfoto
# 192713
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   564    423 
Chris572020-05-24 18:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2934 Lenzen (Elbe) (NE)
2020-05-17
Anfrage:
17.05.2020, Seegeniederung bei Nienwalde. Ich fürchte, das ist wieder so ein Oedemera, den man nicht so eindeutig bestimmen kann..!?
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Oedemera virescens. Das einzige was noch geht: virescens-Männchen im Flachland! Danke für die Meldung. LG, Christoph :D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:35

Userfoto
# 192712
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.135    1.134 
Christoph2020-05-24 18:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8220 Überlingen-West (BA)
2020-05-21
Anfrage:
Hallo zusammen, lässt sich bei diesem Schnellkäfer was machen? Saß auch auf Atropa - allerdings glaube ich nicht, dass er viel damit zu schaffen hatte. 21.05.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Yup - Pupillen-Weiten bringt nicht viel, wenn man KOmplexaugen hat. :D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:37

Userfoto
# 192711
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    1.675 
Haka2020-05-24 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2019-06-10
Anfrage:
10.06.2019 ca. 15-20 mm Oxythyrea funesta
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Haka, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:37

Userfoto
# 192710
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   139 
Zangenbock2020-05-24 18:29
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2020-05-06
Anfrage:
Fotografiert am 6.5.2020 in Leudelingen, Tagfund. Körperlänge ca 3-5 mm. Schöne Grüße Roger
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Zangenbock, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Barypeithes. Die sind leider ganz übel am Foto. Man müsste auf jeden Fall schaffen, den Rüssel von senkrecht oben zu fotografieren, damit man im Schlüssel vorankommt - mir selbst ist das noch niemals gelungen ;). Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-24 18:35

Userfoto
# 192709
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.373 
KD2020-05-24 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5717 Bad Homburg vor der Höhe (HS)
2020-05-24
Anfrage:
24.5.20, 4-5mm. Wer sitzt da auf einer Heckenkirsche? Danke im Voraus!
Art, Familie:
Conopalpus sp.  Melandryidae
Antwort:
  Hallo KD, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Conopalpus. Hier müsste ich die Fühler scharf sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 20:07

Userfoto
 A
 B
# 192708
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9    296 
Codo2020-05-24 18:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3710 Rheine (WF)
2020-05-18
Anfrage:
18.5.2020 Körperlänge: 3,5 mm Gartenfund. Anaspis frontalis?
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Codo, bestätigt als Anaspis frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:26

Userfoto
 A
 B
# 192707
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   451    143 
CorvusNiger2020-05-24 18:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6433 Lauf an der Pegnitz (BN)
2020-04-26
Anfrage:
Hallo zusammen, vom 26.4.2020 an einer Hauswand. Ziemlich klein vielleicht 2mm. Anthrenus scrophulariae? Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Anthrenus scrophulariae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, bestätigt als Anthrenus scrophulariae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-24 18:19

Userfoto
 A
 B
# 192706
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   450    523 
CorvusNiger2020-05-24 18:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6433 Lauf an der Pegnitz (BN)
2020-04-24
Anfrage:
Hallo zusammen, am Fenster gefunden, 24.4.2020, 1-2mm. Anthrenus verbasci? Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-24 18:19

Userfoto
# 192705
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7.253    964 
WolfgangL2020-05-24 18:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2020-05-21
Anfrage:
Agrypnus murina, Zellbachtal, 21.05.2020. Danke und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:15

Userfoto
# 192704
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7.252    204 
WolfgangL2020-05-24 18:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2020-05-21
Anfrage:
Agriotes obscurus, Zellbachtal, 21.05.2020
Art, Familie:
Agriotes obscurus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Agriotes obscurus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:14

Userfoto
 A
 B
# 192703
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.372    15 
KD2020-05-24 18:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5717 Bad Homburg vor der Höhe (HS)
2020-05-24
Anfrage:
24.5.20, 2,5mm, Zacladus geranii? auf Geranium molle
Art, Familie:
Zacladus exiguus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Zacladus exiguus, für den die Futterpflanze (kleinblütige Geranium) und der stark aufgebogene Halsschildvorderrand sprechen. Außerdem meine ich in Foto B stark aufgerichtete Härchen auf den Flügeldecken zu erkennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-24 18:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 192702
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7.251    54 
WolfgangL2020-05-24 18:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2020-05-21
Anfrage:
Cionus hortulanus, Zellbachtal, an Braunwurz, 21.05.2020
Art, Familie:
Cionus hortulanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Cionus hortulanus. Niedlich :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-24 18:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 192701
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   292    38 
Ingo K2020-05-24 18:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2020-05-22
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist das Lasiorhynchites sericeus? Zornheim, Hasenberg, auf Strauch, ca. 5 mm, die wieder-single-Bilder zeigen das untere Tier. 22.5.2020. Vielen Dank und lieben Gruß, Ingo
Art, Familie:
Caenorhinus pauxillus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Ingo, das sollte Caenorhinus pauxillus sein. Sieht aber etwas merkwürdig aus, daher bitte ich um eine Zweitmeinung. Viele Grüße, Corinna   Er ist's! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 20:23

Userfoto
 A
 B
# 192700
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   592 
Tännchen2020-05-24 18:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-24
Anfrage:
24.05.2020, ca4mm
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Tännchen, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 192699
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7.250    39 
WolfgangL2020-05-24 18:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2020-05-21
Anfrage:
Scymnus ferrugatus? Zellbachtal, 21.05.2020
Art, Familie:
Scymnus ferrugatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Scymnus ferrugatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:12

Userfoto
 A
 B
# 192698
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   591 
Tännchen2020-05-24 18:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-24
Anfrage:
24.05.2020, 5-6mm
Art, Familie:
Oxystoma cf. ochropus  Apionidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, das könnte Oxystoma ochropus sein, aber irgendwie erscheinen die Tarsen in beiden Fotos sehr widersprüchlich gefärbt. Da gehe ich sicherheitshalber nur bis cf., leider. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-24 18:14

Userfoto
# 192697
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7.249    700 
WolfgangL2020-05-24 18:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2020-05-21
Anfrage:
Psyllobora vigintiduopunctata, Zellbachtal, 21.05.2020
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:12

Userfoto
# 192695
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   39    17 
Tomm2020-05-24 18:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2020-05-22
Anfrage:
22.05.2020, Jachenau, Holzlagerplatz. Hallo Christoph - jetzt hast du mich! Da will ich mal schnell noch das Männchen vom Vortag dazu stellen - ich hoffe das ist griseus und nicht nebulosus. Die sind so klein wie nebulosus! Ich kenne aedilis - der ist viel größer. Woran machst du die Bestimmung fest - an der Legeröhre? Vielen Dank und Liebe Grüße an Alle!
Art, Familie:
Acanthocinus griseus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tomm, passt, das ist das Männchen von Acanthocinus griseus. Die langen Fühler und das Gesamtaussehen macht's. Der Rest ist Übung. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-24 18:08

Seiten:  3448 3449 3450 3451 3452 3453 3454 3455 3456


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up