kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

8
Warteschlange für 
# 241446
# 241492
# 241507
# 241511
# 241512
# 241514
# 241515*
# 241516*
 
Warten: 8 (seit ⌀ 4 h)
8
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 28 (gestern: 80)

Seiten:  1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793  

Userfoto
# 196255
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   269    336 
Konrad2020-05-31 15:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1839 Bentwisch (MV)
2020-05-30
Anfrage:
19,6 mm; 30.05.2020; Waldweg; Totfund; Danke und VG
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Konrad, das ist Pterostichus niger. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-31 20:46

Userfoto
# 196254
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.896    805 
wenix2020-05-31 15:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2019-06-11
Anfrage:
11.06.2019, Cantharis fusca, Weg entlang der Nahe in Kirn, LG wenix
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo wenix, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-31 18:27

Userfoto
# 196253
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.895 
wenix2020-05-31 15:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2019-06-11
Anfrage:
11.06.2019, Oulema melanopus/duftschmidi, Weg entlang der Nahe in Kirn, LG wenix
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo wenix, ja, Du kennst das ja, Oulema melanopus oder Oulema duftschmidi. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-31 15:25

Userfoto
# 196252
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.894    285 
wenix2020-05-31 15:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2019-06-11
Anfrage:
11.06.2019, dürfte wohl ein besonders gemusterter Chrysomela vigintipunctata sein, Weg entlang der Nahe in Kirn, LG wenix
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo wenix, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Der ist ja wirklich sehr hübsch! So einen habe ich noch nie gesehen :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-31 18:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 196251
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.893    586 
wenix2020-05-31 15:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2019-06-11
Anfrage:
11.06.2019, Polydrusus sericeus? Weg entlang der Nahe in Kirn, LG wenix
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo wenix, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-31 18:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 196250
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   378    438 
ZiUser2020-05-31 15:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-05-24
Anfrage:
Hallo, am 24.05.2020, Albersweiler NSG Auf dem Schoeb / Südpfalz, Weinbergsbrachen, ca. 230m NN, Größe ~15mm, 3 Ex. - Ich denke Trichodes alvearius. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
 
Hallo Rainer, ja, stimmt, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-31 15:21

Userfoto
 A
 B
# 196249
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.892    270 
wenix2020-05-31 15:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2019-06-11
Anfrage:
11.06.2019, Oulema gallaeciana, Weg entlang der Nahe in Kirn, LG wenix
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo wenix, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-31 18:16

Userfoto
 A
 B
# 196248
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   377    425 
ZiUser2020-05-31 15:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-05-24
Anfrage:
Hallo, am 24.05.2020, Albersweiler NSG Auf dem Schoeb / Südpfalz, Weinbergsbrachen, ca. 230m NN, Größe ~9mm (Ex.1) & ~6mm (Ex.2). - Ich denke 2x Stenurella nigra. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Stenurella nigra  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo ZiUser, bestätigt als Stenurella nigra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-31 18:42

Userfoto
# 196247
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.891    284 
wenix2020-05-31 15:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2019-06-11
Anfrage:
11.06.2019, Chrysomela vigintipunctata, Weg entlang der Nahe in Kirn, LG wenix
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo wenix, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-31 15:21

Userfoto
# 196246
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   376    3.245 
ZiUser2020-05-31 15:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-05-24
Anfrage:
Hallo, am 24.05.2020, Albersweiler NSG Auf dem Schoeb / Südpfalz, Weinbergsbrachen, ca. 230m NN, Größe ~6mm. - Ich denke Harmonia axyridis. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Rainer, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Schöne Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-31 15:22

Userfoto
 A
 B
# 196245
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   375    1.385 
ZiUser2020-05-31 15:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-05-24
Anfrage:
Hallo, am 24.05.2020, Albersweiler NSG Auf dem Schoeb / Südpfalz, Weinbergsbrachen, ca. 230m NN, Größe ~6mm. - Könnte es Coccinella magnifica sein? Was benötige ich um beide Arten sicher abzugrenzen? - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Rainer, von der Färbung und den Punkten her könnte das sehr gut Coccinella magnifica sein. Genau lässt sich das nur mit einem Foto des Halsschilds von unten sagen. Ich lasse die Meldung aber nochmal stehen. Die Einzelheiten kannst Du hier nachschauen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen  
Ich mach da mal nen C. septempunctata draus. C. magnifica hätte stärker gerundete Flügeldecken, was bedeutet, dass sie seitlich zum Rand hin praktisch senkrecht abfallen. Hier sind sie noch deutlich nach außen gestellt. LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-31 18:16

Userfoto
 A
 B
# 196244
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   466    908 
Reimund2020-05-31 15:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4409 Herne (WF)
2020-05-09
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 6-8mm großer Phyllobius pomaceus(?) vom 9. 5.2020, danke für die Überprüfung. VG Angelika und Reimund
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Reimund, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Bei so nem kerzengeraden Fühlerschaft ist die Bestimmung ein Vergnügen :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-31 18:29

Userfoto
# 196243
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   374    36 
ZiUser2020-05-31 15:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-05-24
Anfrage:
Hallo, am 24.05.2020, Albersweiler NSG Auf dem Schoeb / Südpfalz, Weinbergsbrachen, ca. 230m NN, Größe ~5mm. - Ich denke Anthaxia suzannae. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Anthaxia suzannae  Buprestidae
Antwort:
 
Hallo ZiUser, bestätigt als Anthaxia suzannae. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-31 18:17

Userfoto
# 196242
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   373    559 
ZiUser2020-05-31 15:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-05-24
Anfrage:
Hallo, am 24.05.2020, Albersweiler NSG Auf dem Schoeb / Südpfalz, Weinbergsbrachen, ca. 230m NN, Größe ~5mm. - Ich denke Anthaxia nitidula, männl. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
 
Hallo ZiUser, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-31 15:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 196241
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    280 
Codo2020-05-31 14:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3710 Rheine (WF)
2020-05-26
Anfrage:
26.05.2020 Körperlänge ca. 18 mm (???) Gartenfund. Cantharidae Bei der Körperlänge bin ich nicht mehr sicher. Er kam mir sehr groß vor. Im Nachhinein bin ich nicht mehr sicher, ob ich mit den 18 mm nicht zu hoch gegriffen habe...
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Codo, das ist Phymatodes testaceus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-31 18:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 196240
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   23 
Codo2020-05-31 14:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3710 Rheine (WF)
2020-05-26
Anfrage:
26.5.2020 Körperlänge ca. 3 mm Auf Wiesenmargerite Ist das ein auf dem Rücken abgerubbelter Anthrenus pimpinellae? (Jedenfalls waren auch noch weitere vorhanden mit 'lehrbuchmäßiger' Rückenzeichnung.)
Art, Familie:
Anthrenus cf. pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
 
Hallo Codo, ich kann leider nur nach Fotos urteilen, die Du einreichst. Ich würde hier auch zu Anthrenus pimpinellae tendieren, setze aber erst mal ein cf. Vielleicht nimmt es jemand noch weg. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen  
Wahrscheinlich ist er's, aber das cf. lass ich auch lieber stehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-31 18:17

Userfoto
 A
 B
# 196239
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.073    103 
Mr. Pampa2020-05-31 14:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2020-05-27
Anfrage:
Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, an einem Landwirtschaftsweg zwischen Mahdwiesen an Weide beim Bach Düpenau, Länge: 6,5 mm, 27.05.20, eigene Fotos. Cantharidae: Rhagonycha limbata. ID ok? --- danke
Art, Familie:
Rhagonycha limbata  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Rhagonycha limbata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-31 15:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 196238
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    30 
Codo2020-05-31 14:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3710 Rheine (WF)
2020-05-26
Anfrage:
26.5.2020 Körperlänge ca. 2,5 mm Curculionidae
Art, Familie:
Ceutorhynchus picitarsis  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Codo, das ist für mich Ceutorhynchus picitarsis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-31 18:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 196236
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    969 
Birkenwerderaner2020-05-31 14:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3239 Strodehne (BR)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020, ca. 20 bis 25mm, auf Kartoffel-Rose
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Birkenwerderaner, das ist Cetonia aurata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-31 18:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 196235
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    279 
Birkenwerderaner2020-05-31 14:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3239 Strodehne (BR)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020, ca. 30 bis 35mm, fliegend, landend, weiter fliegend
Art, Familie:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Birkenwerderaner, das ist Cerambyx scopolii. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-31 15:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 196234
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.762 
_Stefan_2020-05-31 14:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1628 Schönberg (in Holstein) (SH)
2020-05-26
Anfrage:
26.5.20 Bembidion tetracolum? Gefunden auf einer Betonplatte in Ackerland in der Nähe der Küste. Dort an einer lehmig-schlammigen Pfütze. LG Stefan
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
 
Hallo _Stefan_, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-31 20:43

Userfoto
# 196233
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    62 
Birkenwerderaner2020-05-31 14:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3239 Strodehne (BR)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020, ca. 5mm, lief sehr schnell am Boden
Art, Familie:
Crypticus quisquilius  Tenebrionidae
Antwort:
 
Hallo Birkenwerderaner, das sollte Crypticus quisquilius sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-31 15:24

Userfoto
# 196232
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35 
Birkenwerderaner2020-05-31 14:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3239 Strodehne (BR)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020, ca. 5mm, in Hunds-Rosen-Blüte
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Birkenwerderaner, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-31 18:20

Userfoto
# 196231
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   273    609 
Sabine2020-05-31 14:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2020-05-29
Anfrage:
Hallo, dieser kleine Käfer lag am 29.05.2020 im Hüttenfelder Garten vor einer weinrebe. Wie heißt er? Gruß Sabine
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Sabine, das ist Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-31 15:25

Userfoto
# 196230
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.283    176 
Berliner Käfer2020-05-31 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3347 Bernau (BR)
2020-05-31
Anfrage:
Liebes Team, am 31.05.2020 fand ich dieses Weibchen von Typhaeus typhoeus in der Heide. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Antwort:
 
Hallo Adrian, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-31 15:27

Seiten:  1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up