kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

117
Warteschlange für 
# 203329
# 279276
# 279278
# 279367
# 279582
# 279586
# 279631
# 279634
# 279635
# 279638
# 279641
# 279642
# 279644
# 279645
# 279646
# 279647
# 279651
# 279652
# 279654
# 279656
# 279657
# 279658
# 279659
# 279660
# 279661
# 279662
# 279663
# 279664
# 279665
# 279666
# 279667
# 279668
# 279669
# 279670
# 279672
# 279675
# 279677
# 279678
# 279679
# 279680
# 279683
# 279685
# 279686
# 279688
# 279689
# 279690
# 279691
# 279696
# 279697
# 279701
# 279704
# 279705
# 279706
# 279708
# 279709
# 279710
# 279711
# 279712
# 279713
# 279714
# 279715
# 279717
# 279718
# 279722
# 279724
# 279725
# 279726
# 279727
# 279730
# 279731
# 279732
# 279733
# 279734
# 279736
# 279737
# 279740
# 279743
# 279744
# 279746
# 279749
# 279751
# 279752
# 279754
# 279755
# 279756
# 279762
# 279763
# 279765
# 279766
# 279768
# 279769
# 279770
# 279771
# 279772
# 279773
# 279775
# 279776
# 279778
# 279779
# 279781
# 279783
# 279784
# 279785
# 279786
# 279787
# 279788
# 279790
# 279791
# 279792
# 279793
# 279795
# 279796
# 279797
# 279798
# 279799
# 279800
# 279804
 
Warten: 117 (seit ⌀ 3 d)
103
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
14
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 122 (gestern: 375)

Seiten:  10194 10195 10196 10197 10198 10199 10200 10201 10202  

Userfoto
# 20449
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   199    137 
DanielR2015-01-17 17:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4851 Bischofswerda (SN)
2011-07-24
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Cetonia aurata, 24.07.2011. Mesosternalfortsatz war kugelförmig. Ich denke zwar immer dran, nachzuschauen, allerdings nicht immer, auch ein Beweisfoto zu machen... LG, Daniel
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-01-17 18:07

Userfoto
# 20448
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   198    86 
DanielR2015-01-17 17:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5027 Eisenach (West) (TH)
2010-07-17
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine weitere Meldung von Oxythyrea funesta, 17.07.2010. LG, Daniel
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-01-17 18:08

Userfoto
# 20447
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   197    85 
DanielR2015-01-17 17:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5809 Treis-Karden (RH)
2012-06-02
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Oxythyrea funesta, 02.06.2012. LG, Daniel
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-01-17 18:09

Userfoto
# 20446
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196    34 
DanielR2015-01-17 17:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4141 Wittenberg (ST)
2010-05-09
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Oryctes nasicornis, 09.05.2010. LG, Daniel
Art, Familie:
Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Oryctes nasicornis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-01-17 18:10

Userfoto
# 20445
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195 
DanielR2015-01-17 16:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4851 Bischofswerda (SN)
2011-05-22
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Melolontha melolontha, 22.05.2011. LG, Daniel
Art, Familie:
Melolontha cf. melolontha  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Daniel, hm, hier kann ich wenn ich ehrlich bin am vorliegenden Foto eigentlich nur Melolontha cf. melolontha sagen. Denn das Pygidium ist kaum richtig zu sehen. Vielleicht traut sich ein Co-Admin mehr. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 18:59

Userfoto
 A
 B
# 20444
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194    3 
DanielR2015-01-17 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4141 Wittenberg (ST)
2014-04-19
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Maladera holosericea 19.04.2014. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Maladera holosericea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Maladera holosericea. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-01-17 18:13

Userfoto
# 20443
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   193    9 
DanielR2015-01-17 16:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2014-03-08
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, liege ich hier mit Aphodius prodromus richtig? 08.03.2014. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Aphodius prodromus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo DanielR, ja ich denke das sollte Aphodius prodromus sein. Ähnlich ist noch A. sphacelatus, bei dem aber nicht nur die Halsschildseiten und der Vorderrand, sondern zusätzlich auch die -basis fein gelb gerandet ist. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-01-17 18:26

Userfoto
# 20442
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   192 
DanielR2015-01-17 16:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4851 Bischofswerda (SN)
2012-03-25
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, hier vermute ich Aphodius fimetarius. Aber ich meine mich zu erinnern, dass man den auch mal schnell verwechseln kann... ?! 25.03.2012. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Aphodius fimetarius/foetens  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo DanielR, richtig erinnert! Zwei Arten kommen hier in Frage, A. fimetarius und A. foetens, beide im Sachsen vorhanden. Zur Unterscheidung braucht man ein Foto des Abdomens (d.h. Unterseite oder Käfer beim Wegfliegen). Rotes Abdomen = A. foetens; schwarzes Abdomen = A. fimetarius. Hier also nichts zu machen. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-01-17 18:30

Userfoto
# 20441
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   191    6 
DanielR2015-01-17 16:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2014-03-08
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, liege ich hier mit Aphodius distinctus richtig? 08.03.2014. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Daniel, am Foto sind die gelb-schwarz gefleckten Aphodius nicht ganz einfach in der Bestimmung. Hier denke ich, Du hast recht und wir haben einen Aphodius distinctus vor uns. Europa bis Mongolei. Häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 19:00

Userfoto
 A
 B
# 20440
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   209    2 
Pierre2015-01-17 15:15
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-04-12
Anfrage:
Hallo! ? mm (sorry. (Belgium 7830 Silly - 12.04.2014). Polydrusus ... Danke und Viele Grüße. Pierre.
Art, Familie:
Polydrusus prasinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Pierre, das ist Polydrusus prasinus (aktueller Name: Polydrusus planifrons), eine westeuropäische Art. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-01-18 18:45

Userfoto
 A
 B
# 20439
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   208    53 
Pierre2015-01-17 15:12
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-05-14
Anfrage:
Hallo! 7,5 mm gemessen, mit rüssel (Belgium 7830 Silly - 14.05.2014). Polydrusus formosus ? Danke und Viele Grüße. Pierre.
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Pierre, vollkommen korrekt. Mit den dunklen Fühlerkeulen ist das Polydrusus formosus - bei uns noch unter Polydrusus sericeus. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-01-17 18:12

Userfoto
 A
 B
# 20438
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   190    24 
DanielR2015-01-17 14:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2013-10-06
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Nicrophilus vespillo, auf Foto B ist die nach innen gebogene Hintertibia zu erkennen. 06.10.2013. LG, Daniel
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Necrophorus vespillo. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:08

Userfoto
# 20437
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   189    11 
DanielR2015-01-17 14:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2013-04-21
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Xylodrepa quadrimaculata, 21.04.2013. LG, Daniel
Art, Familie:
Xylodrepa quadrimaculata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Xylodrepa quadrimaculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:05

Userfoto
# 20436
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   188    16 
DanielR2015-01-17 13:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2014-07-24
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, ähnlich wie bei der vorherigen Anfrage vermute ich hier Thanatophilus sinuatus. 24.07.2014. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Thanatophilus sinuatus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Thanatophilus sinuatus. Man sieht den Schulterzahn, der ihn von T. dispar abgrenzt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:06

Userfoto
# 20435
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   187    15 
DanielR2015-01-17 13:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4851 Bischofswerda (SN)
2007-07-07
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, könnte es sich hierbei um Thanatophilus sinuatus handeln? 07.07.2007. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Thanatophilus sinuatus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Daniel, auch hier bestätigt als Thanatophilus sinuatus. Man sieht den Schulterzahn, der ihn von T. dispar abgrenzt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 20434
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   584    57 
Rüsselkäferin2015-01-17 13:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2013-06-03
Anfrage:
Huhu! Hab grad festgestellt, dass dieses Käferchen bei euch noch nicht für Köln gemeldet ist. Malachius bipustulatus (Foto C ist ein zweites Tier), Länge jeweils etwa 7mm, gefunden am 03.06.2013 in der Nähe vom Güterbahnhof Eifeltor (52m üNN). Beides Männchen, gell? Grüßle!
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Malachius bipustulatus, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:07

Userfoto
# 20433
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   186    42 
DanielR2015-01-17 13:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2013-11-17
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Phosphuga atrata, 17.11.2013. LG, Daniel
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:08

Userfoto
# 20432
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   185    6 
DanielR2015-01-17 13:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2013-06-10
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Xestobium rufovillosum, 10.06.2013. LG, Daniel
Art, Familie:
Xestobium rufovillosum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Daniel, yup, das ist der Gescheckte Nagekäfer Xestobium rufovillosum, im Volksmund auch Totenuhr genannt. Man findet die Tiere an Eiche und Weide, sowohl im Freiland als auch in verbautem Holz. Bei letzterem treten sie als Sekundärschädling auf, wenn das Holz bereits durch Pilze vorgeschädigt ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:09

Userfoto
# 20431
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   184    3 
DanielR2015-01-17 13:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5537 Gefell (TH)
2012-10-20
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Glischrochilus quadripunctatus, 20.10.2012. LG, Daniel
Art, Familie:
Glischrochilus quadripunctatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Glischrochilus quadripunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:09

Userfoto
# 20430
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   183    10 
DanielR2015-01-17 13:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2013-02-18
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Megatoma undata, 18.02.2013. LG, Daniel
Art, Familie:
Megatoma undata  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Megatoma undata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:09

Userfoto
# 20429
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   182    13 
DanielR2015-01-17 13:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4141 Wittenberg (ST)
2012-03-24
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Dermestes lardarius, 24.03.2012. LG, Daniel
Art, Familie:
Dermestes lardarius  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Dermestes lardarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:09

Userfoto
# 20428
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   181    4 
DanielR2015-01-17 13:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2013-05-09
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, das sollte Dermestes laniarius sein, oder? 09.05.2013. LG, Daniel
Art, Familie:
Dermestes laniarius  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Daniel, ja, das sollte der Speckkäfer Dermestes laniarius sein. Palärktisch verbreitet, vor allem auf Sandböden. Mit ganz kleiner Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:10

Userfoto
# 20427
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   180    35 
DanielR2015-01-17 13:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4537 Halle-Saale (Süd) (ST)
2010-06-27
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Anthrenus (cf?) verbasci. 27.06.2010. LG, Daniel
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:11

Userfoto
# 20426
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   179    13 
DanielR2015-01-17 13:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4537 Halle-Saale (Süd) (ST)
2010-05-29
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Anthrenus scrophulariae, 29.05.2010. LG, Daniel
Art, Familie:
Anthrenus scrophulariae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Daniel, ja, das ist Anthrenus scrophulariae. Kosmopolit, Kulturfolger. Meidet kalte Regionen. Die Käfer ernähren sich von Pollen (Doldenblütler, Weißdorn, Eberesche), die Larven von keratin- und chitinhaltigen Stoffen (tote Insekten, Haare, Federn, Wolle). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 14:11

Userfoto
# 20425
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   178    19 
DanielR2015-01-17 13:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4851 Bischofswerda (SN)
2009-12-05
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Uleiota planata, überwinternd unter loser Borke, 05.12.2009. LG, Daniel
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-17 13:23

Seiten:  10194 10195 10196 10197 10198 10199 10200 10201 10202


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up