kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

44
# 232571
# 232672
# 232703
# 232794
# 232803
# 232804
# 232820
# 232823
# 232824
# 232826
# 232834
# 232835
# 232852
# 232862
# 232866
# 232869
# 232875
# 232877
# 232878
# 232881
# 232882
# 232888
# 232889
# 232890
# 232892*
# 232893*
# 232894*
# 232895*
# 232896*
# 232897*
# 232898*
# 232899*
# 232900*
# 232901*
# 232902*
# 232903*
# 232904*
# 232905*
# 232906*
# 232907*
# 232908*
# 232909*
# 232910*
# 232911*
 
Warten: 44 (seit ⌀ 12 h)
43
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 17 (gestern: 93)

Seiten:  8333 8334 8335 8336 8337 8338 8339 8340 8341  

Userfoto
# 20637
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  33 
Regina2015-01-22 14:04
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2011-04-21
Anfrage:
21.04. 2011 Kroatien auf der Insel Pag in Strandnähe, großer Käfer, vermutlich Cetonia aurata. Ich hoffe, ihr helft auch bei Fundorten außerhalb Deutschland. Grüße Regina
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Regina, Jupp, Cetonia aurata ist richtig. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-01-22 16:27

Userfoto
# 20636
 9 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  208 
Frank2015-01-22 14:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2830 Dahlenburg (NE)
2014-06-06
Anfrage:
Hallo, diesen Zangenbock habe ich am 6.6.2014 an einem Waldrand fotografiert. Handelt es sich um Rhagium inquisitor? Danke sehr und liebe Grüße, Frank
Art, Familie:
Rhagium sycophanta  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Frank, nein, es handelt sich um den deutlich selteneren Rhagium sycophanta. Das ist schon mal was, worauf man stolz sein kann, wenn man ihn findet. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-01-22 16:30

Userfoto
# 20635
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Akki2015-01-22 11:32
Land, Datum (Fund):
Italien  2010-08-17
Anfrage:
Kleinstadt in der Maremma, Italien - 17.08.2010; Käfer (über 5 cm) klettert an Hausmauer
Art, Familie:
Megopis scabricornis  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Akki, immer wieder ein sehr schöner Fund, weil zumindest in Deutschland recht selten geworden. Es handelt sich um Megopis scabricornis, Weibchen, der sich an verschiedenen Laubhölzern verlustiert. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-01-22 16:24

Userfoto
 A
 B
# 20634
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  27 
kdjong2015-01-22 11:29
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2012-06-11
Anfrage:
11.06.2012 im Slufter auf Watteninsel Texel in die Niederlände, ist das Cantharis pellucida?
Art, Familie:
Cantharis cf. fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo kdjong, das sollte wohl Cantharis fulvicollis sein (Schildchen dunkel). Recht ähnlich kann allerdings C. thoracica werden (Schildchen rötlich), idealerweise müsste man die Abdomenunterseite sehen. Daher hier nur mit "cf.". LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-22 19:23

Userfoto
 A
 B
# 20633
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  26 
kdjong2015-01-22 10:49
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2012-06-08
Anfrage:
08.06.2012 auf das Watteninsel Texel in die Niederlände. Ist das Magdalis und kann man weiter bestimmen? <1 cm
Art, Familie:
Magdalis armigera  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kdjong, bestätigt als Gattung Magdalis. Die Aufnahmen des Halssschildvorderwinkels sind nicht besonders scharf, aber ich denke es ist M. armigera. Hier darf noch eine zweite Meinung her. LG, Christoph  Bestätigt - man ahnt die Zipfel. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-01-22 22:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 20632
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  614 
Rüsselkäferin2015-01-22 09:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2014-03-08
Anfrage:
Huhu! Ist dieses kleine Borstenviech ein Dryocoetes autographus? Länge hab ich mir mit 3mm notiert. Gefunden am 08.03.2014 am Rand der Wahner Heide, auf 66m üNN. Danke schön und lieben Gruß!
Art, Familie:
cf. Dryocoetes sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, diese Scolytiden sind einfach nicht gut für die Fotobestimmung geeignet. Hier würde ich mit knapper Not noch bei Gattung Dryocoetes zustimmen. Und das schon mit ungutem Gefühl. Weiter geht's danach für mich auf jeden Fall nicht mehr. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-22 23:54

Userfoto
 A
 B
# 20631
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  248 
Helga2015-01-21 23:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5120 Neustadt (Hessen) (HS)
2010-10-08
Anfrage:
Hallo, Wieder eine Larve mit roten Wangen. Ist es der Violette Laufkäfer (Carabus violaceus)? Leider nicht vermessen. Die sind immer so schnell. 8. Oktober 2010, Feldflur mit Wiesen u. Gehölzen, 300 -320 NN Danke und LG Helga
Art, Familie:
Carabus cf. violaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Larve von Carabus violaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Hier muss ich nachträglich ein cf. dazusetzen, da wir purpurascens und violaceus trennen und beide den roten Kopf haben. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-25 20:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 20630
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  98 
Ursula2015-01-21 22:38
Land, Datum (Fund):
Spanien  2014-12-09
Anfrage:
Hallo, diesen Käfer habe ich am 09.12.14 auf der Insel La Gomera, im Valle Gran Rey, küstennah im Ferienhaus entdeckt. Um welchen Käfer kann es sich handeln? VG Ursula
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Ursula, bei dem Kandidaten will's leider so gar nicht klingeln, so dass wir hier vorerst nicht mehr als Familie Scarabaeidae sagen können. Wenn noch mehr rauskommt, melden wir uns. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-23 00:13

Userfoto
# 20629
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  247 
Helga2015-01-21 22:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5424 Fulda (HS)
2009-07-14
Anfrage:
Meldung Blauschwarzer Kugelhalsbock (Dinoptera collaris) Ausgerechnet von dem leider nur 1 Foto 14. Juli 2009, Waldrand bei Dipperts/Rhön, 389 NN LG Helga
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Dinoptera collaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 22:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 20628
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  246 
Helga2015-01-21 22:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5424 Fulda (HS)
2009-07-14
Anfrage:
Meldung Gefleckter Schmalbock (Rutpela maculata) Den gab es gleich 3-fach. Hier 2 davon! 14. Juli 2009, Waldrand bei Dipperts/Rhön, 389 NN LG Helga
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Rutpela maculata (hier noch ohne durcheinandergewürfelte Buchstaben im Namen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-01-21 22:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 20627
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  245 
Helga2015-01-21 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5424 Fulda (HS)
2009-07-14
Anfrage:
Meldung Herr und Frau Kleiner Schmalbock (Stenurella melanura) 14. Juli 2009, Waldrand bei Dipperts/Rhön, 389 NN LG Helga
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Stenurella melanura, Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-01-21 21:53

Userfoto
 A
 B
# 20626
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  244 
Helga2015-01-21 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5424 Fulda (HS)
2009-07-14
Anfrage:
Meldung Fleckenhörniger Halsbock (Paracorymbia maculicornis) 10 mm, 14. Juli 2009, Waldrand bei Dipperts/Rhön, 389 NN LG Helga
Art, Familie:
Corymbia maculicornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Paracorymbia maculicornis (hier noch unter altem Namen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-01-21 21:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 20625
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  243 
Helga2015-01-21 21:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5225 Geisa (HS)
2009-09-09
Anfrage:
Meldung Siebzehnpunkt (Tytthaspis sedecimpunctata) Die waren ziemlich umtriebig. Da braucht es starke Nerven Knapp 3 mm, 9. September 2009, Gedenkstätte Point Alpha, 400 NN LG Helga
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-01-21 21:54

Userfoto
# 20624
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  242 
Helga2015-01-21 21:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5225 Geisa (HS)
2014-06-13
Anfrage:
Meldung Zierlicher Prachtkäfer (Anthaxia nitidula) Hier war einfach der Abstand zu groß. Ich hoffe sie schaffen es in die Verbreitungskarte 13. Juni 2014, ehem. Gedenkstätte Point Alpha, 400 NN LG Helga
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Anthaxia nitidula. Na klar schaffen die's in die Verbreitungskarte! Ich muss eh demnächst mal ein Update fahren: Fast 360 Datensätze aus den Useranfragen warten auf die Einkonsolidierung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 21:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 20623
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  241 
Helga2015-01-21 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5225 Geisa (HS)
2007-06-10
Anfrage:
Meldung 2 verschiedene Seidige Fallkäfer (Cryptocephalus sericeus) 10. Juni 2007, ehem. Gedenkstätte Point Alpha, 400 NN LG Helga
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Cryptocephalus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 20:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 20622
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  240 
Helga2015-01-21 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5225 Geisa (HS)
2007-06-10
Anfrage:
Hallo, Fallkäfer (Cryptocephalus cf. aureolus)? Mehr hat man ihm seinerzeit nicht zugestanden. Die anderen beiden haben eine Artbestimmung erhalten. Geht heute mehr? 10. Juni 2007, Gedenkstätte Point Alpha, 400 NN Danke und LG Helga
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Helga, das ist Cryptocephalus sericeus, man erkennt die beiden Vertiefungen links und rechts der Mitte der Halsschildbasis auf den Fotos A und B eigentlich ganz gut. LG, Christoph - PS: Wer ist "man"? Nicht wir bei kerbtier.de, oder?
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 20:53

Userfoto
# 20621
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  239 
Helga2015-01-21 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5324 Hünfeld (HS)
2014-10-03
Anfrage:
Meldung Labkrautblattkäfer (Sermylassa halensis) 3. Oktober 2014, ehem. Haunestausee, Nähe Fulda, 290 NN LG Helga
Art, Familie:
Sermylassa halensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Sermylassa halensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 20:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 20620
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  238 
Helga2015-01-21 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5324 Hünfeld (HS)
2013-08-10
Anfrage:
Meldung Deutscher Trägrüssler (Liparus germanus) 15 mm ohne Rüssel, 10. August 2013, Haunestausee, Nähe Fulda, 290 NN LG Helga
Art, Familie:
Liparus germanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Liparus germanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 20:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 20619
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  237 
Helga2015-01-21 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5324 Hünfeld (HS)
2013-08-10
Anfrage:
Meldung Rostroter Blattkäfer (Sphaeroderma testaceum) Ca. 3 mm, 10. August 2013, Haunestausee Nähe Fulda, 290 NN LG Helga
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Sphaeroderma testaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 21:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 20618
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  236 
Helga2015-01-21 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5324 Hünfeld (HS)
2011-08-02
Anfrage:
Meldung Minzeblattkäfer (Chrysolina herbacea) Ca. 8 mm, 2. August 2011, Haunestausee Nähe Fulda, 290 NN LG Helga
Art, Familie:
Chrysolina graminis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Helga, dies Tierchen bereitet uns ein wenig Bauchschmerzen. Es hat einen zu breiten und zu stark gerunzelten Halsschild für C. herbacea. Ausserdem ist er noch recht flach und der Bronzeschimmer kommt bei herbacea eher selten vor. C. graminis sollte eigentlich stärker skulpturierte Flügeldecken haben (mit strahligen Punkten), was man hier nicht sieht. Ist wohl eine etwas untypische Chrysolina graminis. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-01-21 22:37

Userfoto
 A
 B
# 20617
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  613 
Rüsselkäferin2015-01-21 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2014-03-29
Anfrage:
Huhu! Hier rate ich mal wieder Abax parallelepipedus , trotz der ungünstigen Perspektive. Richtig? Länge mindestens 2cm, gefunden am 29.03.2014 im Thielenbruch (Wald), 72m üNN. Besten Dank!
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 19:51

Userfoto
# 20616
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  32 
Regina2015-01-21 19:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2117 Cuxhaven West (NE)
2010-07-22
Anfrage:
22.07.2010 , Naturschutzgebiet Cuxhavener Küstenheide,auf Doldengewächs, evt. Corymbia rubra? Danke an alle Bestimmer, Regina
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Regina, bestätigt als Männchen von Stictoleptura rubra, wir führen ihn hier noch unter dem alten Namen Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 19:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 20615
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  84 
M. Happ2015-01-21 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4441 Bad Düben (SN)
2015-01-18
Anfrage:
Hohenprießnitz, unter der Borke von Malus sp., Wie vermisst man einen Rüsselkäfer?, Größe: 4,7 mm (mit Rüssel nach unten geneigt) ► 3,9 mm (ohne Rüssel mit Kopf), am 18.01.2015, 91 m üNN, Apfelblütenstecher (Anthonomus pomorum), Beste Grüße, Micha
Art, Familie:
Anthonomus pomorum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo M. Happ, bestätigt als Anthonomus pomorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 19:14

Userfoto
# 20614
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  33 
Schwabe2015-01-21 18:38
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2013-05-28
Anfrage:
Dickmaulrüssler, 28.05.2013, Nordkroatien, Insel Cres, im Hafenort Valun (auf Meereshöhe), Körperlänge wenigstens 1 cm. Otiorhynchus sp. - oder wisst ihr mehr? Schon mal danke und viele Grüße!
Art, Familie:
Otiorhynchus cf. corruptor  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, der ist nett. Erinnert mich dran, dass ich auch noch irgendwo ne Reihe Otiorhynchus von Cres stecken habe, schon seit 10 Jahren, und noch unbestimmt. Vielleicht ist sogar deiner dabei. Jedenfalls muss ich im Moment bei einer Artbestimmung passen. Viele Grüße, Michael   Ich tendiere zu Otiorhynchus corruptor und setze das mal mit "cf.". Aber hier ist eine Überprüfung am Tier angezeigt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 22:29

Userfoto
# 20613
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  124 
Karol Ox2015-01-21 18:01
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2014-05-24
Anfrage:
Hello. Thank you for an ID. 24.5.2014, Slovakia-Kosice, 200m a.s.l. Size ca.10mm. Regards, Karol.
Art, Familie:
Lixus fasciculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Karol, the lateral perspective makes it a bit shaky, but I think this should be Lixus fasciculatus. Best regards, Christoph   Confirmed by our external weevil consultant Robert. :-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-01-21 23:22

Seiten:  8333 8334 8335 8336 8337 8338 8339 8340 8341


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up