kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

3
Warteschlange für 
# 311326
# 311411
# 311419
 
3 warten ⌀ 31 h, davon
0
bearbeitet
3
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
19 / 50

4054 4055 4056 4057 4058 4059 4060 4061 4062  

Userfoto
 A
 B
 C
# 208881
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26    320 
Karsten S.2020-06-25 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7120 Stuttgart - Nordwest (WT)
2020-06-24
Anfrage:
24.06.2020 Wiese an Bahndamm, Größe ca. 6 mm, Malachius bipustulatus ? Dank & Gruß, Karsten
Art, Familie:
Clanoptilus elegans  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Karsten, das ist Clanoptilus elegans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 21:06

Userfoto
# 208880
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   758    310 
Rolf2020-06-25 21:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2020-06-25
Anfrage:
25.06.2020, knapp > 10 mm, Feldweg - Hecke, Leptura quadrifasciata
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rolf, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-25 21:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 208879
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    746 
bubu2020-06-25 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-06-25
Anfrage:
gefunden am 25.06.2020, ca 3-4 mm groß, könnte das Hippodamia septemmaculata sein, wie ein normaler Sieben Punkt sah er mir nicht aus. Auf Wilder Möhre, Ruderalstelle auf Bahnhofsgelände. Vielen dank für eure Mühen auch nicht so perfekte Käferbilder bestimmen zu müssen, Birgit
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo bubu, gut beobachtet, es ist auch kein C. septempunctata. Hippodamia septemmaculata ist es auch nicht, der ist auch ziemlich selten. Das hier ist Hippodamia variegata. An den weißen Punkten auf dem Halsschild kann man ihn gut erkennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 21:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 208878
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.643    19 
AxelS2020-06-25 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4232 Quedlinburg (ST)
2020-05-09
Anfrage:
Hallo, gefunden in Krautschicht an Dolde auf Holzstapelplatz, Tetropium fuscum Größe: 14 mm Datum: 09.05.2020 VG Axel
Art, Familie:
Tetropium fuscum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Tetropium fuscum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:50

Userfoto
 A
 B
# 208877
 12 Foto gefällt mir | 11 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    99 
Betty2020-06-25 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4847 Radebeul (SN)
2020-06-25
Anfrage:
gesichtet am 25.06.2020, Länge ca. 30 mm, Käfer gibt bei Berührung zirpende bis piepsende Laute von sich. War sehr träge. Klammert sich fest wie ein Maikäfer.
Art, Familie:
Polyphylla fullo  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Betty, herzlich willkommen auf kerbtier.de und vielen Dank für diesen sehr schönen Fund. Es ist der Walker, Polyphylla fullo. In Nordafrika und Europa. Nördlich bis Südschweden, im Osten bis zum Balkan und zum Kaukasus. In sandigen Lebensräumen, an Kiefern, dämmerungsaktiv. In Deutschland RL 2 (stark gefährdet). Das piepsende Geräusch wird durch eine Schrillleiste erzeugt (Stridulation). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 208876
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.642    123 
AxelS2020-06-25 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4232 Quedlinburg (ST)
2020-05-09
Anfrage:
Hallo, gefunden in Krautschicht, Cantharis cryptica? Größe: 7 mm Datum: 09.05.2020 VG Axel
Art, Familie:
Cantharis cryptica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Cantharis cryptica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:50

Userfoto
 A
 B
# 208875
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    243 
Syrphus2020-06-25 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4710 Radevormwald (WF)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020, Lygistopterus sanguineus, mehrere Exemplare Größe von ca. 7 bis 12 mm, blütenreiche Aufforstungsfläche, Breckerfeld
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
  Hallo Syrphus, bestätigt als Lygistopterus sanguineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 208874
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.199    130 
mia08172020-06-25 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2020-06-20
Anfrage:
Hallo liebes kerbtier-Team, 20.06.2020; auf Rodungsfläche auch 30-40 Cryptocephalus vittatus (4-5mm) vG Michael
Art, Familie:
Cryptocephalus vittatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Cryptocephalus vittatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 208873
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.198 
mia08172020-06-25 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2020-06-20
Anfrage:
Hallo liebes kerbtier-Team, 20.06.2020; immer in Kombination mit dem Cryptocephalus vittatus und Meligethes spec. 30-40 Anthaxia quadripunctata? (5-6mm) zumeist auf Korbblütlern vG Michael
Art, Familie:
Anthaxia quadripunctata/godeti  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Michael, das ist entweder Anthaxia quadripunctata oder Anthaxia godeti, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:38

Userfoto
# 208872
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   628    139 
Diogenes2020-06-25 20:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6409 Freisen (SD)
2020-06-25
Anfrage:
Hallo. 25.06.2020, "Preußische Berge" nahe der Drachenflugrampe Herzerberg: Omalisus fontisbellaquaei (KI: Omalisus fontisbellaquaei, 3%, Rang 1). Vielen Dank und LG.
Art, Familie:
Omalisus fontisbellaquaei  Omalisidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Omalisus fontisbellaquaei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:38

Userfoto
 A
 B
# 208871
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   201    836 
Antje W.2020-06-25 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5148 Dippoldiswalde (SN)
2020-06-25
Anfrage:
Läßt sich erkennen, welche Cryptocephalus-Art das ist? Gefunden in großer Stückzahl am Hang des Lockwitzbaches in Reinhardtsgrimma. Funddatum: 25.06.2020
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Antje, das sind zwei Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 20:41

Userfoto
 A
 B
# 208870
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   200    1.413 
Antje W.2020-06-25 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5148 Dippoldiswalde (SN)
2020-06-25
Anfrage:
Diesen kleinen Propylea quatuordecimpunctata fand ich im Schlosspark von Reinhardtsgrimma auf einer Mauer. Funddatum: 25.06.2020
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Antje, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 20:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 208869
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   325    507 
hapevau2020-06-25 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6634 Altdorf bei Nürnberg (BN)
2020-06-25
Anfrage:
25.06.2020, mehrere dieser Rüssler, ca. 8 mm ohne Rüssel, waren in Brennesseln neben Waldteich. Vielen Dank, Hans
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo hapevau, das ist Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 208868
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    184 
Syrphus2020-06-25 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4710 Radevormwald (WF)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020, Breckerfeld, Größe ca. 4 mm, Coccinula quatuordecimpustulata, sonnige blütenreiche Kahlschlag-Aufforstungsfläche
Art, Familie:
Coccinula quatuordecimpustulata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Syrphus, bestätigt als Coccinula quatuordecimpustulata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-25 20:22

Userfoto
# 208867
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.197    39 
mia08172020-06-25 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2020-06-20
Anfrage:
Hallo liebes kerbtier-Team, 20.06.2020; auf Scrophularia nodosa ein Cionus alauda (2-3mm) vG Michael
Art, Familie:
Cionus alauda  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Cionus alauda. *flausch* :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-25 20:24

Userfoto
# 208866
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   324    19 
kdjong2020-06-25 20:19
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2020-06-19
Anfrage:
Diese Käfer war 19.06.2020 auf Watteninsel Texel, vielleicht 3 mm.Ist das Phylan gibbus?
Art, Familie:
Phylan gibbus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo kdjong, bestätigt als Phylan gibbus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:54

Userfoto
 A
 B
# 208865
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.196 
mia08172020-06-25 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2020-06-20
Anfrage:
Hallo liebes kerbtier-Team, 20.06.2020; unter dem einzigen kurzen Baumstamm, den ihr im Bildvordergrund sehen könnt, waren folgende vier Laufkäferarten. Abax parallelepipedus (18-20mm) Reicht das was man sieht? vG Michael
Art, Familie:
Abax sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Abax. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-25 20:15

Userfoto
 A
 B
# 208864
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.195    229 
mia08172020-06-25 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2020-06-20
Anfrage:
Hallo liebes kerbtier-Team, 20.06.2020; unter dem einzigen kurzen Baumstamm, den ihr im Bildvordergrund sehen könnt, waren folgende vier Laufkäferarten. Abax ovalis (13-15mm) Ich habe in der Anfrage zu Carabus violaceus das falsche Habitatfoto hochgeladen vG Michael
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, das ist Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-25 20:15

Userfoto
 A
 B
# 208863
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.194    182 
mia08172020-06-25 19:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2020-06-20
Anfrage:
Hallo liebes kerbtier-Team, 20.06.2020; unter dem einzigen kurzen Baumstamm, den ihr im Bildvordergrund sehen könnt, waren folgende vier Laufkäferarten. Carabus problematicus (20-25mm) vG Michael
Art, Familie:
Carabus problematicus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:00

Userfoto
 A
 B
# 208862
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.193    67 
mia08172020-06-25 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2020-06-20
Anfrage:
Hallo liebes kerbtier-Team, 20.06.2020; unter dem einzigen kurzen Baumstamm, den ihr im Bildvordergrund sehen könnt, waren folgende vier Laufkäferarten. Carabus violaceus (25-30mm) vG Michael
Art, Familie:
Carabus purpurascens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, yup, hier aus Gründen der Datenbankkonsistenz als Carabus purpurascens erfast. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 208861
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   627    196 
Diogenes2020-06-25 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6409 Freisen (SD)
2020-06-25
Anfrage:
Hallo. 25.06.2020, "Preußische Berge" nahe der Drachenflugrampe Herzerberg. Wenn sich nicht etwas auf dem morschen Baumstumpf bewegte hätte, hätte ich diesen Platyrhinus resinosus, gut 12mm, wohl nie entdeckt-(KI: Platyrhinus resinosus, 55%, Rang 1). Vielen Dank und LG
Art, Familie:
Platyrhinus resinosus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Platyrhinus resinosus. Ja, die sind sehr geschickt getarnt :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-25 19:55

Userfoto
# 208860
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.192    929 
mia08172020-06-25 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2020-06-20
Anfrage:
Hallo liebes kerbtier-Team, 20.06.2020; in der Krautschicht konnte ich an diesem bedeckten Tag sechs Phyllopertha horticola (10-12mm) finden. vG Michael
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:00

Userfoto
 A
 B
# 208859
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   139    659 
Tsubame2020-06-25 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5218 Niederwalgern (HS)
2020-06-25
Anfrage:
25.06.2020 an der Terrassentür zum Garten Danke im Voraus für die Bestimmungshilfe!
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tsubame, das ist Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:01

Userfoto
 A
 B
# 208858
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47    168 
Jana2020-06-25 19:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3610 Salzbergen (WE)
2020-06-25
Anfrage:
Totfund. Kopf ab aber noch leichte Bewegungen der Beine. Gefunden am 25.06.2020 Größe ca. 10mm Gefunden zwischen Äckern
Art, Familie:
Anomala dubia  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Jana, das ist Anomala dubia. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:01

Userfoto
# 208857
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.191    1.224 
mia08172020-06-25 19:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2020-06-20
Anfrage:
Hallo liebes kerbtier-Team, 20.06.2020; daneben ein Stenurella melanura (8-10mm) vG Michael
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Stenurella melanura auf 6-Uhr-Position. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:01

4054 4055 4056 4057 4058 4059 4060 4061 4062


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up