kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

12
Warteschlange für 
# 307480
# 307483
# 307552
# 307704
# 307749
# 307786
# 307790
# 307791
# 307792
# 307798
# 307805
# 307806
 
12 warten ⌀ 23 h, davon
1
bearbeitet
11
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 140

11278 11279 11280 11281 11282 11283 11284 11285 11286  

Userfoto
# 21147
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    51 
surmiko2015-02-08 09:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4233 Ballenstedt (ST)
2008-06-07
Anfrage:
07.06.2008, Hoym, am Haus, Tagfund,?mm, die Rüssel sind mir zu schwer-keinen Verdacht :( LG surmiko
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo surmiko, das ist Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-08 10:17

Userfoto
# 21146
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   224    12 
Kaugummi2015-02-07 23:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
2000, Gießen, Garten, Waldrand, 218m. Saperda scalaris? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Saperda scalaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Saperda scalaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 23:08

Userfoto
# 21145
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   223    135 
Kaugummi2015-02-07 23:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
2000, Gießen, Garten, Waldrand, 218m. Pyrrhidium sanguineum? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist ein Weibchen von Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 23:05

Userfoto
# 21144
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   222    48 
Kaugummi2015-02-07 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
2000, Gießen, Garten, Waldrand, 218m. Rhagium mordax? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, die Gattung hast Du richtig erwischt, aber es ist Rhagium inquisitor mit den geruppten Flügeldecken. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 23:06

Userfoto
# 21143
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   221    119 
Kaugummi2015-02-07 22:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
1998, Gießen, Garten, Waldrand, 218m, Stenurella melanura? Vielen dank für die Mühe!
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 23:07

Userfoto
 A
 B
# 21142
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336    32 
Helga2015-02-07 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5119 Kirchhain (HS)
2004-05-30
Anfrage:
Hallo Käferteam, Leuchtkäferlarve (Lampyridae)? Geht mehr? 30. Mai 2004, Erlensee bei Kirchhain, 190 NN Danke und LG Helga
Art, Familie:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Helga, das ist die Larve des Leuchtkäfers Lampyris noctiluca, eine der drei Lampyriden-Arten in Mitteleuropa. Die Larve ernährt sich von Nackt- und Gehäuseschnecken, die durch Giftbisse getötet werden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 21:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 21141
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   335    56 
Helga2015-02-07 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5119 Kirchhain (HS)
2004-05-02
Anfrage:
Meldung Prachtkäfer (Anthaxia nitidula), eine besonders prächtige Dame in roter Unterwäsche. 2. Mai 2004, Erlensee bei Kirchhain, 190 NN LG Helga
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Anthaxia nitidula, Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-07 20:52

Userfoto
 A
 B
# 21140
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   334    64 
Helga2015-02-07 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5119 Kirchhain (HS)
2001-09-30
Anfrage:
Meldung Erlenblattkäfer (Agelastica alni) 30. September 2001, Erlensee bei Kirchhain, 190 NN LG Helga
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Helga, keine Agelastica obwohl Farbe und der Name der Location passen. Es ist Chrysolina coerulans, der an Minze lebt. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-07 20:54

Userfoto
 A
 B
# 21139
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   333    29 
Helga2015-02-07 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5119 Kirchhain (HS)
2005-04-24
Anfrage:
Meldung Goldlaufkäfer (Carabus auratus) 24. April 2005, Erlensee bei Kirchhain, 190 NN LG Helga
Art, Familie:
Carabus auratus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Carabus auratus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-07 20:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 21138
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   332    27 
Helga2015-02-07 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5119 Kirchhain (HS)
2001-09-30
Anfrage:
Hallo Käferteam, Laufkäfer (Carabidae)? Geht mehr? 30. September 2001, Erlensee bei Kirchhain, 190 NN Danke und LG Helga
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Helga, das sollte Anisodactylus binotatus sein. Die können in der Beinfärbung recht variabel sein. Westpaläarktisch verbreitet, von Madeira und den Azoren bis Mittelasien, in Nordamerika eingeschleppt. In Mitteleuropa überall häufig, eurytop in feuchten Biotopen, auch auf Kulturland. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 21:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 21137
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   331    39 
Helga2015-02-07 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5521 Gedern (HS)
2004-05-20
Anfrage:
Hallo Käferteam, Blütenfresser (Byturus ochraceus)? Den hatte ich schon unter Glanzkäfer abgelegt. Mit den großen Augen könnte er aber o.g. Käfer sein. 20. Mai 2004, Plateau Glauberg in der Wetterau, 260 NN Danke und LG Helga
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Helga, absolut richtig, bestätigt als Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-07 20:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 21136
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   330    13 
Helga2015-02-07 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2005-05-22
Anfrage:
Meldung Vierpunktraupenjäger (Xylodrepa quadrimaculata) auf dem Parkplatz unter den Mülltonnen. 22. Mai 2005, Autobahnparkplatz Höhe Schweinfurt, 320 NN LG Helga
Art, Familie:
Xylodrepa quadrimaculata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Xylodrepa quadrimaculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 19:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 21135
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   329    13 
Helga2015-02-07 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2005-05-22
Anfrage:
Meldung Kleiner Puppenräuber (Calosoma inquisitor) (nicht nur einer) auf dem Parkplatz unter den Mülltonnen. Sind die schon so verkommen? 22. Mai 2005, Autobahnparkplatz Höhe Schweinfurt, 320 NN LG Helga
Art, Familie:
Calosoma inquisitor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Calosoma inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 19:45

Userfoto
# 21134
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52 
GertVH2015-02-07 18:55
Land, Datum (Fund):
Belgien  2011-07-29
Anfrage:
Found 29.07.2011 15:28 in Belgium (ref 56073906)
Art, Familie:
Malthinini sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hi Gert, this is a representative of tribe Malthinini. No chance to get this determined to species level. Diffcult even on a specimen. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 18:58

Userfoto
# 21133
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   51    94 
GertVH2015-02-07 18:50
Land, Datum (Fund):
Belgien  2012-05-07
Anfrage:
Found 07.05.2012 14:09 in Belgium (ref 68308234)
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Gert, that should be a slightly worn off Phyllobius calcaratus (nowadays P. glaucus). North Africa, Europe without the far North, to Sibiria. Common species on deciduous trees and shrubs. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 18:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 21132
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6 
Klaus N2015-02-07 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2004-09-29
Anfrage:
Hallo zusammen, könnte das Cybister lateralimarginalis sein. 29. September 2004, Werntal, im Dorfbereich auf der Straße, 170 m, Größe nicht gemessen -entsprach grob Gelbrandkäfer Danke für alle Hilfen und viele Grüße, Klaus
Art, Familie:
Dytiscus cf. dimidiatus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Klaus, das sollte Dytiscus dimidiatus sein. Fast ganz Nord, Mittel und Südeuropa, bei uns aber nicht häufig. In stehenden und schwach fliessenden Gewässern und Moorgräben. Für mich nicht völlig auszuschließen ist der Schwarzbauch, D. semisulcatus. Ein Foto der Unterseite würde hier Klarheit schaffen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-08 21:17

Userfoto
# 21131
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    94 
GertVH2015-02-07 18:38
Land, Datum (Fund):
Belgien  2012-06-17
Anfrage:
Found 17.06.2012 16:05 in Belgium (ref 69265537)
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Chrysolina fastuosa. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 18:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 21130
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   49 
GertVH2015-02-07 18:17
Land, Datum (Fund):
Belgien  2012-10-16
Anfrage:
Found 16.10.2012 16:03 in Belgium (ref 71713336)
Art, Familie:
Nanophyidae sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo GertVH, das ist ein Vertreter aus der Familie Nanophyidae, früher zu den Curculionidae oder Apionidae gerechnet. Es ist wohl nicht der an Blutweiderich sehr häufige Nanophyes marmoratus, sondern eine der anderen, viel selteneren Arten. Ohne dass man die Beine richtig sieht (Schenkelzahn?), kann man aber noch nicht einmal die Gattung bestimmen. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-07 21:17

Userfoto
# 21129
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   48    5 
GertVH2015-02-07 18:13
Land, Datum (Fund):
Belgien  2013-05-19
Anfrage:
Found 19.05.2013 15:01 in Belgium (ref 76246157)
Art, Familie:
Microcara testacea  Scirtidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Microcara testacea. One of the few Scirtidae which can be determined by photo. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 18:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 21128
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47    33 
GertVH2015-02-07 18:11
Land, Datum (Fund):
Belgien  2013-05-27
Anfrage:
Found 27.05.2013 17:38 in Belgium (ref 76433272)
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hi GertVH, this is Anthonomus rubi. Present in the whole Palearctic. The larvae develop in the flower buds of Rosaceae, e.g. raspberry. regards, gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-02-07 18:19

Userfoto
 A
 B
# 21127
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46    26 
GertVH2015-02-07 17:58
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-04-17
Anfrage:
Found 17.04.2014 18:34 in Belgium (ref 83456415)
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Anisodactylus binotatus. Of western palearctic distribution, from Madeira and the Azores to Central Asia, introduced to North America. In Central Europe everywhere common, eurytopic in humid habitats, also on agircultural land. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 18:49

Userfoto
# 21126
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45    1 
GertVH2015-02-07 17:53
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-04-24
Anfrage:
Found 24.04.2014 19:44 in Belgium (ref 83757455)
Art, Familie:
Lathrobium multipunctum  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Gert, this is the rove beetle Lathrobium multipunctum. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 19:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 21125
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44    62 
GertVH2015-02-07 17:50
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-04-16
Anfrage:
Found 16.04.2014 15:23 in Belgium (ref 83448748)
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo GertVH, das ist der Laufkäfer Poecilus versicolor, unterscheidet sich von dem ähnlichen P. cupreus durch die schwächere Punktierung von Kopf und Halsschildbasis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-07 20:58

Userfoto
# 21124
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   43    63 
GertVH2015-02-07 17:45
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-05-11
Anfrage:
Found 11.05.2014 15:38 in Belgium (ref 84939830)
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi GertVH, this is Cassida rubiginosa. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 18:50

Userfoto
 A
 B
# 21123
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   42    55 
GertVH2015-02-07 17:41
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-06-06
Anfrage:
Found 06.06.2014 12:43 in Belgium (ref 85220856)
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hi GertVH, this should be a (rather fresh) specimen of Athous subfuscus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-07 19:55

11278 11279 11280 11281 11282 11283 11284 11285 11286


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up