kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

98
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

3003 3004 3005 3006 3007 3008 3009 3010 3011  

Userfoto
# 217217
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   625    325 
Käfer2020-07-19 20:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5421 Ulrichstein (HS)
2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020 im NSG Breungeshainer Heide. Ca. 1,1cm. Gaurotes virginea. Bitte bestätigen. Vielen Dank.
Art, Familie:
Gaurotes virginea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Käfer, bestätigt als Gaurotes virginea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 20:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 217216
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.260    89 
markusschoen762020-07-19 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2020-07-18
Anfrage:
18.07.2020; Byctiscus populi an kleinem Pappelstrauch, Moorwanderweg. 480m üNn. Ca.5mm.
Art, Familie:
Byctiscus populi  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Byctiscus populi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 20:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 217215
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   216    26 
karwendel2020-07-19 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6231 Adelsdorf (BN)
2020-07-19
Anfrage:
Hallo liebes Team, 19.7.2020. Warme freie Fläche unter Stromleitung in Kiefer- Fichtenwald, südl. Willersdorf. Ca. 18mm. Vielleicht Buprestis rustica? Vielen Dank für Eure Mühe, LG aus Oberfranken Uwe
Art, Familie:
Buprestis rustica  Buprestidae
Antwort:
  Hallo karwendel, bestätigt als Buprestis rustica. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 20:57

Userfoto
# 217214
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   560    335 
riesenschwirl2020-07-19 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2020-07-19
Anfrage:
Hirschkäfer Lucanus cervus, Lucanidae, 19.07.2020, mitten in der Heidelberger Stadt, sieht noch frisch aus, offensichtlich kommen Hirschkäfer auch in Parkanlagen vor:-) Mittelprächtiges Männchen (Die Germanen fassten sowas in Silber,Unikate dazu leicht zu finden im Netz..) H. G
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Lucanus cervus. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Hallo riesenschwirl, auch an Dich kurz die Bitte, in Zukunft bei toten Käfern wieder an das Stichwort "Totfund" zu denken. Ist einfach weniger Arbeit für uns... Danke Dir!
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-07-19 20:29

Userfoto
 A
 B
# 217213
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66 
C.Stepf2020-07-19 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2020-07-19
Anfrage:
Funddatum : 19.07.2020 Körperlänge : 6-7mm Handelt es sich hier überhaupt um ein Käfer ?
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo C.Stepf, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:52

Userfoto
# 217212
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   345    1.175 
Volkmar2020-07-19 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5918 Neu-Isenburg (HS)
2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020, ca 16mm, Stictopleura rubra (W)
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Volkmar, ja, bei uns noch unter Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 217211
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   215    247 
karwendel2020-07-19 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6231 Adelsdorf (BN)
2020-07-19
Anfrage:
Hallo beinand, 19.7.2020. Kleine, sehr warme sandige Lichtung in Kiefer- Fichtenwald, südl. Hallerndorf, ca. 4mm. Apion sp.? Besten Dank und viele Grüße Uwe
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo karwendel, das ist Apion frumentarium, noch unausgefärbt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 217210
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.259    20 
markusschoen762020-07-19 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2020-07-18
Anfrage:
18.07.2020; Cryptocephalus decemmaculatus an Weidenstrauch, Moorwanderweg. 480m üNn. Ca.4,5mm.
Art, Familie:
Cryptocephalus decemmaculatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Cryptocephalus decemmaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-19 19:48

Userfoto
# 217209
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   533    809 
Juju2020-07-19 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5711 Boppard (RH)
2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020, bei Spay, Hippodamia variegata
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Juju, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-19 19:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 217208
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.102 
Dietrich2020-07-19 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  4101 Elten (Anhang) (NO)
2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020, ca. 2 mm, Cercyon melanocephalus Unter Konik-Kothaufen in der Millinger Ward, Auenlandschaft, extensivst beweidet
Art, Familie:
Cercyon cf. melanocephalus  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, ja, das ist wahrscheinlich Cercyon melanocephalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-20 15:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 217207
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   214    229 
karwendel2020-07-19 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6231 Adelsdorf (BN)
2020-07-19
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 19.7.2020. Kleine, sehr warme, sandige Lichtung in Kiefer- Fichtenwald, südl. hallerndorf. Ca. 2,5mm. Bestimmung möglich? Vielen Dank, LG Uwe
Art, Familie:
Rhinoncus pericarpius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo karwendel, das ist Rhinoncus pericarpius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:53

Userfoto
 A
 B
# 217206
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.101 
Dietrich2020-07-19 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  4101 Elten (Anhang) (NO)
2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020, ca. 1 cm, Oedemera in Korbblütlerblüte, Theetuin Millinger Ward (großer Garten)
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Dietrich, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:53

Userfoto
# 217205
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   532    282 
Juju2020-07-19 19:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5711 Boppard (RH)
2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020, bei Spay, An Labkraut. Wohl Timarcha goettingensis?
Art, Familie:
Timarcha tenebricosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Juju, das ist Timarcha tenebricosa, mit dem mehr herzförmigen Halsschild (hinten stärker verengt). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-19 19:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 217204
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.648    108 
majo2020-07-19 19:40
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020, found in Stará Huta, Slovakia, garden, approx 10 mm. Ampedus sp. Thank you and best regards. Marián
Art, Familie:
Ampedus elongatulus  Elateridae
Antwort:
  Hi majo, this should be Ampedus elongatulus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:55

Userfoto
 A
 B
# 217203
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.100 
Dietrich2020-07-19 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  4101 Elten (Anhang) (NO)
2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020, ca. 0,5 cm, Miarus? Auf Feuerlilie im Theetuin in der Millinger Ward
Art, Familie:
Miarus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Miarus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:53

Userfoto
 A
 B
# 217202
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.099    41 
Dietrich2020-07-19 19:39
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  4101 Elten (Anhang) (NO)
2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020, knapp 1 cm, Dasytes virens In Storchenschnabel in Millinger Ward, Theetuin (großer Garten)
Art, Familie:
Dasytes virens  Melyridae
Antwort:
  Hallo Dietrich, ja, hier würde ich auch Dasytes virens sehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-07-19 21:02

Userfoto
 A
 B
# 217201
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   213    1.174 
karwendel2020-07-19 19:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6132 Buttenheim (BN)
2020-07-18
Anfrage:
Hallo liebes Team, 18.7.2020. Noch ein Käfertreffen, bei Lindach. Da nur eine Art geht, nehm ich den Mittleren :-). Corymbia rubra?, ca. 15mm. Danke und viele Grüße Uwe
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo karwendel, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung dieser netten Käferparty. Moment, da hat ja keiner seine Maske auf, ts, ts xD. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-19 19:40

Userfoto
 A
 B
# 217200
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.098    50 
Dietrich2020-07-19 19:37
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  4101 Elten (Anhang) (NO)
2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020, ca. 0,5 cm, Sphaeridium scarabaeoides Theetuin Millinger Ward (großer Garten) auf Tisch. Außerhalb des Garten Herden von (halb-)wilden Galloway-Rindern und Konikpferden
Art, Familie:
Sphaeridium scarabaeoides  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Sphaeridium scarabaeoides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:54

Userfoto
# 217199
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.039    208 
GerKlein2020-07-19 19:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2020-07-13
Anfrage:
13.07.2020, ca. 6mm (KI: Chrysolina fastuosa, 20%, Rang 1) Chrysolina fastuosa? Danke und HG GerKlein
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, das ist Chrysolina herbacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 217198
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   254 
Christian2020-07-19 19:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2020-07-19
Anfrage:
Huhu liebes Team, da hab ich endlich auch mal was "Größeres" vor der Linse und dann ist der wahrscheinlich trotzdem unbestimmbar. ;-) Kann man denn wenigstens eine Gattung favorisieren oder bleibt es bei dem üblichen Malthodes/Malthinus sp.? Fundort: D., Niedersachsen, Göttingen, Statdgebiet, an Hauswand, 19.07.2020. KL 4,5mm. Wie auch immer, vielen Dank und liebe Grüße, Christian.
Art, Familie:
Malthodes sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Christian, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malthodes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 21:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 217197
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.258    33 
markusschoen762020-07-19 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2020-07-18
Anfrage:
18.07.2020; Sphaeridium lunatum auf Moorwanderweg. 480m üNn. Ca.6mm.
Art, Familie:
Sphaeridium lunatum  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Sphaeridium lunatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 217196
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.097 
Dietrich2020-07-19 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  4101 Elten (Anhang) (NO)
2020-07-19
Anfrage:
19.07.2020, ca. 0,5 cm, Miarus Theetuin in Millinger Ward (großer, artenreicher Garten) in Glockenblume
Art, Familie:
Miarus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Miarus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:36

Userfoto
 A
 B
# 217195
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   212    125 
karwendel2020-07-19 19:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6132 Buttenheim (BN)
2020-07-18
Anfrage:
Hallo Käferteam, 18.7. 2020 Schnellkäfertreffen nördl. Teuchatz, ca. 11mm. Vermutlich Agriotes ustulatus? Danke und Gruß Uwe
Art, Familie:
Agriotes ustulatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo karwendel, bestätigt als Agriotes ustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 217194
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.257    152 
markusschoen762020-07-19 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2020-07-18
Anfrage:
18.07.2020; Larinus planus an Distel, Moorwanderweg. 480m üNn. Ca.6,5-7mm.
Art, Familie:
Larinus planus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Larinus planus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-19 19:23

Userfoto
# 217193
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    35 
Rudi2020-07-19 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  7448 Untergriesbach (BS)
2020-06-12
Anfrage:
Eichen-Hainbuchenwald mit Felskopf (Kiefern, Heidekraut), ca. 530 m, nachts am Leuchtschirm, 12.06.2020 Tenebrionidae?
Art, Familie:
Allecula morio  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Rudi, ja, im Prinzip schon. Das ist Allecula morio, der bei uns noch in der eigenen Familie Alleculidae steckt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-07-19 20:21

3003 3004 3005 3006 3007 3008 3009 3010 3011


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up