kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

46
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

10672 10673 10674 10675 10676 10677 10678 10679 10680  

Userfoto
 A
 B
# 21882
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   256    17 
chris2015-03-10 11:07
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-03-08
Anfrage:
Agriotes sp.??? Noch ein suboptimales Foto :-( aber vielleicht habe ich ja zumindest die Gattung getroffen? Ca. 10 - 11 mm klein in morschem Baumstumpf. Schweiz, Aargau, Kaisten MTB 8414 ca. 330 m üNN am 08.03.2015 Danke vielmals für eure Hlfe.! LG Chris
Art, Familie:
Agriotes obscurus  Elateridae
Antwort:
  Moin Chris, dass ist Agriotes obscurus. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-03-10 17:10

Userfoto
# 21881
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   255    8 
chris2015-03-10 11:02
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-03-08
Anfrage:
Dysticidae sp.??? Entschuldigt bitte, dass ich euch dieses Unterwasserfoto zumute ... ihr wisst schon: mein Lernprogramm ... würde ich bei den Dysticidae am richtigen Ort suchen? Die Grösse war ca. 15 mm, das kann aber durch die Wasseroberfläche auch täuschen. Schweiz, Aargau, Waldweiher Kaisten ca. 330 m üNN am 08.03.2015 Danke vielmals für eure Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Colymbetes fuscus  Dytiscidae
Antwort:
  Moin Chris, Familie stimmt und genauer ist es Colymbetes fuscus. Ein Ubiquist, der so ziemlich jeden Tümpel bewohnt, wenn die Krautschicht ausreichend ausgeprägt ist. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-03-10 17:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 21880
 2 Foto gefällt mir | 14 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    36 
SyAn2015-03-10 10:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4638 Merseburg (Ost) (ST)
2015-03-09
Anfrage:
Hallo, wir haben diese niedlichen Käfer seit ca. 4 Jahren als Engerlinge(der mit abgebildete ist noch sehr klein im Vergleich zu den anderen) in unseren Kompostbeeten gefunden, haben am 09.03.2015 mal wieder umgeschaufelt und dabei diese Käfer entdeckt. Waren über 30 Tiere was diesen Tag zum Vorschein kam.Der Größste war um die 38 mm. Ist nicht unser einziges Kompostbeet. Um was handelt es sich hierbei? LG SyAn
Art, Familie:
Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Glückwunsch - ihr habt den Nashornkäfer (Oryctes nasicornis) in eurem Kompost. Das markante Horn auf der Stirn ist nur bei den Männchen vorhanden - bei dem Tier auf dem Bild A handelt es sich um ein Weibchen. Der Käfer ist nach der Bundesartenschutzverordnung geschützt und war durch den Verlust seines bevorzugten Entwicklungshabitats (Totholz, abgestorbene Bäume) relativ bedroht - allerdings konnte sich die Art neue Entwicklungshabitate wie eben Komposthaufen erschließen und wird wieder häufiger gefunden. Die Larven entwickeln sich über 5 Jahre in Kompost- oder Sägemehlhaufen. Der Käfer gehört zu den größten der BRD und ist keinesfalls schädlich. Also weiter kompostieren, damit sie auch zukünftig weiter aus dem Kompost gekrabbelt kommen ;) Die Larven am besten einfach wieder in den Kompost. Schöner Fund - danke für die Meldung! LG Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-03-10 11:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 21879
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   254    28 
chris2015-03-10 10:03
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-03-09
Anfrage:
Donacia marginata (Exitus)! Versprochene Erklärung: Nach der Invasion einer hungrigen, wilden Amphibienhorde ist nun kein einziges lebendes Exemplar dieser jahreszeitlich frühen Rohrkäfer mehr zu finden. Schweiz, Aargau, Waldweiher Kaisten 330 m üNN am 09.03.2015 Danke vielmals für euren geduldigen Lektionen an diesen beiden Arten! LG Chris
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Donacia marginata - mit Ausnahme natürlich von Photo C. :-) LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-10 19:38

Userfoto
# 21878
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   253    60 
chris2015-03-10 09:53
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-03-08
Anfrage:
Plateumaris cf. sericea?? Schweiz, Aargau, Waldweiher Kaisten 330 m üNN MTB 8414 am 08.03.2015 Danke vielmals für eure Mühe! LG Chris
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Chris, Plateumaris sericea ist richtig. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-03-10 17:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 21877
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   252    59 
chris2015-03-10 09:50
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2014-03-08
Anfrage:
Plateumaris sericea, alle drei mit Schwielen am HS und in drei verschiedenen metallisch glänzenden Farben. Bis Vorgestern wohl die letzten frühen Exemplare, die so gemütlich in der Sonne sitzen konnten. Erklärung folgt. Schweiz, Aargau, Waldweiher Kaisten, ca. 330 m üNN am 08.03.2014 Danke für eure Geduld! LG Chris
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Chris, auch hier richtig bestimmt. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-03-10 17:13

Userfoto
# 21876
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    4 
jürgen2015-03-10 08:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6635 Lauterhofen (BN)
2014-11-11
Anfrage:
Guten Tag, gefunden habe ich das ca. 8 mm große Tier an einer Hausmauer am Dorfrand, Oberpalz, ca. 500 müNN. 11.11.2014. Handelt es sich um Alophus triguttatus? Gruß Jürgen
Art, Familie:
Alophus triguttatus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Jürgen, auch hier richtig bestimmt. Danke für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-03-10 17:15

Userfoto
# 21875
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26    70 
jürgen2015-03-10 08:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6635 Lauterhofen (BN)
2014-10-19
Anfrage:
Servus, diesen Bockkäfer habe ich am 19.10.2014 beim Einlagern von Brennholz in meinem Schuppen entdeckt. Handelt es sich um Clytus arietis? Grüße Jürgen
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2015-03-10 14:35

Userfoto
# 21874
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    4 
jürgen2015-03-10 07:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6436 Sulzbach-Rosenberg Nord (BN)
2015-03-08
Anfrage:
Guten Tag, gefunden habe ich 4 Tiere der gleichen Art unter einem Holzstück am Waldrand, Oberpfalz. Handelt es sich um Glischrochilus quadripunctatus? Grüße Jürgen
Art, Familie:
Glischrochilus quadripunctatus  Nitidulidae
Antwort:
  Moin Jürgen, absolut richtig bestimmt. Danke für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-03-10 17:13

Userfoto
# 21873
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   184 
GertVH2015-03-10 07:46
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-03-06
Anfrage:
Anotylus spec. ? found 06-03-2015 13:18 in Belgium (ref 98481523)
Art, Familie:
Anotylus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi GertVH, yes, should be Anotylus sp. but I don't dare any further determination. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-10 19:42

Userfoto
 A
 B
# 21872
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   183 
GertVH2015-03-10 07:40
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-03-06
Anfrage:
Quedius spec. ? found 06-03-2015 20:17 in Belgium (ref 98554728)
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi GertVH, confirmed as genus Quedius, subgenus Microsaurus. More is not possible for me. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-10 19:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 21871
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   182 
GertVH2015-03-10 07:38
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-03-07
Anfrage:
Tachinus spec. (I think), found 07-03-2015 10:19 in Belgium (ref 98582845)
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi GertVH, confirmed as genus Tachinus, but more I can't do in this case. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-10 19:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 21870
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   181    5 
GertVH2015-03-10 07:35
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-03-07
Anfrage:
Calodromius spilotus ? found 07-03-2015 14:15 in Belgium (ref 98583460)
Art, Familie:
Calodromius spilotus  Carabidae
Antwort:
  Hi GertVH, confirmed as Calodromius spilotus. A rather common species throughout Europe. Thanks for submitting. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-03-10 07:55

Userfoto
# 21869
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   166 
Paul Winkler2015-03-09 22:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-03-09
Anfrage:
und der Letzte von und für heute, 09.03.2015 ca. 3-4mm
Art, Familie:
Omaliinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Paul, der gehört in die Unterfamilie Omaliinae. Hier geht's für mich leider nicht weiter. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-10 20:01

Userfoto
# 21868
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165 
Paul Winkler2015-03-09 21:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-03-09
Anfrage:
ganz vergessen... von heute Abend, Abdeckplane neben Tonne... 09.03.2015 ca. 2-2,5mm
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Paul, das ist ein Vertreter der Gattung Cryptophagus, die selbst am Käfer richtig schwer zu bestimmen sind, und am Foto meist garnicht. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-03-09 21:40

Userfoto
# 21867
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164    9 
Paul Winkler2015-03-09 21:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-03-08
Anfrage:
...und dann machen wir auch schon wieder den Abflug von der Tonne... gestern 08.03.2015 Glischrochilus quadriguttatus
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Paul, bestätigt als Glischrochilus quadriguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-09 21:48

Userfoto
# 21866
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   163    1 
Paul Winkler2015-03-09 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-03-08
Anfrage:
gestern, 08.03.2015 ca.3mm
Art, Familie:
Alphitophagus bifasciatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Paul, das ist Alphitophagus bifasciatus. Kosmopolit. Meist an feuchten, schimmeligen Getreideprodukten. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-09 21:50

Userfoto
# 21865
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   162 
Paul Winkler2015-03-09 21:03
Land, Datum (Fund):
Deutschland  2015-03-08
Anfrage:
und auch gestern (ich trau mich noch mal...) 08.03.2015 ca. 4-5mm?
Art, Familie:
Phyllodrepa sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Moin Paul, der gehört in die Gattung Phyllodrepa der Familie Staphylinidae. Mehr ist hier aus meiner Sicht am Bild nicht zu reißen. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-03-09 22:28

Userfoto
# 21864
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   161    4 
Paul Winkler2015-03-09 21:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-03-08
Anfrage:
ebenfalls gestern,08.03.2015 ebenfalls Tonne ca. 4mm?
Art, Familie:
Rhizophagus bipustulatus  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Paul, das ist Rhizophagus bipustulatus. Häufigste Art der Gattung in Mitteleuropa. Meist unter Laubholzrinde. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-09 22:02

Userfoto
# 21863
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   160    1 
Paul Winkler2015-03-09 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-03-08
Anfrage:
gestern, 08.03.2015 ca. 3-4mm
Art, Familie:
Rhizophagus depressus  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Paul, das ist Rhizophagus depressus. Zweites Fld.-Intervall vorne verbreitert und mit überzähligen Punkten. Halsschild etwas länger als breit und Vorderecken abgerundet. Im Vorfrühling gern an frisch geschlagenem Nadelholz. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-09 22:05

Userfoto
 A
 B
# 21862
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   159 
Paul Winkler2015-03-09 20:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-03-08
Anfrage:
ebenfalls gestern 08.03.2015 ebenfalls zum ersten Mal gesehen, winzig, ca. 1-1,5mm ein Clambus sp.?
Art, Familie:
Clambus sp.  Clambidae
Antwort:
  Hallo Paul, bestätigt als Gattung Clambus. Ich hab mal den FHL-Schlüssel bemüht und ich tendiere zu Clambus nigrellus. Aber wenn nicht ein Co-Admin das unterstützt, dann sollten wir's lieber bei Clambus sp. lassen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-09 21:55

Userfoto
 A
 B
# 21861
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   180 
GertVH2015-03-09 20:54
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-03-07
Anfrage:
Aphodius spec. ? found 07-03-2015 13:54 in Belgium (ref 98583305)
Art, Familie:
Aphodius cf. sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi Gert, I'm sorry, but the characters of this beetle are hidden more or less inbetween the shine of the flashlight, so I can only guess it is Aphodius sphacelatus, but I can separate it for sure from A. prodromus. Best regards, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-03-09 22:24

Userfoto
 A
 B
# 21860
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   179    18 
GertVH2015-03-09 20:52
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-03-07
Anfrage:
Dorytomus longimanus ? found 07-03-2015 15:06 in Belgium (ref 98583706)
Art, Familie:
Dorytomus longimanus  Curculionidae
Antwort:
  Hi GertVH, confirmed as Dorytomus longimanus, female. Develops on poplar. Thanks for submitting. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-03-09 21:38

Userfoto
 A
 B
# 21859
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   158 
Paul Winkler2015-03-09 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-03-08
Anfrage:
@ Christoph: yo, kann man nix machen. Trotzdem herzlichen Dank! Anbei von gestern 08.03.2015 ein ca. 3mm kleiner Kerl von der Tonne Ein Rindenkäfer?
Art, Familie:
Monotoma sp.  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Paul, es ist ein Monotomide, Gattung Monotoma. Da gibt es so ca. 10 Arten, die am Foto nicht so leicht auseinanderzuhalten sind. Bei deinem Exemplar kommen noch Verkrustungen dazu, die einige entscheidende Stellen am Halsschild verdecken. Alle Arten leben an faulen Vegetabilien, Kompost etc. .. passt also gut zum Fundort. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-03-09 22:20

Userfoto
# 21858
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   178    8 
GertVH2015-03-09 20:50
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-03-07
Anfrage:
Found 07-03-2015 15:55 in Belgium (ref 98584188)
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hi GertVH, this is Glischrochilus quadriguttatus. Thanks for submitting. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-03-09 20:56

10672 10673 10674 10675 10676 10677 10678 10679 10680


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up