kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

27
Warteschlange für 
# 281589
# 281674
# 281702
# 281865
# 281878
# 281921
# 281932
# 282082
# 282091
# 282101
# 282108
# 282110
# 282124
# 282130
# 282134
# 282138
# 282141
# 282144
# 282149
# 282163
# 282166
# 282168
# 282177
# 282178
# 282179*
# 282180*
# 282181*
 
Warten: 27 (seit ⌀ 9 h)
25
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 79 (gestern: 409)

Seiten:  2206 2207 2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214  

Userfoto
# 226327
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   374    893 
Tsubame2020-09-02 13:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5219 Amöneburg (HS)
2020-09-02
Anfrage:
02.09.2020 Hippodamia variegata
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Tsubame, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-09-02 14:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 226326
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   839    399 
Charly2020-09-02 13:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6020 Aschaffenburg (BN)
2020-09-01
Anfrage:
Hallo, am 01.09.2020 mehrere tief fliegende Tiere ca. 12-14 mm, über Magerrasen.Welcher Mistkäfer ist das? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo charly, das ist Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-09-02 14:41

Userfoto
# 226325
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   146    1.992 
Karola2020-09-02 13:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-06-28
Anfrage:
28.06.2020; ca. 1 cm; Oxythyrea funesta
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-09-02 14:09

Userfoto
# 226324
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   145    743 
Karola2020-09-02 13:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-06-29
Anfrage:
29.06.2020; ca. 5 mm; Polydrusus sericeus?
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-09-02 14:41

Userfoto
# 226323
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    290 
Vasafrau2020-09-02 13:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3630 Wolfsburg Süd (HN)
2020-09-02
Anfrage:
02.09.2020, Auf einem Weg im Buchen-Eichen-Mischwald, ca.2 cm, Totengräber
Art, Familie:
Necrophorus vespilloides  Silphidae
Antwort:
  Hallo Vasafrau, das ist mit den schwarzen Fühlerkeulen ein Necrophorus vespilloides. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-09-02 14:42

Userfoto
# 226322
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   144 
Karola2020-09-02 13:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-06-29
Anfrage:
29.06.2020; ca. 1 cm.; Lagria
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Moin Karola, Fundzeitraum grenzwertig. Lagria atripes wäre noch möglich. Kopf gesenkt, dadurch Halsschild auch gesenkt, so dass man die Länge des Halsschilds nicht wirklich beurteilen kann. ebenso wie sehr er glänzt. Ich tendiere zu Lagria hirta, kann es hier aber nicht an Merkmalen fest machen. Deshalb nur Lagria sp. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-02 16:35

Userfoto
 A
 B
# 226321
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    555 
Käferfreundin2020-09-02 13:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3727 Ilsede (HN)
2020-09-02
Anfrage:
02.09.2020, Tischdecke und Teller 🙄, ca. 2mm, Mononychus punctumalbum, (da stromert man durch den Garten um ein Käferchen zu finden... und dann sitzt es auf dem Tisch) Bild 1 auf der Tischdecke und Bild 2 (der Flugstart hat nicht so geklappt, Bruchlandung auf dem Rücken) so ist es hier im Landkreis Peine 😂
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Käferfreundin, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-09-02 14:10

Userfoto
 A
 B
# 226320
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   373    160 
Tsubame2020-09-02 13:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5219 Amöneburg (HS)
2020-09-02
Anfrage:
02.09.2020 Feldrand, auf einer Kratzdistel Larinus planus? Danke für die Bestimmungshilfe.
Art, Familie:
Larinus planus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tsubame, bestätigt als Larinus planus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-09-02 14:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 226319
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   407    566 
Naturbursche082020-09-02 13:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-09-02
Anfrage:
02.09.2020 KL ca. 6mm Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Moin Bürschchen der Natur, das ist ein Weibchen von Lagria hirta. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-02 16:27

Userfoto
# 226318
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   372 
Tsubame2020-09-02 13:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5219 Amöneburg (HS)
2020-09-02
Anfrage:
02.09.2020 Waldrand, unter einem Stück Holz Danke für die Bestimmungshilfe
Art, Familie:
Nebria sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Tsubame, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Nebria. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-02 13:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 226317
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   371    402 
Tsubame2020-09-02 13:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5219 Amöneburg (HS)
2020-09-02
Anfrage:
02.09.2020 Waldrand, unter einem Stück Holz. Danke für die Bestimmungshilfe.
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Tsubame, das ist für mich ein Poecilus versicolor. Wegen der mäßigen Fotoqualität sollte aber noch ein weiteres OK dazu. Danke für die Meldung. lg, Gernot   weiteres OK! Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-09-03 09:19

Userfoto
# 226316
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   311    31 
Antje W.2020-09-02 12:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-09-01
Anfrage:
Unter der Kiefernborke eines abgestorbenen Baumes frißt die Larve von Phaenops cyanea munter vor sich hin. Das kann man in der Lausitz überall beobachten. In ca. 4 bis 6 m Höhe verliert der Baum seine Borke. Das Sterben geht so schnell, dass die Nadeln noch grün aussehen. Körperlänge: ca. 2,5cm. Funddatum: 01.09.2020
Art, Familie:
Phaenops cyanea  Buprestidae
Antwort:
  Moin Antje, bestätigt als Phaenops cyanea. Du hättest noch Bilder der befallenen Kiefer dazu packen sollen. Wäre sehr spannend gewesen. ;-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-02 16:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 226315
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   310 
Antje W.2020-09-02 12:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-09-01
Anfrage:
Zur Vervollständigung der Kiefernschädlinge stelle ich hier Ips acuminatus ein. Diese Käfer besiedeln Kiefern im Kronenbereich zu Hunderten. Die trockenheitsgeschwächten Bäume können sich nicht wehren und sterben ab. Man sieht es erst, wenn die Nadeln rotbraun sind. Die erste Generation Käfer schlüpfte dieses Jahr bereits Anfang März. Die dritte fliegt gerade aus. In der Lausitz sind unzählige Kiefern betroffen. Auf Bild A ist ein ausflugreifer Jungkäfer zu sehen. Bild B zeigt einen frisch geschlüpften hellbraunen und Bild C zeigt den Baum mit abgelöster Rinde. Rechts im Bild die Larve des Ameisenbuntkäfers ernährt sich von Ipsen. Körperlänge Ips acuminatus: ca. 3 bis 4mm Funddatum: 01.09.2020
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Antje, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips. Ich tue mich sehr schwer mit der Beurteilung der Zähne am Fld.-Absturz. Nach Foto B würde ich bei I. acuminatus zustimmen, nach Foto A kommen wieder Zweifel auf. LG, Christoph *seufz*
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-03 20:00

Userfoto
# 226314
 14 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    60 
Bertram2020-09-02 12:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4523 Münden (HS)
2020-08-22
Anfrage:
C.Schröter-Kunze schreibt: Bei mir im Garten konnte ich am 22.08.2020 an der künstlichen Lehmwand mehrere Exemplare des Schmalflügligen Pelzbienenölkäfers (Sitaris muralis) beobachten. Die Nisthilfe wurde dieses Frühjahr sehr gut von dem Wirt des Käfers, der Frühlings-Pelzbiene (Anthophora plumipes) angenommen, die die Triungulinenlarven dieses Jahr eingetragen haben muss. Ein Teil der flugunfähigen Ölkäfer liegt nun tot unter der Nisthilfe, da sie kurz nach der Paarung ohne weitere Nahrungsaufnahme sterben. (Frau Schröter hat der Veröffentlichung des Fotos zugestimmt)
Art, Familie:
Sitaris muralis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Bertram, bestätigt als Sitaris muralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-02 13:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 226313
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   725    554 
Peter aus Kahl2020-09-02 11:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2020-09-02
Anfrage:
02.09.2020, Kahl am Main, am Gartenteich, ca 4mm, Mononychus punctumalbum.
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-09-02 11:29

Userfoto
 A
 B
# 226312
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   143 
Karola2020-09-02 10:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-06-26
Anfrage:
26.06.2020; > 1,5 cm; Arhopalus rusticus (hier sollte nur diese Art vorkommen)
Art, Familie:
Arhopalus sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karola, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Arhopalus, der seltenere ferus ist aus NO nach 1950 gemeldet (NO+), nur nicht nach 2000 (NO*). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-02 13:19

Userfoto
 A
 B
# 226311
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   293 
rp622020-09-02 09:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2020-06-12
Anfrage:
Elateridae? 12.06.2020, im Garten am Licht, Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo rp62, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Melanotus, rufipes oder castanipes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-02 13:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 226310
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.167    144 
Felix2020-09-02 09:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-06-12
Anfrage:
6mm auf Haselnuss, Curculio nucum Fundort: Augsburg Lkr, Kaiserberg w.Burg Zusameck Dinkelscherben 12.06.2020
Art, Familie:
Curculio nucum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Curculio nucum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-09-02 11:30

Userfoto
 A
 B
# 226309
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   775    23 
Emmemm2020-09-02 09:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2020-08-28
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, 28.08.2020, RP, Mehlinger Heide, auf Ginster, ca. 4 mm, Exochomus nigromaculatus (mind. 5 Indiv.). Herzlichen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Exochomus nigromaculatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Exochomus nigromaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-02 11:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 226308
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   406 
Naturbursche082020-09-02 09:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-09-02
Anfrage:
02.09.2020 KL ca. 2mm Omphalapion buddebergi? An meiner Hauswand Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
cf. Holotrichapion sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, hier kann ich nur einen Vertreter der Gattung Holotrichapion vermuten. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-02 13:03

Userfoto
# 226307
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   606    192 
mausi6702020-09-02 09:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-09-01
Anfrage:
Liebes Team, 2020-09-01, ca. 5 mm, Endomychus coccineus
Art, Familie:
Endomychus coccineus  Endomychidae
Antwort:
  Hallo mausi670, bestätigt als Endomychus coccineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-02 11:45

Userfoto
 A
 B
# 226306
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   605    412 
mausi6702020-09-02 09:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-08-31
Anfrage:
Liebes Team, 2020-08-31, ca. 17 mm, in Heidefläche, Protaetia cuprea
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo mausi670, bestätigt als Protaetia cuprea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-02 13:04

Userfoto
# 226305
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29 
Käferfreundin2020-09-02 08:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3727 Ilsede (HN)
2020-09-01
Anfrage:
01.09.2020,Waldrand,auf dem Fahrradweg,
Art, Familie:
Nebria cf. salina  Carabidae
Antwort:
  Moin Käferfreundin, ich glaube, Du willst uns heute ärgern, mit so "zwielichten" Aufnahmen, die weniger zeigen, als sie könnten. Trotz der Unschärfen sehe ich hier das erste Lippentasterglied schwarz, womit das Nebria salina sein sollte. Viele Grüße, Klaas   ... ich sehe nicht genug und setze ein cf. LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-09-03 10:56

Userfoto
# 226304
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    1.122 
Käferfreundin2020-09-02 08:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3727 Ilsede (HN)
2020-06-16
Anfrage:
Goldglänzender Rosenkäfer (Cetonia aurata), 16.06.2020, Naturgarten, auf Wucherblume
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Käferfreundin, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-02 08:47

Userfoto
# 226303
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    938 
Käferfreundin2020-09-02 08:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3727 Ilsede (HN)
2020-05-27
Anfrage:
27.05.2020,Naturgarten, auf Brennnessel, Soldatenkäfer (Cantharis)
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Moin Käferfreundin, ein sehr bedienerunfreundliches Foto. Man sieht praktisch nichts. Die Kombination aus Färbung von Flügeldecken und Halsschild, sowie Beinfärbung (überwiegend bis ganz schwarz) lenkt uns in Richtung Cantharis fusca/rustica. Da die Beine komplett schwarz sind, bleibt dann nur noch Cantharis fusca. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-02 08:38

Seiten:  2206 2207 2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up