kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

17
Warteschlange für 
# 303755
# 303767
# 303847
# 303870
# 303877
# 303880
# 303881
# 303882
# 303884
# 303887
# 303888
# 303889
# 303908
# 303914
# 303916
# 303917*
# 303918*
 
17 warten ⌀ 7 h, davon
0
bearbeitet
17
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
46 / 105

3020 3021 3022 3023 3024 3025 3026 3027 3028  

Userfoto
 A
 B
# 227498
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.686 
majo2020-09-11 09:10
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-09-10
Anfrage:
10.09.2020, found in Cerová vrchovina, Slovakia, 300 masl., field road, at night. 24 mm. Blaps mortisaga? Thank you, Marián.
Art, Familie:
Blaps cf. lethifera  Tenebrionidae
Antwort:
  Hi majo, in my mind Blaps lethifera. The Mucron at the end of the Elytra of Blaps mortisaga is clearly longer, just a bit in the female and very clearly in the male. But I leave it for a second opinion. Best regards, Klaas   Likely, but better to put a cf. to it. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-12 20:29

Userfoto
# 227497
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    1.418 
Käferfreundin2020-09-11 08:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3727 Ilsede (HN)
2020-06-16
Anfrage:
16.06.2020, Naturgarten, auf Wucherblume, ca 4-5 mm
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Käferfreundin, das ist Stenurella melanura bei der schönsten Nebensächlichkeit der Welt. *g* Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-11 10:20

Userfoto
# 227496
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69    1.417 
Käferfreundin2020-09-11 08:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3727 Ilsede (HN)
2020-06-25
Anfrage:
25.06.2020, Naturgarten, auf Schafgarbe
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Käferfreundin, das ist ein Weibchen von Stenurella melanura. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-11 10:20

Userfoto
# 227495
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    3.832 
Käferfreundin2020-09-11 08:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3727 Ilsede (HN)
2020-06-22
Anfrage:
22.06.2020, Naturgarten, wird mal ein Marienkäfer, aber welcher?
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Käferfreundin, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-11 20:08

Userfoto
# 227494
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   693    424 
Käfer2020-09-11 08:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2020-09-08
Anfrage:
08.09.2020 im NSG Sandhausener Dünen. Ca. 1cm. Cicindela hybrida. Bitte bestätigen. Vielen Dank!
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo Käfer, bestätigt als Cicindela hybrida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-11 10:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 227493
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.214 
Felix2020-09-11 08:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-06-12
Anfrage:
3,3mm auf Populus, Crepidodera sp. Fundort: Augsburg Lkr, Maierbühel n. Dinkelscherben 12.06.2020 mehr Bilder auf inaturalist.org observations/58313871
Art, Familie:
Crepidodera sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Crepidodera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-11 20:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 227492
 8 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.213    756 
Felix2020-09-11 08:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-06-12
Anfrage:
14mm, Agapanthia villosoviridescens Fundort: Augsburg Lkr, Maierbühel n. Dinkelscherben 12.06.2020
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-11 08:28

Userfoto
# 227491
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.212    1.416 
Felix2020-09-11 08:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-06-12
Anfrage:
9,5mm auf Achillea, Stenurella melanura Fundort: Augsburg Lkr, Maierbühel n. Dinkelscherben 12.06.2020
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-11 08:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 227490
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   426    172 
Regina2020-09-11 08:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3717 Kirchlengern (WF)
2020-09-06
Anfrage:
(KI: Sphaeroderma testaceum, 37%, Rang 1) oder S. rubidium?, 3-4 mm , 06.09.2020 auf Distel an Waldweg im Wiehengebirge
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Regina, bestätigt als Sphaeroderma testaceum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-11 08:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 227489
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.211    528 
Felix2020-09-11 08:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-06-12
Anfrage:
10,7mm unter Birkenrinde, Nebria brevicollis Fundort: Augsburg Lkr, Kaiserberg w.Burg Zusameck Dinkelscherben 12.06.2020
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-11 08:29

Userfoto
 A
 B
# 227488
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   425    1.701 
Regina2020-09-11 08:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3717 Kirchlengern (WF)
2020-09-06
Anfrage:
(KI: Coccinella septempunctata, 9%, Rang 3), an Waldweg im Wiehengebirge auf Kleinem Springkraut vom 06.09.2020, 2 mm
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Regina, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-11 08:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 227487
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   424    906 
Regina2020-09-11 08:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3717 Kirchlengern (WF)
2020-09-06
Anfrage:
(KI: Psyllobora vigintiduopunctata, 23%, Rang 1), 2 mm, auf Distel an Wanderweg im Wiehengebirge im Wald vom 06.09.2020
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Regina, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-11 08:28

Userfoto
# 227486
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   350    7 
Ralf2020-09-10 23:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2020-09-10
Anfrage:
Ich geh mal ganz gewagt vor. Bestätigung des Fundes aus dem letzten Jahr in nur 50 m Entfernung. Trichoferus campestris, rund 20 mm am 10.09.2020 22.40 h an einer Hauswand. Leider ist er mir beim Versuch ihn einzupacken entwischt. Viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Trichoferus campestris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Trichoferus campestris. Neckisch! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-10 23:45

Userfoto
 A
 B
# 227485
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.720    147 
Kalli2020-09-10 23:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-06-25
Anfrage:
Schließlich fand ich an einem Kiefernstumpf am 25.6.20 auch diesen Torso (Totfund, 12 mm). Die Flügeldecken sehen mir sehr nach Spondylis buprestoides aus. Den konnte ich erstaunlicherweise vorher nie finden. Schönen Dank und LG
Art, Familie:
Spondylis buprestoides  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als fragemtarischer Spondylis buprestoides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-10 23:22

Userfoto
 A
 B
# 227484
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.719    45 
Kalli2020-09-10 23:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-06-25
Anfrage:
An diesem Tag waren die Laufis echt mal zahlreicher, 'so wie früher'. Hier noch ein Harpalus signaticornis (25.6.20, 7.5 mm, unter Totholz auf Sand). Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Harpalus signaticornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Harpalus signaticornis. Den habe ich erst zwei mal gefunden einmal im Gras und einmal im Badezimmer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-09-10 23:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 227483
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.718    14 
Kalli2020-09-10 23:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-06-25
Anfrage:
Noch ein Pseudoophonus calceatus (Harpalus calceatus), der mit fünf anderen unter Totholz saß (Waldrand, auf Sand, 25.6.20, 13.5 mm). Liebe Grüße Kalli
Art, Familie:
Pseudoophonus calceatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pseudoophonus calceatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-09-11 00:14

Userfoto
 A
 B
# 227482
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.717    13 
Kalli2020-09-10 23:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-06-25
Anfrage:
Pseudoophonus calceatus hat es auch ins neue Jahrzehnt geschafft. Am 25.6.20 am Waldrand im Rheintal unter Totholz, ^2 mm. Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Pseudoophonus calceatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pseudoophonus calceatus. Den habe ich noch nie gefunden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-09-10 23:23

Userfoto
# 227481
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.716    53 
Kalli2020-09-10 23:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-06-25
Anfrage:
Pseudoophonus griseus, am 25.6.20 unter Totholz am Übergang von Kiefernmischwald zu Sandmagerrasen, 11 mm. Danke schön!
Art, Familie:
Pseudoophonus griseus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pseudoophonus griseus. Findet man bei weitem nicht so häufig wie rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-09-10 23:17

Userfoto
# 227480
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.715    126 
Kalli2020-09-10 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-06-26
Anfrage:
Schließlich fand ich am 26.6.20 noch meine erste Corymbia fulva. Schicke Tierchen! Ca. 12 mm oder etwas mehr. Danke und LG!
Art, Familie:
Corymbia fulva  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Corymbia fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-10 23:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 227479
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.714    74 
Kalli2020-09-10 22:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-06-26
Anfrage:
Bei diesem Nebria sp. (26.6.20 im Odenwald in Bachtal an Totholz, 12 mm) bin ich unschlüssig. Das erste Fühlerglied scheint leicht angedunkelt, ob das für salina reicht? Der Fundort spricht für Nebria brevicollis. Wa meint Ihr? Besten Dank!
Art, Familie:
Nebria salina  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das Tier halte ich für Nebria salina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-10 23:02

Userfoto
# 227478
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   692    1.540 
Käfer2020-09-10 22:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2020-09-07
Anfrage:
07.09.2020 in den Oftersheimer Dünen. Ca. 0,4cm. Propylea quatuordecimpunctata. Bitte bestätigen. Vielen Dank.
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Käfer, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-10 22:41

Userfoto
# 227477
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   691    3.831 
Käfer2020-09-10 22:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2020-09-07
Anfrage:
07.09.2020 in den Oftersheimer Dünen. Ca. 0,5cm. Harmonia axyridis. Bitte bestätigen. Vielen Dank.
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Käfer, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-10 22:43

Userfoto
# 227476
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   690    412 
Käfer2020-09-10 22:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2020-09-07
Anfrage:
07.09.2020 im NSG Oftersheimer Dünen. Ca. 1cm. Anoplotrupes stercorosus. Bitte bestätigen. Vielen Dank!
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Käfer, bei dem sind mir die Flügeldecken zu glatt. Das ist Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-10 22:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 227475
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   602    4 
Volker2020-09-10 22:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-09-10
Anfrage:
10.09.2020 Größe ca.3mm, an gefällter Pappel in Bachnähe. Könnte es Myrmecocephalus concinna sein? Danke Euch, Volker
Art, Familie:
Myrmecocephalus concinna  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Volker, bestätigt als Myrmecocephalus concinna. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-12 22:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 227474
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.713    166 
Kalli2020-09-10 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-06-26
Anfrage:
An dem Baumpilz in Bild C entdeckte ich am 26.6.20 ca. 15 Diaperis boleti. Sonst finde ich Dir nur einzeln und selten, deswegen habe ich mich gefreut. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Diaperis boleti  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Diaperis boleti. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-10 22:34

3020 3021 3022 3023 3024 3025 3026 3027 3028


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up