kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

17
Warteschlange für 
# 280711
# 280899
# 281020
# 281028
# 281077
# 281211
# 281215
# 281232
# 281256
# 281262
# 281263
# 281264
# 281267
# 281272
# 281275
# 281283*
# 281284*
 
Warten: 17 (seit ⌀ 7 h)
17
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 347)

Seiten:  10164 10165 10166 10167 10168 10169 10170 10171 10172  

Userfoto
# 22839
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   777    58 
Karl2015-04-12 13:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2015-03-13
Anfrage:
Laufkäfer Poecilus cupreus ca.13 mm vom 13.03.2015,gefunden auf einer Brache bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-04-12 14:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 22838
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8    4 
Charly2015-04-12 12:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2015-04-12
Anfrage:
Hallo, nochmal, den hier fand ich heute, 12.04.15 in meinem Garten. Der Winzling ist max. 2mm groß und sehr sehr schnell(s. Qualität der Fotos). Eindeutig ein Rüsselkäfer aber was noch? Herzlichen Dank, Tschüss, Charly
Art, Familie:
Rhynchaenus quercus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Charly, das ist der "rotbraune Eichen-Springrüssler", Orchestes quercus. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-12 21:12

Userfoto
# 22837
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    26 
Grenzfuchs2015-04-12 11:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4436 Wettin (ST)
2015-04-12
Anfrage:
12.04.2015 - Garten - ca. 8-10mm - Danke
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Grenzfuchs, das ist Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-04-12 12:06

Userfoto
 A
 B
# 22836
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    37 
Grenzfuchs2015-04-12 11:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4436 Wettin (ST)
2015-04-12
Anfrage:
12.04.2015 - Garten - ca. 3mm - Danke
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Grenzfuchs, das sollte Oulema gallaeciana sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-12 17:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 22835
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    26 
Charly2015-04-12 11:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6020 Aschaffenburg (BN)
2015-04-10
Anfrage:
Hallo, zusammen. Diese beiden etwa 7-10mm großen Exemplare fand ich am Gehsteig kurz hintereinander am 10.04.15. Einer hat einen grün-glänzenden Schimmer, sonst beide in Größe und Form fast gleich. Amara familiaris oder Amara bifrons oder ganz was anderes? Vielen Dank und schöne Grüße, Charly.
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Charly, der grün glänzende ist sehr wahrscheinlich Harpalus distinguendus. Den anderen will ich an dem Foto nicht festmachen, dafür sehe ich einfach zu wenige Merkmale - auf jeden Fall aber auch ein Harpalus. Allgemein bitte nur immer ein Tier in einer Anfrage hochladen, da es möglich ist, dass die Tiere zu unterschiedlichen Arten gehören und dann nur eines in den Verbreitungskarten auftauchen kann. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-04-12 12:10

Userfoto
# 22834
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   122    66 
Udo2015-04-12 11:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2014-09-09
Anfrage:
Hallo Käferteam, noch ein vergessener vom 9. September 2014. Er saß im Garten auf Malve. größe ca. 5-6mm. Allen einen schönen Sonntag. Gruß Udo
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-12 17:38

Userfoto
 A
 B
# 22833
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    49 
Charly2015-04-12 11:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2015-04-11
Anfrage:
Hallo, ich fand dieses Exemplar am 11.04.15 in einem Sammeleimer für Kröten. Länge ca. 16-18 mm.Leichter Grünschimmer bei anderem Licht. Könnte das Carabus menetriesi sein oder arcensis? Vielen Dank. Tschüss. Charly
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Charly, das ist der bei uns überalln recht häufige Carabus granulatus. C. Menetriesi sieht ähnlich aus, wäre aber fast eine Sensation - die Art lebt in Hochmooren und ist meines Wissens nur noch stellenweise im Bayerischen Wald und in Nordostdeutschland (dort häufiger) zu finden und stark im Rückgang begriffen. C. arvensis ist allgemein im Verhältnis sehr viel breiter und kürzer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-04-12 12:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 22832
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   121 
Udo2015-04-12 11:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2014-05-13
Anfrage:
Hallo Käferteam, vergessener Fund. Den kleinen fand ich am 13.05.2014 auf der Terrasse. Ca. 2-3mm groß. Leiodidae ? Danke und Gruß Udo
Art, Familie:
Leiodidae sp.  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Udo, Familie Leiodidae ist bestätigt, aber innerhalb derer wird's schwierig. Ich kann Dir da jedenfalls am Foto nicht mehr weiterhelfen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-12 18:48

Userfoto
 A
 B
# 22831
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297    57 
GertVH2015-04-12 10:08
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-04-10
Anfrage:
Carabidae found 10-04-2015 12:47 in Belgium (ref 100817931)
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Poecilus cupreus. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-09-22 11:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 22830
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   296    22 
GertVH2015-04-12 10:06
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-04-10
Anfrage:
Curculionidae found 10-04-2015 13:30 in Belgium (ref 100818216)
Art, Familie:
Polydrusus mollis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gert, das ist ein Polydrusus mollis. In Europa weit verbreitet. Eurytop, arboricol. Käfer vor allem den Blattknospen verschiedener Laubbäume. Größer (6 - 9,5 mm) als die Verwechslungsart P. pallidus (4,3 - 5,3 mm), die zudem auf Nadelbäumen vorkommt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-12 17:40

Userfoto
# 22829
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   295    17 
GertVH2015-04-12 10:03
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-04-10
Anfrage:
Elateridae found 10-04-2015 16:04 in Belgium (ref 100821133)
Art, Familie:
Agriotes pilosellus  Elateridae
Antwort:
  Hi Gert, this relatively large click beetle species is Agriotes pilosellus. From Spain over Central Europa to Russia. In forests of the lowlands. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-12 17:44

Userfoto
 A
 B
# 22828
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    148 
oldbug2015-04-12 09:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-04-11
Anfrage:
Ebenfalls beim Umgraben im Garten an die Oberfläche befördert. Scheint diesmal aber kein Protaetia metallica #22671, sondern Cetonia aurata zu sein? 11.4.2015. Danke
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Cetonia aurata, prima zu erkennen am kugelrunden Mesosternalfortsatz in Foto B. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-12 17:46

Userfoto
# 22827
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    61 
Azuro2015-04-12 00:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2015-04-11
Anfrage:
Fundmeldung Cicindela campestris. Gefunden am 11.04.2015 auf einer sandigen Wiese in der nordöstlichen Oberpfalz/ Bayern. Größe ca. 14 mm. Lieben Gruß Thomas
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Moin Azuro, ich ergänze mal, dass es sich um ein Männchen handelt. Vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-04-12 07:28

Userfoto
# 22826
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   272    25 
DanielR2015-04-11 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-04-11
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Tytthaspis sedecimpunctata, 11.04.2015. LG, Daniel
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Daniel mit R, absolut richtig bestimmt. Vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-04-12 07:29

Userfoto
# 22825
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   271    13 
DanielR2015-04-11 22:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-04-11
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Coccinula quatuordecimpustulata. 11.04.2015. LG, Daniel
Art, Familie:
Coccinula quatuordecimpustulata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Coccinula quatuordecimpustulata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-11 23:06

Userfoto
# 22824
 5 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   270    2 
DanielR2015-04-11 22:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-04-11
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Thanatophilus rugosus, 11.04.2015. LG, Daniel
Art, Familie:
Thanatophilus rugosus  Silphidae
Antwort:
  Moin Daniel, der verwirrt erstmal, denn er sieht aus wie eine Mischung aus Thanatophilus rugosus und sinuatus. Die rugosen Teile müßten sich gleichmäßig über die Flügeldecken erstrecken, aber zumindest auf dem Foto sieht es aus, als würde sich das ganze auf den hintersten Teil und die Seitenteile der Flügeldecken beschränken. Bei genauem Hinsehen fällt aber auf, dass die restlichen Bereich auch rugosus sind und sich das ganze wohl nur in der Beleuchtung verliert. Danke für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-04-12 08:04

Userfoto
 A
 B
# 22823
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   294 
GertVH2015-04-11 22:34
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-04-10
Anfrage:
Staphylinidae found 10-04-2015 16:07 in Belgium (ref 100821317)
Art, Familie:
Omaliinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Gert, since most of our admins have seen this request and did not comment, I have to leave it unresolved. Should be subfamily Omaliinae, but we cant determine the beetle any further. Sorry & best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-12 18:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 22822
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   293    4 
GertVH2015-04-11 22:32
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-04-10
Anfrage:
Sitona spec found 10-04-2015 16:54 in Belgium (ref 100821781)
Art, Familie:
Sitona humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hi Gert, this should be Sitona humeralis. Thanks for submitting. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-12 18:34

Userfoto
# 22821
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61 
Aalbeek2015-04-11 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2015-04-11
Anfrage:
Am 11.04.2015 im Hausgarten in Timmendorfer Strand gefunden. Größe ca. 4-5 mm. Herzliche Grüße, Klaus
Art, Familie:
Byrrhus sp.  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, mit der länglich-ovalen Körperform hätte ich erst an B. pilula gedacht, aber der ist 7-11 mm groß. Hier lasse ich es lieber bei Byrrhus sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-11 21:45

Userfoto
# 22820
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   191    70 
gogo57602015-04-11 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2014-06-01
Anfrage:
Hallo! Mit diesem Vertreter der Cantharidae komme ich nicht ganz zurecht. Könnte Cantharis nigricans (etwa 9-10mm) sein, aber irgendwie passen mir die Beine nicht. Ein Fund vom 1.6.2014, Ö, Salzburg, Saalfeldner Becken West, ca 750mNN. Danke im voraus für die Hilfe. l.G. Guntram
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Guntram, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-11 21:52

Userfoto
 A
 B
# 22819
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60    36 
Aalbeek2015-04-11 21:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2015-04-11
Anfrage:
Am 11.04.2015 in einer kleinen bäuerlichen Sandgrube ( ca. 150m²) mit steilen Wänden, inmitten bestellter Äcker, gefunden. Standort mir seit Jahren bekannt. Heute ca. 20 Tiere. Cicindela hybrida. Herzliche Grüße, Klaus
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, bestätigt als Cicindela hybrida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-11 21:47

Userfoto
# 22818
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    54 
Gerhard2015-04-11 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6412 Otterberg (PF)
2014-04-11
Anfrage:
Auf einer Wiese am Waldrand am 11.4.2014, Meloe violaceus oder proscarabaeus?
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Gerhard, bestätigt als Meloe violaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-11 21:24

Userfoto
# 22817
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   23    53 
Gerhard2015-04-11 20:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6213 Kriegsfeld (PF)
2015-04-10
Anfrage:
Am 10.4.2015 auf einer trockenwarmen Magerwiese , vom Habitat her passt Meloe violaceus nicht. Ich tendiere zu Meleoe proscarabaeus,liege ich richtig mit meiner Vermutung?
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Gerhard, auch dieses Weibchen halte icvh für Meloe violaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-11 21:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 22816
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   760    30 
Rüsselkäferin2015-04-11 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-11
Anfrage:
Bei diesem dicken Ding handelt es sich vermutlich um Peritelus sphaeroides, oder? Länge 6mm, gefunden in einer Forsythie am Eifeltor, 53m üNN, am 11. April 2015. Danke schön und liebe Grüße!
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Peritelus sphaeroides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-11 19:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 22815
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   759    1 
Rüsselkäferin2015-04-11 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-11
Anfrage:
Als nächstes purzelten zwei dieser niedlichen Winzlinge aus der Knoblausrauke, Länge zwischen 1,5 und 2mm, womit meine Kamera ziemlich überfordert ist. Die Flügeldecken waren leicht blau (Fotos B&C). Ist das jetzt ein Ceutorhynchus constrictus? Oder eher contractus? Bin sehr unsicher. Gefunden am 11. April 2015 am Eifeltor, 53m üNN. Vielen Dank und liebe Grüße!
Art, Familie:
Ceutorhynchus contractus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, winzig und metallisch, das ist Ceutorhynchus contractus. Der ist noch opportunistischer als obstrictus was das Futter angeht, als wohl einziger Ceutorhynchus entwickelt er sich auch an Nicht-Kreuzblütern. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-11 19:58

Seiten:  10164 10165 10166 10167 10168 10169 10170 10171 10172


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up