kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

46
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

10631 10632 10633 10634 10635 10636 10637 10638 10639  

Userfoto
# 22949
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   301 
Lennart Bendixen2015-04-13 22:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-04-09
Anfrage:
1mm, 09.04.2015, im Teich am Knick, Trockenwiese. Hier hab ich wieder gar keine Idee...was ist es, lässt sich da was zu sagen? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Lennart, und wieder Tribus Corticariini. Am Foto unbestimmbar. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 22:38

Userfoto
 A
 B
# 22948
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   300    41 
Lennart Bendixen2015-04-13 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-04-09
Anfrage:
09.04.2015, Trockenwiese. Das ist wohl ein weiterer M. proscarabaeus..? Zumindest dem Fühlerknick nach. Aber ich hoffe ja auch hier noch auf ein Wunder... ;-) Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Meloe proscarabaeus mit der groben Halsschildpunktierung. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 22:38

Userfoto
 A
 B
# 22947
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   299    11 
Lennart Bendixen2015-04-13 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-04-08
Anfrage:
8mm, 08.04.2015, an Totholz auf Trockenwiese. Wenn das nun wieder ein Agriotes obscurus ist, hab ich ungefähr alle Farbkombinationen durch, die man sich vorstellen kann... Aber ich hoffe ja noch auf ein Wunder, dass es mal was anderes ist. (?) Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Agriotes sputator  Elateridae
Antwort:
  Hallo Lennart, den halte ich für einen noch nicht voll ausgefärbten Agriotes sputator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 22:32

Userfoto
 A
 B
# 22946
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   298 
Lennart Bendixen2015-04-13 22:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-04-08
Anfrage:
3mm, 08.04.2015, im Teich am Knick, Trockenwiese. Was lässt sich hierzu sagen? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Lennart, sollte wieder ein Vertreter der Tribus Corticariini sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 22:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 22945
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297 
Lennart Bendixen2015-04-13 22:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-04-08
Anfrage:
4mm, 08.04.2015, im Teich am Knick, Trockenwiese. Ein Hylastes? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Hylastes sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Lennart, auch hier Hylastes sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 22:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 22944
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   296    19 
Lennart Bendixen2015-04-13 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-04-08
Anfrage:
4,5mm, 08.04.2015, im Teich am Knick, Trockenwiese. Wohl ein Sitona - ist der bestimmbar? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Sitona hispidulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lennart, ja, bestimmbar! Borstig und mit platten Augen - Sitona hispidulus. Wie alle Sitona an Leguminosen. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-13 22:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 22943
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   768 
Rüsselkäferin2015-04-13 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-13
Anfrage:
Huhu! Mal wieder ein Ampedus... Gefunden auf einer Pflanze mit großen gelb gesprenkelten Blättern (leider keine Ahnung, was das war), im Wald, auf 61m üNN, am 13.04.2015. Länge 9mm. Die Flügelspitzen sind ein bisschen schwarz (zu erahnen in Foto C). Ist das wieder ein quercicola? Danke schön!
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, uh la la, bist Du mir sehr böse, wenn ich's hier bei Ampedus sp. belasse? LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 22:37

Userfoto
 A
 B
# 22942
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   300 
GertVH2015-04-13 20:55
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-04-12
Anfrage:
Longitarsus ? found on Symphytum officinale, 12-04-2015 19:36 in Belgium (ref 100904525)
Art, Familie:
Longitarsus cf. anchusae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Gert, yes, Longitarsus ... on Symphytum most likely the very common L. anchusae. There are a few more, relatively rare species, however, and the photographs do not allow a separation here. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-13 21:02

Userfoto
 A
 B
# 22941
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   299    1 
GertVH2015-04-13 20:50
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-04-12
Anfrage:
Found 12-04-2015 19:24 in Belgium (ref 100904384)
Art, Familie:
Salpingus planirostris  Salpingidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Salpingus planirostris, a "fake weevil", or scientifically narrow-waisted bark beetle. Carnivorous, under bark. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-13 20:58

Userfoto
 A
 B
# 22940
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   298 
GertVH2015-04-13 20:26
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-04-12
Anfrage:
Chrysomelidae found 12-04-2015 18:28 in Belgium (ref 100902408)
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Gert, this is a Phratora sp., further determination is not possible here. Thanks for submitting. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 20:49

Userfoto
 A
 B
# 22939
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   767    2 
Rüsselkäferin2015-04-13 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-13
Anfrage:
Passt Cicones undatus zu diesem Tier? Länge 3mm, gefunden an einem Holzstapel (evtl. Buche) in einem kleinen Wald neben der Autobahn, 61m üNN, am 13.04.2015. Besten Dank und lieben Gruß!
Art, Familie:
Cicones undatus  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cicones undatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 20:33

Userfoto
# 22938
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   42    26 
Birgit2015-04-13 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2015-04-13
Anfrage:
13.04.2015 (ca 10mm) Rothaarbock (Pyrrhidium sanguineum) im Ort. VG Birgit
Art, Familie:
Pyrrhidium sanguineum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Pyrrhidium sanguineum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 20:13

Userfoto
 A
 B
# 22937
 9 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   41    37 
Birgit2015-04-13 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5918 Neu-Isenburg (HS)
2015-04-13
Anfrage:
Dünen-Sandlaufkäfer (Cicindela hybrida) 13.04.2015 (ca. 10-15mm) in einem Magerrasengebiet. VG Birgit
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Cicindela hybrida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 20:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 22936
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   766    5 
Rüsselkäferin2015-04-13 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-13
Anfrage:
Diese zwei hübschen Hololepta plana saßen an einem umgestürzten Baum zwischen Kleingartenanlage und Fichtenforst, 61m üNN. Sind zwar schon für Köln gemeldet, aber die Tiere sind doch einfach der Knaller :-). Gefunden am 13.04.2015, Länge 7mm. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Hololepta plana  Histeridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Hololepta plana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 19:58

Userfoto
 A
 B
# 22935
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   765    3 
Rüsselkäferin2015-04-13 19:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-13
Anfrage:
Huhu! Hab ich da ein Männchen von Lochmaea crataegi gefunden? Es krabbelte auf einem Weißdorn umher (Foto B), zwischen Landstraße und Autobahnböschung, auf 61m üNN. Funddatum 13.04.2015, Länge des Käfers 4mm. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Lochmaea crataegi  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Rüsselsviech, ob Männchen doer Weibchen weiß ich nicht, aber die Art ist richtig. Vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-04-13 19:55

Userfoto
# 22934
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    6 
Gregor2015-04-13 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2015-04-13
Anfrage:
Hallo, bei diesem Tierchen bin ich völlig ratlos. 13.4.2015 im Gleisbett einer stillgelegten Industriebahn im Ruhrgebiet gefunden,auf der einen Seite Birken, auf der anderen Mischwald, ca. 2mm groß. Um was könnte es sich (ungefähr) handeln?
Art, Familie:
Anthobium atrocephalum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Gregor, mit den gestreckten Flügeldecken (L > B) und dem schwarzen Kopf sollte das Anthobium atrocephalum sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 20:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 22933
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    40 
modesu2015-04-13 18:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1948 Wolgast (MV)
2015-04-08
Anfrage:
08.04.2015 Garten/Gras ca. 30 mm
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo modesu, es handelt sich um ein Weibchen von Meloe proscarabaeus (leicht geknickte Fühler sowie grob punktierten Halsschild beachten). Hauptzeitaktivitätszeit von April bis Mai. Paläarktisch verbreitet, Nordafrika, Europa, bis Ostasien und Japan. Häufigste Meloe-Art in Deutschland. LG, Christoph - PS: Leider keine Freigabe für's Kartenmodul... nachreichen per Mail? :-D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 19:43

Userfoto
 A
 B
# 22932
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    14 
Huschi79002015-04-13 18:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4439 Brehna (ST)
2015-04-12
Anfrage:
Endeckt am 12.04.2015 um 16:25 in der Nähe des Gymnasiums in Landsberg auf der asphaltierten Zufahrt zum Sportplatz. Das Insekt war ca. 40mm lang.
Art, Familie:
Meloe rugosus  Meloidae
Antwort:
  Moin Huschi, es handelt sich um Meloe rugosus, die im Herbst aktiv wird, überwintert und sich dann noch mal im Frühjahr sehen läßt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-04-13 19:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 22931
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   305    12 
chris2015-04-13 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-04-13
Anfrage:
Ergänzung zu Anfrage 22893: Anthaxia sp.? Die gleiche Dame oder gar die selbige? Sie war so freundlich, heute nochmals vor Ort zu sein und nicht gleich davonzufliegen. Ich habe mich bemüht, bessere Fotos zu machen. Wahrscheinlich reicht es aber noch immer nicht für eine Artbestimmung. Ich bin aber schon zufrieden, wenn ich mit Anthaxia nicht falsch liege :-) Danke für eure geduldigen Lektionen! Aargau, Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN am 13.04.2015 Einen schönen Käferabend wünscht euch Chris
Art, Familie:
Anthaxia quadripunctata  Buprestidae
Antwort:
  Moin Chris, auch hier Anthaxia quadripunctata. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-07-03 16:15

Userfoto
# 22930
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   192    1 
gogo57602015-04-13 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2015-04-13
Anfrage:
Hallo! Ich denke, es ist ein Vertreter der Carabidae. Weiter gehts für mich leider nicht, weshalb ich um Hilfe ersuche. Fotodaten: 13.04.2015 / Ö / Sbg / Pinzgau / Saalfelden Nord (Südhang), 900mNN. Größe etwa 6mm Danke im voraus für die Hilfe! l.G. Guntram
Art, Familie:
Amara nigricornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Guntram, für mich ist das Amara nigricornis, aber auf Grund der ungünstigen Perspektive und der Fotoqualität bleibt Unsicherheit. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-04-13 20:11

Userfoto
# 22929
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9    55 
Charly2015-04-13 15:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6020 Aschaffenburg (BN)
2015-04-12
Anfrage:
Hallo, den fand ich auf einem Feldweg bei Aschaffenburg. Größe ca. 18mm. Wohl eindeutig Meloe violaceus. Vielen Dank und Grüße, Charly
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Meloe violaceus, ein junges Weibchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 19:46

Userfoto
 A
 B
# 22928
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39 
oldbug2015-04-13 14:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-04-13
Anfrage:
am 13.4.2015 im Haus an der Wand. Ca. 4mm klein. Leider nur schlechte Bilder. Danke
Art, Familie:
Cyphon sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hallo oldbug, das ist ein Vertreter der Gattung Cyphon. Am Foto leider nicht bestimmbar. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 19:47

Userfoto
# 22927
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    45 
oldbug2015-04-13 14:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-04-13
Anfrage:
Im Haus am 13.4.2015 gefunden, ca. 3mm klein. Ist das Anthrenus verbasci? Danke
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-13 19:48

Userfoto
 A
 B
# 22926
 0 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    17 
Michael552015-04-13 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2015-04-12
Anfrage:
12.04.2015 Unter Kiefernrinde auf rund 460 müNN. Größe ca 7-9 mm. Die Bilder sind schlecht und ich weiß nicht recht ob sich etwas sagen läßt. Vielleicht Amara spec??? Es ist ein laienhafter Tipp ins Blaue. Gruß Michael
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Michael, es ist gar kein Laufkäfer, sondern ein Tenebrionide. Das sind ganz hinterhältige Viecher, die sichm immer als wer anderes tarnen. Es gibt wohl nur wenige Käferfamilien, zu denen sich nicht ein Tenebrionide finden würde, der oberflächlich betrachtet dazugehören könnte. Dieser hier ist ein typischer Bewohner der Raums zwischen (totem) Baum und Borke. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-13 14:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 22925
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    55 
Michael552015-04-13 13:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2015-04-12
Anfrage:
12.04.2015 Gefunden unter Kiefernrinde, Höhe ca. 460 müNN, Länge etwa 12 mm. Ist´s ein Phosphuga atrata? Gruß Michael
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-13 14:23

10631 10632 10633 10634 10635 10636 10637 10638 10639


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up