kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

34
Warteschlange für 
# 277059
# 277187
# 277266
# 277289
# 277369
# 277379
# 277409
# 277414
# 277416
# 277420*
# 277421*
# 277422*
# 277423*
# 277424*
# 277425*
# 277426*
# 277427*
# 277428*
# 277429*
# 277430*
# 277431*
# 277432*
# 277433*
# 277434*
# 277435*
# 277436*
# 277437*
# 277438*
# 277439*
# 277440*
# 277441*
# 277442*
# 277443*
# 277444*
 
Warten: 34 (seit ⌀ 5 h)
33
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 3 (gestern: 608)

Seiten:  1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795  

Userfoto
 A
 B
# 232197
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.717    42 
majo2020-10-22 20:34
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., approx 1.5 mm. Scymnus sp. Please identify. Thank you and best regards. Marián
Art, Familie:
Scymnus ferrugatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hi majo, I think this is Scymnus ferrugatus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:39

Userfoto
# 232196
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   460    1.124 
KathrinJ2020-10-22 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7616 Alpirsbach (WT)
2020-04-24
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, dieser Agrypnus murina stammt vom 24.04.2020 von einem Waldrand westlich von Gundelshausen (Dornhan) im Schwarzwald. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:32

Userfoto
# 232195
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165    181 
Maik2020-10-22 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2020-10-22
Anfrage:
Liebes Bestimmungsteam, leider ist mir von dieser kleinen Leipziger Staphy-Flitzpiepe heute (22.10.2020) kein gutes Foto gelungen, aber vielleicht ist da ja dennoch für Euch eine Eingrenzung der in Frage kommenden Arten (Gattung) möglich. Was mich natürlich sehr freuen würde. Viele Grüße, Maik
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Maik, das ist Tachyporus hypnorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:32

Userfoto
# 232194
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   404 
Andi2020-10-22 20:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6730 Windsbach (BN)
2020-10-22
Anfrage:
Am 22.10.2020, ca. 5 mm an der Hauswand, könnte das Aphodius prodromus sein?
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Andi, das ist entweder Aphodius prodromus oder Aphodius sphacelatus, die ich am vorliegenden Foto leider nicht trennen kann. Tendenz zu ersterem. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:29

Userfoto
# 232193
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164    253 
Maik2020-10-22 20:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2020-10-22
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, bei diesem Marienkäfer von heute (22.10.2020), welcher hier in Leipzig am Stamm einer Platana saß, dürfte es sich m.E. um Adalia bipunctata handeln, es sei denn... Viele Grüße, Maik
Art, Familie:
Adalia bipunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Maik, bestätigt als Adalia bipunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:27

Userfoto
# 232192
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   459    719 
KathrinJ2020-10-22 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6613 Elmstein (PF)
2020-04-12
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, am 12.04.2020 fand ich diesen Agelastica alni auf einer Steuobstwiese bei Esthal im Pfälzer Wald. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 232191
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.716 
majo2020-10-22 20:26
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-10-20
Anfrage:
20.10.2020, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., 3-3.5 mm. Leiodidae sp.? Please identify. Thank you. Marián
Art, Familie:
Leiodidae sp.  Leiodidae
Antwort:
  Hi majo, in this case I can just confirm the family Leiodidae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:29

Userfoto
# 232190
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   163    99 
Maik2020-10-22 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2020-10-22
Anfrage:
Liebes Bestimmungsteam, handelt es sich bei diesem kleinen Rüssler von heute (22.10.2020) aus Leipzig um Holotrichapion pisi oder um eine andere Art? Vielen Dank schon mal und beste Grüße, Maik
Art, Familie:
Acanephodus onopordi  Apionidae
Antwort:
  Hallo Maik, das ist Acanephodus onopordi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-10-22 20:27

Userfoto
# 232189
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   716    746 
Bravofoxtrot2020-10-22 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2020-07-02
Anfrage:
Am 02.07.2020 auf einer Wiese gefunden. Ca 6mm groß - Pseudovadonia livida Viele Grüße
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 232188
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.085    141 
Marcus2020-10-22 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3809 Metelen (WF)
2020-10-22
Anfrage:
Hallo, am 22.10.2020 an einem Feldrand gefunden und ca 5mm groß. Aphodius distinctus. Vielen Dank und viele Grüße Marcus
Art, Familie:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Aphodius distinctus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 232187
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   693 
Volker2020-10-22 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020 Größe ca. 3,5-4mm, gefunden auf mit Vlies abgedeckte Strohballen. Umgebung Trockenrasen. Danke Euch, Volker
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Volker, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachyporus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 232186
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.318 
markusschoen762020-10-22 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020; im Garten unterhalb des Walnussbaums. Möglicherweise kam er auch von den Zwetschgenbäumen... Ich denke, mein erster Curculio nucum... bin jedoch nicht sicher. Zudem war er nur ca.5-5,5mm groß, gemessen.
Art, Familie:
Curculio cf. glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, ich tendiere eher zu Curculio glandium, hier bleibt aber eine Unsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:28

Userfoto
 A
 B
# 232185
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.084    58 
Marcus2020-10-22 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2020-10-22
Anfrage:
Hallo, am 22.10.2020 in der Laubschicht unter Eichen gefunden und ca 8mm groß. Leistus rufomarginatus ? Viele Grüße Marcus
Art, Familie:
Leistus rufomarginatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Leistus rufomarginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 232184
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.083 
Marcus2020-10-22 20:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2020-10-22
Anfrage:
Hallo, am 22.10.2020 in der Laubschicht unter Eichen gefunden und ca 7mm groß. Viele Grüße Marcus
Art, Familie:
cf. Xantholinini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Marcus, hier kann ich nur einen Vertreter der Tribus Xantholinini vermuten. Und das mit erheblicher Unsicherheit. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 09:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 232183
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.715    178 
majo2020-10-22 20:15
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-10-21
Anfrage:
21.10.2020, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., approx 12 mm. Please identify. Marián Platydracus stercorarius?
Art, Familie:
Platydracus stercorarius  Staphylinidae
Antwort:
  Hi majo, confirmed as Platydracus stercorarius. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:16

Userfoto
 A
 B
# 232182
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   366 
Karola2020-10-22 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020; < 5 mm; Curculionidae
Art, Familie:
Baris sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karola, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Baris. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 232181
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.317    47 
markusschoen762020-10-22 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2020-10-21
Anfrage:
21.10.2020; Paederidus ruficollis am Innufer unter modrigem Schilf. Ca.7,5mm.
Art, Familie:
Paederidus ruficollis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Paederidus ruficollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 232180
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   692 
Volker2020-10-22 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020 Größe ca. 5-6 mm, gefunden auf mit Vlies abgedeckte Strohballen. Umgebung Trockenrasen. Sorry, konnte ihn leider nicht besser erwischen. Danke Euch, Volker
Art, Familie:
Baris sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Volker, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Baris. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:24

Userfoto
# 232179
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   365    100 
Karola2020-10-22 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020; ca. 5 mm; Dromius quadrimaculatus? Er lief sehr geschäftig ein Brückengeländer entlang
Art, Familie:
Dromius quadrimaculatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Dromius quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:07

Userfoto
 A
 B
# 232178
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.316    339 
markusschoen762020-10-22 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2020-10-19
Anfrage:
19.10.2020; Anisodactylus binotatus auf abgeerntetem Maisfeld. Ca.11mm.
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Anisodactylus binotatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:01

Userfoto
# 232177
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   403 
Andi2020-10-22 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6730 Windsbach (BN)
2020-10-22
Anfrage:
Am 22.10.2020 in Rindenmulch. Ca. 8 mm. Eventuell Quedius sp. Ist eine Bestimmung auf Artniveau möglich? Vorab vielen Dank!
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Andi, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Quedius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 09:53

Userfoto
# 232176
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   465    34 
Mario2020-10-22 19:51
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2020-08-03
Anfrage:
Hallo zusammen, das sollte dann wohl ein weiterer Mylabris variabilis sein, oder? Gefunden am 03.08.2020 auf einem Trockenrasen bei La Roche-de-Rame in den Hautes-Alpes auf etwa 1000m. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Mylabris variabilis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Mario, bestätigt als Mylabris variabilis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 20:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 232175
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   691 
Volker2020-10-22 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020 Größe ca. 3 mm, gefunden auf mit Vlies abgedeckte Strohballen. Umgebung Trockenrasen. Danke Euch, Volker
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Volker, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-22 19:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 232174
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   464    38 
Mario2020-10-22 19:46
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2020-08-03
Anfrage:
Hallo zusammen, könnte es sich hierbei vielleicht um Harpalus smaragdinus handeln? Gefunden am 03.08.2020 auf einem Trockenrasen bei La-Roche-da-Rame in den Hautes-Alpes auf etwa 1000m. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Harpalus smaragdinus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mario, bestätigt als Harpalus smaragdinus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-10-22 22:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 232173
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   690 
Volker2020-10-22 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020 Größe ca. 3,5mm, gefunden auf mit Vlies abgedeckte Strohballen. Umgebung Trockenrasen. Danke Euch, Volker
Art, Familie:
Trichosirocalus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Volker, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trichosirocalus. Sieht sehr neckisch aus, aber ich finde es schwierig, hier zwischen Beschuppung und etwaigem Oberflächenschmodder zu unterscheiden. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-10-22 20:33

Seiten:  1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up