kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

20
Warteschlange für 
# 250734
# 250918
# 250922
# 250942
# 250944
# 250951
# 250970
# 250979
# 250986
# 250997
# 251004
# 251015
# 251019
# 251023
# 251035
# 251041
# 251048
# 251049
# 251050
# 251057
 
Warten: 20 (seit ⌀ 7 h)
20
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 120 (gestern: 243)

Seiten:  642 643 644 645 646 647 648 649 650  

Userfoto
# 234680
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.558    172 
KD2020-11-12 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5617 Usingen (HS)
2020-05-28
Anfrage:
28.5.20, 5mm, Ist das Clytra quadripunctata? Danke!
Art, Familie:
Clytra quadripunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo KD, hier sehe ich auch Clytra quadripunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 19:39

Userfoto
 A
 B
# 234679
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   421    120 
Kakipete2020-11-12 16:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-11-12
Anfrage:
12.11.2020 8mm unter lockerer moosigen Rinde eines morschen Astes im Laubwald. Loricera pilicornis? Besten Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Loricera pilicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Loricera pilicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-11-12 17:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 234678
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   420 
Kakipete2020-11-12 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-11-12
Anfrage:
12.11.2020 7mm unter moosiger Rinde einer liegenden Pappel im Laubwald. Die Flügeldecken wirkten bei gutem Licht eher dunkel rot. Ist das vielleicht Agonum micans? Vielen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agonum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-12 20:24

Userfoto
 A
 B
# 234677
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   90 
C.Stepf2020-11-12 16:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2020-11-11
Anfrage:
Funddatum : 11.11.2020 Körperlänge : 2-3mm Rüsselkäfer ?
Art, Familie:
Trachyphloeus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo C.Stepf, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trachyphloeus. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 19:13

Userfoto
 A
 B
# 234676
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89 
C.Stepf2020-11-12 16:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2020-11-11
Anfrage:
Funddatum : 11.11.2020 Körperlänge : 2-3mm Rüsselkäfer ?
Art, Familie:
Trachyphloeus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo C.Stepf, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trachyphloeus. Vielleicht kommt noch einer der anderen Admins weiter. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 20:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 234675
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.886    102 
Rüsselkäferin2020-11-12 15:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-06-13
Anfrage:
Aspidapion radiolus, etwa 3mm lang, gefunden auf Stockrose an einer Baumscheibe, am 13.06.2020.
Art, Familie:
Aspidapion radiolus  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Aspidapion radiolus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 19:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 234674
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.885    23 
Rüsselkäferin2020-11-12 15:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-06-13
Anfrage:
Urodon rufipes, etwa 2,5mm lang, gefunden an Resede, Bahnhof Eifeltor, am 13.06.2020.
Art, Familie:
Urodon rufipes  Urodonidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, auch wenn die Käferchen in der Blüte Verstecken spielten, bestätigt als Urodon rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 19:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 234673
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.884    170 
Rüsselkäferin2020-11-12 15:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-06-13
Anfrage:
Larinus planus, etwa 7mm lang, gefunden auf Distel am Bahnhof Eifeltor, am 13.06.2020.
Art, Familie:
Larinus planus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Larinus planus. Nach dem was an diesem Bahnhof bereits gefunden wurde, scheint dort richtig Käferbetrieb zu sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 19:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 234672
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.883    105 
Rüsselkäferin2020-11-12 15:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-06-13
Anfrage:
Axinotarsus pulicarius, denke ich, ein Männchen jedenfalls. Länge 3 oder 4mm, gefunden am Bahnhof Eifeltor, am 13.06.2020.
Art, Familie:
Axinotarsus pulicarius  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Männchen von Axinotarsus pulicarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 19:02

Userfoto
 A
 B
# 234671
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.882    82 
Rüsselkäferin2020-11-12 15:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-06-13
Anfrage:
Huhu! Ein paar grässliche Fotos aus der Grabbelkiste... Ist das hier Dasytes plumbeus? Ich seh da ziemlich viel Gelb an der Vorderhüfte. Länge etwa 4mm, gefunden am Bahnhof Eifeltor, am 13.06.2020. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Dasytes plumbeus  Melyridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, ja, der sieht aus wie Dasytes plumbeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 19:33

Userfoto
# 234670
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   488    392 
Mario2020-11-12 14:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2005-10-30
Anfrage:
Hallo zusammen, diesen Buntkäfer habe ich bereits am 30.10.2005 in einem Wald bei Handewitt fotografiert. Er liegt in meinen Ordnern als möglicher Thanasimus formicarius und ich hatte ihn wohl auch im entomologie.de-Forum, den Thread gibt es aber wohl leider nicht mehr... Gibt es da tatsächlich noch eine Verwechslungsart oder kann man Thanasimus formicarius festmachen? Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Mario, bestätigt als Thanasimus formicarius. Es gibt zwar noch eine Verwechslungsart, aber den hier kann man trotzdem leicht festmachen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen - PS: Schönes Foto!
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-12 16:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 234669
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.858    73 
zimorodek2020-11-12 13:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Pyropterus nigroruber. Ein echter kleiner Liebling! An einem Waldweg, ca. 8,5mm. 12.06.2020 Danke!
Art, Familie:
Pyropterus nigroruber  Lycidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Pyropterus nigroruber. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 13:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 234668
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.857    2 
zimorodek2020-11-12 13:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Dryocoetes villosus. Im Laubwald, ca. 3,0mm. 12.06.2020
Art, Familie:
Dryocoetes villosus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Dryocoetes villosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-12 20:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 234667
 17 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.856    391 
zimorodek2020-11-12 13:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Thanasimus formicarius. Ein Weibchen, das auf einem toten Laubbaum Eier ablegte. Genauer gesagt, wurden die Eier offenbar alle in einer tiefen Spalte plaziert, die der Käfer immer wieder verließ, kurz über die Außenseite des Stamms lief, um wieder in der Spalte zu verschwinden. Sehr bemerkenswert fand ich den Ovipositor des Tieres, der lang und offenbar zu sehr präzisen Bewegungen in der Lage ist! Da die Eiablage in den Tiefen der Spalte stattfand, war es schwer, das zu fotografieren. Im dritten Bild sieht man den Ovipositor, besser konnte ich es nicht einfangen. 12.06.2020
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Thanasimus formicarius. In der Tat, ein bemerkenswerter Ovipositor, schöne Dokumentation. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 14:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 234666
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.855    102 
zimorodek2020-11-12 13:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Drilus flavescens. Im Laubwald, ca. 7,5mm. 12.06.2020
Art, Familie:
Drilus flavescens  Drilidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Drilus flavescens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 14:05

Userfoto
 A
 B
# 234665
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.854    158 
zimorodek2020-11-12 13:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Omalisus fontisbellaquaei. Im Laubwald, ca. 5,8mm. 12.06.2020
Art, Familie:
Omalisus fontisbellaquaei  Omalisidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Omalisus fontisbellaquaei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 13:40

Userfoto
 A
 B
# 234664
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.853    43 
zimorodek2020-11-12 13:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Paromalus flavicornis. Auf einer Hainbuche, ca. 2,3mm. 12.06.2020
Art, Familie:
Paromalus flavicornis  Histeridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Paromalus flavicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-12 16:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 234663
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.852    12 
zimorodek2020-11-12 13:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Stereocorynes truncorum. Auf einer Hainbuche, ca. 3,3mm. 12.06.2020
Art, Familie:
Stereocorynes truncorum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Stereocorynes truncorum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 14:03

Userfoto
 A
 B
# 234662
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.851    2 
zimorodek2020-11-12 13:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Malthinus balteatus. Es ist ein Weibchen und ich habe die Sporne der Vorderschienen nicht fotografieren können, aber Färbung kann man balteatus erkennen. Bei M. seriepunctatus, fasciatus, moravicus und facialis ist der Kopf zwischen den Augen viel umfangreicher aufgehellt. Auf einem Laubbaum, ca. 3,8mm. 12.06.2020
Art, Familie:
Malthinus balteatus  Cantharidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ausnahmsweise bestätigt als Malthinus balteatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-12 20:25

Userfoto
 A
 B
# 234661
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   205    230 
Sigili2020-11-12 13:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5035 Jena (TH)
2020-11-12
Anfrage:
12.11.2020, Totfund im Fensterschlitz, ca 6 mm Danke!
Art, Familie:
Notoxus monoceros  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Sigili, das war mal Notoxus monoceros. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-12 16:55

Userfoto
# 234660
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.850    56 
zimorodek2020-11-12 13:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Rhagonycha lutea. Auf Efeu, ca. 7,4mm. An diesem Tag sah ich auch die erste R. fulva des Jahres, die ich aber leider nicht fotografieren konnte :-( 12.06.2020
Art, Familie:
Rhagonycha lutea  Cantharidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Rhagonycha lutea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 13:44

Userfoto
 A
 B
# 234659
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.849    72 
zimorodek2020-11-12 13:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Sibinia pellucens. Auf Weißer Lichtnelke, ca. 3,8mm. 12.06.2020
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-12 20:08

Userfoto
 A
 B
# 234658
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.848    121 
zimorodek2020-11-12 13:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Phyllobius virideaeris. Auf Beifuß, glaube ich. Ca. 4,5mm. 12.06.2020
Art, Familie:
Phyllobius virideaeris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Phyllobius virideaeris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-12 20:09

Userfoto
 A
 B
# 234657
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.847    64 
zimorodek2020-11-12 13:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Bruchus rufimanus. Auf Doldenblüten, ca. 5mm. 12.06.2020
Art, Familie:
Bruchus rufimanus  Bruchidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Bruchus rufimanus, immer wieder schön anzusehen und prächtig bepelzt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 13:48

Userfoto
 A
 B
# 234656
 17 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.846    95 
zimorodek2020-11-12 13:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-12
Anfrage:
Henosepilachna argus. Auf Zaunrüben, ca. 8mm. 12.06.2020
Art, Familie:
Henosepilachna argus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Henosepilachna argus - was für ein Stachelwald! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-12 13:52

Seiten:  642 643 644 645 646 647 648 649 650


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up