kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

26
Warteschlange für 
# 250942
# 251015
# 251019
# 251077
# 251118
# 251125
# 251130
# 251132
# 251141
# 251155
# 251165
# 251171
# 251174
# 251190
# 251197
# 251202
# 251203
# 251204
# 251206
# 251209
# 251212
# 251213
# 251215
# 251216
# 251217
# 251218
 
Warten: 26 (seit ⌀ 14 h)
25
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 39 (gestern: 105)

Seiten:  593 594 595 596 597 598 599 600 601  

Userfoto
 A
 B
 C
# 236082
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   634    43 
Heidi2020-11-24 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2942 Zühlen (BR)
2020-07-05
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Cryptocephalus fulvus? Saß an Beifuß, Feld, Wildwuchs, kleine Laubbäumchen, Wald in der Nähe, 05.07.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Cryptocephalus fulvus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Cryptocephalus fulvus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-24 20:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 236081
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   633    39 
Heidi2020-11-24 17:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2942 Zühlen (BR)
2020-07-04
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, passt hier Cryptocephalus nitidus? Knapp 4 mm, gemessen, saß an einem Laubstrauch, Feld, Wildwuchs, kleine Laubbäumchen, Wald in der Nähe, 04.07.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Cryptocephalus nitidus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Cryptocephalus nitidus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-24 20:54

Userfoto
# 236080
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   570 
Martin G.2020-11-24 17:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4740 Markkleeberg (SN)
2020-11-23
Anfrage:
23.11.2020, nachts an Birke, zwei Tiere (an unterschiedlichen Bäumen), ca. 1 cm.
Art, Familie:
Malachius sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Martin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-24 20:50

Userfoto
# 236079
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   569 
Martin G.2020-11-24 17:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4740 Markkleeberg (SN)
2020-11-23
Anfrage:
23.11.2020. Noch ein 3-mm-Winzling an einer Pappel, Nachtfund.
Art, Familie:
Cyphon sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hallo Martin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cyphon. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-24 20:50

Userfoto
 A
 B
# 236078
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   568    28 
Martin G.2020-11-24 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4740 Markkleeberg (SN)
2020-11-23
Anfrage:
Nachts, 23.11.2020, Kopula an einer Pappel. Vielleicht 4 mm.
Art, Familie:
Philorhizus melanocephalus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Martin, das ist, soweit im Halbschatten beurteilbar, Philorhizus melanocephalus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 22:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 236077
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   567    41 
Martin G.2020-11-24 17:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4740 Markkleeberg (SN)
2020-11-23
Anfrage:
So, nach langer Ankündigung gestern doch wieder ein Tier gefunden. 23.11.2020 an Pappel, 4 mm. Leider extrem unkooperativ, meine Finger bei Frost und der Autofokus der Kamera noch dazu. Dorytomus sp.. Siehe auch #235081.
Art, Familie:
Dorytomus dejeani  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Martin, das könnte Dorytomus dejeani sein, hier wäre allerdings eine Zweitmeinung gut. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 21:45

Userfoto
# 236076
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   566    426 
Martin G.2020-11-24 17:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4740 Markkleeberg (SN)
2020-11-23
Anfrage:
23.11.2020, 6 mm, Halyzia sedecimguttata. Bei arktischen 0° C an einem Schmetterlingsköder. Auch nachts noch. Insgesamt zwei Tiere gesehen, eines hoch oben an Birke.
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Martin, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 17:55

Userfoto
 A
 B
# 236075
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   632    206 
Heidi2020-11-24 17:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2020-10-04
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Tachyporus hypnorum denke ich? Mehrere Exemplare an vermutlich Goldrute, Radweg, Feldrand, 04.10.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Tachyporus hypnorum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 17:55

Userfoto
# 236074
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14 
Ed2020-11-24 16:53
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2020-07-12
Anfrage:
726 m 47.463147° N 7.666107° E Date: 12.07. 2020 Woodland edges about 1.5 cm length The V on the back suggests Pseudovadonia livida, but is Stenurella melanura (of which there were several in the same area on the same day) possible?
Art, Familie:
Anastrangalia cf. dubia  Cerambycidae
Antwort:
  Hi Ed, this is likely Anastrangalia dubia, but I cannot rule out that it is A. reyi. Best regards, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 21:35

Userfoto
# 236073
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   124    877 
Mariposa2020-11-24 16:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7731 Mering (BS)
2019-08-05
Anfrage:
Kissinger Heide 05.08.2019. Ist das Galeruca tanaceti? Danke schön und viele Grüße.
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Mariposa, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 17:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 236072
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   705 
Chris572020-11-24 16:46
Land, Datum (Fund):
Schweden  2020-10-05
Anfrage:
05.10.2020, Südschweden, Svartåmynningens Naturreservat. Die Größe dieses schnell laufenden Käfers mag man an meinem Finger abschätzen, der auf einem Bild zu sehen ist. Ist zwar ein schwedischer Käfer, aber sicher nichts unbekanntes.... danke!
Art, Familie:
Poecilus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Poecilus versicolor. Viele Grüße, Corinna   Ich bin mir da nicht so sicher ... LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-12-19 20:42

Userfoto
# 236071
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.843    137 
Manfred2020-11-24 16:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2020-11-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Rhyzobius chrysomeloides, (KI: 11%, Rang 1), Größe ca. 3 mm, gefunden unter einem Blatt auf dem Geländer an einem kleinen Seitenbach der Murg in Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 24.11.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Rhyzobius chrysomeloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-24 22:34

Userfoto
# 236070
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.842    38 
Manfred2020-11-24 16:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2020-11-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Pogonocherus hispidulus (KI war überfragt), Größe ca. 7mm, gefunden unter einem Blatt auf dem Geländer an einem kleinen Seitenbach der Murg in Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 24.11.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Pogonocherus hispidulus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Pogonocherus hispidulus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 18:11

Userfoto
# 236069
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.841    795 
Manfred2020-11-24 16:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-11-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein etwas verschmutzter Exochomus quadripustulatus, (KI: 19%, Rang 1), Größe ca. 5 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach 17.11.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 17:58

Userfoto
# 236068
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.840    4.082 
Manfred2020-11-24 16:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2020-11-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Harmonia axyridis, 8%, Rang 4, Größe ca. 7 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 10.11.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 17:56

Userfoto
# 236067
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   423    4.081 
Karola2020-11-24 15:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-08-06
Anfrage:
06.08.2020; ca, 5 mm; Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 18:10

Userfoto
# 236066
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   422    425 
Karola2020-11-24 15:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-08-06
Anfrage:
06.08.2020; ca. 5 mm; Halyzia sedecimguttata
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-24 20:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 236065
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   322 
Lupo2020-11-24 15:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4013 Warendorf (WF)
2020-11-24
Anfrage:
24.11.2020, 1-2mm, auf einem Berg-Ahornblatt.
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Lupo, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Corticariini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-24 20:50

Userfoto
 A
 B
# 236064
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   108    17 
Gabriele2020-11-24 15:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7912 Freiburg im Breisgau-Nordwest (BA)
2013-11-01
Anfrage:
Fam. Curculionidae Rüsselkäfer Baris sp. 01.11.2013 Altvogtsburg etwa 4 mm Vielen Dank Gruß Gabi
Art, Familie:
Baris coerulescens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, das Tier halte ich für Baris coerulescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-24 23:07

Userfoto
# 236063
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   107    62 
Gabriele2020-11-24 15:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7912 Freiburg im Breisgau-Nordwest (BA)
2013-11-01
Anfrage:
Fam. Carabidae (Laufkäfer) Leistus sp.? etwa 9 mm 01.11.2013 Altvogtsburg Vielen Dank Gruß Gabi
Art, Familie:
Leistus rufomarginatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, das ist Leistus rufomarginatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 18:21

Userfoto
 A
 B
# 236062
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2.138    99 
_Stefan_2020-11-24 14:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4253 Forst (BR)
2020-09-12
Anfrage:
Diesen Krachtkerl von einem Lamia textor hat mein Papa am 12.9.20 gefunden und mir zur Weiterreichung aufgetragen. Mach ich doch gern, bitteschön. PS: Ihr habt meine Familie schon ein bisschen angesteckt mit dem Käferfieber. Ein Glück ist das nicht gefährlich. LG Stefan
Art, Familie:
Lamia textor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Lamia textor, eine super Meldung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel PS: Es freut uns, das Käferfieber zu verbreiten :-) Wenn auch nur eine/r sich durch kerbtier.de verstärkt auf diese Tierchen achtet, hat es sich doch schon gelohnt.
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-11-24 14:44

Userfoto
# 236061
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   262    254 
Naturguckerhans2020-11-24 12:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-11-24
Anfrage:
24.11.2020 | Morschholz-Düsterkäfer (Nalassus laevioctostriatus)? | Vogel-Nistkasten
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Naturguckerhans, bestätigt als Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-11-24 14:15

Userfoto
# 236059
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2 
Catocala2020-11-24 12:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7316 Forbach (BA)
2019-11-10
Anfrage:
10.11.2019 Larve frisst Schmetterlingsei Fund an Espenstamm, luftfeuchter Mischwald Lange <10 mm
Art, Familie:
Cantharidae sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Catocala, interessante Beobachtung, allerdings geht es bei der Larve für mich leider nur bis zur Familie Cantharidae. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-11-24 14:45

Userfoto
 A
 B
# 236058
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   966 
JoergM2020-11-24 12:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4230 Elbingerode im Harz (ST)
2020-10-31
Anfrage:
Otiorhynchus tenebricosus? Totfund mit Pilz, ca. 9 mm, Waldweg im Fichtenwald, 31.10.2020. Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Otiorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, hier geht es leider nur bis zur Gattung Otiorhynchus. Otiorhynchus tenebricosus ist es aufgrund der körneligen Oberflächenskulptur nicht, das kann ggf. ein völlig abgeschrubbeltes Exemplar einer sonst beschuppten Art sein. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-24 23:05

Userfoto
# 236057
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   965    180 
JoergM2020-11-24 12:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4229 Braunlage (HN)
2020-10-30
Anfrage:
Pterostichus burmeisteri, det. DR, unter Fichtenholz im Bergwald, 30.10.2020. Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Pterostichus burmeisteri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Jörg, moment, der kommt mir bekannt vor! :-D Bestätigt als Pterostichus burmeisteri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-11-24 14:47

Seiten:  593 594 595 596 597 598 599 600 601


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up