kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

0
Warteschlange für 
 
0 warten, davon
0
bearbeitet
0
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
37 / 95

2685 2686 2687 2688 2689 2690 2691 2692 2693  

Userfoto
# 236314
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.982 
mmk2020-11-27 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2017-04-02
Anfrage:
02.04.2017 Kopflos auf kultivierter Stockrose, Größe nicht mehr bekannt, vermutlich um 6-7 mm
Art, Familie:
cf. Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, das ist möglicherweise ein Otiorhynchus raucus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 22:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 236313
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.981 
mmk2020-11-27 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2017-04-12
Anfrage:
12.04.2017, Garten, am Erdboden, Trechus?
Art, Familie:
Nebria sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo mmk, das sieht mir eher nach einer immaturen Nebria aus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 22:08

Userfoto
 A
 B
# 236312
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62 
Artina2020-11-27 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7117 Birkenfeld (WT)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, etwa 0,5 cm lange Larve, gefunden in Wäschesammler... was ist es vielleicht der Wäschekäfer? Wieso finde ich in der Bestimmungshilfe keine Larven- und Puppenfotos? danke und viele Grüße ans Käfer-Team
Art, Familie:
cf. Cleridae sp.  Cleridae
Antwort:
  Hallo Artina, hier kann ich nur einen Vertreter der Familie Cleridae vermuten, also möglicherweise eine Buntkäferlarve. Weiter geh ich da lieber nicht. Die Käferlarven sind bestimmungstechnisch eher hartes Brot und meist am Foto auch nicht zur Art bestimmbar. Daher gibt's auch keine Larvengalerie. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 22:10

Userfoto
# 236311
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.996    39 
AxelS2020-11-27 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4537 Halle-Saale (Süd) (ST)
2020-05-17
Anfrage:
Hallo, gefunden in Saale-Elsteraue an Weide, Agrilus pratensis Größe: 8 mm Datum: 17.05.2020 VG Axel
Art, Familie:
Agrilus pratensis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Agrilus pratensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 21:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 236310
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.995    117 
AxelS2020-11-27 20:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2020-05-14
Anfrage:
Hallo, gefunden an Beinwell, Philopedon plagiatus Größe: 5 mm Datum: 14.05.2020 VG Axel
Art, Familie:
Philopedon plagiatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Philopedon plagiatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 21:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 236309
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.980    145 
mmk2020-11-27 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2020-11-27
Anfrage:
27.11.2020 Garten/Wiese, ca. 4-5 mm
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, das ist Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-28 01:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 236308
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.994    87 
AxelS2020-11-27 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2020-07-14
Anfrage:
Hallo, gefunden an Meerettich, Phyllotreta vittula? Der Psylliodes ist dagegen ein Gigant Größe: <2 mm Datum: 14.07.2020 VG Axel
Art, Familie:
Phyllotreta vittula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das Kleine ist bestätigt als Phyllotreta vittula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-28 01:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 236307
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.993    7 
AxelS2020-11-27 20:41
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-07-04
Anfrage:
Hallo, gefunden spät Abends auf Fahrweg, Pterostichus multipunctatus? Größe: 15 mm Datum: 04.07.2020 VG Axel
Art, Familie:
Pterostichus jurinei  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das Tier halte ich für Pterostichus jurinei, aber hier muss auf jeden Fall eine weitere Meinung her. LG, Christoph   Ja ist er. LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-12-19 20:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 236306
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   395    575 
Gisela2020-11-27 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7621 Trochtelfingen (WT)
2020-11-27
Anfrage:
27.11.20 Unter Holzstück auf einem leergeräumten Holzsammelstückle Waldrand 11-12 mm?
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gisela, nach den Kiefertastern in den Bildern B und C sollte das Nebria brevicollis sein. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-27 20:37

Userfoto
# 236305
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.519    972 
coloniensis2020-11-27 20:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2020-06-14
Anfrage:
Psyllobora vigintiduopunctata, bei Niederbachem, 2020-06-14. LG und Danke!
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Diese gelben Kerlchen mit ihren ordentlichen Punkten sind immer wieder extrem hübsch anzusehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-27 20:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 236304
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.518    48 
coloniensis2020-11-27 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-11-16
Anfrage:
Ceutorhynchus picitarsis? Wegrand, Rheinufer, 2020-11-16. LG und Danke!
Art, Familie:
Ceutorhynchus picitarsis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Ceutorhynchus picitarsis, mit den gelben Puscheln an den Seiten der Mittelbrust und roten Pfötchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-27 20:35

Userfoto
 A
 B
# 236303
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    161 
Gabriele2020-11-27 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7912 Freiburg im Breisgau-Nordwest (BA)
2020-06-21
Anfrage:
Fam. Omalisidae (Breithalsfliegenkäfer) Omalisus fontisbellaquaei? 21.06.2020 Bötzingen etwa 7 mm Vielen Dank für eure Hilfe Viele Grüße Gabi
Art, Familie:
Omalisus fontisbellaquaei  Omalisidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, bestätigt als Omalisus fontisbellaquaei, der ist unverwechselbar. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-27 20:15

Userfoto
 A
 B
# 236302
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112    1.002 
Gabriele2020-11-27 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7912 Freiburg im Breisgau-Nordwest (BA)
2020-06-21
Anfrage:
Blatthornkäfer Phyllopertha horticola ?21.06.2020 Bötzingen Größe: etwa 10 mm Vielen Dank Gruß Gabi
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, bestätigt als wuscheliger Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-27 20:15

Userfoto
# 236301
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   294 
Ellcrys232020-11-27 18:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1838 Warnemünde (MV)
2020-08-06
Anfrage:
Hallo Käferteam der Käfer war eher ein Nebendarsteller auf einem anderen Foto, den ich dann zufällig entdeckt habe und leider dadurch nur unscharf erwischt habe. Läßt sich in der "Qualität " noch etwas bestimmen? Ein nein ist auch ok ;-). Gefunden am 06.08.2020 , größe ca. 12-15 mm (ohne Fühler) Vielen Dank für Eure Mühen und einen guten Start ins Wochenende
Art, Familie:
Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Cerambycidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 18:48

Userfoto
# 236300
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   293    1.456 
Ellcrys232020-11-27 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1838 Warnemünde (MV)
2020-08-06
Anfrage:
Hallo Käferteam Hier wäre ich bei Rhagonycha fulva , gefunden am 06.08.2020 , größe ca. 8-10 mm Vielen Dank und VG
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 18:48

Userfoto
# 236299
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   292    971 
Ellcrys232020-11-27 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1838 Warnemünde (MV)
2020-08-06
Anfrage:
Hallo Käferteam könnt ihr mir hier Psyllobora vigintiduopunctata bestätigen? Gefunden am 6.8.2020, größe ca. 3-5 mm Vielen Dank
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 18:48

Userfoto
# 236298
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   291 
Ellcrys232020-11-27 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1838 Warnemünde (MV)
2020-08-06
Anfrage:
Hallo Käferteam Hier habe ich mal wieder ein Fundstück, bei dem ich absolut keinen Plan hane und auch die KI streikt. Könnt ihr etwas damit anfangen? gefunden am 6.8.2020 , Größe ca 8-12 mm VG
Art, Familie:
Tenebrionidae sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Tenebrionidae. Ich dachte spantan an Melanimon, aber dann passt die Längenangabe nicht. Opatrum wär noch eine Möglichkeit, aber ich fürchte, hier kommen wir zu keiner Lösung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 19:11

Userfoto
 A
 B
# 236297
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.517    323 
coloniensis2020-11-27 18:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2020-06-14
Anfrage:
Anatis ocellata, Larve, bei Niederbachem, 2020-06-14. LG und Danke!
Art, Familie:
Anatis ocellata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Anatis ocellata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 18:52

Userfoto
# 236296
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   298    48 
Kiebitz2020-11-27 17:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2731 Neuhaus (Elbe) (NE)
2020-06-21
Anfrage:
21.06.20; ca. 5 mm; Coccinella undecimpunctata
Art, Familie:
Coccinella undecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Coccinella undecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 18:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 236295
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164    11 
KonradSe2020-11-27 17:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4019 Detmold (WF)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020; ca. 3 mm; Weg am Rand eines Laubwaldes; Familie auch hier unbekannt. Dank im Voraus; Gruß, Konrad
Art, Familie:
Pocadius adustus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Konrad, das Tier halte ich für Pocadius adustus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 19:13

Userfoto
 A
 B
# 236294
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   163    172 
KonradSe2020-11-27 17:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2309 Hage (WE)
2020-08-30
Anfrage:
30.08.2020; ca. 5 mm; Nordsee-Deich, auf dem Fahrrad; selbst die Familie für mich unbekannt. Dank im Voraus. Gruß, Konrad
Art, Familie:
Anthocomus coccineus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Konrad, das ist Anthocomus coccineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 18:49

Userfoto
 A
 B
# 236293
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   162 
KonradSe2020-11-27 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4019 Detmold (WF)
2020-06-01
Anfrage:
01.06.2020; ca. 15 mm; eigener Garten; weiter als Elateridae komme ich nicht. Dank im Voraus. Gruß,Konrad
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Konrad, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 18:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 236292
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.025 
Slimguy2020-11-27 17:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2020-11-27
Anfrage:
27.11.2020, 3mm, an Platanenstamm
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 21:16

Userfoto
 A
 B
# 236290
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   640    167 
Heidi2020-11-27 16:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4248 Fürstl.-Drehna (BR)
2020-06-14
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, noch ein Bruchidius villosus? Saß an einem Rosengewächs, Tagebaulandschaft Wanninchen, Laubbäume, Sträucher, 14.06.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Bruchidius villosus  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Bruchidius villosus, der darf die ersten vier Fühlerglieder rötlich haben. Nice, in Bild B schleckt er sich das Pfötchen ab :) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-27 20:45

Userfoto
 A
 B
# 236289
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   639    166 
Heidi2020-11-27 16:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4453 Weißwasser (SN)
2020-06-11
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Bruchidius villosus? 3,5 mm, gemessen, saß im Gras (Ginster war auch vorhanden), Wildwuchs, Laubsträucher und Kiefern, kleiner See und Kleingärten, 11.06.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Bruchidius villosus  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Bruchidius villosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-27 18:53

2685 2686 2687 2688 2689 2690 2691 2692 2693


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up