kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

12
 
# 314403
# 314404
# 314407
# 314463
# 314470
# 314478
# 314479
# 314495
# 314497
# 314498
# 314502
# 314503
 
12 warten seit ⌀ 11 h, davon
2
bearbeitet
10
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 61

11444 11445 11446 11447 11448 11449 11450 11451 11452  Legende

Userfoto
 A
 B
# 23699
Direktlink zu Anfrage #23699
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   41    26 
Michael552015-04-28 14:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2015-04-26
Anfrage:
26.04.2015 Höhe ca. 466 müNN Länge ca. 15 mm Unter Totholzrinde. "Abax parallelus" Gruß Michael
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-04-28 17:01

Userfoto
 A
 B
# 23698
Direktlink zu Anfrage #23698
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   40    9 
Michael552015-04-28 14:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2015-04-26
Anfrage:
26.04.2015 Höhe ca. 466 müNN Länge ca. 8 mm An Eichenzaunpfahl im Bodenbereich, Wiese. "Calathus melanocephalus" Gruß Michael
Art, Familie:
Calathus melanocephalus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Calathus melanocephalus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-04-28 16:59

Userfoto
 A
 B
# 23697
Direktlink zu Anfrage #23697
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    26 
Michael552015-04-28 14:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2015-04-26
Anfrage:
26.04.2015 Höhe ca. 466 müNN Länge ca. 20 mm Fund unter Totholz auf dem Boden. "Carabus problematicus" Gruß Michael
Art, Familie:
Carabus problematicus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-04-28 17:00

Userfoto
# 23696
Direktlink zu Anfrage #23696
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   825    21 
Karl2015-04-28 14:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2015-04-24
Anfrage:
Kurzflügler Scaphidium quadrimaculatum ca. 5 mm vom 24.04.2015, an einen verpilzten Baumstubben im Stadtwald Würselen gefunden. Vielen Dank
Art, Familie:
Scaphidium quadrimaculatum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Scaphidium quadrimaculatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 23695
Direktlink zu Anfrage #23695
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18    15 
Leon2015-04-28 14:36
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-04-28
Anfrage:
Found this weevil today 28.04.2015 on sand dunes on the Dutch westcoast. This looks a lot like Strophosoma faber to me, am I right?
Art, Familie:
Philopedon plagiatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Leon, no it is Philopedon plagiatus, a typical inhabitant of sand dunes. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:39

Userfoto
# 23694
Direktlink zu Anfrage #23694
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   824    33 
Karl2015-04-28 14:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2015-04-24
Anfrage:
Breitrüssler Anthribus albinus ca. 8 mm vom 24.04.2015, unter der Rinde einer abgestorbenen Esche im Stadtwald Würselen gefunden. Vielen Dank
Art, Familie:
Anthribus albinus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Weibchen von Anthribus albinus (inzwischen in die Gattung Platystomos gestellt). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:38

Userfoto
# 23693
Direktlink zu Anfrage #23693
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   823    32 
Karl2015-04-28 14:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5102 Herzogenrath (NO)
2015-04-19
Anfrage:
Breitrüssler Anthribus albinus ca. 10 mm vom 19.04.2015, gefunden unter der Rinde einer abgestorbenen Buche im Wurmtal Würselen. Vielen Dank
Art, Familie:
Anthribus albinus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Karl, ebenfalls bestätigt als Anthribus albinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:38

Userfoto
# 23692
Direktlink zu Anfrage #23692
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   822    1 
Karl2015-04-28 14:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5102 Herzogenrath (NO)
2015-04-19
Anfrage:
Kurzflügler ca. 3,5 mm vom 19.04.2015, gefunden unter der Rinde einer abgestorbenen Buche im Wurmtal Würselen. Vielen Dank
Art, Familie:
Bolitochara obliqua  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Karl, das sollte ein Vertreter der Gattung Zyras sein, aber eine Artbestimmung wage ich hier lieber nicht. LG, Christoph   Hallo Karl und Christoph, hier machen wir nach langer Zeit noch Bolitochara obliqua draus. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-09-13 20:10

Userfoto
# 23691
Direktlink zu Anfrage #23691
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   821    7 
Karl2015-04-28 14:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5102 Herzogenrath (NO)
2015-04-19
Anfrage:
Baumschwammkäfer Litargus connexus ca. 3 mm vom 19.04.2015, gefunden unter der Rinde einer abgestorbenen Buche im Wurmtal Würselen. Vielen Dank
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Litargus connexus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:25

Userfoto
# 23690
Direktlink zu Anfrage #23690
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   820    7 
Karl2015-04-28 14:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5102 Herzogenrath (NO)
2015-04-19
Anfrage:
Rindenglanzkäfer Rhizophagus bipustulatus ca. 3 mm vom 19.04.2015, gefunden unter der Rinde einer abgestorbenen Buche im Wurmtal Würselen. Vielen Dank
Art, Familie:
Rhizophagus bipustulatus  Monotomidae
Antwort:
  Moin Karl, danke für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-04-28 17:13

Userfoto
# 23689
Direktlink zu Anfrage #23689
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   819    1 
Karl2015-04-28 14:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5102 Herzogenrath (NO)
2015-04-19
Anfrage:
Schwammkugelkäfer Agathidium nigripenne ca. 2,5 mm vom 19.04.2015, gefunden unter der Rinde einer abgestorbenen Buche im Wurmtal Würselen. Vielen Dank
Art, Familie:
Agathidium nigripenne  Leiodidae
Antwort:
  Moin Karl, lange ist es her, dass ich den das letzte mal gesehen habe. Danke für die Meldung und das Zeigen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-04-28 17:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 23688
Direktlink zu Anfrage #23688
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   343    7 
chris2015-04-28 13:43
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-04-27
Anfrage:
Oedemeridae???? Und hier endet es auch schon :-( Geschätzte 9 eher 10 mm gross, aber ich kann mich da auch getäuscht haben. Aargau, Kaisten Waldwegrand auf ca. 330 m üNN am 27.04.2015 Danke für eure Geduld! LG Chris
Art, Familie:
Oedemera tristis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo chris, es ist ein Männchen von Oedemera virescens (verdickte Hinterschenkel). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael  Ok, hier korrigiere ich mich noch mal. Vielen Dank für die Nachfrage in der Du erklärst, dass der Käfer ganz schwarz war. Für mich sieht er auf den Fotos grün aus. Aber schwarz ist O. virescens nicht. So kommt nur Oedemera tristis in Frage, wozu auch die starken Schultern und die kräftige Skulpturierung desc Halsschildes passt (besser ais zu viresecens). Die Schenkel sind bei tristis eigentlich mächtiger als bei virescens, aber man sieht sie auch auf keinem der Fotos schön von der Seite. Vielen Dank nochmal für die Nachfrage, weiter so, hartnäckig bleiben, wenn Zweifel bestehen. Wir mögen zwar ein paar Käfer kennen aber keiner von uns ist gegen Fehlbestimmungen gefeit - schon gar nicht an Fotos! Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-29 19:59

Userfoto
# 23687
Direktlink zu Anfrage #23687
 0 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   342    65 
chris2015-04-28 13:38
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-04-26
Anfrage:
Malachius sp.? Flugfreudig, geschätzte 6 mm gross und auch hier erkennt man so eine Art "Franseln" an den Fühlern. Es ist leider das einzige Foto, das ich habe und es ist nicht besonders gut. Aargau, Kaisten Bahndamm auf Blütendolden auf ca. 330 m üNN am 26.04.2015 Danke vielmals von Chris
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Malachius, und zwar ein Männchen von Malachius bipustulatus. Die Fransenartigen Vergrößerungen der Fühlerglieder sind typisch für viele Malachiiden-Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:27

Userfoto
# 23686
Direktlink zu Anfrage #23686
 0 Foto gefällt mir | 10 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.086 
Christoph2015-04-28 13:35
Land, Datum (Fund):
Ägypten  2015-04-14
Anfrage:
Hallo zusammen, ja ich weiß - ein ziemlich grottenschlechtes Bild :) Diese Käfer fielen mir vor allem auf Grund ihres Verhaltens auf. Kurze Pause, rennen, wieder eine kurze Pause usw.. sehr lange Beine und für Käferverhältnisse weit über dem Boden. Geht hier die Familie? LG und Dank, Christoph (14.04.15, Sinai Halbinsel bei Sharm el Sheikh in Wüstengebiet. Ca. 3-4cm)
Art, Familie:
Adesmia sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Moin Christoph, ich kann nicht mal zur Gattung was sagen, aber der gehört in die Familie Tenebrionidae (Schwarzkäfer). Die langen Beine und das Verhalten sind eine Anpassung an den Lebensraum. Da sich der blanke Boden stark erhitzt und tagsüber vermutlich Temperaturen im Bereich von bis zu 100 °C erreicht, werden die Kollegen vermutlich nur in den Vormittagsstunden, in der Dämmerung und Nachts zu beobachten sein. Sie haben so lange Beine, um sich deutlich vom viel zu warmen Boden abzusetzen und rennen so schnell und viel, um nicht in der Sonne zu versengen. Zu langes still halten kostet hier das Leben. Beste Grüße, Klaas   Nach einem Hinweis unseres Users Hopeman wird hier noch Gattung Adesmia draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-01 16:13

Userfoto
 A
 B
# 23685
Direktlink zu Anfrage #23685
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   341    64 
chris2015-04-28 13:33
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-04-26
Anfrage:
Malachius cf. bipustulatus? Geschätzte 6 - 7 mm gross und "Franseln" an den Fühlern. Kanton Baselland, Rotenfluh ausserhalb der MTBs auf ca. 450 m üNN am 26.04.2015 Danke vielmals von Chris
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Malachius bipustulatus, Männchen. Bestimmungsrelevant auch die roten vorderecken des Halsschildes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:28

Userfoto
 A
 B
# 23684
Direktlink zu Anfrage #23684
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   340    99 
chris2015-04-28 13:27
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-04-26
Anfrage:
Agrypnus murina - habe ich jetzt hoffentlich gelernt! Darum nun zum letzten Mal: Auch dieses Tier am Waldwegrand an Gräsern und makellos. Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN am 26.04.2015 Danke für eure Geduld! LG Chris
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:28

Userfoto
 A
 B
# 23683
Direktlink zu Anfrage #23683
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   339    98 
chris2015-04-28 13:22
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-04-26
Anfrage:
Agrypnus murina - habe ich jetzt hoffentlich gelernt!? Ebenfalls am Wegrand an Gräsern und hier mit kleinen Kügelchen an den "Pfoten". Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN am 26.04.2015 Danke für eure geduldigen Lektionen! LG Chris
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo chris, ebenfalls bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:28

Userfoto
 A
 B
# 23682
Direktlink zu Anfrage #23682
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   338    97 
chris2015-04-28 13:19
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-04-26
Anfrage:
Agrypnus murina - habe ich jetzt hoffentlich gelernt!? Zur Zeit überall am Wegrand an Gräsern, ca. 15 mm gross und hier mit weissen Pünktchen am HS. Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN am 26.04.2015 Danke für eure Mühen! LG Chris
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo chris, nochmal bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 23681
Direktlink zu Anfrage #23681
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    5 
Bernie2015-04-28 11:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8320 Konstanz-West (BA)
2015-04-27
Anfrage:
Wiese (Südhang) am Waldrand 27.04.2015, 15:04 Uhr Körperlänge ca. 10 mm Kräftiger Biss Tippe auf Stutzkäfer (Histerinae sp.)
Art, Familie:
Hister quadrimaculatus  Histeridae
Antwort:
  Hallo Bernie, bestätigt als Stutzkäfer, und zwar Hister quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-28 23:10

Userfoto
# 23680
Direktlink zu Anfrage #23680
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   85    15 
surmiko2015-04-28 11:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2015-04-25
Anfrage:
25.04.2015, im Haus, am Licht, etwa 10mm, Ist das Dermestes lardarius? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Dermestes lardarius  Dermestidae
Antwort:
  Hallo surmiko, bestätigt als Dermestes lardarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:29

Userfoto
 A
 B
# 23679
Direktlink zu Anfrage #23679
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80    46 
Mirax2015-04-28 10:57
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2015-04-27
Anfrage:
Found in Malhostovice on 27.04.2015 on a small limestone rock hill in the middle of a farmland approx 320 m a.s.l. Size about 8 mm.
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi Mirax, this is a female Valgus hemipterus. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 11:09

Userfoto
# 23678
Direktlink zu Anfrage #23678
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    18 
Mirax2015-04-28 10:53
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2015-04-27
Anfrage:
Found in Moravian Karst on 27.04.2015 in an oak/beech tree forest approx 470 m a.s.l. Size about 10 mm.
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Hi Mirax, this appears to be Platycerus caraboides. Thanks for submitting. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 14:35

Userfoto
# 23677
Direktlink zu Anfrage #23677
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78 
Mirax2015-04-28 10:50
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2015-04-25
Anfrage:
Found in Moravian Karst on 25.04.2015 in an oak/beech tree forest approx. 470 m a.s.l. Size about 14 mm.
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Mirax, here I won't go any further than genus Ocypus. Looks like O. olens, but then 14 mm would be rather small and I'm not sure about further similar species present in the Crech Republic. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-04-28 18:55

Userfoto
# 23676
Direktlink zu Anfrage #23676
 10 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77    24 
Mirax2015-04-28 10:47
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2015-04-25
Anfrage:
Found in Moravian Karst on 25.04.2015 in an oak/beech tree forest approx 470 m a.s.l. Size about 10 mm. Presumably Curculio venosus?
Art, Familie:
Curculio venosus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Mirax, confirmed as Curculio venosus. Thanks for submitting. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 11:14

Userfoto
 A
 B
# 23675
Direktlink zu Anfrage #23675
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76    25 
Mirax2015-04-28 10:43
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2015-04-27
Anfrage:
Found on 27.04.2015 in Moravian Karst in an oak/beech tree forest approx 47 m a.s.l. Size about 12 mm. Presumably Schizotus pectinicornis?
Art, Familie:
Schizotus pectinicornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hi Mirax, confirmed as Schizotus pectinicornis. Thanks for submitting. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-04-28 11:15

11444 11445 11446 11447 11448 11449 11450 11451 11452


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up