kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

31
Warteschlange für 
# 280899
# 281020
# 281077
# 281296
# 281302
# 281317
# 281342
# 281370
# 281387
# 281395
# 281400
# 281408
# 281411
# 281433
# 281437
# 281446
# 281462
# 281472
# 281478
# 281492
# 281493
# 281504
# 281509
# 281522
# 281524
# 281539
# 281544
# 281545
# 281546
# 281547
# 281548
 
Warten: 31 (seit ⌀ 6 h)
29
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 253 (gestern: 345)

Seiten:  1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1761 1762  

Userfoto
 A
 B
 C
# 237157
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.897    159 
Felix2020-12-10 05:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7230 Donauwörth (BS)
2020-07-18
Anfrage:
an toter Blindschleiche Anguis fragilis, Thanatophilus sinuatus Fundort: Donau-Ries Lkr, Wörnitz bei Harburg 18.07.2020
Art, Familie:
Thanatophilus sinuatus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Felix, mit diesem Tierchen habe ich mich gerade eine Weile beschäftigt. Wahrscheinlich ist das zwar Thanatophilus sinuatus, zumal dispar aktuell nur noch im Osten gemeldet ist. Und in Bild C kann man links das Schulterzähnchen auch erahnen. Aber früher kam dispar ja auch in BS vor und am besten müsste das Zähnchen in Bild A rechts zu sehen sein, und da ist zwar ein Vorsprung, aber kein Zahn. Ergo gehe ich hier erstmal nur bis Thanatophilus sp., lasse die anderen aber nochmal schauen. Viele Grüße, Jürgen   Ich lass den mal als Thanatophilus sinuatus gelten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-10 12:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 237156
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.896    377 
Felix2020-12-10 05:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7230 Donauwörth (BS)
2020-07-18
Anfrage:
9,2mm auf Cirsium eriophorum, Larinus sp. Fundort: Donau-Ries Lkr, Wörnitz bei Harburg 18.07.2020
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, das ist Larinus sturnus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-10 19:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 237155
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.895    204 
Felix2020-12-10 04:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7230 Donauwörth (BS)
2020-07-18
Anfrage:
ca. 9mm ♂, Oedemera flavipes Fundort: Donau-Ries Lkr, Wörnitz bei Harburg 18.07.2020
Art, Familie:
Oedemera flavipes  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Oedemera flavipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-12-10 08:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 237154
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.894 
Felix2020-12-10 04:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7128 Nördlingen (WT)
2020-07-18
Anfrage:
7mm, Cryptocephalus sericeus Fundort: Ostalbkreis, Goldberg 18.07.2020
Art, Familie:
Cryptocephalus cf. sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, wie Du ja weißt, sind wir bei Cryptocephalus vorsichtig geworden. Die Halsschildgruben sind hier zwar sehr deutlich und der Seitenrand passt, aber ich setze trotzdem mal ein cf. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-12-10 08:32

Userfoto
# 237152
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    35 
Asfol2020-12-09 22:44
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-18
Anfrage:
18.07.19 Dolceacqua, Imperia Länge ca. 8 mm
Art, Familie:
Mylabris variabilis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Asfol, das Tier halte ich für Mylabris variabilis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 237151
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.802    25 
Kalli2020-12-09 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-09-01
Anfrage:
Magdalis rufa hatte ich in dieser Dekade schon im Gebiet, aber ich finde dieses Tierchen ganz hübsch. Am 1.9.20 auf Eiche, Kiefern stehen daneben aber auch. 4.9 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Magdalis rufa  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Magdalis rufa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:44

Userfoto
 A
 B
# 237150
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76    349 
Lordus2020-12-09 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2020-02-08
Anfrage:
Hallo, ca. 10mm, Totfund, gefunden am 08.02.2020 im Wohngrundstück in 01896 Lichtenberg. Der rötliche Scheitelfleck sowie der Einzeldorn an der Vorderschiene lassen mich zu Anisodactylus binotatus tendieren. Lässt sich dies an Hand der Fotos bestätigen? Vielen Dank und viele Grüße Lordus
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lordus, bestätigt als Anisodactylus binotatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:44

Userfoto
# 237149
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.801    179 
Kalli2020-12-09 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-09-01
Anfrage:
Strophosoma capitatum, am 1.9.20 in Eichen-Kiefern-Wald, 3.5 mm. Schöne Grüße Kalli
Art, Familie:
Strophosoma capitatum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Strophosoma capitatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:44

Userfoto
 A
 B
# 237148
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.800    140 
Kalli2020-12-09 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-09-01
Anfrage:
Rhyzobius chrysomeloides auf Eiche, 1.9.20, 3.4 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Rhyzobius chrysomeloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:44

Userfoto
# 237147
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.799    223 
Kalli2020-12-09 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-09-01
Anfrage:
Calvia decemguttata auf Ahorn, 1.9.20, 6.7 mm. Danke Euch!
Art, Familie:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Calvia decemguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 237146
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.798    4 
Kalli2020-12-09 22:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-08-31
Anfrage:
Das dürfte Epuraea aestiva sein? Der Halsschild ist stark ausgeschnitten und vorne sehr schmal, der Seitenrand schmal, die ganzen Fühler hell, das letzte Fühlerglied sehr groß... Am 31.8.20 auf Goldrute am Ackerrand, 3.5 mm. Danke Euch und viele Grüße
Art, Familie:
Epuraea aestiva  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Epuraea aestiva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 17:27

Userfoto
# 237145
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.797    981 
Kalli2020-12-09 22:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-08-31
Anfrage:
2018 und 2019 gab es hier kaum Marienkäfer (wegen der Trockenheit?) und so ist das in der Tat der erste Psyllobora vigintiduopunctata seit zwei Jahren für mich. Am 31.8.20 am Ackerrand auf Gebüsch, 4.5 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Ok der ist hier bei mir in Hessen häufig bis sehr häufig, keine Ahnung warum du den so lange nicht gefunden hast. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-12-09 22:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 237144
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.632    501 
Udo2020-12-09 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-06-08
Anfrage:
Hallo Käferteam, 3mm Tytthaspis sedecimpunctata imGarte, 08.06.2020. Gruß Udo
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-12-09 22:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 237143
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.796    33 
Kalli2020-12-09 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-08-31
Anfrage:
Das kann eigentlich nur Stethorus punctillum sein (1.7 mm, Haare schön parallel zur Naht) aber die dunklen Schenkel irritieren mich, eigentlich sollten ja die ganzen Beine hell sein. Am 31.8.20 auf Gebüsch am Ackerrand. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Stethorus punctillum  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Stethorus punctillum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 237142
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.631 
Udo2020-12-09 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-07-06
Anfrage:
Hallo Käferteam, 06.07.2020 im Garten, unbekannt ca.6,5mm. Gruß Udo
Art, Familie:
Xantholininae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Xantholininae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-10 22:00

Userfoto
# 237141
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.630    980 
Udo2020-12-09 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-07-19
Anfrage:
Hallo Käferteam, Psyllobora vigintiduopunctata ca.4mm im Garten, 19.07.2020. Gruß Udo
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-12-09 22:10

Userfoto
 A
 B
# 237140
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.629    568 
Udo2020-12-09 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-06-25
Anfrage:
Hallo Käferteam, 25.06.2020 im Garten Crepidodera aurata. Gruß Udo
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-12-09 22:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 237139
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.628    109 
Udo2020-12-09 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-09-24
Anfrage:
Hallo Käferteam, Calathus melanocephalus 24.09.2020 im Garten ca. 8mm. Gruß udo
Art, Familie:
Calathus melanocephalus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Calathus melanocephalus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-12-09 22:15

Userfoto
 A
 B
# 237138
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.627 
Udo2020-12-09 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-06-17
Anfrage:
Hallo Käferteam, ich hoffe Ihr seid alle gesund. 17.06.2020 im Garten. 3mm Asiorestia ferruginea. Gruß Udo
Art, Familie:
Asiorestia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Asiorestia, ferruginea oder transversa, da müsste ich die Fld.-Punktierung scharf und im Detail sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:45

Userfoto
 A
 B
# 237137
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.048    28 
AxelS2020-12-09 21:08
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-07-01
Anfrage:
Hallo, gefunden im Inntal in Hochmoor an Holz, Buprestis rustica? Höhe 1850m Größe:18 mm Datum: 01.07.2020 VG Axel
Art, Familie:
Buprestis rustica  Buprestidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Buprestis rustica. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-12-09 21:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 237136
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   426    956 
Gisela2020-12-09 21:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7621 Trochtelfingen (WT)
2019-06-04
Anfrage:
4.6.2019 In Blumen und Kräutergarten 12 mm-leider nicht beachtet
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-12-09 21:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 237135
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.047    298 
AxelS2020-12-09 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2020-05-27
Anfrage:
Hallo, gefunden im Laubwald (Eichen, Eschen), Cerambyx scopolii. Größe: 24mm Datum: 27.05.2020 VG Axel
Art, Familie:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Cerambyx scopolii. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-12-09 21:16

Userfoto
 A
 B
# 237134
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.046    516 
AxelS2020-12-09 20:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3935 Gr. Ottersleben (ST)
2020-08-07
Anfrage:
Hallo, gefunden spätabends fanierend auf Fahrweg, Pseudoophonus rufipes. Größe: 14mm Datum: 07.08.2020 VG Axel
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 21:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 237133
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   583    312 
ClaudiaL2020-12-09 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2020-06-01
Anfrage:
01.06.2020 (Nachtrag) Etwa 10 mm. Das Tier mit den roten Flügeldecken halte ich für ein Weibchen von Anastrangalia sanguinolenta. Und das seltsame Anhängsel am rechten Hinterbein für einen Pseuskorpion, der sich transportieren lässt (in Bild B vergrößert dazumontiert). Danke fürs Begutachten und viele Grüße,
Art, Familie:
Anastrangalia sanguinolenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Anastrangalia sanguinolenta. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Yup, diese "Wadenkneifer" findet man hin und wieder, wir haben auch schon etliche hier in Meldungen gehabt.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 21:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 237132
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.045 
AxelS2020-12-09 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4333 Pansfelde (ST)
2020-09-27
Anfrage:
Hallo, gefunden im Selketal in Ufernähe unter Holz, Pterostichus anthracinus? Größe: 10mm Datum: 27.09.2020 VG Axel
Art, Familie:
Pterostichus nigrita/rhaeticus  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Pterostichus anthracinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike   Hallo nochmal, da hab ich mich vergriffen, der Halsschild ist eher verrundet. Das ist entweder Pterostichus nigrita oder Pterostichus rhaeticus, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-19 20:41

Seiten:  1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1761 1762


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up