kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

40
Warteschlange für 
# 281387
# 281400
# 281433
# 281446
# 281575
# 281589
# 281634
# 281647
# 281659
# 281674
# 281702
# 281703
# 281704
# 281720
# 281732
# 281753*
# 281754*
# 281755*
# 281756*
# 281757*
# 281758*
# 281759*
# 281760*
# 281761*
# 281762*
# 281763*
# 281764*
# 281765*
# 281766*
# 281767*
# 281768*
# 281769*
# 281770*
# 281771*
# 281772*
# 281773*
# 281774*
# 281775*
# 281776*
# 281777*
 
Warten: 40 (seit ⌀ 6 h)
39
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 73 (gestern: 396)

Seiten:  1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770  

Userfoto
 A
 B
# 237173
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   667    1.308 
Heidi2020-12-10 16:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3344 Marwitz (BR)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Athous haemorrhoidalis, 10 mm, gemessen, an einem Waldweg, 08.05.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-10 19:39

Userfoto
 A
 B
# 237172
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   666    295 
Heidi2020-12-10 16:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3344 Marwitz (BR)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Prosternon tessellatum, an einem Waldweg, 08.05.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Prosternon tessellatum  Elateridae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Prosternon tessellatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 17:06

Userfoto
# 237171
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   665    231 
Heidi2020-12-10 16:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3344 Marwitz (BR)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Notoxus monoceros, auf einer Wiese am Havelkanal, 08.05.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Notoxus monoceros  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Heidi, dank des charakteristischen Musters auf den Elytren bestätigt als Notoxus monoceros, beim "das-Hörnchen-in-der-Blüte-verstecken". Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 17:10

Userfoto
# 237170
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   664    1.564 
Heidi2020-12-10 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3344 Marwitz (BR)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Anoplotrupes stercorosus, lief auf dem Waldweg herum, 08.05.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 17:13

Userfoto
 A
 B
# 237169
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   663    714 
Heidi2020-12-10 16:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3344 Marwitz (BR)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Valgus hemipterus, Feld-/Uferweg am Havelkanal, 08.05.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 17:14

Userfoto
 A
 B
# 237168
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   662    957 
Heidi2020-12-10 15:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3140 Wusterhausen -Dosse (BR)
2020-05-01
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Cantharis fusca, Sträucher, einige Laubbäume, Wildwuchs, ehemalige Kuhwiese, an einem kleinen See, 01.05.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 17:16

Userfoto
# 237167
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   661    437 
Heidi2020-12-10 15:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2020-04-17
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, Trypocopris vernalis, lief auf einem Waldweg im Tegeler Forst herum, 17.04.2020. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 17:50

Userfoto
# 237166
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297 
Ellcrys232020-12-10 15:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1838 Warnemünde (MV)
2020-10-31
Anfrage:
Hallo Käferteam hier komme ich nur bis (Chrysomelidae). Könnt ihr das bei der Bildqualität genauer bestimmen? Gefunden am 31.10.2020 , Größe um die 5 mm. Danke für eure Bemühnungen
Art, Familie:
cf. Psylliodes sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, hier kann ich nur einen Vertreter der Gattung Psylliodes vermuten. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-10 19:38

Userfoto
# 237165
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   296    312 
Ellcrys232020-12-10 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1937 Hanstorf (MV)
2020-09-11
Anfrage:
Hallo Käferteam bin ich hier mit Necrophorus vespilloides richtig? Gefunden am 11.09.2020 , Größe ca.12 mm Vielen Dank :-)
Art, Familie:
Necrophorus vespilloides  Silphidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, gerade noch bestätigt als Necrophorus vespilloides, da ich dort, wo die Fühlerkeule sein sollte, ebenfalls nur Schwarz (ohne rötliche Aufhellung) sehe. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 17:22

Userfoto
# 237164
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    37 
Markus S2020-12-10 11:53
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-10
Anfrage:
Käfer wurde am 10.05.2020 auf der Hausfassade beobachtet. Fundpunkt Breitenfurt, Niederösterreich, Österreich Bestimmungsversuch mit KI hat keinen wirklich gut passenden Treffer ergeben. Nachträgliche Größenschätzung aufgrund des Bildes wohl rund 5mm
Art, Familie:
Tapinotus sellatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist Tapinotus sellatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-10 12:54

Userfoto
# 237163
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.903    76 
Felix2020-12-10 05:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8531 Zugspitze (BS)
2020-07-19
Anfrage:
hier auch noch der 8mm große Agonum sexpunctatum Fundort: Ammergauer Alpen Ost, Feuchtgebiet zwischen Ofenberg und Nudelgraben 19.07.2020
Art, Familie:
Agonum sexpunctatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Agonum sexpunctatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 21:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 237162
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.902    127 
Felix2020-12-10 05:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8531 Zugspitze (BS)
2020-07-19
Anfrage:
7,7mm, Agonum muelleri Fundort: Ammergauer Alpen Ost, Feuchtgebiet zwischen Ofenberg und Nudelgraben 19.07.2020
Art, Familie:
Agonum muelleri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Agonum muelleri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 21:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 237161
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.901 
Felix2020-12-10 05:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8531 Zugspitze (BS)
2020-07-19
Anfrage:
2,8mm, im Kleinstgewässer, Laccobius sp. Fundort: Ammergauer Alpen Ost, Feuchtgebiet zwischen Ofenberg und Nudelgraben 19.07.2020
Art, Familie:
Laccobius sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Laccobius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-10 12:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 237160
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.900    1 
Felix2020-12-10 05:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8531 Zugspitze (BS)
2020-07-19
Anfrage:
Ich vermute Neocrepidodera brevicollis da Halsschild vor der Mitte am breitesten, nach hinten deutlich ausgeschweift verengt, Hinterecken scharf nach außen gerichtet, 3,6mm Fundort: Ammergauer Alpen Ost, Feuchtgebiet zwischen Ofenberg und Nudelgraben 19.07.2020
Art, Familie:
Asiorestia brevicollis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, ja, das sollte angesichts der Halsschildform Asiorestia brevicollis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-11 20:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 237159
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.899 
Felix2020-12-10 05:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8531 Zugspitze (BS)
2020-07-19
Anfrage:
ca. 5mm, im Wasser, Feuchtgebiet, Enochrus sp. Fundort: Ammergauer Alpen Ost, Ofenberg - Nudelgraben 19.07.2020
Art, Familie:
Enochrus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Enochrus. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-12-10 14:42

Userfoto
 A
 B
# 237158
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.898 
Felix2020-12-10 05:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8531 Zugspitze (BS)
2020-07-19
Anfrage:
2,7mm, Rinnsal am Weg (Feuchtgebiet), Laccobius sp.. Denen am Foto zum Namen zu verhelfen ist wohl so gut wie unmöglich. Fundort: Ammergauer Alpen Ost, Ofenberg - Nudelgraben 19.07.2020
Art, Familie:
Laccobius sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Laccobius. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-10 10:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 237157
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.897    159 
Felix2020-12-10 05:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7230 Donauwörth (BS)
2020-07-18
Anfrage:
an toter Blindschleiche Anguis fragilis, Thanatophilus sinuatus Fundort: Donau-Ries Lkr, Wörnitz bei Harburg 18.07.2020
Art, Familie:
Thanatophilus sinuatus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Felix, mit diesem Tierchen habe ich mich gerade eine Weile beschäftigt. Wahrscheinlich ist das zwar Thanatophilus sinuatus, zumal dispar aktuell nur noch im Osten gemeldet ist. Und in Bild C kann man links das Schulterzähnchen auch erahnen. Aber früher kam dispar ja auch in BS vor und am besten müsste das Zähnchen in Bild A rechts zu sehen sein, und da ist zwar ein Vorsprung, aber kein Zahn. Ergo gehe ich hier erstmal nur bis Thanatophilus sp., lasse die anderen aber nochmal schauen. Viele Grüße, Jürgen   Ich lass den mal als Thanatophilus sinuatus gelten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-10 12:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 237156
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.896    377 
Felix2020-12-10 05:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7230 Donauwörth (BS)
2020-07-18
Anfrage:
9,2mm auf Cirsium eriophorum, Larinus sp. Fundort: Donau-Ries Lkr, Wörnitz bei Harburg 18.07.2020
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, das ist Larinus sturnus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-10 19:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 237155
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.895    204 
Felix2020-12-10 04:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7230 Donauwörth (BS)
2020-07-18
Anfrage:
ca. 9mm ♂, Oedemera flavipes Fundort: Donau-Ries Lkr, Wörnitz bei Harburg 18.07.2020
Art, Familie:
Oedemera flavipes  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Oedemera flavipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-12-10 08:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 237154
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.894 
Felix2020-12-10 04:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7128 Nördlingen (WT)
2020-07-18
Anfrage:
7mm, Cryptocephalus sericeus Fundort: Ostalbkreis, Goldberg 18.07.2020
Art, Familie:
Cryptocephalus cf. sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, wie Du ja weißt, sind wir bei Cryptocephalus vorsichtig geworden. Die Halsschildgruben sind hier zwar sehr deutlich und der Seitenrand passt, aber ich setze trotzdem mal ein cf. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-12-10 08:32

Userfoto
# 237152
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    35 
Asfol2020-12-09 22:44
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-18
Anfrage:
18.07.19 Dolceacqua, Imperia Länge ca. 8 mm
Art, Familie:
Mylabris variabilis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Asfol, das Tier halte ich für Mylabris variabilis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 237151
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.802    25 
Kalli2020-12-09 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-09-01
Anfrage:
Magdalis rufa hatte ich in dieser Dekade schon im Gebiet, aber ich finde dieses Tierchen ganz hübsch. Am 1.9.20 auf Eiche, Kiefern stehen daneben aber auch. 4.9 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Magdalis rufa  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Magdalis rufa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:44

Userfoto
 A
 B
# 237150
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76    349 
Lordus2020-12-09 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2020-02-08
Anfrage:
Hallo, ca. 10mm, Totfund, gefunden am 08.02.2020 im Wohngrundstück in 01896 Lichtenberg. Der rötliche Scheitelfleck sowie der Einzeldorn an der Vorderschiene lassen mich zu Anisodactylus binotatus tendieren. Lässt sich dies an Hand der Fotos bestätigen? Vielen Dank und viele Grüße Lordus
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lordus, bestätigt als Anisodactylus binotatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:44

Userfoto
# 237149
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.801    179 
Kalli2020-12-09 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-09-01
Anfrage:
Strophosoma capitatum, am 1.9.20 in Eichen-Kiefern-Wald, 3.5 mm. Schöne Grüße Kalli
Art, Familie:
Strophosoma capitatum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Strophosoma capitatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:44

Userfoto
 A
 B
# 237148
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.800    140 
Kalli2020-12-09 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-09-01
Anfrage:
Rhyzobius chrysomeloides auf Eiche, 1.9.20, 3.4 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Rhyzobius chrysomeloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-09 22:44

Seiten:  1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up