kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 303318
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303435
# 303452
# 303473
# 303480
# 303487
# 303499
# 303503
# 303507
# 303513
 
14 warten ⌀ 12 h, davon
0
bearbeitet
14
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
57 / 130

2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461  

Userfoto
# 241465
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.448    4.345 
Karola2021-01-23 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2008-06-21
Anfrage:
21.06.2008; ca. 5 mm; Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-23 20:52

Userfoto
# 241464
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.447    395 
Karola2021-01-23 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2008-06-10
Anfrage:
10.06.2008; ca. 1 cm; Otiorhynchus sulcatus?
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karola, ja, auch den bestätige ich als Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-01-23 20:51

Userfoto
 A
 B
# 241463
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.446    394 
Karola2021-01-23 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2008-06-08
Anfrage:
08.06.2008; 1 cm; Otiorhynchus sulcatus?
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karola, ja, ich denke, den kann man als Otiorhynchus sulcatus gelten lassen, die Längenangabe hilft hier übrigens sehr. Offensichtlich hat er ein schönes, intensives Staubbad genommen :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-01-23 20:49

Userfoto
 A
 B
# 241462
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.445    741 
Karola2021-01-23 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2008-06-07
Anfrage:
07.06.2008; ca. 5 mm; es war einmal ein Ampferblatt... Dann ist eine Meute von Gastrophysa viridula darüber hergefallen.
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-23 20:45

Userfoto
# 241461
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.444    843 
Karola2021-01-23 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2008-06-01
Anfrage:
01.06.2008; > 2 cm; Dorcus parallelipipedus
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-01-23 20:43

Userfoto
 A
 B
# 241460
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80    150 
Lordus2021-01-23 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2020-05-16
Anfrage:
Hallo, gefunden am 16.05.2020, ca. 5mm, auf Brombeere im Gartengrundstück in 01896 Lichtenberg, ich tendiere zu Phyllobius viridicollis. Könnt ihr dies bestätigen? Vielen Dank und viele Grüße Lordus.
Art, Familie:
Phyllobius viridicollis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lordus, yup, eindeutig bestätigt als Phyllobius viridicollis. Den finde ich mit seiner ungewöhnlichen Beschuppung extrem schick und würde ihn selber gern mal finden :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-01-23 20:40

Userfoto
 A
 B
# 241459
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.443 
Karola2021-01-23 20:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2008-05-28
Anfrage:
28.05.2008; ca. 4 mm; Trogoderma?
Art, Familie:
Trogoderma sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Karola, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trogoderma. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-23 20:39

Userfoto
# 241458
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.442    96 
Karola2021-01-23 20:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2008-05-23
Anfrage:
23.05.2008; ca. 3 mm; der kleinere: Trogoderma angustum?
Art, Familie:
Trogoderma angustum  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Karola, der kleinere ist bestätigt als Trogoderma angustum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-23 20:38

Userfoto
# 241457
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.441    637 
Karola2021-01-23 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2008-05-23
Anfrage:
23.05.2008; ca. 4 mm; in den Büroräumen konnte man gelegentlich Dermestidae finden. Einmal gab es unterschiedliche Arten. Der größere/dickere der beiden sollte Anthrenus verbasci sein.
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Karola, der mit dem größeren Volumen und mit deutlichem Braunanteil ist bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-23 20:37

Userfoto
 A
 B
# 241456
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    204 
Lordus2021-01-23 20:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2020-05-16
Anfrage:
Hallo, gefunden am 16.05.2020, ca. 6mm, auf Brombeere im Gartengrundstück in 01896 Lichtenberg, ich tendiere zu Phyllobius arborator, könnt ihr dies bestätigen? Vielen Dank und viele Grüße Lordus.
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lordus, das ist Phyllobius maculicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-01-23 20:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 241455
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.002 
Rüsselkäferin2021-01-23 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8326 Isny im Allgäu-Süd (BS)
2018-06-09
Anfrage:
Wer könnte das sein? Der treibt mich in den Wahnsinn, weil ich nix passendes finde. Ich vermute ja einen etwas seltsam gefärbten Athous haemorrhoidalis, zu dem auch die geschätzten 14mm Länge passen würden. Gefunden habe ich ihn auf einem Nadelbaum am Waldrand, am 09.06.2018. Geht da was? Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
cf. Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, das ist wahrscheinlich Athous haemorrhoidalis, aber 100% sicher kann ich's leider nicht machen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-23 20:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 241454
 9 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.001    2 
Rüsselkäferin2021-01-23 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5206 Erp (NO)
2020-05-09
Anfrage:
Soweit das ging, komme ich mit dem Bestimmungsschlüssel zu Agrilus angustulus. Das Tierchen saß auf einer kleinen, einzeln stehenden und stark beschädigten Eiche am Wegrand in der Bördelandschaft (Äcker) und war genau 5,0 mm lang. Ich fürchte, die berühmten 2 Körnchen am 2. Sternit liegen vollständig im Schatten, wenn sie überhaupt da sind. Kinnfortsatz, Brustfortsatz, Farbe und Fühler scheinen aber ganz gut zu passen. Funddatum war der 09.05.2020. Was meint Ihr? Vielen lieben Dank! :)
Art, Familie:
Agrilus angustulus  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, der ist perfekt dokumentiert, so dass man sich durch den Schlüssel arbeiten kann. Beim letzten Schritt dann gestielte letzte Fühlerglieder bestätigt (in der Tafel in C unten links), also ein wundervoller Agrilus angustulus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-23 20:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 241452
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   473 
margina2021-01-23 19:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2021-01-23
Anfrage:
23.01.2021 ...der erste kleine Käfer im neuen Jahr! Hallo alle zusammen! 4-5 mm groß, am Fenster gefunden - ein Wollkäfer - Dasytes virens, Melyridae ? Lieben Gruß von margina
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo margina, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-23 19:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 241451
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   169    32 
Gabriele2021-01-23 18:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7912 Freiburg im Breisgau-Nordwest (BA)
2020-11-29
Anfrage:
Fam Scolytidae (Borkenkäfer) Hylesinus crenatus? Größe 5 mm Larve 29.11.2020 Bötzingen Käfer 23.01.2021 Vielen Dank Gruß Gabi
Art, Familie:
Hylesinus crenatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, bestätigt als Hylesinus crenatus. Die Art entwickelt sich hauptsächlich im Holz von Eschen, seltener in anderen Laubbäumen. Danke für die Meldung und die schöne Doku! Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-01-23 18:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 241450
 9 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:   5.000     9 
Rüsselkäferin2021-01-23 18:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7514 Gengenbach (BA)
2020-07-14
Anfrage:
Mein erster Rhinoncus bruchoides :). Länge etwa 2,5mm, der kleine Knuffi saß vorbildlich auf Knöterich, den man auch in den Bildern sieht. Gefunden am 14.07.2020 *freu* :D.
Art, Familie:
Rhinoncus bruchoides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als superschön beschuppter Rhinoncus bruchoides. Ein sehr prächtiger "Knuffi"; Gratulation zum Fund und der 5000. Anfrage! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike   Super! Congratulations! Auf die nächsten 5000! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-23 18:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 241449
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   425    65 
Kakipete2021-01-23 18:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2021-01-23
Anfrage:
23.01.2021 9mm unter Totholz im Laubwald. Leistus rufomarginatus? Besten Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Leistus rufomarginatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, der ist zwar nur wenig rot am Halsschildrand, aber das 5. Fühlerglied ist deutlich länger als das 3., daher sollte Leistus rufomarginatus stimmen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-23 19:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 241448
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   424    74 
Kakipete2021-01-23 18:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2021-01-23
Anfrage:
23.01.2021 6mm an morschem Totholz im Laubwald. Pterostichus strenuus? Vielen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Pterostichus strenuus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Pterostichus strenuus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2021-01-24 00:44

Userfoto
 A
 B
# 241447
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   740 
Diogenes2021-01-23 17:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2021-01-23
Anfrage:
Hallo, 23.01.2021, im Gegensatz zur vorherigen Meldung ein sehr munterer Käfer, 4mm, an einer Hauswand bei 5°C herumlaufend. Hier habe ich aber keine große Hoffnung auf eine Artbestimmung. Vielleicht ein Cholevidae, Gattung Catops? Vielen Dank und LG.
Art, Familie:
Catops sp.  Cholevidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Catops. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-23 18:57

Userfoto
 A
 B
# 241446
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   604    28 
Juju2021-01-23 17:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2021-01-23
Anfrage:
23.01.2021, Mainz Garten im Komposthaufen. So 7 mm. Mehr geraten als bestimmt: Quedius cinctus?
Art, Familie:
Quedius cinctus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Juju, bestätigt als Quedius cinctus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2021-01-25 07:50

Userfoto
 A
 B
# 241445
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   917 
Bravofoxtrot2021-01-23 16:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2021-01-23
Anfrage:
Hallo, heute (23.01.2021) im Schnee umherlaufend gefunden. Cantharis-Larve? Ca 10mm groß. Vielen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-23 17:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 241444
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.999    13 
Rüsselkäferin2021-01-23 16:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-04-18
Anfrage:
Stenopterapion tenue, etwa 2mm lang, gefunden an einer Klee-Art (Foto C) am Straßenrand, am 18.04.2020.
Art, Familie:
Stenopterapion tenue  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als leicht abgeschrubbeltes Exemplar von Stenopterapion tenue. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-23 18:12

Userfoto
 A
 B
# 241443
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   151 
Mariposa2021-01-23 15:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7536 Freising Nord (BS)
2021-01-23
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, unter der Rinde eines toten Baumes, Gehölzstreifen neben Streuobstwiese und Feldern, Waldnähe, 23.01.2021 ca. 5-6 mm, Malachius sp.? Danke und Grüße, Mariposa
Art, Familie:
Malachius sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Mariposa, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Malachius. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-23 15:32

Userfoto
# 241442
 12 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   429    393 
Marek2021-01-23 15:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2021-01-23
Anfrage:
Hallo Zusammen, liege ich hier mit Otiorhynchus sulcatus richtig ? ca. 10mm, an Wohnzimmerpflanzen, die letztes Jahr länger auf der Terrasse standen, 23.1.2021. Dank und Gruß, Marek
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Marek, bestätigt als Otiorhynchus sulcatus... und gleich drei davon, wie herzig! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-23 15:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 241441
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.865 
wenix2021-01-23 14:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2020-03-16
Anfrage:
16.03.2020, Phyllotreta sp.? NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Phyllotreta sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Phyllotreta. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-23 18:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 241440
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.864    34 
wenix2021-01-23 14:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2020-03-16
Anfrage:
16.03.2020, Trox perlatus, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Trox perlatus  Trogidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Trox perlatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-23 15:18

2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up