kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

8
 
# 314320
# 314323
# 314340
# 314347
# 314367*
# 314368*
# 314369*
# 314370*
 
8 warten seit ⌀ 17 h, davon
1
bearbeitet
7
unbearbeitet
4*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 34

11414 11415 11416 11417 11418 11419 11420 11421 11422  Legende

Userfoto
 A
 B
# 24334
Direktlink zu Anfrage #24334
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46    6 
Thomas L.2015-05-07 21:14
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2015-05-07
Anfrage:
on a Tree, in a garden, the 07.05.2015 , in North of France, Rubrouck
Art, Familie:
Phyllotreta nemorum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Thomas, this a flea beetle, Phyllotreta nemorum. Thanks for submitting. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 22:12

Userfoto
 A
 B
# 24333
Direktlink zu Anfrage #24333
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   375    92 
Lennart Bendixen2015-05-07 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-06
Anfrage:
15mm, 06.05.2015, vor der Haustür, nahe Trockenwiese. C. fusca? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 22:31

Userfoto
# 24332
Direktlink zu Anfrage #24332
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   374 
Lennart Bendixen2015-05-07 21:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-06
Anfrage:
2mm, 06.05.2015, Garagentor nahe Trockenwiese. Ist es zufälligerweise einer der bestimmbaren Longitarsen? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lennart ... ja völlig korrekt, hier kommen zwar nur so ca. 4 Arten in Frage, aber das sind immer noch zu viele. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 21:47

Userfoto
 A
 B
# 24331
Direktlink zu Anfrage #24331
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   615    54 
Appius2015-05-07 21:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2015-05-07
Anfrage:
Ingelheim, Auwald am Rhein bei Frei-Weinheim, 86 m NN, 07.05.2015, auf kleinem Raum saßen mindestens fünf gleichartige Exemplare in den Blattansätzen einer Schilfart.
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, ein Weibchen von Curculio glandium, ,eine Eichelbohrerin sozusagen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 21:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 24330
Direktlink zu Anfrage #24330
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    31 
Mondkäfer2015-05-07 21:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2015-04-29
Anfrage:
Hallo, am 29.4.2015 an Kellertreppe gefunden. Teich Park Unterholz usw in der Umgebung.1 cm gros. Vielen dank
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mondkäfer, das ist Nebria brevicollis. Es gibt zwei ähnliche Nebria-Arten, N. salina mit angedunkeltem 1. Kiefertasterglied, eine Art offener, sandiger Lebensräume, und N. brevicollis mit ganz hellen Kiefertastern, eine Waldart. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-07 21:41

Userfoto
# 24329
Direktlink zu Anfrage #24329
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   373    1 
Lennart Bendixen2015-05-07 21:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-05
Anfrage:
2mm, 05.05.2015, Hauswand nahe Trockenwiese. Enicmus sp oder ist er näher bestimmbar? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Enicmus histrio  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Lennart, Gattung Enicmus passt. Dann wird es schwierig. Mit dem parallelseitigem Halsschild eventuell E. transversus, aber mehr als sp. geht glaube ich nicht. lg gernot   Hallo Lennart, hier habe ich Rückmeldung von W. Rücker bekommen, der den Käfer als Enicmus histrio bestimmt hat. Vielen Dank dafür!
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-05-13 20:34

Userfoto
# 24328
Direktlink zu Anfrage #24328
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   614    53 
Appius2015-05-07 21:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2015-05-07
Anfrage:
Ingelheim, Auwald am Rhein bei Frei-Weinheim, 86 m NN, 07.05.2015, in Krautschicht unter alter Eiche.
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, ich seh ein quadratisches Schildchen und keinen Schuppenkamm am Apex, dazu die Info mit der Eiche: Eichelbohrer, Curculio glandium, Männchen. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 21:52

Userfoto
# 24327
Direktlink zu Anfrage #24327
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   613    62 
Appius2015-05-07 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2015-05-07
Anfrage:
Ingelheim, Auwald am Rhein bei Frei-Weinheim, 86 m NN, 07.05.2015, im Gras.
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Polydrusus sericeus, oder Polydrusus formosus, wie er jetzt wohl heißt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 21:42

Userfoto
# 24326
Direktlink zu Anfrage #24326
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   372    5 
Lennart Bendixen2015-05-07 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-05
Anfrage:
10mm, 05.05.2015, beim Transport von Baumwurzeln auf einer Folie liegengeblieben (die Baumwurzeln hat nicht er transportiert, sondern ich ;-)). Lässt er sich bestimmen? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Nebria salina  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lennart, für mich sieht das erste Kiefertasterglied hier angedunkelt aus - damit wäre es Nebria salina, eine Art des Offenlandes. Könnte allerdings auch an der Beleuchtung liegen - ich hole lieber noch eine zweite Meinung ein. Viele Grüße, Fabian   Stimme zu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-07 22:38

Userfoto
 A
 B
# 24325
Direktlink zu Anfrage #24325
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   371    39 
Lennart Bendixen2015-05-07 21:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-05
Anfrage:
05.05.2015, Trockenwiese, am Knick. Das wird wohl Oulema gallaeciana sein. Schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-05-07 22:37

Userfoto
 A
 B
# 24324
Direktlink zu Anfrage #24324
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   370    56 
Lennart Bendixen2015-05-07 21:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-05
Anfrage:
7mm, 05.05.2015, Trockenwiese, am Knick (ziemlich schattiger, von Brennnesseln dominierter Bereich), 3 Individuen. Chrysomela polita? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Chrysolina polita. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 21:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 24323
Direktlink zu Anfrage #24323
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    41 
René2015-05-07 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3446 Berlin (Nord) (BR)
2015-05-06
Anfrage:
Hallo zusammen, Foto vom 06.05.2015 ca.5mm auf Balkon - Calvia quatuordecimguttata? VG René
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo René, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-07 21:50

Userfoto
# 24322
Direktlink zu Anfrage #24322
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   369    6 
Lennart Bendixen2015-05-07 20:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-05
Anfrage:
05.05.2015, Trockenwiese, leider zu schnell unterwegs und weg zum Messen (und dann auch noch im Brennnesseldickicht..). Was ist es? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Panagaeus bipustulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lennart, es ist Panagaeus bipustulatus :) Die Verwechslungsart P. cruxmajor mag feuchtere Lebensräume, während P. bipustulatus trockenere bevorzugt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-07 21:44

Userfoto
# 24321
Direktlink zu Anfrage #24321
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   132    15 
Gerd2015-05-07 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2015-05-06
Anfrage:
Hallo, gestern, südliches Rheinhessen. welcher Laufkäfer ist das? Gruß Gerd
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gerd, auf jeden Fall ein Harpalus. Sieht für mich aus wie Harpalus tardus. Ist am Foto aber nicht so ganz easy, da warte ich noch auf eine Zweitmeinung. lg gernot   Sollte passen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-07 23:56

Userfoto
# 24320
Direktlink zu Anfrage #24320
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   612    50 
Appius2015-05-07 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2015-05-07
Anfrage:
Ingelheim, Auwald am Rhein bei Frei-Weinheim, 86 m NN, 07.05.2015, Größe 4-5 mm.
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Byturus ochraceus, wie man an der Augengröße in Deinem Foto erkennen kann. Der ähnliche B. tomentosus hat kleinere Augen. Die Käfer treten bundesweit häufig an Himbeeren und Brombeeren auf. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-05-07 22:40

Userfoto
 A
 B
# 24319
Direktlink zu Anfrage #24319
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   368    50 
Lennart Bendixen2015-05-07 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-04
Anfrage:
8mm, 04.05.2015, Hauswand nahe Trockenwiese. Kann das ein nackter P. pyri sein? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
 Hallo Lennart, ja, da gibt es auch nackt gescheuerte Exemplare, je später im Jahr, desto nackter die Phyllobius ... bestätigt als Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 24318
Direktlink zu Anfrage #24318
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   367    70 
Lennart Bendixen2015-05-07 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-02
Anfrage:
5mm, 02.05.2015, 7 Individuen auf Ampfer, Trockenwiese. Gastrophysa viridula? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Gastrophysa viridula. Jetzt aber nochmal zu Deiner Trockenwiese mit Teich .... die meisten der Arten die Du hier vorstellst sind typisch für Feuchtwiesen .... Nur mal so gesagt. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 21:46

Userfoto
# 24317
Direktlink zu Anfrage #24317
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   611    52 
Appius2015-05-07 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2015-05-07
Anfrage:
Ingelheim, Auwald am Rhein bei Frei-Weinheim, 86 m NN, 07.05.2015, unter alter Eiche im Gras.
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, noch ein Weibchen von Curculio glandium. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 21:54

Userfoto
# 24316
Direktlink zu Anfrage #24316
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   131    49 
Gerd2015-05-07 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2015-05-06
Anfrage:
Hallo, am 06. Mai in Blüte von Hahnenfuß, südliches Rheinhessen. welche Käfer sind das? Gruß Gerd
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-07 22:39

Userfoto
 A
 B
# 24315
Direktlink zu Anfrage #24315
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   366    12 
Lennart Bendixen2015-05-07 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-02
Anfrage:
02.05.2015, Trockenwiese. Lässt sich hier was erkennen? Die ließen sich leider fallen und waren nicht mehr auffindbar... daher weder weitere Photos noch Längenangabe vorhanden. Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Mecinus pyraster  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lennart, klar lässt sich was erkennen: ein Pärchen Mecinus pyraster. Entwicklung an Wegerich. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 22:15

Userfoto
# 24314
Direktlink zu Anfrage #24314
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   98    64 
Shamrock2015-05-07 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2015-05-07
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, dieser flinke Kerl hat heute (07.05.2015) den Weg zwischen zwei Wiesen gequert (wo übrigens der Mausgraue Schnellkäfer in großen Mengen anzutreffen war). Rund 1 cm. groß. Viele Grüße!
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, sollte meiner Meinung nach Harpalus (Pseudoophonus) rufipes sein - bedarf aber noch Bestätigung. Viele Grüße, Fabian   Stimme zu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-07 22:48

Userfoto
# 24313
Direktlink zu Anfrage #24313
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   610    6 
Appius2015-05-07 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2015-05-07
Anfrage:
Ingelheim, Auwald am Rhein bei Frei-Weinheim, 86 m NN, 07.05.2015, Größe 5,7 mm. Auf meiner Hand gelandet.
Art, Familie:
Polydrusus impressifrons  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Polydrusus corruscus, eine Auwaldart, nicht so häufig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael   Hallo Appius, hier revidiere ich auf Polydrusus impressifrons (nach Hinweis von Holger). Eigentlich ist der nicht so golden glänzend, sondern matter grün, aber am Foto kann das täuschen. Die Proportionen passen hier besser. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-06-03 08:25

Userfoto
# 24312
Direktlink zu Anfrage #24312
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   97    64 
Shamrock2015-05-07 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2015-05-07
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, schicker, roter Geselle heute (07.05.2015) auf Schilf in unmittelbarer Weihernähe. Rund 1 cm. groß. Viele Grüße!
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, das ist Plateumaris sericea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-07 22:39

Userfoto
# 24311
Direktlink zu Anfrage #24311
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   365    15 
Lennart Bendixen2015-05-07 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-02
Anfrage:
6mm, 02.05.2015, Hauswand nahe Trockenwiese. Badister bullatus? Schöne Grüße und vielen Dank! Lennart
Art, Familie:
Badister bullatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lennart, da würde ich Dir bei Badister bullatus zustimmen. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-05-07 22:44

Userfoto
# 24310
Direktlink zu Anfrage #24310
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   96    69 
Shamrock2015-05-07 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2015-05-07
Anfrage:
Komm hör auf, die platzt doch gleich! Massen an diesen Blattkäfern auf Sauerampfer in Weihernähe - häufig schwer beschäftigt. Vorher auch noch wild im Blütenstaub gewälzt... Gefunden heute, 07.05.2015. Größe? Er kleiner als sie. ;-) Viele Grüße!
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-07 21:49

11414 11415 11416 11417 11418 11419 11420 11421 11422


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up