kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

21
Warteschlange für 
# 303090
# 303160
# 303165
# 303221
# 303239
# 303243
# 303245
# 303246
# 303248
# 303251
# 303252
# 303253
# 303254
# 303255
# 303256
# 303257
# 303258
# 303259*
# 303260*
# 303261*
# 303262*
 
21 warten ⌀ 7 h, davon
1
bearbeitet
20
unbearbeitet
4*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
15 / 143

2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346  

Userfoto
 A
 B
# 244135
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   256    331 
Wegla2021-02-22 16:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8036 Otterfing (BS)
2020-06-30
Anfrage:
30.06.2020 bei Aying. Leptinotarsa decemlineata. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wegla, bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-02-22 17:18

Userfoto
 A
 B
# 244134
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   255    465 
Wegla2021-02-22 16:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8036 Otterfing (BS)
2020-06-30
Anfrage:
30.06.2020 bei Aying. Chrysolina varians. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wegla, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 19:15

Userfoto
 A
 B
# 244133
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   91 
Gagamba2021-02-22 16:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8221 Überlingen-Ost (BA)
2021-02-22
Anfrage:
Winzling (ca. 1,5mm) an der Gebäudemauer, 22.2.2021, Danke!
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Gagamba, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptophagus. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-02-22 17:24

Userfoto
# 244132
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   90    177 
Gagamba2021-02-22 16:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8220 Überlingen-West (BA)
2021-02-22
Anfrage:
22.2.2021, an sonnigem Südhang, Sandsteinfelsen: Opatrum sabulosum oder O.riparium?
Art, Familie:
Opatrum sabulosum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Gagamba, bestätigt als Opatrum sabulosum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 19:17

Userfoto
 A
 B
# 244131
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   745 
Diogenes2021-02-22 16:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2021-02-22
Anfrage:
Hallo, 22.02.2021, Hauswand am Wehr in Diedelkopf, 5mm, zur Art wird es wohl nicht gehen? Sieht trotzdem interessant aus. Vielen Dank und LG
Art, Familie:
Mycetoporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Mycetoporus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2021-02-23 09:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 244130
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   337    661 
Lupo2021-02-22 16:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4013 Warendorf (WF)
2021-02-22
Anfrage:
22.02.2021, knapp 5mm. Im Haus. Anthrenus verbasci?
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Lupo, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-22 16:24

Userfoto
 A
 B
# 244129
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   427 
Kakipete2021-02-22 16:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2021-02-22
Anfrage:
22.02.2021 8mm unter Moos an Baumstumpf im Mischwald. Xantholinus sp. vielleicht linearis? Vielen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Xantholinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Xantholinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 19:16

Userfoto
# 244128
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   111    303 
rudi_fin2021-02-22 15:48
Land, Datum (Fund):
Österreich  2021-02-22
Anfrage:
Gefunden am 22.2.2021 auf einer Waldwiese nahe 1220 Essling; Länge circa 16-18mm. KI ergab Meloe violaceus, bin mir aber nicht sicher ob dies stimmt. Mit der Bitte um Bestimmung. Danke und viele Grüße Rudi
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo rudi_fin, das ist Meloe proscarabaeus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 19:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 244127
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   381 
konradZ2021-02-22 15:05
Land, Datum (Fund):
Österreich  2021-02-22
Anfrage:
22.2.2021, Hausmauer am Wiener Kahlenberg; 4mm; Omalium rivulare? Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Omalium sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo konradZ, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Omalium. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2021-02-23 09:34

Userfoto
# 244126
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.905    290 
Manfred2021-02-22 15:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2021-02-21
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, das könnte ein Ceutorhynchus pallidactylus sein, Größe ca. 2-3 mm, der hockte auf einem Putzknubbel an einer Hauswand in Bad Rotenfels (ließ sich dann leider fallen, so dass es nur dieses Foto gibt) 21.02.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-22 15:06

Userfoto
# 244125
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.904    199 
Manfred2021-02-22 14:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2021-02-20
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Pogonocherus hispidus, Größe ca. 5 mm, gefunden auf dem Geländer an einem kleinen Seitenbach der Murg in Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 20.02.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Pogonocherus hispidus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Pogonocherus hispidus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-22 15:06

Userfoto
# 244124
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.903    227 
Manfred2021-02-22 14:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2021-02-20
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Chilocorus renipustulatus, Größe ca. 4-5 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 20.02.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-22 15:07

Userfoto
# 244123
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.902    177 
Manfred2021-02-22 14:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2021-02-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Longitarsus dorsalis, Größe ca. 2 mm, gefunden an der Kirche in der Altstadt von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 16.02.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-22 15:05

Userfoto
# 244122
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.901    76 
Manfred2021-02-22 14:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2021-02-20
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Myrrha octodecimguttata, Größe ca. 4-5 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 20.02.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Myrrha octodecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Myrrha octodecimguttata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-22 15:07

Userfoto
 A
 B
# 244121
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   330    20 
cilko2021-02-22 14:24
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2021-02-22
Anfrage:
Hi, size 6-7 mm, found under pine bark, 22.2.2021, thanks
Art, Familie:
Rhynchites bacchus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hi cilko, I think this is Rhynchites bacchus. Best regards, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-22 15:32

Userfoto
 A
 B
# 244120
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    13 
Para2021-02-22 13:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3545 Berlin-Zehlendorf (BR)
2021-02-22
Anfrage:
unter Eichenrinde (zusammen mit Phosphuga atrata und Ocypus brunnipes), 10-12 mm 22.02.2021
Art, Familie:
Pytho depressus  Pythidae
Antwort:
  Hallo Para, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Schöner Fund zum Einstand! Nord- und Mitteleuropa bis Sibirien. Larven unter loser, morscher Rinde abgestorbener Kiefern, manchmal auch an anderen Nadelhölzern. Nirgendwo häufig. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-22 15:25

Userfoto
 A
 B
# 244119
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.168    59 
adi2021-02-22 12:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2021-02-22
Anfrage:
22.02.2021 Leipzig-Paunsdorf ein ungebetener Gast in unserer Wohnung. Trogoderma glabrum.
Art, Familie:
Anthrenocerus australis  Dermestidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Trogoderma glabrum. Danke für die Meldung. lg, Gernot  Hallo Gernot, hallo adi, sieht recht dicht behaart aus. Aus meiner Sicht daher eher Anthrenocerus australis. Ich gebs mal noch nicht frei, sondern warte auf eine Bestätigung, nicht dass es heißt: "nur weil du nur Anthrenocerus australis bei dir im Haus findest gönnst du den anderen nicht den T. glabrum Fund" ;) . Gruß Holger   Sehe auch eher Anthrenocerus australis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 20:07

Userfoto
# 244118
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   899    177 
Charly2021-02-22 11:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2021-02-21
Anfrage:
Hallo, Fund von hoffentlich Necrophorus vespillo am 21.02.2021 auf einem Waldweg. Scheint erst frisch entpuppt zu sein. Deutlich über 20mm. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Necrophorus vespillo. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 12:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 244117
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.416 
Felix2021-02-22 11:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7734 Dachau (BS)
2020-09-04
Anfrage:
5,2mm, Fühler vom 3. Gliede an geschwärzt daher meine ich es könnte Bembidion femoratum sein. Fundort: Dachau Lkr, Ampermoching Kies-Center 04.09.2020
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Bembidion, schließe femoratum aber nicht aus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-23 20:01

Userfoto
# 244116
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    868 
aha2021-02-22 11:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4009 Coesfeld (WF)
2021-02-22
Anfrage:
Meldung 244 109 - dieses Foto ist besser Datum 22.02.2021 Länge 3,6 mm Art?
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo aha, das ist Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 12:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 244115
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.415 
Felix2021-02-22 11:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7734 Dachau (BS)
2020-09-04
Anfrage:
kann man zu diesem ca. 2,5mm großen Kurzflügler was sagen? Staphylinidae Fundort: Dachau Lkr, Ampermoching Kies-Center 04.09.2020
Art, Familie:
Platystethus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Platystethus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 23:57

Userfoto
 A
 B
# 244114
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.414    162 
Felix2021-02-22 11:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7734 Dachau (BS)
2020-09-04
Anfrage:
Bembidion quadrimaculatum Fundort: Dachau Lkr, Ampermoching Kies-Center 04.09.2020
Art, Familie:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Bembidion quadrimaculatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 12:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 244113
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.413    1.046 
Felix2021-02-22 11:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7734 Dachau (BS)
2020-09-04
Anfrage:
Psyllobora vigintiduopunctata Fundort: Dachau Lkr, Ampermoching Kies-Center 04.09.2020
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 12:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 244112
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.412    45 
Felix2021-02-22 11:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7734 Dachau (BS)
2020-09-04
Anfrage:
2,3mm warscheinlich auf Trifolium, Tychius sp. Fundort: Dachau Lkr, Ampermoching Kies-Center 04.09.2020
Art, Familie:
Tychius meliloti  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, das ist Tychius meliloti. Der sehr charakteristische Rüssel ist auf Bild B gut zu sehen. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-22 15:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 244111
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.411    47 
Felix2021-02-22 11:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7734 Dachau (BS)
2020-09-04
Anfrage:
auch auf schlammigem Ufer, Agonum marginatum Fundort: Dachau Lkr, Ampermoching Kies-Center 04.09.2020
Art, Familie:
Agonum marginatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Agonum marginatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-22 12:16

2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up