kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

23
Warteschlange für 
# 251405
# 251438
# 251485
# 251540
# 251605
# 251621
# 251637
# 251731
# 251733
# 251779
# 251805
# 251808
# 251841
# 251842
# 251860
# 251861
# 251862
# 251863
# 251864
# 251865
# 251866
# 251867
# 251868
 
Warten: 23 (seit ⌀ 11 h)
21
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 135 (gestern: 238)

Seiten:  8934 8935 8936 8937 8938 8939 8940 8941 8942  

Userfoto
# 24436
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.091    49 
Christoph2015-05-08 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2015-05-08
Anfrage:
Und noch ein Buntkäfer. Trichodes alvearius - 3 Exemplare auf Wiesen-Bärenklau. (08.05.15) LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-08 22:25

Userfoto
 A
 B
# 24435
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.090    13 
Christoph2015-05-08 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2015-05-08
Anfrage:
Ein Blattkäfer - Hypocassida subferruginea? (08.05.15) LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Hypocassida subferruginea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Hypocassida subferruginea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-08 22:30

Userfoto
# 24434
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.089    51 
Christoph2015-05-08 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2014-05-03
Anfrage:
Hallo zusammen, ein Rüssler auf Weißdorn. Phyllobius calcaratus? (03.05.14) LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-08 22:31

Userfoto
 A
 B
# 24433
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15 
markusschoen762015-05-08 19:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-08
Anfrage:
Am 08.05.2015 in Degerndorf am Inn / Bayern. Auf einem Supermarktparkplatz in einer Baumgruppe, an einem mir unbekannten Baum. In 5 Minuten insgesamt 8 Exemplare gefunden. Max. 4mm lang. Ist das der seltene Malthinus facialis oder doch eher Malthodes minimus? Danke!
Art, Familie:
Malthinini sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo markusschoen76, es handelt sich um einen Vertreter der Tribus Malthinini. Für alles weitere bräuchten wir das Genital. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-08 23:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 24432
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    64 
markusschoen762015-05-08 19:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015 in Degerndorf am Inn / Bayern. Baumgruppe auf Supermarktparkplatz; auf einer Pappel sitzend, ca.6mm. Ist das die gleiche Art, die mittags schon angefragt hatte. Für mich sah er etwas anders aus. Polydrusus sericeus?
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, mit viel gutem Willen mach ich hier einen Polydrusus sericeus draus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-10 09:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 24431
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    15 
Maik2015-05-08 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2527 Bergedorf (SH)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015 .Wintermonate im Keller,an dunklen Stellen,nahe bei überwinternden Brugmansien/Dahlien jedoch kein Schaden an den Pflanzen.Am Supbstrat runde ca. 2mm zahlreiche Löcher,Käfer ca.5mm groß.Sichrbare Käfer überwiegend "wie ausgetrocknet".pro Nacht etwa 40 neue Käfer sichbar.Kellerboden Fliesen/Wand Mauerstein/Decke Beton. Nun auch lebende Exemplare im Garten.
Art, Familie:
Trox scaber  Trogidae
Antwort:
  Moin Maik, das ist Trox hispidus. Ich kenne einen Fall, wo die Tiere zu hunderten das Licht einer Wohnung angeflogen haben, die alle aus einem nahe gelegenen Taubenschlag kamen. Die Frage im Keller ist eher, ob der Keller die Quelle ist. Dafür müßten aber z.B. trockene Mäusekadaver rumliegen oder ähnliches. Beste Grüße, Klaas  Hallo zusammen, ich denke, Klaas wird nur den Namen verwechselt haben, das ist Trox scaber. Trox hispidus ist bei uns eine Rarität und besiedelt andere Biotope. Trox scaber ist so häufig in Siedlungsbereichen aufgrund der ganzen Vogelnester, in denen er lebt. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-05-09 10:02

Userfoto
# 24430
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    111 
oldbug2015-05-08 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-05-08
Anfrage:
Am 8.5.2015 im Garten (80m NN) umher flatternd. 10,5mm groß. Tippe mal auf Athous haemorrhoidalis? Danke
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Moin oldbug, dem kann ich zustimmen. Danke für die Meldung. Beste Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-08 22:32

Userfoto
# 24429
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   310    108 
Kaugummi2015-05-08 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Rhabarber, 158m. Propylea quatuordecimpunctata? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Paläarktische Art, Europa, Nordafrika, Kleinasien, Kaukasus, Sibirien. Sehr häufiger Verfolger verschiedener Blattlausarten, der praktisch überall in der Krautschicht unterschiedlichster Habitate zu finden ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-08 18:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 24428
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   149    28 
Udo2015-05-08 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo Käferteam, 6mm, er saß in den Brennesseln im Nachbargrundstück. Ist wohl ein Strphosoma melanogrammun ? Lg Udo
Art, Familie:
Strophosoma melanogrammum  Curculionidae
Antwort:
  Moin Udo, Du hast ihn richtig erkannt. Vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-08 22:29

Userfoto
# 24427
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   309    51 
Kaugummi2015-05-08 18:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Löwenzahn, 158m. Byturus ochraceus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Moin Kaugummi, mit Byturus ochraceus liegst Du richtig. Vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-08 22:31

Userfoto
# 24426
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   308    158 
Kaugummi2015-05-08 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Rhabarberblüten, 158m. Cetonia aurata? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Kaugummi, richtig bestimmt. Vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-08 22:34

Userfoto
# 24425
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   307    6 
Kaugummi2015-05-08 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Boden, schnell wie ein Wiesel, um 4mm, 158m. Bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Anaspis humeralis  Scraptiidae
Antwort:
  Moin Kaugummi, das ist Anaspis humeralis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-08 22:34

Userfoto
 A
 B
# 24424
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70 
oldbug2015-05-08 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-05-06
Anfrage:
Flohkäfer am 6.5.2015 auf einem Beinwellblatt angetroffen. 2mm klein. Wahrscheinlich schwierig zu bestimmen? Danke
Art, Familie:
Longitarsus cf. anchusae  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin oldbug, es handelt sich um einen Vertreter der Gattung Aphthona. Genauere Bestimmung am Bild mir leider nicht möglich. Beste Grüße, Klaas  Sieht zwar ähnlich aus wie eine Aphthona, ist aber einer von den schwarzen Longitarsus. Auf Beinwell sehr wahrscheinlich der dort sehr häufige Longitarsus anchusae, aber leider sind die Fotos zu unscharf (kein Wunder bei den kleinen Viechern), so dass man nicht ganz sicher sien kann. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-10 20:03

Userfoto
 A
 B
# 24423
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   148 
Udo2015-05-08 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2015-05-08
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist wohl ein Oulema. Heute nachmittag im Gras im Verwildertem Grundstück. LG Udo
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Udo, leider, denn da machen wir ohne Genital nicht mehr draus. Sorry. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-08 22:33

Userfoto
# 24422
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   147    71 
Udo2015-05-08 18:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2015-05-08
Anfrage:
Hallo käferteam, Fundmeldung von heute nachmittag im Garten, Cantharis nigricans. LG Udo
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-08 22:35

Userfoto
# 24421
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   306    157 
Kaugummi2015-05-08 18:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, 4mm, 158m. Kopfteil, das von Ameise abgeschleppt wurde. Lässt sich der Käfer noch bestimmen? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Kaugummi, Jupp, das ist der Kopf von Cetonia aurata. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-08 22:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 24420
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   146    44 
Udo2015-05-08 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2015-05-08
Anfrage:
Hallo Käferteam, heute nachmittag auf der Terrasse am Blumenkübel, ca. 13mm. vielleicht ein Melanotus ? LG Udo
Art, Familie:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Udo,das ist Cidnopus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-08 22:33

Userfoto
# 24419
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   305    53 
Kaugummi2015-05-08 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, um 10mm, 158m. Carabidae? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Amara aenea. Danke für die Meldung. Ziemlich anspruchslos und extrem weit verbreitet, fast überall häufig oder sehr häufig. Eingeschleppt und eingebürgert auch in den USA. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-08 18:35

Userfoto
# 24418
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   304    76 
Kaugummi2015-05-08 18:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Grasnelke, 158m. Malachius bipustulatus beim Liebesspiel? Vielen Dank für die Mühe?
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, sehr schön! Exakt, das ist Malachius bipustulatus beim Vorspiel. Das Weibchen beleckt die sog. Exzitatoren des Männchens, nimmt die Drüsensekrete auf und wird dadurch in Paarungsstimmung versetzt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-08 22:36

Userfoto
# 24417
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   244    50 
arne2015-05-08 18:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2015-05-02
Anfrage:
2.5.15 Hier gehe ich mal vom Maikäfer Melolontha melolontha aus. So häufig sehe ich die dann auch nicht, also hier das Bild. Er war etwa 3cm lang.
Art, Familie:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Arne, vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-08 22:35

Userfoto
# 24416
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3 
Qflieger2015-05-08 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2015-05-07
Anfrage:
Diesen Käfer habe ich in einer Blüte vom Scharfen Hahnenfuß am 07.05.2015 gefunden. Er ist knapp unter 1 cm groß. Ich vermute daß es ein Oedemera ist, aber welcher? Vielen Dank für die Hilfe
Art, Familie:
Oedemera cf. virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Qflieger, vermutlich Oedemera virescens, Weibchen, aber leider am Bild vom kleineren Oedemera lurida nicht zu unterscheiden. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-08 22:36

Userfoto
 A
 B
# 24415
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   191 
Karol Ox2015-05-08 17:00
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-05-08
Anfrage:
Hello. 8.5.2015, Slovakia, 250m. size ca 3mm. Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Mogulones sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karol, I think this is Mogulones diecki which develops onSymphytum tuberosum). Eastern and southeastern Europe, northwesterly up to Bavaria. Best regards, Michael   After some recent conversation, I am sure this is not Mogulones diecki, but another species, possibly Mogulones amplipennis, but also, maybe less likely, Mogulones aubei. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-11-22 20:04

Userfoto
 A
 B
# 24414
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   232    1 
cilko2015-05-08 16:54
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-05-08
Anfrage:
Hi, size 4-5mm, 8.5.2015, danke
Art, Familie:
Hedobia pubescens  Anobiidae
Antwort:
  Hi cilko, never seen it, but in my mind it is Hedobia pubescens. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-08 23:08

Userfoto
# 24413
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   635 
Appius2015-05-08 16:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-05-08
Anfrage:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 160 m NN, 08.05.2015, Größe ca. 5 mm.
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Appius, die schwarzen Mordelliden sind schon am Tier selbst furchtbar schwierig zu bestimmen, am Foto keine Chance. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-08 22:37

Userfoto
# 24412
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   634    75 
Appius2015-05-08 16:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-05-08
Anfrage:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 160 m NN, 08.05.2015, Malachius bipustulatus, nehme ich an.
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Weibchen von Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-08 22:34

Seiten:  8934 8935 8936 8937 8938 8939 8940 8941 8942


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up