kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 280684
# 280711
# 280760
# 280799
# 280822
# 280899
# 280941
# 280943*
# 280944*
# 280945*
# 280946*
# 280947*
# 280948*
 
Warten: 13 (seit ⌀ 6 h)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 11 (gestern: 353)

Seiten:  1338 1339 1340 1341 1342 1343 1344 1345 1346  

Userfoto
 A
 B
# 247122
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.574    44 
zimorodek2021-03-22 14:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-25
Anfrage:
Eledona agricola. Auf Totholz, ca. 2,5mm. 25.02.2021 Danke!
Art, Familie:
Eledona agricola  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Eledona agricola. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 247121
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.573    2 
zimorodek2021-03-22 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-25
Anfrage:
Monotoma testacea, glaub ich. An den meisten Fotos sehen die Schläfen aber kürzer als die Augen aus. Auf alten Getreideabfällen, ca. 2,4mm. 25.02.2021
Art, Familie:
Monotoma testacea  Monotomidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ich denke Du liegst mit Monotoma testacea richtig. Da das Foto allerdings nicht ganz optimal ist, würde ich noch auf ein weiteres OK warten. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Sieht ok aus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-03-22 20:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 247120
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.572 
zimorodek2021-03-22 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-25
Anfrage:
Psylliodes sp. Auf alten Getreideabfällen, ca. 3,1mm. 25.02.2021
Art, Familie:
Psylliodes sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Psylliodes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:57

Userfoto
 A
 B
# 247119
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.571    2 
zimorodek2021-03-22 14:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-25
Anfrage:
Holoparamecus caularum. Auf alten Getreideabfällen, ca. 1,3mm. 25.02.2021
Art, Familie:
Holoparamecus caularum  Endomychidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Holoparamecus caularum. Nice! Und ziemlich winzig. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 247118
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.570    17 
zimorodek2021-03-22 14:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-25
Anfrage:
Rugilus erichsoni(i)? R. orbiculatus nicht, der Kopf ist zu breit. Auf alten Getreideabfällen, ca. 4,7mm (RL ca. 2,8mm). 25.02.2021
Art, Familie:
Rugilus orbiculatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ich denke es ist Rugilus orbiculatus. Die Schienen sind auf jeden Fall angedunkelt. Der Kopf ist schon etwas schmaler als die Flügeldecken. Und das mit Kopfbreite zu Kopflänge ist irgendwie blöd beschrieben. Bei erischsonii ist der Kopf deutlich breiter als die Flügeldecken. Mal sehen ob mich da noch jemand bestätigt. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Der Kopf ist nicht deutlich breiter als die Flügeldecken und die Beine sind "bunt", also scheidet erichsoni aus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-03-22 21:21

Userfoto
 A
 B
# 247117
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.569 
zimorodek2021-03-22 14:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-25
Anfrage:
Acritus sp. Auf alten Getreideabfällen, ca. 1,3mm. 25.02.2021
Art, Familie:
Acritus sp.  Histeridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Acritus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:57

Userfoto
 A
 B
# 247116
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.568    65 
zimorodek2021-03-22 13:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-17
Anfrage:
Weiß nicht. Er sieht nicht aus wie eine der Dorytomus-Arten in der Galerie, aber kann natürlich doch eine davon sein. Auf Totholz, ca. 3,2mm. 17.02.2021
Art, Familie:
Dorytomus taeniatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, auch hier sage ich trotz fehlender Rüssel-Seitenansicht Dorytomus taeniatus, denn an so einen winzigen dejeani glaube ich einfach nicht ;). Zudem ist das zweite Fühlerglied hier sehr gut zu sehen und ist deutlich kurz geraten, was ebenfalls zu taeniatus passt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-03-22 19:47

Userfoto
 A
 B
# 247115
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.567    240 
zimorodek2021-03-22 13:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-17
Anfrage:
Tachyporus hypnorum. Auf Totholz, ca. 4,4mm (RL ca. 2,4mm). 17.02.2021
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Tachyporus hypnorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:59

Userfoto
 A
 B
# 247114
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.566    34 
zimorodek2021-03-22 13:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-17
Anfrage:
Simplocaria semistriata. Auf Gras auf einer Wiese, ca. 2,7mm. 17.02.2021
Art, Familie:
Simplocaria semistriata  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Simplocaria semistriata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:59

Userfoto
# 247113
 9 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.565    99 
zimorodek2021-03-22 13:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-17
Anfrage:
Glischrochilus quadriguttatus. Auf Totholz, ca. 4,1mm. 17.02.2021
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Glischrochilus quadriguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 247112
 11 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   4.564    9 
zimorodek2021-03-22 13:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-17
Anfrage:
Agyrtes bicolor. Eine besondere Freude, abermals einen solch bezaubernden Landstreicher zu treffen! Auf Totholz, ca. 4,6mm. 17.02.2021
Art, Familie:
Agyrtes bicolor  Agyrtidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Agyrtes bicolor. Very nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:58

Userfoto
 A
 B
# 247111
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.563    64 
zimorodek2021-03-22 13:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2021-02-17
Anfrage:
Dorytomus taeniatus? Ist aber schon ziemlich hell gefärbt. Auf Totholz, ca. 3,8mm. 17.02.2021
Art, Familie:
Dorytomus taeniatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, Dorytomus taeniatus ist korrekt. Leider können die auch recht hell und bunt ausfallen, so wie es zuweilen dunkle Exemplare von D. dejeani gibt. Die Form und Krümmung des Rüssels, die man in Foto B ganz gut beurteilen kann, gibt hier aber zusammen mit der winzigen Größe den Ausschlag. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-03-22 19:40

Userfoto
# 247110
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.011    934 
Manfred2021-03-22 12:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2021-03-22
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Exochomus quadripustulatus, Größe ca. 5 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 22.03.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:58

Userfoto
 A
 B
# 247109
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.010 
Manfred2021-03-22 12:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2021-03-22
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Dorytomus, aber welcher?, Größe ca. 3-4 mm, gefunden auf dem Geländer an einem kleinen Seitenbach der Murg in Gernsbach 22.03.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Dorytomus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dorytomus. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-03-22 18:03

Userfoto
# 247108
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.009    207 
Manfred2021-03-22 12:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2021-02-28
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein sehr kleiner Longitarsus dorsalis, Größe ca. 1,5 mm, gefunden an der Kirche, hoch oben in der Altstadt von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 28.02.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:58

Userfoto
# 247107
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.008    41 
Manfred2021-03-22 12:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2021-03-20
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Troglops albicans, Größe ca. 3 mm, gefunden aussen an meiner Terrassentür in Gernsbach, 20.03.2021 Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Troglops albicans  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Troglops albicans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-22 16:58

Userfoto
 A
 B
# 247106
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.032    2.106 
Kaugummi2021-03-22 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2013-08-09
Anfrage:
09.08.2013, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Kugeldistel, 10mm, 161m, Oxythyrea funesta. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-03-22 10:52

Userfoto
# 247105
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68 
Mondkäfer2021-03-21 22:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2029 Curau (SH)
2021-03-21
Anfrage:
21.3.21. Bild leider nur mit Handy, Bestimmung trotzdem möglich?. Vielen lieben dank.
Art, Familie:
Poecilus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mondkäfer, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Poecilus. Schon bei einem Bild direkt von oben sind versicolor und cupreus nur schwer zu unterscheiden. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2021-03-21 22:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 247104
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.037    681 
Rüsselkäferin2021-03-21 22:12
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-06-15
Anfrage:
Das sollte wohl Anthrenus verbasci sein? Das Männchen ist auffällig unbunt - falls die beiden wirklich zusammengehören. Länge etwa 2,5mm, gefunden beim Maggia-Damm in Ascona, neben Weinbergen, am 15.06.2019.
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Anthrenus verbasci. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-03-21 22:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 247103
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.036 
Rüsselkäferin2021-03-21 21:46
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-06-15
Anfrage:
Wer ist das? Für Anthrenus verbasci ist er ein bisschen zu einfarbig, oder? Ziemlich klein, etwa 2mm lang, gefunden am Damm der Maggia bei Ascona, neben Weinbergen, am 15.06.2019. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, der ist wirklich sehr bleich und lässt nur bei Helligkeits- und Kontrastveränderung erahnen, dass es ganz eventuell Anthrenus verbasci sein könnte. Zur letzten Sicherheit hätte man aber die Fühlerglieder auszählen können müssen. Sorry und viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-03-21 22:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 247102
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.035    384 
Rüsselkäferin2021-03-21 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2021-02-04
Anfrage:
Sitona lineatus, etwa 5mm lang, gefunden an Treibholz am Rheinufer bei Hochwasser, am 04.02.2021.
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-21 21:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 247101
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.034    47 
Rüsselkäferin2021-03-21 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2021-02-04
Anfrage:
Rhyzobius litura? Der Kleine fand es leider nicht so toll, fotografiert zu werden und ich wollte ihn dann auch nicht mehr länger nerven. Die Länge betrug etwa 2,5 bis 3mm, gefunden habe ich ihn an Treibholz am Rheinufer bei Hochwasser, am 04.02.2021. Besten Dank :)
Art, Familie:
Rhyzobius litura  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Rhyzobius litura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-03-21 21:23

Userfoto
# 247100
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.650    239 
coloniensis2021-03-21 21:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2020-11-15
Anfrage:
Sitona hispidulus? Rheinufer, 2020-11-15. LG und Danke!
Art, Familie:
Sitona hispidulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als superpuscheliger Sitona hispidulus :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-03-21 21:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 247099
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.178 
AxelS2021-03-21 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3635 Kolbitz (ST)
2021-03-19
Anfrage:
Hallo, gefunden in Colbitzer Heide, sandiger Boden unter Kiefern. Einfarbig rotbraun, Halsschild hinter der Mitte am breitesten, Vorderrand doppelbuchtig (Bild C). Mit dem Fundort spricht alles für Olophrum piceum. Größe: 6 mm Datum: 19.03.2021 VG Axel
Art, Familie:
Olophrum cf. piceum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo AxelS, ja, der ist schon recht rotbraun, nicht schwarzbraun. Das ist wahrscheinlich der Olophrum piceum, allerdings mit etwas Restunsicherheit weil der im zeitigen Frühjahr auftretende O. fuscum am Foto nur schwer abzudifferenzieren ist. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-03-21 21:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 247097
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.605 
Felix2021-03-21 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7635 Haimhausen (BS)
2020-09-17
Anfrage:
nur 2mm groß war dieser Kahnkäfer, Scaphisoma sp. Fundort: Dachau Lkr, Amper Ottershausen (Haimhausen) 17.09.2020
Art, Familie:
Scaphisoma sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Scaphisoma. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-03-21 20:48

Seiten:  1338 1339 1340 1341 1342 1343 1344 1345 1346


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up