kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

23
Warteschlange für 
# 303318
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303435
# 303452
# 303473
# 303480
# 303487
# 303499
# 303503
# 303507
# 303513
# 303519
# 303521
# 303523
# 303524
# 303537
# 303543
# 303545
# 303547
# 303576
 
23 warten ⌀ 12 h, davon
0
bearbeitet
23
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
108 / 130

2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070  

Userfoto
# 251443
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.935 
Berliner Käfer2021-04-16 20:18
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2021-04-11
Anfrage:
Liebes Team, am 11.04.2021 fand ich diesen Staphylinidae sp. (ca. 4-5mm) im Sand am Rande eines Bergbachs in der Schweiz. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-16 20:58

Userfoto
# 251442
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.060    208 
Kaugummi2021-04-16 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2013-06-06
Anfrage:
06.06.2013, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Strauchehrenpreis, 2mm, 161m, Anthrenus pimpinellae. Vielen Dank für die Mühe1
Art, Familie:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Anthrenus pimpinellae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-04-16 20:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 251441
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    121 
Feldpilz2021-04-16 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2646 Feldberg (MV)
2021-04-16
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, am 16.04.2021,im Hausgarten am Kirchberg, , ca.7 mm, Lilioceris merdigera, Viele Grüße und vorab besten Dank, Feldpilz
Art, Familie:
Lilioceris merdigera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Feldpilz, bestätigt als Lilioceris merdigera. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-04-16 20:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 251440
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   664 
postth2021-04-16 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2021-04-11
Anfrage:
11-04-2021 Sandhausen nahe NSG Zugmantel Bandholz Am Wald-/Ackerrand Meligethes sp. auf Löwenzahn ca. 2-3mm. Zahlreiche Käfer, ca. 30 auf den umstehenden Löwenzähnen. :-)
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo postTH, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-04-16 19:39

Userfoto
 A
 B
# 251439
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   663    188 
postth2021-04-16 19:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2021-04-11
Anfrage:
Sandhausen 11-04-2021 nahe NSG Zugmantel-Bandholz. Im Grünstreifen am Wald-/Ackerrand Haariger Zeitgenosse in Löwenzahn, Tropinota hirta?! :-)
Art, Familie:
Tropinota hirta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo postTH, bestätigt als Tropinota hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-04-16 19:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 251438
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   662    92 
postth2021-04-16 19:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2021-04-11
Anfrage:
11.04.2021 Sandhausen nahe NSG Zugmantel-Bandholz. Am Feldrand laufender Harpalus sp. Skala im Bild ist nicht in 1/32 inch (=0,794 mm). Schlecht geschätzt sind das zwischen 9 und 10mm. LG :-)
Art, Familie:
Harpalus serripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo postTH, das Tier halte ich für Harpalus serripes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-19 21:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 251437
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.385    6 
Christoph2021-04-16 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2021-04-16
Anfrage:
Hallo miteinander, ich meine, dieser Anobiidae? kam aus einem alten Baumpilz, den ich noch in der Garterobe liegen hatte. Lässt sich da was machen? (Dachte zuerst an Stegobium paniceum - aber das passt nicht so ganz)16.04.21 Größe: 3,2mm LG und Dank,Christoph
Art, Familie:
Dorcatoma dresdensis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das halte ich für ein Weibchen von Dorcatoma dresdensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-04-16 20:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 251436
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   187    645 
Mariposa2021-04-16 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7636 Freising Süd (BS)
2021-04-16
Anfrage:
16.04.2021 im HW-Graben,ein paar zig Meter weiter als vorherige Anfrage, nochmal Poecilus cupreus? 12-14 mm geschätzt. Vielen Dank und Gruß, Mariposa
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mariposa, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-04-16 19:14

Userfoto
# 251435
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   186    644 
Mariposa2021-04-16 19:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7636 Freising Süd (BS)
2021-04-16
Anfrage:
16.04.2021 in trockenem HW-Graben unter einem Zeitungsblatt, geschätzt 12-14 mm, Poecilus cupreus? Besten Dank!
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mariposa, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-04-16 19:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 251434
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.324    371 
markusschoen762021-04-16 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8137 Bruckmühl (BS)
2021-04-16
Anfrage:
Totfund: 16.04.2021, Fragmente vom Sägebock Prionus coriarius unter faulem Totholz (Buche?) am Waldrand. Flügeldecken knapp länger als 30mm, deshalb Gesamtlänge wohl zw. 35 und 40mm. So einen würd ich gern mal lebend finden... da werd ich wohl mal im Sommer abends hinfahren müssen und hoffen, dass sich einer zeigt. ;-)
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Prionus coriarius. Lebend sind die wirklich imposant. Viel Erfolg! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-04-16 19:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 251433
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   281    267 
Finne2021-04-16 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-04-16
Anfrage:
16.04.2021, ca. 13 mm, Abax parallelus. Im Mischwald auf einem Waldweg. Er bewegte sich sehr langsam. Ich denke 5 Grad waren ihm zu kalt. Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Finne, bestätigt als Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-04-16 19:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 251432
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   874    218 
Gisela2021-04-16 18:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-04-16
Anfrage:
16.4.21 3 Exemplare unter sehr loser Rinde einer gefällten Buche Waldwegrand 5,5 mm Danke für das Bestimmen.
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Corticeus unicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-04-16 19:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 251431
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   185 
Mariposa2021-04-16 18:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7636 Freising Süd (BS)
2021-04-16
Anfrage:
Hallo, welchen Oschi von Urviech hab ich denn da entdeckt? 16.04.2021 unter einem Aststück in einem trockenen HW-Ablaufgraben, geschätzt 30-40 mm. Lieben Dank fürs Bestimmen, Mariposa
Art, Familie:
Carabus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mariposa, der Oschi ist eine Großlaufkäferlarve der Gattung Carabus. Die sind am Foto quasi nicht zu bestimmen, von der Größe her kommt natürlich C. coriaceus in Frage, aber die anderen sind auch nicht wirklich klein. Daher nur bis zur Gattung Carabus. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-16 18:56

Userfoto
 A
 B
# 251430
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   609    208 
Naturbursche082021-04-16 18:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6729 Ansbach Süd (BN)
2021-04-16
Anfrage:
16.04.2021 KL ca. 6mm An liegender Buche Anthribus albinus Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
Anthribus albinus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, bestätigt als Anthribus albinus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-16 18:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 251429
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   608 
Naturbursche082021-04-16 18:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6729 Ansbach Süd (BN)
2021-04-16
Anfrage:
16.04.2021 KL 15mm An Eiche Cerambyx cerdo? Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Cerambycidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-16 20:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 251428
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   607 
Naturbursche082021-04-16 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6729 Ansbach Süd (BN)
2021-04-16
Anfrage:
16.04.2021 KL ca. 5mm An liegender Kiefer Sepedophilus immaculatus??? Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
Sepedophilus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sepedophilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-16 20:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 251427
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   606 
Naturbursche082021-04-16 18:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6729 Ansbach Süd (BN)
2021-04-16
Anfrage:
16.04.2021 KL 2mm An Buche Taphrorychus bicolor ?? Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
Taphrorychus sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Taphrorychus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-16 21:08

Userfoto
# 251426
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33 
Pseudex2021-04-16 18:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1723 Hamdorf (bei Rendsburg) (SH)
2021-04-16
Anfrage:
16.04.2021b ca 5mm
Art, Familie:
Limnobaris sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Pseudex, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Limnobaris. Da müsste man ein Foto von seitwärts oder unten haben, um unsere zwei Arten t-album und dolorosa sicher auseinanderhalten zu können. Über die Behaarung der Flügeldecken ginge vielleicht auch was, wenn man sie deutlicher sehen könnte. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-04-16 19:42

Userfoto
 A
 B
# 251425
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   605    45 
Naturbursche082021-04-16 18:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6729 Ansbach Süd (BN)
2021-04-16
Anfrage:
16.04.2021 KL 3-4mm Silvanus bidentatus? Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
Silvanus bidentatus  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, bestätigt als Silvanus bidentatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-16 18:11

Userfoto
# 251424
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32 
Pseudex2021-04-16 18:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1723 Hamdorf (bei Rendsburg) (SH)
2021-04-16
Anfrage:
16.04.2021 ca.5mm
Art, Familie:
Curculionidae sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Pseudex, ein wahrer Rätselrüssler xD. Sieht sehr winzig aus, aber ich glaub, da krieg ich trotzdem nicht mal ne Gattung hin, also leider nur Familie Curculionidae. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-04-16 19:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 251423
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   439    192 
Ruhreule2021-04-16 17:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2021-04-16
Anfrage:
Aphodius distinctus (?), heute im Garten gefunden. Ca. 5mm lang. VG von der Ruhr und Dankeschön
Art, Familie:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, bestätigt als Aphodius distinctus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-16 17:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 251422
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    52 
babsiB2021-04-16 17:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2021-04-16
Anfrage:
Am 16.4.21 war der 2-3 mm gr. Käfer auf der Fensterbank.
Art, Familie:
Anthrenus fuscus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo babsiB, das ist Anthrenus fuscus. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-16 18:04

Userfoto
# 251421
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   438    2.041 
Ruhreule2021-04-16 17:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2021-04-16
Anfrage:
Coccinella septempunctata, heute im Vorgarten entdeckt. VG von der Ruhr
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-04-16 19:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 251420
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.339    46 
Mr. Pampa2021-04-16 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2021-04-15
Anfrage:
Schleswig-Holstein, Pinneberg-Waldenau, am Mischwald Klövensteen (Kiefern, Eichen, Birken, Buchen, Ahorn u.a.), am Stamm einer Moorbirke, Käferlänge: 4,2 mm, 15.04.2021, eigene Fotos. Scolytidae: Xyloterus domesticus. Bitte ID --- danke.
Art, Familie:
Xyloterus domesticus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Xyloterus domesticus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-16 18:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 251419
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.338    120 
Mr. Pampa2021-04-16 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2021-04-15
Anfrage:
Schleswig-Holstein, Pinneberg-Waldenau, im Mischwald Klövensteen (Kiefern, Eichen, Birken, Buchen, Ahorn u.a.) an der Spitze eines jungen Blattes einer Eberesche; Käferlänge: 3,5 mm, 15.04.2021, eigene Fotos. Scolytidae: Hylurgops palliatus. Bitte ID --- danke.
Art, Familie:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Hylurgops palliatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-16 18:20

2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up