kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

26
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

10511 10512 10513 10514 10515 10516 10517 10518 10519  

Userfoto
# 26346
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   237    1 
cilko2015-05-24 13:02
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-05-24
Anfrage:
Hi, size 4mm, 24.5.2015, danke
Art, Familie:
Polydrusus pallidus  Curculionidae
Antwort:
  Hi cilko, this is a representative of genus Polydrusus, subgenus Metallites. I think it is a slightly worn-off P. pallidus. Thanks for submitting. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 14:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 26345
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    45 
markusschoen762015-05-24 12:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-24
Anfrage:
24.05.2015. Einige sehr kleine Rüsselkäfer auf Brennesseln am Waldrand. Ca.550m üNn. Ca.2-3mm.
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, anhand der Fotos eigentlich kaum zu bestimmen. An Brennessel ist Nedyus quadrimaculatus eine sehr häufige, monophage Art, und der ist's dann auch. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 14:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 26344
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    145 
Babsi2015-05-24 12:16
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-05-14
Anfrage:
14.05.2015 Tullner Au (Niederösterreich) ca. 1 cm Athous haemorrhoidalis? Vielen Dank und Liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Babsi, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 14:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 26343
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    3 
Cornelia2015-05-24 12:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2015-05-18
Anfrage:
Hallo, dieser knapp 6mm große Rüssler war auf einer Robinie unterwegs; am 18.05.2015 Friedhof Innenstadt, Bäume vorwiegend Laub; beim Übersicht-durchsehn finde ich Cossonus am ähnlichsten? VG, Cornelia
Art, Familie:
Cossonus linearis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Cornelia, das ist der Gemeine Faulholzrüssler Cossonus linearis. Europa ohne die britischen Inseln und Griechenland. Vor allem in Auen, an Laubhölzern, insbesondere Weide und Pappel. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 14:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 26342
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   427    86 
chris2015-05-24 11:36
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-22
Anfrage:
Cantharis livida - der schwarze Punkt auf der Stirn und die Beinfärbung lässt mich das ohne Fragezeichen sagen. Das Tier schaukelte im Wind auf Gerstenähren. Aargau, Frick auf ca. 340 m üNN am 22.05.2015 - Danke für euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:37

Userfoto
 A
 B
# 26341
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   119    65 
Jürgen G2015-05-24 11:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2014-05-22
Anfrage:
Und nochmal mit kleinem Fragezeichen Valgus hemipterus? Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 22.05.2014, ca. 8 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:29

Userfoto
# 26340
 2 Foto gefällt mir | 10 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   426    1 
chris2015-05-24 11:22
Land, Datum (Fund):
Schweiz   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Coccinelle cacaosoma rosa gracilis? DANKE! Für euer unglaubliches Engagement für die Käfer und für uns User! Schöne Pfingsten wünscht euch Chris
Art, Familie:
Cacaosoma rosa  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo chris, den würde ich als Cacaosoma rosa bestätigen. Entwickelt sich an der Gartenerdbeere (Fragaria × ananassa). Durch die aufgenommenen Farbstoffe entwickelt sich die rosa Färbung der Tergite. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:34

Userfoto
 A
 B
# 26339
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   118    125 
Jürgen G2015-05-24 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2014-05-22
Anfrage:
Mit kleinem Fragezeichen Propylea quatuordecimpunctata? Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 22.05.2014, ca. 4 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:34

Userfoto
# 26338
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171    70 
Hubert2015-05-24 11:21
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-05-24
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Eine Curculionidae; ich denke Polydrusus sericeus. Grösse: 6,5mm. Fundort: Eijsden (24-05-2015) auf einem rote Haselnuss-Strauch. Vielen Dank im voraus, Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hubert, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:35

Userfoto
 A
 B
# 26337
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    144 
Cornelia2015-05-24 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-18
Anfrage:
Hallo,frohgemuter Tipp: Synaptus filiformis? KL nur geschätzt ca 10mm, am 18.05.2015 an Azalee in vollsonniger Lage,koniferenlastiger Friedhof am nördlichen Stadtrand; herzlichen Dank, Cornelia
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Cornelia, das sollte eher Athous haemorrhoidalis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:41

Userfoto
# 26336
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   117    76 
Jürgen G2015-05-24 11:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2014-05-22
Anfrage:
Ohne Fragezeichen Oedemera nobilis. Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 22.05.2014, ca. 12 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 26335
 0 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   425    73 
chris2015-05-24 11:19
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-22
Anfrage:
Donacia cf. vulgaris? Hier schwanke ich wie "ein Rohr im Wind". Aargau, Einzelexemplar an fast ausgetrocknetem Weiher in Frick auf ca. 340 m üNN am 22.05.2015 Danke vielmals für eure geduldigen Lektionen! LG Chris
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Chris, schwank nicht zu sehr, sonst fällst Du um. Es ist einmal mehr Plateumaris sericea, aber in einer Färbung, wie ich sie selbst noch nicht gesehen habe und die erstmal sehr irritiert. Er hat aber die beiden Knubbel an den Vorderecken, die typisch sind für Plateumaris und ein Donacia vulgaris hätte die Enden der Flügeldecken sehr deutlich abgestutzt und nicht so schön verrundet. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-25 07:52

Userfoto
# 26334
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   116 
Jürgen G2015-05-24 11:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2014-05-22
Anfrage:
Mit Fragezeichen Oedemera lurida? Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 22.05.2014, ca. 8 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Oedemera lurida/virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Jürgen, mit 8 mm kommen beide Arten in Frage, Oedemera lurida und O. virescens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:36

Userfoto
# 26333
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   115    51 
Jürgen G2015-05-24 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2014-05-22
Anfrage:
Und nochmal ohne Fragezeichen Mononychus punctumalbum. Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 22.05.2014, ca. 5 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:37

Userfoto
# 26332
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   114    84 
Jürgen G2015-05-24 11:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2014-05-23
Anfrage:
Wieder ohne Fragezeichen Clytus arietis. Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 23.05.2014, ca. 12 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:37

Userfoto
# 26331
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    57 
Jürgen G2015-05-24 11:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2014-05-22
Anfrage:
Diesmal ohne Fragezeichen Anthrenus verbasci. Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 22.05.2014, ca. 2 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 26330
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   424    103 
chris2015-05-24 11:14
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-23
Anfrage:
Oythyrea funesta - mit den sechs kleinen Streifen auf dem HS fühle ich mich dabei ziemlich sicher, irritierend ist nur die goldgelbe Färbung. Sollte die Zeichnung (im Abgleich mit anderen Exemplaren) nicht eher weiss sein? Aargau, Wegrand Frick auf ca. 340 m üNN am 23.05.2015 - Danke vielmals für eure Mühen! LG Chris
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. So ein bisschen Farbvariation ist immer drin. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:38

Userfoto
 A
 B
# 26329
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   423    36 
chris2015-05-24 11:08
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-23
Anfrage:
Hoplia argentea - falls sich da nicht noch eine Verwechslungsart versteckt, habe ich diese Art wohl gelernt. ABER: Ich muss leider einmal mehr die Bio- (un-)logik anmerken :-( Goldstaub-Laubkäfer! Das kann man sich gut ableiten! Passt auch zu dem schönen Tier. Mein Schullatein ist zwar schon sehr lange her, aber in meiner Erinnerung führt mich argentum nicht zu GOLDstaub ... Aargau, Wegrand Frick auf ca. 340 m üNN am 23.05.2015 Danke vielmals für eure Geduld! LG Chris
Art, Familie:
Hoplia argentea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Hoplia argentea. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Da hilft nur eins: Den Trivialnamen ganz schnell vergessen! Und mit ihm alle anderen Trivialnamen. Das schafft freien Speicherplatz für weitere wissenschaftliche Artnamen :-D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:40

Userfoto
 A
 B
# 26328
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89    79 
ZiUser2015-05-24 11:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6913 Oberotterbach (PF)
2015-05-17
Anfrage:
Am 17.05.2015 am Schweigener Sonnenberg auf Hieracium spec. Ich denke es ist Cryptocephalus sericeus - Seidiger Fallkäfer. Über Anmerlkungen oder eine Bestätigung würde ich mich freuen. Gruß Rainer
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, mit ein bisschem guten Willen bestätigt als Cryptocephalus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 21:34

Userfoto
 A
 B
# 26327
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37 
Cornelia2015-05-24 11:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-18
Anfrage:
Hallo, dieser kleine haarige Rüssler war in sonniger Lage auf schmalem Plattenweg unterwegs; am 18.05.2015 auf koniferenlastigem Friedhof am nördlichen Stadtrand; KL um 4,5mm; ein Barypeithes? Danke, Cornelia
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Cornelia, bestätigt als Gattung Barypeithes, aber bei denen geh ich am Foto ungern bis zur Art. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 26326
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   422    22 
chris2015-05-24 10:59
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-23
Anfrage:
Lagria cf. atripes? Im Vergleich zu L. hirta wirkt dieses Tier irgendwie "bauchiger" und es ist auch relativ gross ... aber es hat einen ebenso schönen goldenen "Heiligenschein". Aargau, Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN am 23.05.2015 Danke vielmals für eure unermüdliche Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Lagria atripes  Lagriidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Lagria atripes dank des Funddatums. Die Bauchigkeit ist ein Sexualdimorphsmus in beiden Arten: Das Männchen schlank, das Weibchen bauchiger. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:43

Userfoto
# 26325
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    351 
Cornelia2015-05-24 10:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-20
Anfrage:
Hallo, ein 5mm Tier vom 20.05.2015 auf dem Brunnenrand, koniferenlastiger Friedhof am nördlichen Stadtrand. Harmonia axyridis? VG, Cornelia
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Cornelia, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 11:43

Userfoto
 A
 B
# 26324
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    4 
Cornelia2015-05-24 10:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-05
Anfrage:
Hallo Käferteam, hier wag ich gar nicht erst eine Prognose. KL ohne Kieferanhänge und co um 7mm;am 05.05.2015 an Mäuerchen in sonnig-warmer Lage, koniferenlastiger Friedhof am nördlichen Stadtrand; Danke, Cornelia
Art, Familie:
Oodes helopioides  Carabidae
Antwort:
  Moin Cornelia, es handelt sich um Oodes helopioides, der eigentlich in den Röhrichten von Gewässern zu finden ist und sich auf der Mauer völlig abseits all dessen bewegt, was er zum Leben und Überleben benötigt. Ich denke, er wird sich nicht all zu lange dort aufgehalten haben. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-25 07:54

Userfoto
# 26323
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    6 
markusschoen762015-05-24 09:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-02
Anfrage:
02.05.2015. Laub-Mischwald unter einem Stein ruhend. Ca.535m üNn. Ca. 10mm. Leider unscharfes Bild eines Laufkäfers. Harpalus honestus?
Art, Familie:
Molops elatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist Molops elatus. Montan in Mitteleuropa, südlich bis Bosnien. Waldbewohner tiefer Gebirgslagen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 09:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 26322
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   137 
Neatus2015-05-24 01:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-23
Anfrage:
23.05.2015 6-8 mm unausgefärbter Harmonia axyridis (davon hier viele Larven) oder doch ein anderer Marienkäfer??
Art, Familie:
Coccinellidae sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Neatus, der ist ganz frisch geschlüpft und noch nicht ausgefärbt. Eine deutliche Falte am Fld.-Absturz sehe ich auch nicht, die für H. axyridis charakteristisch ist. Daher gelingt mir hier keine Artbestimmung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-24 08:41

10511 10512 10513 10514 10515 10516 10517 10518 10519


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up