kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

46
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077  

Userfoto
# 266133
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   114    811 
Daffa2021-05-26 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2022 Wilster (SH)
2021-05-26
Anfrage:
26.05.2021; Grünbereich südwestliches Itzehoe; ca. 12mm; Clytus arietis
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Daffa, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:54

Userfoto
 A
 B
# 266132
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    75 
Kristof2021-05-26 20:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2226 Wakendorf (SH)
2021-05-26
Anfrage:
26.05.2021 an Gartenhecke unbekannter Art. Vermute Rüsselkäfer oder Spitzmausrüssler. Länge ca 12mm
Art, Familie:
Otiorhynchus salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kristof, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das Tier halte ich für Otiorhynchus salicicola. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 21:21

Userfoto
# 266131
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   318    50 
MatthiasT2021-05-26 20:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2021-05-26
Anfrage:
Silvanus bidentatus, unter Eichenrinde, 26.05.2021
Art, Familie:
Silvanus bidentatus  Silvanidae
Antwort:
  Hallo MatthiasT, bestätigt als Silvanus bidentatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:55

Userfoto
# 266130
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   317 
MatthiasT2021-05-26 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2021-05-26
Anfrage:
Cantharis obscura oder paradoxa?, Forstenrieder Park, 26.05.2021
Art, Familie:
Cantharis obscura/paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo MatthiasT, ja, das ist entweder Cantharis obscura oder Cantharis paradoxa, die ich bei der hier dargestellten Perspektive auf das Halsschild leider nicht zu trennen wage. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-05-26 20:56

Userfoto
# 266129
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   469    1.289 
Shadow2021-05-26 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2021-05-24
Anfrage:
24.05.2021, Als Beifang auf anderem Bild entdeckt, daher miese Qualität, ca. 15 mm, Art, Agrypnus murina
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Shadow, reicht zum Bestätigen als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2021-05-26 20:52

Userfoto
 A
 B
# 266128
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   362    505 
Peter J2021-05-26 20:46
Land, Datum (Fund):
Belgien  2021-05-26
Anfrage:
Tessenderlo, 26.05.2021. This Cassida rubiginosa was sitting on a thistle. Kind regards, Peter
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Cassida rubiginosa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:49

Userfoto
# 266127
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   129    592 
AEL2021-05-26 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4804 Mönchengladbach (NO)
2021-05-23
Anfrage:
(KI: Peritelus sphaeroides, 2%, Rang 2) 23.5.2021, Göße geschätzt 6 -7 mm. Danke und liebe Grüße, Anke
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AEL, da dürfte die KI (wenn auch knapp) daneben liegen, denn das ist aus meiner Sicht Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2021-05-26 20:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 266126
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   268 
Gehry2021-05-26 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2130 Lübeck (SH)
2021-05-26
Anfrage:
26.05.2021, ca. 2mm, an Kirschlorbeerblüte, Meligethes aeneus?
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Gehry, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:50

Userfoto
 A
 B
# 266125
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   361    105 
Peter J2021-05-26 20:44
Land, Datum (Fund):
Belgien  2021-05-26
Anfrage:
Tessenderlo, 26.05.2021. This Cassida vibex was sitting on a thistle. Kind regards, Peter
Art, Familie:
Cassida vibex  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Cassida vibex. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:50

Userfoto
 A
 B
# 266124
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   468    1.050 
Shadow2021-05-26 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2021-05-24
Anfrage:
24.05.2021, Fund im NG Gebiet "Eder bei Brunslar" auf Flurweg laufend. Recht groß mit ca. 15mm, Art, Cantharis paradoxa
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Shadow, das ist ein sich als andere Art tarnender Cantharis fusca. Die Version mit durchgehendem schwarzen Fleck auf dem Halsschild ist gar nicht mal so selten. C.paradoxa/obscura = alle Fühlerglieder, fast der ganze Kopf und die Tarsen schwarz. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2021-05-26 20:51

Userfoto
 A
 B
# 266123
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   137    123 
licht.und.bild2021-05-26 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5126 Vacha (TH)
2021-05-23
Anfrage:
Ich denke Phyllobius virideaeris, auf Haselnuss, 23.05.2021
Art, Familie:
Phyllobius roboretanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo licht.und.bild, das dürfte eher Phyllobius roboretanus sein, der Flügeldeckenabsturz sieht zu steil aus für virideaeris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-05-26 20:42

Userfoto
 A
 B
# 266122
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   360 
Peter J2021-05-26 20:41
Land, Datum (Fund):
Belgien  2021-05-26
Anfrage:
Tessenderlo, 26.05.2021. Another Lixus bardanae sitting on thistle. Kind regards, Peter
Art, Familie:
Lixus cf. angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist wahrscheinlich Lixus angustatus, aber seriös festmachen kann ich das an den Fotos leider nicht. Lixus bardanae lebt auf Fluss-Ampfer, den würde ich hier ausschließen. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-05-26 20:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 266121
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   267    193 
Gehry2021-05-26 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2130 Lübeck (SH)
2021-05-26
Anfrage:
26.05.2021, ca. 2mm, krakselte an der Hauswand hinauf, u.a. Weinrebe hier vorhanden, aber auch andere Wildkräuter im Sockelbereich. Ist eine Bestimmung möglich?
Art, Familie:
Protapion fulvipes  Apionidae
Antwort:
  Hallo Gehry, das ist Protapion fulvipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-05-26 20:41

Userfoto
# 266120
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   107    175 
Lordus2021-05-26 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2021-05-16
Anfrage:
Hallo, knapp 10mm, gefunden am 16.05.2021 im Wohngrundstück in 01896 Lichtenberg. Aus meiner Sicht Ampedus balteatus. Könnt ihr dies bestätigen? Viele Grüße und vielen Dank, Lordus.
Art, Familie:
Ampedus balteatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Lordus, bestätigt als Ampedus balteatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:49

Userfoto
# 266119
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   359 
Peter J2021-05-26 20:39
Land, Datum (Fund):
Belgien  2021-05-26
Anfrage:
Tessenderlo, 26.05.2021. This Lixus bardanae was sitting on a thistle. Kind regards, Peter
Art, Familie:
Lixus cf. angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peter, auch hier vermute ich Lixus angustatus, da auf Distel. Außerdem meine ich, im vorderen Teil der Flügeldecken eine leichte Querwellung zu erkennen. Aber bei denen seh ich ganz gerne noch den Bereich ums Auge im Detail. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-05-26 20:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 266118
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   595    2.168 
Andi2021-05-26 20:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6730 Windsbach (BN)
2021-05-22
Anfrage:
22.05.2021, 7,5 mm; wenn ich es richtig beurteile, reicht der helle Seitenfleck auf der Unterseite nicht bis über die Mitte des Halsschildrandes, dann sollte es Coccinella septempunctata sein
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Andi, bestätigt als Coccinella septempunctata. Das Merkmal des Seitenflecks hast Du richtig erkannt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-05-26 20:41

Userfoto
# 266117
 10 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   160    20 
ila2021-05-26 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6118 Darmstadt Ost (HS)
2021-05-26
Anfrage:
26.05.2021, Messeler Hügelland, im Wald bei Roßdorf, saß auf Blatt vom Fingerhut, 2 cm
Art, Familie:
Dicerca berolinensis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo ila, das ist Dicerca berolinensis. Eurosibirisch verbreitete Art, in Deutschland aktuell aus den südlichen Bundesländern und Brandenburg gemeldet. Die Entwicklung erfolgt 3–4–jährig an anbrüchigen oder abgestorbenen Rot- und Hainbuchen im Stamm oder starken Ästen in besonnter Lage. Toller Nachweis! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 21:07

Userfoto
# 266116
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   128 
AEL2021-05-26 20:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4804 Mönchengladbach (NO)
2021-05-23
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, dieser springfidele Winzling (vielleicht 2 mm) hat leider nur dieses eine Foto zugelassen. Ist da was machbar? 23.5.2021. Danke und liebe Grüße, anke
Art, Familie:
Halticinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AEL, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Halticinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 21:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 266115
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   320    8 
Pörli2021-05-26 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7040 Pfatter (BN)
2017-03-17
Anfrage:
17.3.17 - Auwald - ca. 1,5 cm Geotrupes stercorarius
Art, Familie:
Geotrupes stercorarius  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Pörli, bestätigt als Geotrupes stercorarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:35

Userfoto
# 266114
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   127    2.206 
AEL2021-05-26 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4804 Mönchengladbach (NO)
2021-05-24
Anfrage:
(KI: Oxythyrea funesta, 16%, Rang 1) 24.5.2021, ca 11 mm. Danke und liebe Grüße, Anke
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo AEL, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 266113
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.162    403 
Gisela2021-05-26 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-05-26
Anfrage:
26.5.21 Hatte sich in Schneeballblüte verkrochen 8 mm? Danke für eure Mühe
Art, Familie:
Dalopius marginatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Dalopius marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:33

Userfoto
# 266112
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   126    1.753 
AEL2021-05-26 20:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4804 Mönchengladbach (NO)
2021-05-24
Anfrage:
(KI: Propylea quatuordecimpunctata, 8%, Rang 2) 24.5.2021, ca 4 -5 mm. Danke und liebe Grüße, Anke
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AEL, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:33

Userfoto
# 266111
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.161    761 
Gisela2021-05-26 20:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-05-26
Anfrage:
26.5.21 Neben anderen Cantharis Arten ( Die sind hier überall) 12 mm ? Vielen Dank
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:33

Userfoto
# 266110
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   266    5 
Gehry2021-05-26 20:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2130 Lübeck (SH)
2021-05-25
Anfrage:
25.05.2021, hier noch ein weiteres Foto zur gestrigen Anfrage # 265725. Vielen Dank für die Arteneingrenzung. Ich habe noch einen Bestimmungsschlüssel auftreben können und die Merkmale anhand eines weiteren Fotos verglichen. Die schwarze, glänzende Oberseite, die Anzahl von drei Punktstreifen und die deutliche Verkürzung des äußeren Punktstreifens werden als Merkmale von Elaphropus diabrachys genannt. Lässt das neue Foto noch eine Bestimmung zu? Vielen Dank!
Art, Familie:
Elaphropus diabrachys  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gehry, bestätigt als Elaphropus diabrachys. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 22:59

Userfoto
# 266109
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   125    894 
AEL2021-05-26 20:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4804 Mönchengladbach (NO)
2021-05-24
Anfrage:
(KI: Agelastica alni, 7%, Rang 1) 24.5.2021, geschätzt ca 6 mm. Danke und liebe Grüße, Anke
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AEL, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 20:33

1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up