kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 280711
# 280899
# 281020
# 281028
# 281055
# 281077
# 281185
# 281211
# 281215
# 281232
# 281238
# 281240
# 281249
 
Warten: 13 (seit ⌀ 7 h)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 320 (gestern: 353)

Seiten:  9964 9965 9966 9967 9968 9969 9970 9971 9972  

Userfoto
 A
 B
 C
# 27917
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   144    181 
markusschoen762015-06-04 22:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-02
Anfrage:
02.06.2015 an blühende Busch in der Nähe eines kleinen Bachs. 510m üNn. Ca.17mm. Mehrere Exemplare von Cetonia aurata? Am Boden lag noch ein staubige Toter, Bild A und B.
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 27916
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    1 
zimorodek2015-06-04 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2015-05-30
Anfrage:
Ich wusste zunächst garnicht, welchen Käfer ich hier gefunden hatte. Nach ein wenig Recherche bin ich auf Mycetochara flavipes gestoßen, der zumindest ziemlich ähnlich aussieht. Da diese Art aber offenbar ziemlich selten ist, habe ich Zweifel. Vielleicht gibt es ja doch eine ähnliche, häufige Art, die ich hier erwischt habe, und ich komme einfach nicht drauf. Der Käfer kletterte zwischen Brennholzscheiten, 30.05.2015
Art, Familie:
Mycetochara flavipes  Alleculidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Mycetochara flavipes. Die Art ist eigentlich unverwechselbar. In der Tat ziemlich selten, netter Fund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-04 22:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 27915
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   143    10 
markusschoen762015-06-04 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015 an Gebüsch am Waldrand. 645m üNn. Gemessene 10mm. Sorry für die Fotos. Sehr agiles Kerlchen. Cantharis nigricans? Irgendwie passt die Farbe der Flügeldecken und der Beine nicht...
Art, Familie:
Metacantharis discoidea  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist Metacantharis discoidea. In Mitteleuropa, auf dem Balkan und bis Kaukasus. Eurytope Waldart, in Laub- und Nadelwäldern, auf Waldwiesen und an Waldrändern, planar bis montan. Nett! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:13

Userfoto
# 27914
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.237    65 
Bergmänndle2015-06-04 22:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2015-06-04
Anfrage:
4.6.15 Balderschwang Bolgenach ca. 1000m Larve von Rhagium inqusitor unter Fichtenrinde !
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:10

Userfoto
# 27913
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.236    89 
Bergmänndle2015-06-04 22:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2015-06-04
Anfrage:
4.6.15 Balderschwang Bolgenach ca. 1000m Cryptocephalus sericeus
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Cryptocephalus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:08

Userfoto
# 27912
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.235    90 
Bergmänndle2015-06-04 22:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2015-06-04
Anfrage:
4.6.15 Balderschwang Bolgenach ca. 1000m Cassida rubiginosa
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Cassida rubiginosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:04

Userfoto
 A
 B
# 27911
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   142 
markusschoen762015-06-04 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015 an Blüte am Waldrand. 645m üNn. Ca.4-5mm. Unbekannter Kurzflügler. Kann man da was dazu sagen?
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Markus, hier gehe ich nur bis zur Gattung Philonthus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 27910
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   223 
Neatus2015-06-04 22:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015 ca. 11 mm Trichius sp. ich weiß man kann die am Foto nicht bestimmen, aber waren so viele Weibchen beim Eiablageplatzsuchen, ich musste einfach ein paar Fotos machen. Gruß Holger
Art, Familie:
Trichius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Neatus, wie schon erwartet Trichius zonatus oder T. sexualis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:02

Userfoto
# 27909
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.234    12 
Bergmänndle2015-06-04 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2015-06-04
Anfrage:
4.6.15 Balderschwang Bolgenach ca. 1000m Lilioceris medigera an Polygonatum verticillatum
Art, Familie:
Lilioceris merdigera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Lilioceris merdigera. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 27908
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   141    1 
markusschoen762015-06-04 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015 in Feuchtwiese in der Nähe des Inns, 2 Exemplare. 460m üNn. Ca.4mm. Wegen der Halsschildform hab ich mich für Smaragdina flavicollis entschieden. In natura war der Halsschild eher orange, weiß auch nicht warum der auf den Fotos so dunkel wirkt.
Art, Familie:
Smaragdina flavicollis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, Smaragdina flavicollis sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-05 08:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 27907
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54 
TilmannA2015-06-04 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4949 Arnsdorf (SN)
2015-05-31
Anfrage:
31.05.2015, Dresdner Heide (Waldgebiet östlich von Dresden) 230 m NN Hallo, um welche Käfer-Larve handelt es sich hier? Vielen Dank Tilmann
Art, Familie:
Unknown 
Antwort:
  Hallo Tilmann, ich kann Dir leider nicht sagen, um was es sich hier handelt und da meine Co-Admins auch hartnäckig schweigen, bleibt dieser Fall leider ungelöst. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 09:33

Userfoto
# 27906
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.233    38 
Bergmänndle2015-06-04 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2015-06-04
Anfrage:
4.6.15 Balderschwang Bolgenach ca. 1000m Liparus glabirostris
Art, Familie:
Liparus glabrirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Liparus glabrirostris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:06

Userfoto
 A
 B
# 27905
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    26 
TilmannA2015-06-04 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4949 Arnsdorf (SN)
2015-05-31
Anfrage:
31.05.2015, Dresdner Heide (Waldgebiet östlich von Dresden) 230 m NN Welche der beiden ist dies: Lagria hirta oder Lagria atripes? Vielen Dank Tilmann
Art, Familie:
Lagria atripes  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Tilmann, die Zeit für Lagria hirta ist noch nicht, muss Lagria atripes sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-04 22:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 27904
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   222 
Neatus2015-06-04 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015 2.5 mm an altem Pappelstamm. Wenn es nur die Rhyncolus Arten gibt, die in der übersicht sind, dann sollte es punctatulus sein, falls da noch ein Schwall weiterer ist sp.
Art, Familie:
Rhyncolus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, die Kollegen sind nicht so einfach, und ich kenne sie nicht gut genug um aus dem Bauch heraus was sagen zu können. Die Fotos geben zuwenig bestimmungsrelevante Details her (Einlenkung der Fühler am Rüssel etc.). Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-07 21:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 27903
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   140    61 
markusschoen762015-06-04 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015 in Feuchtwiese. 460m üNn. Ca.6mm. Wieder Chrysolina varians?
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:04

Userfoto
 A
 B
# 27902
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   58    101 
Kirsten2015-06-04 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2424 Wedel (SH)
2015-06-04
Anfrage:
Moin, 04.06.2015 im Garten auf Akelei. Ich gehe mit roten Schultern von einem Malachius bipustulatus Mädchen aus und frage mich nur, ob das eine Eiablage oder ein Ausdruck ihrer Missgunst mir gegenüber ist. Es war sehr windig, die Pflanze schaukelte wie blöd und das "?" plumpste mehr wie zufällig irgendwo hin. Bitte macht mich schlau. Dankende Grüße, Kirsten
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Kirsten, bestätigt als Malachius bipustulatu, ein Weibchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Ich glaube, sie zeigt Dir ihre Missgunst ;-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 22:07

Userfoto
 A
 B
# 27901
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   139    171 
markusschoen762015-06-04 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015 in Gebüsch am Waldrand. 645m üNn. Ca.10mm. Athous haemorrhoidalis? Den hab ich für MTB 8238 noch gar nicht gemeldet.
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 21:35

Userfoto
# 27900
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   133    11 
Shamrock2015-06-04 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6232 Forchheim (BN)
2015-06-04
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam, Plagionotus arcuatus? Heute (04.06.2015) am Waldrand von Laubmischwald mit jeder Menge Buchen. Eichen sind mir dort eigentlich überhaupt nicht aufgefallen... Begleitvegetation: Einige heimische Waldorchideen. :-) Fast 2 cm. groß und blieb bis zum Abflug schön entspannt sitzen. Nettes Kerlchen! Viele Grüße!
Art, Familie:
Plagionotus arcuatus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, bestätigt als Plagionotus arcuatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 21:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 27899
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   138    100 
markusschoen762015-06-04 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015 in Feuchtwiese an Blüte. 460m üNn. Ca.5-6mm. Wieder ein Unbestimmbarer Malachius? Diesmal allerdings anscheinend mit Parasiten... :-)
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Markus, den kann man aufgrund des charakteristischen Fühlerbaus als Männchen von Malachius bipustulatus bestimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 21:39

Userfoto
# 27898
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   233 
Karol Ox2015-06-04 21:22
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-05-13
Anfrage:
Hello. 13.5.2015, Slovakia, 200m, size ca 4-5 mm. Thank you. Regards Karol
Art, Familie:
cf. Caenorhinus sp.  Rhynchitidae
Antwort:
  Hi Karol, the photo does not reveal too much detail. I think it's likely genus Caenorhinus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 21:25

Userfoto
# 27897
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   132    39 
Shamrock2015-06-04 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6232 Forchheim (BN)
2015-06-04
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam, da saß er so schön demonstrativ in der Sonne und ich versau trotzdem das Foto. Heute (04.06.2015) in Quellennähe, Mischwald auf Holzgeländer. Fast 2 cm. groß. Liparus glabrirostris? Viele Grüße!
Art, Familie:
Liparus germanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, den halte ich für Liparus germanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-05 08:27

Userfoto
# 27896
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   232    18 
Karol Ox2015-06-04 21:20
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-05-13
Anfrage:
Hello. 13.5.2015, Slovakia, 200m, size ca 5-6 mm. Thank you. Regards Karol
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hi Karol, this should be Phyllobius argentatus. Thanks for submitting. Best regards, Christoph   In this case I have correct to Phyllobius maculicornis. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-20 09:52

Userfoto
 A
 B
# 27895
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   231 
Karol Ox2015-06-04 21:19
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-05-15
Anfrage:
Hello. 15.5.2015, Slovakia, 250m, size ca 5-6 mm. Thank you. Regards Karol
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hi Karol, this is a representative of genus Malachius (in the wider sense, sensu lato), but I can't provide a firm determination to species level. Sorry & beste regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 21:21

Userfoto
# 27894
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   131    36 
Shamrock2015-06-04 21:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6232 Forchheim (BN)
2015-06-04
Anfrage:
Moin Bestimmungscrew, welcher Blattroller überlegt hier, welches Blatt er als nächstes rollt? Heute (04.06.2015) in Laubwald. Rund 6 mm. Attelabus nitens? Viele Grüße!
Art, Familie:
Apoderus coryli  Attelabidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, das ist Apoderus coryli. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 21:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 27893
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   137    18 
markusschoen762015-06-04 21:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015 an Gebüsch am Waldrand. 645m üNn. Ca.7mm. Polydrusus impar?
Art, Familie:
Polydrusus impar  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Polydrusus impar. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 21:20

Seiten:  9964 9965 9966 9967 9968 9969 9970 9971 9972


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up