kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

7
Warteschlange für 
# 294985
# 295089
# 295106
# 295111
# 295158
# 295159
# 295160
 
7 warten ⌀ 2 h
5
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfragen
212 beantwortet (224 gestern)

10502 10503 10504 10505 10506 10507 10508 10509 10510  

Userfoto
# 28241
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    19 
sillu522015-06-07 18:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2015-06-07
Anfrage:
Diese beiden zogen es vor, sich nach der ersten Aufnahme ins Gras purzeln zu lassen, um weiteren Beobachtungen aus dem Wege zu gehen :) Könnt Ihr sie trotzdem bestimmen? 7.6.15, ca. 8-10 mm groß, auf Giersch-Blatt, feuchte Wiese
Art, Familie:
Lixus iridis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo sillu52, hier hat mich erst Michael auf den richtigen Trichter gebracht: Lixus iridis ist's. Gemeinerweise hast Du uns mit Deiner Perspektive die Mucronen der Fld. vorenthalten ;-). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 20:35

Userfoto
 A
 B
# 28240
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    36 
sillu522015-06-07 18:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2015-06-07
Anfrage:
Hallo, ich denke das ist Anthocomus fasciatus, richtig? Größe ca. 4 mm, 7.6.15, auf Spierstrauchblüte LG!
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo sillu52, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 20:12

Userfoto
 A
 B
# 28239
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    6 
sillu522015-06-07 18:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2015-06-06
Anfrage:
Hallo, lässt sich dieser Käfer vom Bild bestimmen? ca. 4 mm, im Garten auf Blatt, 6.6.15. Mehr Fotos sind mir leider nicht gelungen. Danke!
Art, Familie:
Hylesinus crenatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo sillu52, mit etwa 4 mm Länge und länger ovalem Bau sollte es Hylesinus crenatus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 21:43

Userfoto
# 28237
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   107    1 
GSM2015-06-07 18:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4409 Herne (WF)
2015-06-06
Anfrage:
Liebe Käferexperten, dieses hübsche Tier habe ich am 06.06.2015 im NSG Tippelsberg/Berger Mühle in Bochum fotografiert. Es hat sich an der Schnittfläche einer Rot-Buche (Fagus sylvatica) aufgehalten, die vor einiger Zeit gefällt worden ist. Ich schätze die Länge dieses Käfers auf 5 - 6 mm. Vielleicht könnt Ihr das Tier ja bestimmen. Herzliche Grüße Gaby
Art, Familie:
Melasis buprestoides  Eucnemidae
Antwort:
  Hallo Gaby, das ist das Männchen von Melasis buprestoides, Familie Eucnemidae. Paläarktisch verbreitet, in Laubwäldern, an Buche, Hainbuche und Ulme. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 18:13

Userfoto
 A
 B
# 28236
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   106 
GSM2015-06-07 18:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4409 Herne (WF)
2015-06-06
Anfrage:
Liebe Käferexperten, am 06.06.2015 habe ich diese circa 2,5 - 3 mm lange Käferart an einer vor einiger Zeit gefällten Rot-Buche (Fagus sylvatica) gesehen. Das Tier hielt sich an der Schnittfläche auf. Fotografiert/beobachtet habe ich es im NSG Tippelsberg/Berger Mühle in Bochum. Herzliche Grüße Gaby
Art, Familie:
Rhyncolus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gaby, sieht nach einer Rhyncolus-Art aus, und da bräuchte man für eine Bestimmung mehr Details. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-07 21:13

Userfoto
 A
 B
# 28235
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   105    20 
GSM2015-06-07 18:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4409 Herne (WF)
2015-06-06
Anfrage:
Liebe Käferexperten, am 06.06.2015 habe ich diese circa 4 mm langen Käfer an einer vor einiger Zeit gefällten Rot-Buche (Fagus sylvatica) gesehen. Sie krabbelten über die Schnittfläche und inspizierten die Spalten im Holz. Fotografiert/beobachtet habe ich diese Tiere im NSG Tippelsberg/Berger Mühle in Bochum. Ich bin gespannt, ob eine Artbestimmung möglich ist. Herzliche Grüße Gaby
Art, Familie:
Ptilinus pectinicornis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Gaby, das ist das Weibchen von Ptilinus pectinicornis. Vor allem an harten Laubhölzern (Buche). In ganz Europa, ohne den äußersten Süden. Häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 18:09

Userfoto
# 28234
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   265    127 
gogo57602015-06-07 18:00
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2015-06-07
Anfrage:
Hi! Der war zielmlich groß, so an die 12-14mm. Ist es Cantharis obscura?__Foto: 07.06.2015 || Ö/Sbg/Pinzgau/Saalfelden Nord; 850m__Danke für die Hilfe! l.G. Guntram
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Guntram, bestätigt als Cantharis obscura. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Holy cow! Hier hat unsere Userin chris gut aufgepaßt: Es ist in Wirklichkeit eine aberrativ gefärbte Cantharis fusca. Böse Falle! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 18:32

Userfoto
 A
 B
# 28233
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   104 
GSM2015-06-07 17:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4409 Herne (WF)
2015-06-06
Anfrage:
Liebe Käferexperten, is es Euch möglich, diese Käferlarven zu identifizieren? Ich vermute, dass es sich um eine Oulema sp. handelt. Wie seht Ihr das? Beobachtet/fotografiert habe ich diese ca. 4 mm langen Tiere im NSG Tippelsberg/Berger Mühle in Bochum, das Aufnahmedatum war der 06.06.2015. Herzliche Grüße Gaby
Art, Familie:
Oulema sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gaby, ich würde Dir bei Oulema sp. vorsichtig zustimmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 18:15

Userfoto
# 28232
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   197    1 
Heidi2015-06-07 17:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2940 Wutike (BR)
2015-06-06
Anfrage:
Hallo an das Team, kann das Hypoganus inunctus sein? Gesehen im Uferbereich vom Lellichowsee in Herzsprung/Prignitz. Uferbewuchs sind überwiegend Laubgehölze, angrenzend Kiefernwald, Kornfeld. Gemessen zwischen 11-12 mm, 06.06.2015. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Hypoganus inunctus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Heidi, gut erkannt! Es ist Hypoganus inunctus. Nicht so häufig, RL 3. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 18:17

Userfoto
# 28231
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   264    104 
gogo57602015-06-07 17:22
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-06-07
Anfrage:
Hallo! Hier ein Distelbock außerhalb des MTB.War 25-28mm lang (die Fühler länger)_07.06.2015 || Ö/Sbg/Pinzgau/Saalfelden West; 750m__Um welchen handelt es sich?_Danke im voraus für die Hilfe!_l.G. Guntram
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Guntram, es ist Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 17:28

Userfoto
# 28230
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18 
Aloinopsis2015-06-07 16:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2015-06-07
Anfrage:
Nicht ganz scharf abgelichtet - aber wohl doch Phratora vitellinae, der Kleine Weidenblattkäfer (oder Metallsiche Weidenblattkäfer), oder?! ca. 4-5 mm au Salix. 07.06.2015
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Aloinopsis, hier geht's am Foto nur bis zur Gattung Phratora. P. vitellinae ist eine der Möglichkeiten, aber leider nicht die einzige. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 16:53

Userfoto
 A
 B
# 28229
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17    7 
vin472015-06-07 16:47
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-07
Anfrage:
07.06.2015; Käfer auf Leucanthemum vulgare im Garten.6 bis 7 mm.
Art, Familie:
Variimorda villosa  Mordellidae
Antwort:
  Hallo vin47, das sollte Variimorda villosa sein. Die anderen, sehr ähnlichen Variimorda-Arten sowie Tomoxia bucephala sollten in Belgien nicht vorkommen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 20:28

Userfoto
# 28228
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17    81 
Aloinopsis2015-06-07 16:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2015-06-07
Anfrage:
Auf Weide (Salix), 5 mm, ich nehme an, es ist der gemeinste der Weidenblattkäfer: Phratora vulgatissima. 07.06.2015
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Aloinopsis, den halte ich für Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 16:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 28227
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    6 
vin472015-06-07 16:40
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-07
Anfrage:
07.06.2015; Käfer von 5 bis 6 mm am Boden in Garten. Curculionidae spec?
Art, Familie:
Otiorhynchus porcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo vin47, das ist Otiorhynchus porcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 16:54

Userfoto
# 28226
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   51    92 
Holz_wurm2015-06-07 16:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5345 Zöblitz (SN)
2015-06-07
Anfrage:
Hallo habe diesen Schildkäfer auf ein Distelblatt gefunden am 07.06.2015 so um die 10 mm groß. Grüße Marcel
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Holz_wurm, das sollte Cassida rubiginosa sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 16:43

Userfoto
# 28225
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    118 
Aloinopsis2015-06-07 15:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2015-06-07
Anfrage:
Gut getarnter Rüssler - Curcilionidae? - auf einem asphaltierten Weg zwischen Weiden. Körperlänge ca. 15 mm. 07.06.2015
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Aloinopsis, das ist Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 16:44

Userfoto
 A
 B
# 28224
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   463    8 
chris2015-06-07 15:44
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-06-07
Anfrage:
Oberea cf. pupillata? Das Tier hatte nicht viel zeit, es machte nur einen kurzen Zwischenhalt auf dem Auto. Geschätzte 17, eher 18 mm gross. Im Abgleich mit eurer Datenbank, mit der gelben Zeichnung auf den Fld., hört es am ehesten auf den obigen Namen. Kanton Solothurn, Saalhöhe auf 780 m üNN ausserhalb der MTBs am 07.06.2015 - Danke für eure Mühen, für eure Geduld und besonders für euren Humor! LG Chris
Art, Familie:
Oberea pupillata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Oberea pupillata. Immer wieder ein schöner Fund! :-) LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 16:45

Userfoto
# 28223
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7 
HPEngel2015-06-07 15:43
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2015-06-07
Anfrage:
Datum: 07.06.2015 Peloponnes/Lakonien/Gythio 50 m ü.N.N. auf Doldenblüter im Kulturland Größe 10 mm Handelt es sich hier um einen Tropinota hirta?
Art, Familie:
cf. Heterocnemis graeca  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo HPEngel, hier würde ich in Richtung Heterocnemis graeca vermuten, aber das bleibt recht unsicher. Gibt's weitere Aufnahmen, auf denen man den Kopf von vorne sieht? Co-Admins, weitere Meinungen? LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 21:00

Userfoto
# 28222
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    81 
Holz_wurm2015-06-07 15:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5345 Zöblitz (SN)
2015-06-07
Anfrage:
Hallo habe heute diesen Sandlaufkäfer bei uns im alten Steinbruch gefunden leider tot, habe aber auch sehr viele lebende objekte gesehen was aber nicht möglich diese zu fotografieren. Da entweder sehr flinck waren oder sofort weg flogen. Habe auch was interessantes beobachten können und zwar methocha ichneumonides war erstaunlich wie sie die Larve des Sandlaufkäfers überwältig hat und in die Röhre gezogen hat. Leider konnte ich das nicht fotografieren. Gefunden am 07.06.2015 um die 11 mm groß. Cicindela campestris Grüße Marcel
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Holz_wurm, bestätigt als Weibchen von Cicindela campestris. Fototipp: Morgens kommen - da sind die Tiere noch nicht so aufgewärmt. Auch wenn sie ein paar mal aufgeflogen sind, müssen sie sich erst wieder ausruhen (und aufwärmen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-06-07 15:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 28221
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   49    109 
Holz_wurm2015-06-07 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5345 Zöblitz (SN)
2015-06-07
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam habe heute bei uns im alten Steinbruch diese Rosenkäfer gefunden sie traten heute in Massen auf was auch das eine Bild zeigt. Gefunden am 07.06.2015, Größe ca 15 mm. Oxythyrea funesta Grüße Marcel
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Holz_wurm, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-06-07 15:41

Userfoto
# 28220
 5 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    2 
Kalle2015-06-07 14:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2015-06-06
Anfrage:
06.06.2015, Betzingen, 21:00 Uhr abends. Auf den ersten Blick für Schildkäfer gehalten, aber diese Fühler?! Gruß Kalle
Art, Familie:
Amphotis marginata  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Kalle, gut aufgepasst, solche Fühler hat keine Chrysomelidae. Es handelt sich um Amphotis marginata. Lebt in der Nähe der Ameise Lasius fuliginosus. Die Käfer betteln heimkommende Ameisen durch Betrillern um Nahrung an. Merkt die Ameise den Betrug, kauert der Käfer sich eng an den Boden und ist durch seine Körperform schwer angreifbar. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 16:51

Userfoto
# 28219
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.196    3 
Christoph2015-06-07 13:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2015-06-03
Anfrage:
Und noch ein Dasytes cyaneus (ca. 6mm) 03.06.15 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Dasytes niger  Melyridae
Antwort:
  Hallo Christoph, kurz wie er gebaut ist denke ich eher an Dasytes niger. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 16:54

Userfoto
 A
 B
# 28218
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   1.195    5 
Christoph2015-06-07 13:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2015-06-03
Anfrage:
Anaesthetis testacea - auch vom 03.06.15. LG Christoph
Art, Familie:
Anaesthetis testacea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Anaesthetis testacea. Schöner Fund! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 16:55

Userfoto
# 28217
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.194    16 
Christoph2015-06-07 13:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2015-06-03
Anfrage:
Ein Trox scaber (03.06.15) LG Christoph
Art, Familie:
Trox scaber  Trogidae
Antwort:
  Hallo Christoph, Trox scaber sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 23:22

Userfoto
# 28216
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.193    99 
Christoph2015-06-07 13:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2015-06-03
Anfrage:
Ein Cantharis livida (03.06.15) LG Christoph
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 16:55

10502 10503 10504 10505 10506 10507 10508 10509 10510


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up