kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

8
Warteschlange für 
# 277442
# 277588
# 277912
# 277913*
# 277914*
# 277915*
# 277916*
# 277917*
 
Warten: 8 (seit ⌀ 4 h)
7
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 1 (gestern: 498)

Seiten:  9813 9814 9815 9816 9817 9818 9819 9820 9821  

Userfoto
# 28403
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   49    15 
Gregor2015-06-08 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2015-06-08
Anfrage:
8.6.2015, verwilderte Wiese Kann ich die beiden als Cryptocephalus vittatus ablegen ? Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Cryptocephalus vittatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gregor, bestätigt als Cryptocephalus vittatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 22:04

Userfoto
# 28402
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   83    94 
KD2015-06-08 21:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8112 Staufen im Breisgau (BA)
2015-06-06
Anfrage:
Wiese am 06.06.15 Stenurella?
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo KD, das ist ein Weibchen von Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 22:03

Userfoto
# 28401
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   82 
KD2015-06-08 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8112 Staufen im Breisgau (BA)
2015-06-06
Anfrage:
Wiesenrand auf Ginster am 06.06.15 0,6cm groß Seidiger Fallkäfer?
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo KD, hier bleibt's für mich bei Cryptocephalus sp. Eindellungen an der Halsschildbasis sehe ich nicht, was C. sericeus unwahrscheinlich macht. Aber der Habitus ist aus der vorliegenden Perspektive schwer zu beurteilen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 22:13

Userfoto
 A
 B
# 28400
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89    22 
Carabus2015-06-08 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-06-07
Anfrage:
dieser unscharfe Kerl war ca 5 mm groß und saß am 7.6.15 an schattigen Brennnesseln. Leider flüchtete er vor dem Fotografen, bevor ich ein schrafes Bild machen konnte. Kann man den trotzdem bestimmen?
Art, Familie:
Ptilinus pectinicornis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Carabus, das ist Ptilinus pectinicornis, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 22:04

Userfoto
# 28399
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    9 
KD2015-06-08 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8112 Staufen im Breisgau (BA)
2015-06-06
Anfrage:
Bachufer am 06.06.15 Länge ca.0,7cm Welcher (männliche) Käfer?
Art, Familie:
Drilus flavescens  Drilidae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Drilus flavescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 22:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 28398
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   88    119 
Carabus2015-06-08 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-06-07
Anfrage:
Bei diesen braunen Rüsslern tue ich mich immer schwer. Dieser war ca 12 mm groß und saß am 7.6.15 am Giersch. Ihr könnt mir die art doch sicher verraten. Vielen Dank.
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Carabus, das ist Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 22:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 28397
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   87 
Carabus2015-06-08 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-06-07
Anfrage:
am 7.6.15 saß dieser Winzling (2mm) auf einer Brennnessel. Kann man den näher bestimmen?
Art, Familie:
Eusphalerum sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Carabus, hier sollten wir wohl eine Eusphalerum-Art vor uns haben, die ich Dir allerdings nicht zur Art bestimmen kann. In der Gattung besuchen die meisten Arten Blüten, teilweise spezialisierter, z.B. meist Besenginster oder gewisse Gräser. Am artenreichsten in höheren Lagen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 22:10

Userfoto
 A
 B
# 28396
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   86    14 
Carabus2015-06-08 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2015-06-07
Anfrage:
ca 1cm groß, saß er am 7.6.15 unter Bäumen am Wiesen und Teichrand. Könnte es sich um Ancistronycha cyanipennis handeln?
Art, Familie:
Ancistronycha cyanipennis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Carabus, bestätigt als Ancistronycha cyanipennis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 22:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 28395
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56 
Thomas L.2015-06-08 21:18
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2015-06-03
Anfrage:
in a forest, near a lake, possibly on a Lythrum sp. , the 03.06.2015 , in North of France, Clairmarais , size possibly around 4-5 mm ? , it is possible to go further than Neogalerucella calmariensis or Neogalerucella pusilla ?
Art, Familie:
Neogalerucella calmariensis/pusilla  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Thomas, confirmed as Neogalerucella calmariensis or Neogalerucella pusilla. Unfortunately, I cannot determine it any further without a good view onto the anal sternite, or even better the penis. Usually, calmariensis tends to stronger contrast and brighter orange colour, whereas pusilla is on average less contrasted and more dull ochre. Your specimen is somewhere inbetween... Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-09 20:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 28394
 38 Foto gefällt mir | 32 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:   54    14 
René2015-06-08 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3446 Berlin (Nord) (BR)
2015-06-08
Anfrage:
Hallo zusammen, Foto vom 08.06.2015 Cerambyx cerdo oder was davon übrig blieb. Leider nur die Reste gefunden. Die waren wohl alle Vogelfutter, unter alter Eiche. VG René
Art, Familie:
Cerambyx cerdo  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo René, bestätigt als Cerambyx cerdo. Cooles Foto und tolle Dokumentation - dann hoffen wir mal, dass nicht alle Vogelfutter geworden sind ;) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian   Cooles Bild! Erinnert an die Arbeiten von Ursus Wehrli. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 22:09

Userfoto
# 28393
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   187 
surmiko2015-06-08 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2015-06-05
Anfrage:
05.06.2015, Wintergarten, Tagfund, ?mm, der war zu schnell für ein gutes Foto Staph.? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo surmiko, hier geht's für mich guten Geiwssens nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-09 08:09

Userfoto
# 28392
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   242    6 
cilko2015-06-08 20:41
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-06-07
Anfrage:
Hi, size 10-12mm, 7.6.2015, danke
Art, Familie:
Rhagonycha translucida  Cantharidae
Antwort:
  Hi cilko, this should be Rhagonycha translucida, but an expert for the Slovakian Fauna should confirm this. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-09 08:13

Userfoto
# 28391
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    115 
ThorstenR2015-06-08 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2015-06-08
Anfrage:
Hallo, zusammen, 08.06.2015, Garten, Rheintal, Südhessen, knapp 14mm, auf Brombeerblatt. Rutpela (Leptura) maculata, nicht wahr? Schöne Grüße, Thorsten
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Thorsten, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 20:42

Userfoto
# 28390
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   241    5 
cilko2015-06-08 20:36
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-06-06
Anfrage:
Hi, size 10-12mm, 6.6.2015 Paederus schoenherri? danke
Art, Familie:
Paederus schoenherri  Staphylinidae
Antwort:
  Hi cilko, confirmed as Paederus schoenherri. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 20:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 28389
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   345    4 
GertVH2015-06-08 20:32
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-05
Anfrage:
Found 05-06-2015 06:38 in Belgium (ref 103154634)
Art, Familie:
Athous campyloides  Elateridae
Antwort:
  Hi GertVH, this should be Athous campyloides. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 20:36

Userfoto
 A
 B
# 28388
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    51 
Die Ertelz2015-06-08 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3018 Syke (WE)
2015-06-07
Anfrage:
Körperlänge ca 12 -15 mm am 07.06.15 Nachmittag am Wiesenrand
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Ertelz, das ist Oedemera virescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 20:37

Userfoto
# 28387
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   240    38 
cilko2015-06-08 20:26
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-06-05
Anfrage:
Hi, size 13-15mm, 5.6.2015, danke
Art, Familie:
Ctenicera pectinicornis  Elateridae
Antwort:
  Hi cilko, this should be the male of Ctenicera pectinicornis. The the lamella of the 3rd member of the antennae is as long as it's back and the tips of the elytra does not seem to be punctate (although this is blurred). Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 20:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 28386
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   344 
GertVH2015-06-08 20:22
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-04
Anfrage:
Anaspis spec ? found 04-06-2015 21:34 in Belgium (ref 103154089)
Art, Familie:
Anaspis sp.  Scraptiidae
Antwort:
  Hi GertVH, confirmed as Anaspis sp., more is not possible for me. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 20:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 28385
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   343    20 
GertVH2015-06-08 20:21
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-04
Anfrage:
Found 04-06-2015 21:46 in Belgium (ref 103154117)
Art, Familie:
Ceutorhynchus obstrictus  Curculionidae
Antwort:
  Hi GertVH, this is Ceutorhynchus obstrictus. Very common species on all kinds of Brassicaceae. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-09 19:48

Userfoto
 A
 B
# 28384
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   342 
GertVH2015-06-08 20:13
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-04
Anfrage:
Found 04-06-2015 21:26 in Belgium (ref 103153569)
Art, Familie:
Cyphon sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hi Gert, it is a representative of the marsh beetles, genus Cyphon. I don't dare to give a determination to species level here. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 20:14

Userfoto
# 28383
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    20 
ThorstenR2015-06-08 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2015-06-08
Anfrage:
Hallo, zusammen, 08.06.2015, Kellerabgang, innerorts, 6mm. Christoph beschreibt in Anfrage 7077 Längsriefen auf dem Halsschild als Merkmal für O. ovatus, käme das denn bei meinem hin? Schönen Dank für`s Ansehen. Viele Grüße, Thorsten
Art, Familie:
Otiorhynchus ovatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Thorsten, bestätigt als Otiorhynchus ovatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 20:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 28382
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   341 
GertVH2015-06-08 19:56
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-04
Anfrage:
Quedius spec ? found 04-06-2015 20:28 in Belgium (ref 103153146)
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Gert, with the narrow front tarsi I rather think of genus Philonthus than Quedius, but I can't determine the specimen to species level. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 20:08

Userfoto
 A
 B
# 28381
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   176 
Karin2015-06-08 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2015-06-07
Anfrage:
Hallo zusammen, am 07.06.2015 in Großhöchberg im Wald auf einer Buche gesehen. Größe ca.7mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Ischnomera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Karin, ein Vertreter der Gattung Ischnomera. Da verstecken sich leider drei Verwechslungsarten drunter: Ischnomera cinerascens, die etwas länger behaart ist und daher matter wirkt, sowie I. cyanea und I. caerulea, die sich nur am Aedoeagus des Männchens unterscheiden lassen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 19:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 28380
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   156    24 
markusschoen762015-06-08 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-08
Anfrage:
08.06.2015, saß am Rand eines Waldwegs in der Krautschicht. 520m üNn. Ca.12mm. Finde ihn in der Galerie nicht...
Art, Familie:
Dascillus cervinus  Dascyllidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist Dascillus cervinus. Den findest Du nicht in der Gallerie, weil ich ihn noch nie gefunden habe. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 19:47

Userfoto
# 28379
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   270    54 
gogo57602015-06-08 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2015-06-07
Anfrage:
Nochmals hallo! Welchen Blattkäfer habe ich da "eingefangen" Etwa 6mm. Mir fallen besonders die dunklen Beine auf._Foto: 07.06.2015 || Ö/Sbg/Pinzgau/Saalfelden Nord; 850m_Danke im voraus für die Hilfe! L.G. Guntram
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Guntram, das ist Linaeidea aenea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-08 19:19

Seiten:  9813 9814 9815 9816 9817 9818 9819 9820 9821


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up