kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

10
Warteschlange für 
# 303318
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303435
# 303452
# 303473
# 303480
# 303487
 
10 warten ⌀ 16 h, davon
0
bearbeitet
10
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
40 / 130

543 544 545 546 547 548 549 550 551  

Userfoto
 A
 B
# 289688
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.288    800 
Kaugummi2021-07-14 16:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2021-07-14
Anfrage:
14.07.2021, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Eryngium planum, 10mm, 161m, Oedemera podagrariae. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:11

Userfoto
# 289687
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29 
Vasafrau2021-07-14 16:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3630 Wolfsburg Süd (HN)
2021-07-14
Anfrage:
14.7.2021, sehr schnell laufend auf Forstweg im Eichen-Mischwald Mischwald, ca.2,3 cm, Pterostichus niger?
Art, Familie:
Pterostichus cf. niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo Vasafrau, mit der Halsschildform und wenn die Größe ungefähr stimmt könnte das in der Tat Pterostichus niger sein. Aber bei der Unschärfe setze ich da besser ein cf. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 289686
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   337    195 
Veyer2021-07-14 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2021-07-13
Anfrage:
Dieser kleine Käfer (Länge knapp o,5 cm) wurde gestern (13.07.2021) nach einem Regenguss auf dem Gehweg im Garten unterhalb eines Distelbestandes gefunden. Mein Vorschlag: Sphaeroderma testaceum. Würde jedenfalls zu den Disteln passen. Beste Grüße aus einer völlig verregneten Voreifel!
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Sphaeroderma testaceum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2021-07-14 18:52

Userfoto
 A
 B
# 289684
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.158 
Wilma2021-07-14 15:39
Land, Datum (Fund):
Österreich  2021-07-04
Anfrage:
04.07.2021 ca 11 mm auf einem Blatt ca 1100 m ünN
Art, Familie:
Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wilma, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Chrysomelidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-07-14 20:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 289683
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   858    9 
CHK2021-07-14 15:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2021-07-10
Anfrage:
Unter Schwefelporling. 2021-07-10, 6,5 mm. Ich komme mit dem Schlüssel auf Margarinotus (Ptomister) striola. Kopf einziehbar, Vorderschiene mit 5 Zähnchen, Pygidium feiner punktiert als Propygidium. Punktstreifen: Von der Flügeldeckeninnenkante erste 2 Streifen verkürzt, folgender Streifen erreicht fast den Rand des Halsschildes, nächster Streifen am Halsschild mit Eindellung (striola), dann zwei weitere durchgehende Rückenstreifen. Kurzer Humeralstreifen und langer Subhumeralstreifen, Halsschild mit Randstreifen und an beiden Seiten zusätzlichem Streifen. Danke für die Mühe und viele Grüße aus dem heißen Norden Ch
Art, Familie:
Margarinotus striola  Histeridae
Antwort:
  Hallo CHK, ja, das ist Margarinotus striola. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-07-16 23:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 289682
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   710 
süwbeetle2021-07-14 15:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2021-07-07
Anfrage:
Funddatum: 07.07.2021. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Roschbach, 175 m ü.NN. Habitat: Auf Blüte von Schafgarbe neben Weinberg. Länge: ca. 11 mm. Art: Weibchen von Trichius sexualis? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Trichius zonatus/sexualis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, das ist entweder Trichius zonatus oder Trichius sexualis, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. Hier käme es auf den Analsternit an, ob oder ob nicht eine beitseitige tiefere Einbuchtung vorliegt. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-07-14 20:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 289681
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336    124 
Veyer2021-07-14 15:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2021-07-11
Anfrage:
Dieser ca. 0,4 bis 0,5 cm lange Käfer saß am Abend des 11.07.2021 auf einem Gartenstuhl in der Nähe eines Holzstapels. Ptinus sexpunctatus? Mit der Bitte um Prüfung und vielen Grüßen!
Art, Familie:
Ptinus sexpunctatus  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Ptinus sexpunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-07-14 17:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 289680
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    62 
UPS2021-07-14 15:23
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2021-07-14
Anfrage:
14.07.2021 Romont BE ca 5-7mm sich rasch im Kuhfladen versteckend
Art, Familie:
Sphaeridium scarabaeoides  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo UPS, das ist Sphaeridium scarabaeoides. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-07-14 20:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 289679
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   709    2.441 
süwbeetle2021-07-14 15:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2021-07-09
Anfrage:
Funddatum: 09.07.2021. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Edesheim/Siedlung, 180 m ü.NN. Habitat: Hausgarten (Totfund in Regen-Meßglas). Länge: ca. 13 mm. Art: Aufgrund der 4 hellen Bauchmakel kommt Oxythyrea funesta in die engere Wahl. Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, das mit den vier Bauchmakeln wusste ich auch noch nicht :D) aber der Halsschild alleine hätte auch gereicht. Bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 289678
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   434    604 
Eugen2021-07-14 15:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5428 Meiningen (TH)
2021-06-23
Anfrage:
Hallo zusammen, vielleicht Abax parallelepipedus? Geschätzte Größe 15 mm, gefunden am 23.06.21 in einem Buchenwald. Vielen Dank und Grüße, Eugen
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Eugen, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 289677
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   228    133 
Ursula2021-07-14 14:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2925 Bispingen (HN)
2021-06-13
Anfrage:
13.06.2021, Tütsberg, ca 10 mm Danke und viele Grüße Ursula
Art, Familie:
Crypticus quisquilius  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Ursula, das dürfte Crypticus quisquilius sein. Der wird bis 6 mm groß, was verglichen mit der Größe der Sandkörner aber hinkommen dürfte. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 289676
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.261    92 
ufo2021-07-14 14:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2021-07-14
Anfrage:
2021-07-14, ca. 6 mm, auf Komposttonne, Drilus concolor? Danke und HG!
Art, Familie:
Drilus concolor  Drilidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Drilus concolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-07-14 17:47

Userfoto
 A
 B
# 289675
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    531 
Saxe2021-07-14 14:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2021-07-13
Anfrage:
zufällig entdeckt - 13.07.2021 19:54 Uhr - Körperlänge (ohne Fühler) ca. 50 mm
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Saxe, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Aromia moschata. Die Entwicklung findet in Weiden (idealerweise Kopfweiden) statt - selten auch in Pappeln oder Erlen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 289674
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.297    50 
Weinstöckle2021-07-14 12:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8311 Lörrach (BA)
2021-07-11
Anfrage:
11.07.2021, ca. 5 mm, Wiese, Anthaxia podolica ?
Art, Familie:
Anthaxia podolica  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, bestätigt als Anthaxia podolica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-07-14 19:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 289673
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    585 
Roemerbruecke2021-07-14 12:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7022 Backnang (WT)
2021-06-22
Anfrage:
(KI: Cryptocephalus moraei, 2%, Rang 3) Dachte vor Wochen was ist das(?wanze), jetzt durch andere Bestimmung auf Chryptocephalus moraei gestossen. Fund vom 22.06.2021 Biotoprand größe wenn richtig erinnerlich 8-12 mm Vermutlich pärchen bei Begattung
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Roemerbruecke, gut aufgepasst, das ist in der Tat Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:35

Userfoto
 A
 B
# 289672
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.296 
Weinstöckle2021-07-14 12:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8311 Lörrach (BA)
2021-07-11
Anfrage:
11.07.2021, ca. 6-7 mm, Wiese, Variimorda villosa
Art, Familie:
Variimorda sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Variimorda. Wie Du ja aus #237717 schon weißt, gibt es in BA Verwechslungsarten (aktuell vielleicht nur noch eine, aber immerhin), die sich am Bild nicht abtrennen lassen. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:39

Userfoto
 A
 B
# 289671
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.295    451 
Weinstöckle2021-07-14 12:49
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2021-07-11
Anfrage:
11.07.2021, ca. 10-11 mm, Garten, Trichius fasciatus, gefunden in Wädenswill am Züricher See
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, bestätigt als Trichius fasciatus. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-07-14 17:42

Userfoto
# 289670
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.294    1.741 
Weinstöckle2021-07-14 12:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8212 Malsburg-Marzell (BA)
2021-07-10
Anfrage:
10.07.2021, ca. 8 mm, Wiese, Stenurella melanura
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:40

Userfoto
# 289669
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   375    1.560 
Susann2021-07-14 12:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2021-07-13
Anfrage:
(KI: Corymbia rubra, 4%, Rang 1) 13.07.2021, Radweg am Waldrand. Danke und lieben Gruß Susann
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Susann, stimmt, das ist ein Weibchen von Corymbia rubra. Aber das hättest Du auch ohne KI geschafft, oder? ;-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:42

Userfoto
# 289668
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   857    272 
CHK2021-07-14 12:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2021-07-12
Anfrage:
Auf Mentha im Garten am Seeufer. 2021-07-12, 8,5 mm. Ich habe ihn erst als Chrysolina fastuosa angesprochen, aber mit 8,5 mm Länge ist er wohl ein bisschen zu groß und sollte wohl doch ein Chrysolina herbacea sein. Die klassisch grünen C. herbacea waren auch auf der Pflanze. Was meint ihr? Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Chrysolina herbacea, die auch einmal leicht kupfer-rötlich angehaucht sein kann. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-07-14 17:50

Userfoto
# 289667
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.293    1.203 
Weinstöckle2021-07-14 12:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8212 Malsburg-Marzell (BA)
2021-07-10
Anfrage:
10.07.2021, ca. 4 mm, Wald Wegrand, Psyllobora vigintiduopunctata
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:42

Userfoto
# 289666
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.292    799 
Weinstöckle2021-07-14 12:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8212 Malsburg-Marzell (BA)
2021-07-10
Anfrage:
10.07.2021, ca. 10-12 mm, Wiese Wegrand, Oedemera podagrariae
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:42

Userfoto
 A
 B
# 289665
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.580    249 
_Stefan_2021-07-14 12:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2021-07-14
Anfrage:
14.7.21, Serica brunna? Totfund an meiner Käfersuch-Garagenwand. Leider war die Spinne schneller. Danke und LG Stefan
Art, Familie:
Serica brunna  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, ich sehe hier auch Serica brunna, hauptsächlich wegen des Habitus. Die findet man ja überproportional häufig als Spinnenopfer, keine Ahnung warum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:44

Userfoto
# 289664
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.291 
Weinstöckle2021-07-14 12:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8212 Malsburg-Marzell (BA)
2021-07-10
Anfrage:
10.07.2021, ca. 6 mm, Wiese Wegrand, Wiesenkerbelblüte, Variimorda villosa?
Art, Familie:
Variimorda sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, auch hier Variimorda sp., siehe #289672. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-07-14 16:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 289663
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.290 
Weinstöckle2021-07-14 12:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8212 Malsburg-Marzell (BA)
2021-07-10
Anfrage:
10.07.2021, ca. 6-7 mm, Kuhweide Wegrand, es war Flugtag bei diesen Käfern, mehr als 15 Stück, Hoplia graminicola
Art, Familie:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hoplia. Viele Grüße, Heike   Die Fühler sehen schon 9-gliedrig aus, der Rest ist auch nicht daneben. Einzig blöde: graminicola ist in BA das letzte Mal vor über 70 Jahren nachgewiesen worden, auch aus den angrenzenden Regionen gibt es gar keine oder nur sehr alte Funde. In so einem Fall müsste man einen Beleg sehen, um sich nicht in die Nesseln zu setzen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-07-14 20:31

543 544 545 546 547 548 549 550 551


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up