kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

10
Warteschlange für 
# 294448
# 294461
# 294655
# 294698
# 294740
# 294883
# 294910
# 294947*
# 294948*
# 294949*
 
10 warten ⌀ 17 h
10
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfragen
0 beantwortet (224 gestern)

10418 10419 10420 10421 10422 10423 10424 10425 10426  

Userfoto
# 30163
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   447    54 
Kaugummi2015-06-24 22:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-06-24
Anfrage:
24.06.2015, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Gartenblumen, 218m. Halyzia sedecimguttata. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, schau nochmal genau hin, das ist Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 22:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 30162
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   338    1 
Neatus2015-06-24 21:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-05-24
Anfrage:
24.05.2015 5 - 6 mm den hatte ich hier schon öfter bloß blieb der nie sitzen. Der Wollhaarkäfer ist schwarz und je nach Lichteinfall grünlich metallglänzend. Die Flügeldecken sind sehr deutlich punktiert, der Halsschild ist schwächer, aber dicht punktiert. Nur das zweite Fühlerglied ist hell, das dritte ist länger als breit. Ab dem dritten alle sehr deutlich gesägt. Beine in der Grundfarbe dunkel, Tarsen teilweise aufgehellt. Ich denke das ist Aplocnemus virens. Hab noch Fotos von der Unterseite, falls das hilft
Art, Familie:
Aplocnemus virens  Melyridae
Antwort:
  Hallo Neatus, den haber ich mit FHL und Fauna Germanica beharkt und ich würde Dir bei Aplocnemus virens zustimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-25 20:55

Userfoto
# 30161
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   187    5 
Hubert2015-06-24 21:53
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-06-24
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Eine Staphylinidae. Ich denke Gattung Ocypus. Ist vielleicht eine Art möglich? Grösse: 16mm. Fundort: Eijsden (24-06-2015); zu Hause im Garten unter einem Stück Holz. Vielen Dank im voraus; Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Ocypus ater  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Hubert, hier geht es leider nur bis zur Gattung Ocypus nachdem ihn praktisch das ganze Team gesehen hat und sich in Schweigen hüllt. LG, Christoph   Hallo Hubert und Christoph, das ist Tasgius ater (Ocypus ater). Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-02-15 15:59

Userfoto
# 30160
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   186    18 
Hubert2015-06-24 21:46
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-06-24
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Eine Cleridae Tillus elongatus. Grösse: 9mm. Fundort: Eijsden (24-06-2015); zu Hause im Garten. Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Tillus elongatus  Cleridae
Antwort:
  Hallo Hubert, bestätigt als Tillus elongatus, ein Weibchen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 21:46

Userfoto
 A
 B
# 30159
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   521    34 
Kalli2015-06-24 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2015-06-23
Anfrage:
23.6.15, Bensheim, auf Brache, 5 mm. Sieht ganz nach meinem ersten Hippodamia variegata aus, finde ich. Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 21:47

Userfoto
 A
 B
# 30158
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   520    22 
Kalli2015-06-24 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2015-06-23
Anfrage:
23.6.15 in Bensheim an Königskerze, 3.2 mm. Gymnetron tetrum? Danke Euch! LG Kalli
Art, Familie:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Gymnetron tetrum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-24 21:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 30157
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   337 
Neatus2015-06-24 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-06-24
Anfrage:
24.06.2015 knapp unter 3 mm sehr schwarz (alle anderen die ich bisher hatte waren deutlich bräunlicher. Geht da mehr als Anobium sp?
Art, Familie:
Anobium sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Neatus, leider nicht, hier geht es nur bis zur Gattung Anobium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 21:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 30156
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   519    46 
Kalli2015-06-24 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2015-06-23
Anfrage:
23.6.15 in Bensheim auf einer Brache, 4.8 mm. Cryptocephalus moraei ist unverwechselbar, oder? Liebe Grüße
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-24 21:35

Userfoto
# 30155
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   518    57 
Kalli2015-06-24 21:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2015-06-19
Anfrage:
Am Ackerrand, 19.6.15, 11 mm. Ich denke, das ist Harpalus affinis. Die Borsten kann man einigermaßen erkennen. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Harpalus affinis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-24 21:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 30154
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   235    192 
Ruth Lydia2015-06-24 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2015-06-21
Anfrage:
21.06.2015, Ortsrand Hatzenbühl,116 m üNN, Wiesen, Äcker,in Feldlachgraben an Baldrianblüte ein Rosenkäfer, ca 20 mm an Schafgarbe LG und Danke Ruth
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Ruth, das ist Cetonia aurata, prima zu bestimmen am Mesosternalfortsatz in Foto B. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 21:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 30153
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   517    23 
Kalli2015-06-24 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2015-06-19
Anfrage:
Das ist wohl ein Hoplia sp., der sich am 19.6.15 an einem Getreidehalm auf den Odenwaldhöhen festhielt. 9.5 mm. Irgendwie kommt's ja wohl auf Fühler und Hintertarsen an, daher Bild B und C. Kann man Hoplia graminicola bei der Größe ausschließen? Welcher ist es dann? Wie immer schönen Dank und liebe Grüße
Art, Familie:
Hoplia philanthus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, schütter beschuppt, 10 Fühlerglieder, die gespaltene Klaue kann man grad noch so erahnen: Hoplia philanthus. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-24 21:37

Userfoto
# 30152
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   217    91 
markusschoen762015-06-24 21:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-24
Anfrage:
24.06.2015 am Waldrand auf Doldenblütlern. 520m üNn. Ca.9mm. Könnte das Corymbia maculicornis sein?
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist Pseudovadonia livida. Auf die Fühler achten, die sind nicht gelb-schwarz geringelt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 21:52

Userfoto
 A
 B
# 30151
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   234    20 
Ruth Lydia2015-06-24 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2015-06-21
Anfrage:
21.06.2015, Ortsrand Hatzenbühl,116 m üNN, Wiesen, Äcker, ein Stenurella?, ca 12 mm an Schafgarbe LG und Danke Ruth
Art, Familie:
Corymbia fulva  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ruth, das ist Corymbia fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-24 21:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 30150
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   140 
Rolf2015-06-24 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3427 Wienhausen (HN)
2015-06-24
Anfrage:
24.06.2015, Länge knapp 1 cm, am Wegrand nahe Getreidefeld
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rolf, hier geht es leider nur bis zur Gattung Amara. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 22:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 30149
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   233    90 
Ruth Lydia2015-06-24 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2015-06-21
Anfrage:
21.06.2015, Ortsrand Hatzenbühl, Wiesen, Äcker, drei Exemplare Tabakfarbiger Schmalbock (Alosterna tabacicolor), ca 7 mm an Schafgarbe LG und Danke Ruth
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ruth, nicht schmal genug ... das ist Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-24 21:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 30148
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   139    65 
Rolf2015-06-24 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3427 Wienhausen (HN)
2015-06-24
Anfrage:
24.06.2015, Länge ca. 7 mm, am Wegrand im Teichgebiet
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist Chrysolina varians in der blauen Farbvariante. Sitzt normalerweise an Johanniskraut (Hypericum perforatum). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 22:48

Userfoto
 A
 B
# 30147
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336    36 
Neatus2015-06-24 21:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-24
Anfrage:
24.06.2015 8 mm auf Großer Klette. Ich denke das ist Tanymecus palliatus, aber sicher bin ich nicht
Art, Familie:
Tanymecus palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, kannst aber sicher sein, bestätigt als Tanymecus palliatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-24 21:40

Userfoto
# 30146
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   335    5 
Neatus2015-06-24 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-23
Anfrage:
23.06.2015 2.5 mm Mesocoelopus niger, Harmonia a. und Trinodes hirtus sind derzeit die einzigen Käfer, deren Anzahl bei uns im Garten noch zunimmt, alle anderen werden weniger.
Art, Familie:
Mesocoelopus niger  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Mesocoelopus niger. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 21:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 30145
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   232    34 
Ruth Lydia2015-06-24 21:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2015-06-21
Anfrage:
21.06.2015, 113 m üNN, Hatzenbühl, Hallo,noch ein schneller über den Wegläufer, ein Harpalus?? ca 10 mm, LG und Danke Ruth
Art, Familie:
Harpalus rubripes  Carabidae
Antwort:
  Moin Ruth und Lydia, Harpalus ist schon mal sehr gut. In diesem Fall ein Männchen von Harpalus rubripes. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-06-25 06:33

Userfoto
 A
 B
# 30144
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8 
Käferle2015-06-24 21:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7016 Karlsruhe-Süd (BA)
2015-06-24
Anfrage:
24.06.2015 Karlsruhe Oberwald, Wald; 13,5 mm. Tippe auf Hemicrepidius niger oder auf Hemicrepidius hirtus. Liebe Grüße
Art, Familie:
Hemicrepidius hirtus/niger  Elateridae
Antwort:
  Hallo Käferle, das ist Hemicrepidius hirtus oder niger. Ich kann sie so nicht unterscheiden und bräuchte eine Seitenansicht des Prosternalfortsatzes. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-24 21:41

Userfoto
# 30143
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   334    19 
Neatus2015-06-24 21:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-24
Anfrage:
24.06.2015 4 mm die Farben sind zwar ziemlich intensiv für Aphidecta obliterata aber ich denke er ist es dennoch
Art, Familie:
Aphidecta obliterata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Aphidecta obliterata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 22:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 30142
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   231    66 
Ruth Lydia2015-06-24 20:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2015-06-21
Anfrage:
21.06.2015, 115 m üNN, Hallo, Hatzenbühl, über Feldweg ziemlich flott laufend ein Amara? ca 8 mm, LG und Danke Ruth
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ruth Lydia, auf Bild A stören mich zwar die leichten Vertiefungen in den Halsschildhinterwinkeln. Insgesamt scheint es sich meiner Meinung aber um die häufige Amara aenea zu handeln. Die besten Grüße vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2015-06-24 22:30

Userfoto
 A
 B
# 30141
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   333    103 
Neatus2015-06-24 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-06-24
Anfrage:
24.06.2015 ca. 1 cm mein erster Rhagonycha fulva dieses Jahr.
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-24 21:41

Userfoto
# 30140
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230    419 
Ruth Lydia2015-06-24 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2015-06-21
Anfrage:
21.06.2015, 116 m üNN, Hallo, im Tabakdorf Hatzenbühl, in Hausgarten ein Harmonia axyridis ca 7 mm, LG und Danke Ruth
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ruth, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-24 21:49

Userfoto
# 30139
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   332    17 
Neatus2015-06-24 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-06-24
Anfrage:
24.06.2015 9 mm Tillus elongatus Weibchen, bei uns hier in der Gegend extrem häufig
Art, Familie:
Tillus elongatus  Cleridae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Tillus elongatus, Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-24 21:42

10418 10419 10420 10421 10422 10423 10424 10425 10426


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up