kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

45
Warteschlange für 
# 291843
# 291899
# 292055
# 292094
# 292139
# 292141
# 292142
# 292143
# 292144
# 292145
# 292147
# 292148
# 292149
# 292151
# 292155
# 292157
# 292158
# 292160
# 292163
# 292164
# 292166
# 292170
# 292172
# 292175
# 292176
# 292177
# 292178
# 292179
# 292180
# 292181
# 292182*
# 292183*
# 292184*
# 292185*
# 292186*
# 292187*
# 292188*
# 292189*
# 292190*
# 292191*
# 292192*
# 292193*
# 292194*
# 292195*
# 292196*
 
Warten: 45 (seit ⌀ 3 h)
43
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 58 (gestern: 199)

Seiten:  10297 10298 10299 10300 10301 10302 10303 10304 10305  

Userfoto
# 30426
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   201    30 
surmiko2015-06-27 15:30
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2015-06-13
Anfrage:
13.06.2015, DK, Egtved, Natur-Seegrundstück, 5mm, Strophosoma melanogrammum? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Strophosoma melanogrammum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo surmiko, bestätigt als Strophosoma melanogrammum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 15:32

Userfoto
 A
 B
# 30425
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   200    39 
surmiko2015-06-27 15:29
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2015-06-13
Anfrage:
13.06.2015, DK, Egtved, Natur- Seegrundstück, 5mm, Polydrusus pilosus? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Moin surmiko, ich vermute hier eher Polydrusus cervinus, aber da dürfen getrost die anderen noch mal drauf schauen. Viele Grüße, Klaas  Seh ich auch so. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-27 21:45

Userfoto
 A
 B
# 30424
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   91 
volkmar2015-06-27 15:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2015-06-09
Anfrage:
09.06.2015 ca 3-4mm vermutlich Anaspis frontalis Vielen Dank und Grüße, V.W.
Art, Familie:
Anaspis sp.  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo volkmar, hier geht es leider nur bis zur Gattung Anaspis, da man die Vorderbeine so gut wie gar nicht sieht. LG, Christoph   Ich hab das nachgelieferte Foto hier eingehängt und glaube eher nicht an A. frontalis, aber ich lass ihn mal hier im Admin-Bereich. LG, Christoph   Moin, Zustimmung auf voller Breite. Anaspis spec. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-06-27 19:06

Userfoto
# 30423
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   199    52 
surmiko2015-06-27 15:27
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2015-06-13
Anfrage:
13.06.2015, DK, Egtved, Natur-Seegrundstück, 13mm, Hylobius abietis? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo surmiko, bestätigt als Hylobius abietis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 15:31

Userfoto
# 30422
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   198    144 
surmiko2015-06-27 15:25
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2015-06-13
Anfrage:
13.06.2015, DK, Egtved, Natur-Seegrundstück, 9-11mm, Anomala dubia? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo surmiko, das ist Phyllopertha horticola. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 15:29

Userfoto
# 30421
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   197    92 
surmiko2015-06-27 15:24
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2015-06-13
Anfrage:
13.06.2015,DK,Egtved, Natur-Seegrundstück,Tagfund, 10-11mm, Agriotes lineatus? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo surmiko, hier sehe ich eher einen Athous subfuscus. LG, Christoph   Ich schließe mich an. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-06-27 19:36

Userfoto
 A
 B
# 30420
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196    64 
surmiko2015-06-27 15:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2015-06-13
Anfrage:
13.06.2015, Holzschuppen, am Licht,?mm Corymbia rubra? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo surmiko, das ist Phymatodes testaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 15:27

Userfoto
# 30419
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45    166 
Omo2015-06-27 13:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3323 Schwarmstedt (HN)
2015-06-26
Anfrage:
Hallo,auch hieer traue ich mir noch kein Urteil zu.Gefunden 26.06.2015 an derselben Brennesselstelle wie im Vorjahr. Zahlreich. Alle von mir beobachteten Käfer fraßen nur am Blattrand. Phyllobius pomaceus? Mit Gruß und Dank Omo
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Omo, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 15:10

Userfoto
 A
 B
# 30418
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44    94 
Omo2015-06-27 13:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3323 Schwarmstedt (HN)
2015-06-26
Anfrage:
Hallo, gefunden am 26.06.2015.Z.Zt. hier im Umkreis zahlreich an Margerite, Kamille, Brombeere, Silber-Fingerkraut u. mögl.weise mehr.Anfrage 4847 macht mich völlig unsicher.Ist es St.melanura?
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Omo, das ist Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 15:14

Userfoto
# 30417
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    28 
Pia2015-06-27 12:26
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-06-27
Anfrage:
Käfer wurde am 27.06.2015 in der Nähe eines kleinen Baches mitten auf der Strasse vorgefunden. Grösse ca 40 - 45 mm. Beim Hochheben hat er "geschrien" bzw. ein Geräusch gemacht.
Art, Familie:
Polyphylla fullo  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Pia, sehr schöner Fund, es ist der Walker, Polyphylla fullo. In Nordafrika und Europa. Nördlich bis Südschweden, im Osten bis zum Balkan und zum Kaukasus. In sandigen Lebensräumen, an Kiefern, dämmerungsaktiv. In Deutschland RL 2 (stark gefährdet). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 15:11

Userfoto
# 30416
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    2 
René2015-06-27 12:25
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-06-26
Anfrage:
Am 26.6.2015 in einem Waldstück am Hinterrhein bei Andeer (Schweiz) auf ca. 1000 Meter ü.NN beobachtet.
Art, Familie:
Cyrtoclytus capra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo René, das ist Cyrtoclytus capra. Gebirgslagen Mittel- und Osteuropas, zerstreut und meist selten. Polyphag in abgestrobenen Laubhölzern. Gut zu erkennen an der langen, abstehenden Behaarung. Schöner Fund! Selbst noch nie gefunden und erst die zweite Meldung auf kerbtier.de. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 15:18

Userfoto
 A
 B
# 30415
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   143    164 
Rolf2015-06-27 12:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2015-06-26
Anfrage:
26.6.2015, ca 1 cm , auf einer Wiese neben einem Rapsfeld
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 15:13

Userfoto
# 30414
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   142    63 
Rolf2015-06-27 12:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2015-06-27
Anfrage:
27.06.2015, Länge 15 mm, im Ort, im Garten, ländlicher Bereich
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist Phymatodes testaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 15:09

Userfoto
 A
 B
# 30413
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    93 
Bubobubo2015-06-27 11:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4847 Radebeul (SN)
2015-06-26
Anfrage:
26.06.15, ca. 8mm, Wiese Trockenhang; viele Ind. alle auf Doldenblüher sp. Kann es sich um Leptura livida handeln? Danke
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bubobubo, die gedrungeneren sind Pseudovadonia livida. Der schlanke lange ist ein Männchen von Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 11:49

Userfoto
# 30412
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112    16 
Ursula2015-06-27 11:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6215 Gau-Odernheim (PF)
2015-06-25
Anfrage:
Hallo, diese Larve habe ich an der Hauswand gesehen. Sie war ca. 1,5 cm lang. Ich vermute es handelt sich um eine Käferlarve. D, RLP, Rheinhessen, Dolgesheim, 25.06.15 VG Ursula
Art, Familie:
Henosepilachna argus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ursula, ich denke es ist die Larve von Henosepilachna argus, aber ich lasse sie nochmal für eine weitere Meinung hier stehen. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Ohne jeden Zweifel. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-06-27 19:37

Userfoto
# 30411
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    18 
Uta2015-06-27 10:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2932 Dannenberg (Elbe) Süd (NE)
2015-06-26
Anfrage:
Hallo, diesen 5-6 mm großen Käfer habe ich am 26.06.2015 am Rande eines Bruchwaldes gefunden. Um welche Art handelt es sich? Liebe Grüsse - Uta
Art, Familie:
Cryptocephalus sexpunctatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Uta, das ist Cryptocephalus sexpunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 11:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 30410
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81 
moppedopa2015-06-27 10:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-06-17
Anfrage:
Hallo. Hier macht meine Kamera schlapp. Ca. 2, vielleicht 2,5 mm. Meine Vermutung: Ein Wollhaarkäfer, evtl. -Dasytes virens- Gefunden am 17.06.15 in unserem Garten in Bendorf auf Himbeerblüte. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo moppedopa, hier geht es leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 11:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 30409
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80    64 
moppedopa2015-06-27 10:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-06-17
Anfrage:
Hallo. Dies sollte ein Gefleckter Blütenbock -Pachytodes cerambyciformis- sein. Gefunden am 17.06.15 in Weitersburg entlang eines Feldweges auf Wildrose. Ca. 10 mm. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 11:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 30408
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79 
moppedopa2015-06-27 10:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-06-14
Anfrage:
Hallo. Noch ein kleiner Carabidae, leicht grünlich schimmernd. Gefunden am 14.06.15 in Engers (Engerser Feld im Gebiet einer alten Kiesgrube mit mehreren Seen, viel Sand und trocken) 6-7 mm. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Amara cf. ovata  Carabidae
Antwort:
  Moin moppedopa, leider sind die Bilder etwas semioptimal. Ich kann aber nicht sagen, woran es liegt. Ich denke, dass es sich um Amara ovata handelt, aber sicher ist das leider nicht. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-06-27 19:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 30407
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78    36 
moppedopa2015-06-27 10:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-06-14
Anfrage:
Hallo. Ich weiß, daß die schwarzen Laufkäfer sehr schwer anhand von Bildern zu bestimmen sind, aber vielleicht habt Ihr eine Idee. Habt Ihr einen Tipp, wie ich diese Käfer am besten ablichte damit ihr es einfacher habt sie zu bestimmen? Gefunden am 14.06.15 in Engers (Engerser Feld im Gebiet einer alten Kiesgrube mit mehreren Seen, viel Sand und trocken) 15 mm. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Moin moppedopa, es gilt, was wir immer sagen: ein Foto, platt von oben aufgenommen, ist Pflicht. Je nach Gattung müssen dann eben noch andere her. In diesem Fall schlecht zu erkennen, aber Pterostichus melanarius. Wäre bei einer Aufnahme platt von oben problemlos. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-06-27 19:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 30406
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77    111 
moppedopa2015-06-27 10:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-06-14
Anfrage:
Hallo. Hier noch eine schöne Farbvariante des, wenn ich mich nicht irre, Grünen Scheinbockkäfers -Oedemera nobilis- Gefunden am 14.06.15 in Engers (Engerser Feld im Gebiet einer alten Kiesgrube mit mehreren Seen, viel Sand und trocken) Ca. 10 mm. Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 11:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 30405
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   84    108 
Andreas2015-06-27 09:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6921 Großbottwar (WT)
2015-05-14
Anfrage:
Ich habe hier noch einen blauen Cryptocephalus vom 14.05.2015, Größe 6mm. Gefunden in den Hessigheimer Felsengärten (BW, Ldkr. Ludwigsburg. Cryptocephalus violaceus oder einfach nur ein blauer C. sericeus / aureolus? Ich habe auch noch ein halbwegs brauchbares Unterseitenfoto falls gebraucht.
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Andreas, das ist ein krasses Vieh. Ich kenne die stahlblau aus Frankreich, aber dieses düstere Blau habe ich noch nie gesehen, geschweige denn in Deutschland. Tolle Aufnahmen. Sollte nach Habitus C. sericeus sein. Viele Grüße und meinen Glückwunsch zu diesem tollen Kerlchen, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-06-27 19:45

Userfoto
# 30404
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    52 
Barwil2015-06-27 09:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7125 Mögglingen (WT)
2015-06-27
Anfrage:
27.06.2015 Etwa 2 cm lang und recht hoch, also gewölbt. Wir hatten insgesamt 3 Stück auf dem Balkon von gestern bis heute. Einer saß am Fliegengitter. Sah aus, als stellten sie sich tot, lebten aber definitiv noch. Würde mich interessieren, ob sie überhaupt hier in die Gegend gehören, weil ich sie vorher nie gesehen habe. Sieht aus wie ein Scarabäus. Vermute, wie eine meiner Vorgängeranfragen, dass es sich um einen Amphimallon solstitiale Amphimallon solstitiale handelt? Haben sich sicher verlaufen. Vielen Dank.
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Barwil, bestätigt als Amphimallon solstitiale. Paläarktis, im Norden bis Südnorwegen, Zentralschweden und -finnland. An Waldrändern, in Gärten, Parks und Felder. Planar bis collin, nur in höheren Lagen selten. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 11:15

Userfoto
# 30403
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   166    185 
Gerd2015-06-27 09:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2014-05-09
Anfrage:
Hallo, südliches Rheinhessen, 9. Mai 2014. Vermute es ist Athous haemorrhoidalis, liege ich richtig? gruß Gerd
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 11:13

Userfoto
# 30402
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165 
Gerd2015-06-27 09:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2015-06-26
Anfrage:
Hallo, diesen und weitere Käfer saßen auf Blätter von Pfahlrohr. Körperlänge ca. 3 mm. Südliches Rheinhessen, 26.06.2015. Kann der Käfer bestimmt werden? Gruß Gerd
Art, Familie:
Adrastus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Gerd, hier gehe ich nur bis zur Gattung Adrastus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-27 09:30

Seiten:  10297 10298 10299 10300 10301 10302 10303 10304 10305


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up