kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

11
Warteschlange für 
# 240810
# 240818
# 240830
# 240833
# 240834
# 240845
# 240868
# 240870
# 240876
# 240882
# 240883
 
Warten: 11 (seit ⌀ 4 h)
11
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 68 (gestern: 97)

Seiten:  8247 8248 8249 8250 8251 8252 8253 8254 8255  

Userfoto
 A
 B
# 30934
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   388    12 
Neatus2015-07-02 23:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-07-02
Anfrage:
02.07.2015 etwas weniger als 3 mm. Nachtfund. Ich denke das ist Trichosirocalus troglodytes
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-07-03 08:27

Userfoto
# 30933
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   115 
Ursula2015-07-02 23:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6215 Gau-Odernheim (PF)
2015-07-02
Anfrage:
Cidnopus quercus? Heute abend im Garten (Rheinhessen). ca 8mm VG Ursula
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Ursula, hier müssen wir leider kapitulieren. Keine Ahnung, welche Gattung geschweige denn welche Art das sein soll. DEN hätte ich gerne unter meinem Bino. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-03 22:10

Userfoto
# 30932
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   387    7 
Neatus2015-07-02 23:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-07-02
Anfrage:
02.07.2015 3 mm Dacne bipustulata. Heute nach Anbruch der Dunkelheit viel Käfer an Totholz. Leider meist Standardarten wie diese Dacne bipustulata und leider im Geleitschutz mit 22 Millionen Mücken
Art, Familie:
Dacne bipustulata  Erotylidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Dacne bipustulata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-03 00:11

Userfoto
 A
 B
# 30931
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   386    23 
Neatus2015-07-02 23:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-07-02
Anfrage:
02.07.2015 3 - 4 mm. Massen davon bei uns im garten. Ich denke das sind alles Aphidecta obliterata
Art, Familie:
Aphidecta obliterata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Aphidecta obliterata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-03 00:12

Userfoto
 A
 B
# 30930
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.410    98 
Bergmänndle2015-07-02 23:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2015-07-01
Anfrage:
1.7.15 Sonthofen Bachtel 750mca. 750m? Anastrangalia cf. dubia
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, das ist Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-03 00:12

Userfoto
# 30929
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    43 
beetlejuice2015-07-02 23:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-02
Anfrage:
02.07.2015 Ein Leptura quadrifasciata Männchen auf weißem Doldenblütler. Käfer 15 mm. Bergwiese, 600 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo beetlejuice, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-03 00:12

Userfoto
# 30928
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    23 
beetlejuice2015-07-02 23:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-02
Anfrage:
02.07.2015 Der dritte Schnellkäfer für heute. Denke, dass es sich hier um Selatosomus aeneus handelt. Käfer 16 mm. Hauswand, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Selatosomus aeneus  Elateridae
Antwort:
 
Hallo beetlejuice, bestätigt als Selatosomus aeneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-03 00:13

Userfoto
 A
 B
# 30927
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62 
beetlejuice2015-07-02 23:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-01
Anfrage:
01.07.2015 Ein weiterer Schnellkäfer. Aufgrund seiner Färbung hätte ich auf Stenagostus rhombeus getippt, aber die Farbe der Fühler und der Beinchen stimmen nicht. Auch mit 11-12 mm Länge erreicht er nicht die Größe von Stenagostus rhombeus. Welcher Schnellkäfer könnte es noch sein? Bergwiese, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
cf. Athous sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo beetlejuice, hier will es auch bei uns nicht so recht klingeln und ich kann nur in Richtung Gattung Athous vermuten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-03 22:08

Userfoto
# 30926
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   121    4 
GreatSkua2015-07-02 23:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4632 Bad Frankenhausen (TH)
2015-07-02
Anfrage:
02.07.2015, ca. 17:30 Uhr, NSG 'Westlicher Kyffhäuser' Ochsenburg, 195 m üNN, Kalkmagerrasen, Südhang, ca. 8 mm, Chrysolina cerealis, VG
Art, Familie:
Chrysolina cerealis  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo GreatSkua, bestätigt als Chrysolina cerealis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 23:17

Userfoto
# 30925
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61 
beetlejuice2015-07-02 23:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-01
Anfrage:
01.07.2015 Vermutlich ein Hemicrepidius niger bzw. hirtus. Käfer 11-12 mm. Bergwiese, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüsse
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo beetlejuice, korrekt, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 23:18

Userfoto
 A
 B
# 30924
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.409 
Bergmänndle2015-07-02 23:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2015-07-02
Anfrage:
2.7.15 Ofterschwang Ettensbachtobel 770 m Hemicrepidius sp.
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, yup, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 23:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 30923
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.408    42 
Bergmänndle2015-07-02 22:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2015-07-02
Anfrage:
2.7.15 Ofterschwang Ettensbachtobel 770m ? Larius in einer Kohldistelblüte ca. 7mm
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, das ist ein Männchen von Larinus sturnus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-07-03 08:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 30922
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    60 
margina2015-07-02 22:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Bei einer Bergwanderung am Wiesenrand entdeckt - 1000 m. Rosenkäfer - centonia aurata oder fieberi? Vielen Dank für´s Bestimmen! LGrvmargina
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo margina, das ist Protaetia cuprea, man sieht das behaarte Knie. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 22:45

Userfoto
# 30921
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.087    4 
Appius2015-07-02 22:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-07-02
Anfrage:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN, 02.07.2015; an Bienennisthilfe - Trogoderma glabrum, nehme ich an.
Art, Familie:
Trogoderma glabrum  Dermestidae
Antwort:
 
Hallo Appius, hier würde ich bei Trogoderma glabrum zustimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 22:46

Userfoto
# 30920
 10 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:   171    85 
Gerd2015-07-02 22:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2015-04-12
Anfrage:
Hallo, 12. April 2015, Nachweise von Cicindela campestris in einer Sandgrube im südlichen Rheinhessen. Gruß Gerd
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Gerd, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph  
Mal als Anmerkung am Rande: ein unglaublich tolles Foto. Neben der gestochenen Schärfe des Objekts überzeugt es durch farblich sehr ausgewogenes Zusammenspiel. Viele Grüße, klaas 
Auch von mir einen Stern für das außergewöhnlich gute Foto! Lg, Fbian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-07-03 01:19

Userfoto
# 30919
 10 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   170    53 
Gerd2015-07-02 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2014-08-07
Anfrage:
Hallo, melde Cicindela hybrida in einer Sandgrube im südlichen Rheinhessen, 7. Aug. 2014. Gruß gerd
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Gerd, bestätigt als Cicindela hybrida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 22:39

Userfoto
# 30918
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    58 
Ritz2015-07-02 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4305 Wesel (NO)
2015-06-28
Anfrage:
Der Käfer fliegt abends am Balkon (meist im 'Schwarm'). Beim Balkonkästenumgraben wurden auch mehrere in der Erde gefunden.
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Ritz, das sollte Amphimallon solstitiale sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 22:04

Userfoto
# 30917
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
käferamlimit2015-07-02 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7220 Stuttgart-Südwest (WT)
2015-07-01
Anfrage:
01.07.2015 Körperlänge: 2,5cm
Art, Familie:
Tenebrio sp.  Tenebrionidae
Antwort:
 
Hallo käferamlimit, die Auflösung der Fotos ist zu niedrig, um die Art festmachen zu können. Auf jeden Fall Gattung Tenebrio, also ein Mehlkäfer, entweder T. molitor oder T. obscurus. Vor allem der eigentliche Mehlkäfer Tenebrio molitor ist durch die Schädigung von Mehl und Getreide bekannt. Die Tiere können fliegen und werden vom Licht angelockt. So können in die Wohnung gelangt sein. Mit ein bisschen googeln findest Du weitere Info. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 22:05

Userfoto
# 30916
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    71 
gstalker2015-07-02 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4325 Nörten-Hardenberg (HN)
2015-06-28
Anfrage:
28.06.15 10mm Pachytodes cerambyciformis ?
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo gstalker, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 22:02

Userfoto
# 30915
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   253    24 
cilko2015-07-02 21:07
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-07-02
Anfrage:
Hi, size 5-6mm, 2.7.2015, danke
Art, Familie:
Pyrrhalta viburni  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hi cilko, this is Pyrrhalta viburni. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 22:02

Userfoto
# 30914
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    57 
kikker2015-07-02 21:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5203 Stolberg (Rheinland) (NO)
2015-07-02
Anfrage:
In der Abenddämmerung in großer Zahl schwärmende Käfer, von denen sich einer ins Haus verirrte.02.07.2015
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo kikker, das ist Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 22:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 30913
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   254    41 
markusschoen762015-07-02 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-07-02
Anfrage:
02.07.2015 auf Distel an der ehemaligen und verwilderten BMX-Bahn am Waldrand. 500m üNn. Ca. 9-10mm ohne Rüssel. Tippe auf Larinus jacae oder Larinus sturnus.
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo markusschoen76, da liegst Du schon ganz gut. Mit dem Kiel auf dem Rüssel - in Bild A super zu erkennen - ist es Larinus sturnus, ein Weibchen. Du hast alle drei notwendigen Perspektiven für die Larinus-Truppe abgelichtet! Prima! LG Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-07-02 20:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 30912
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   253    14 
markusschoen762015-07-02 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-07-02
Anfrage:
02.07.2015 auf Wiese auf Doldenblütlern. 500m üNn. Ca. 14mm. Schwarzer Rand an den Flügeldecken vorhanden, und wenn ich richtig recherchiert habe, auch die "Auswölbung" an den Schläfen, also Anastrangalia dubia? Weitere Fotos vorhanden, falls gewünscht.
Art, Familie:
Anastrangalia dubia  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo markusschoen76, bestätigt als Anastrangalia dubia - Weibchen. Gut recherchiert! Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-07-02 20:40

Userfoto
 A
 B
# 30911
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   156    45 
Shamrock2015-07-02 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6232 Forchheim (BN)
2015-07-02
Anfrage:
Hallo Käfercrew, jetzt (02.07.2015) weiß ich warum sich derzeit Trichodes apiarius so extrem häufig auf meinem Balkon in den Kakteenblüten blicken lässt. Etwas weiter im Hintergrund spielen sich wahre Dramen ab! Die mühsam versorgten Wohnungen der Wildbienen werden hinterrücks zur Eiablage genutzt. Jetzt also der Bienenkäfer und ab August kommen dann noch hinterlistige Schlupfwespen dazu. Dazwischen die ganze Zeit noch Goldwespen - als Wildbiene hat man´s wirklich nicht leicht! Sorry für die schlechten Fotos aber einmal zuviel Licht und einmal zu wenig... Macht aber Spaß Trichodes apiarius bei der Eiablage zu beobachten. Offenbar kommen mehrere Eier in eine Wildbienen-Kinderstube (oder er braucht solange). Viele Grüße!
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
 
Hallo Shamrock, bestätigt als Trichodes apiarius. Sehr gute Beobachtungen, weiter so! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 19:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 30910
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   252    144 
markusschoen762015-07-02 19:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-07-02
Anfrage:
02.07.2015 auf einer Wiese auf Doldenblütlern. 500m üNn. Knapp unter 20mm. Corymbia rubra, Männchen.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Markus, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-02 19:56

Seiten:  8247 8248 8249 8250 8251 8252 8253 8254 8255


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up