kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

2
Warteschlange für 
# 235906
# 235925
 
Warten: 2 (seit ⌀ 35 h)
2
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 81)

Seiten:  9114 9115 9116 9117 9118 9119 9120 9121 9122  

Userfoto
# 3277
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69    1 
Ruth2013-05-02 08:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7619 Hechingen (WT)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Er müßte Rhynchites cupreus sein. Vielen Dank und viele Grüße!
Art, Familie:
Rhynchites cupreus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Ruth, den kann ich Dir bestätigen, es ist Rhynchites cupreus. Europa bis Sibirien und Ostasien. An Baum- und Strauchrosaceen, im Freiland vorzugsweise an Sorbus, sonst an Prunus. Entwicklung der Larven in den Triebspitzen sowie Früchten, die später abfallen. Verpuppung im Boden. Kann sehr schädlich werden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 20:01

Userfoto
# 3276
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    2 
Ruth2013-05-02 08:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7619 Hechingen (WT)
2010-09-10
Anfrage:
Sitona lineatus? Grosselfingen, 10.9.2010
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ruth, auch den bestätige ich Dir. Paläarktis. An Lotus-, Trifolium-, Medicago-, Pisum-Arten. Kann schädlich werden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 20:03

Userfoto
# 3275
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    3 
Ruth2013-05-02 08:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7619 Hechingen (WT)
2010-05-21
Anfrage:
Caenorhinus aequatus? Grosselfingen, 21.5.2010
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Ruth, auch der ist bestätigt als Caenorhinus aequatus, nach neuester Nomenklatur Tatianaerhynchites aequatus. Überall in Deutschland recht häufig, lebt an verschiedenen Rosaceaen. Am liebsten auf Weißdorn. Ab April zu finden, die neue Generation dann auch noch im Herbst. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 20:06

Userfoto
# 3274
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    4 
Ruth2013-05-02 08:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7619 Hechingen (WT)
2012-06-15
Anfrage:
Er war leider verletzt. Curcullo nucum? Grosselfingen, 15.6.2012
Art, Familie:
Curculio nucum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ruth, ja, ein Curculio nucum. Gut zu erkennen am aufgerichteten Schuppenkamm am Apex der Flügeldecken und dadurch von der potentiellen Verwechslungsart C. glandium zu unterscheiden. Nordafrika, Europa ohne den Norden, bis Westasien. An Haselnußsträuchern. Larvenentwicklung in den Nüssen, Verpuppung im Boden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 20:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 3273
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65 
Ruth2013-05-02 08:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7619 Hechingen (WT)
2010-09-17
Anfrage:
Longitarsus tabidus? Grosselfingen, A+B: 17.9.2010, C: 30.6.2011
Art, Familie:
Halticinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ruth, bei diesen Burschen sage ich ohne meinen Anwalt nix! Zumindest solange ich keinen Beleg vor mir liegen habe. Sorry. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 20:14

Userfoto
# 3272
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    2 
j. verstraeten2013-05-02 07:48
Land, Datum (Fund):
Belgien  2013-04-30
Anfrage:
This strange small looking thing I found on Corylus avellana. photo 30-04-2013, zutendaal, Belgium
Art, Familie:
Trachys minutus  Buprestidae
Antwort:
  Hi verstraeten, this is the jewel beetle Trachys minutus. Europe to Asia Minor, the Caucasus, Siberia, Manchuria. Polyphagous, in Salix, Ulmus, Tilia and others. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 20:19

Userfoto
# 3271
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18    5 
j. verstraeten2013-05-02 07:39
Land, Datum (Fund):
Belgien  2013-04-30
Anfrage:
This one I found also on Taraxacum officinale. Small beetle (5mm) photo 30-04-2013 Zutendaal, Belgium
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hi verstraeten, this is one of the two species of genus Byturus. Given the size of their eyes I think it is Byturus ochraceus. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 20:22

Userfoto
# 3270
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17 
j. verstraeten2013-05-02 07:28
Land, Datum (Fund):
Belgien  2013-04-30
Anfrage:
Also Curculio nucum ? photo 30-04-2013 Zutendaal, Belgium
Art, Familie:
Curculio cf. glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hi verstraeten, I can't see any trace of setae at the apex of the elytra. That favors C. glandium. With a slight uncertainty. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 21:01

Userfoto
# 3269
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    3 
j. verstraeten2013-05-02 07:25
Land, Datum (Fund):
Belgien  2013-04-30
Anfrage:
This one I found on top of Taraxacum officinale. Is this Curculio nucum photo : 30-04-2013, Zutendaal, Belgium
Art, Familie:
Curculio nucum  Curculionidae
Antwort:
  Hi verstraeten, with the black rostrum and a discernible comb of setae at the apex of the elytra I think this is Curculio nucum. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 21:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 3268
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89 
Jochen2013-05-02 00:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7415 Seebach (BA)
2013-05-01
Anfrage:
Ein Fund vom Ruhestein im Schwarzwald, 01.05.2013. Auf einem Ameisenhaufen. Es sah eigentlich nicht so aus, dass die Ameisen den Käfer töten wollten. Otiorhynchus atroapterus?Ich konnte keinen Hinweis finden, dass es da eine symbiotische Beziehung gibt. Gruß, Jochen
Art, Familie:
Otiorhynchus cf. fuscipes  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jochen, ich denke, wir haben hier Otiorhynchus fuscipes vor uns. O. sensitivus entfällt (keine verflachte Fld.-Spitze), dito O. niger (Vertiefungen der Fld. zu seicht). Mitteleuropa, montan bis subalpin. Mit Restunsicherheit. Auf den Ameisenhaufen ist er wohl nur zufällig geraten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 00:09

Userfoto
# 3267
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35 
Inja2013-05-01 22:31
Land, Datum (Fund):
Polen  2013-05-01
Anfrage:
Elateridae found today in Bielsko-Biała, in Poland. Length: about 1,5cm.
Art, Familie:
Agriotes sp.  Elateridae
Antwort:
  Hi Inja, this is an Agriotes species. With the broad build I would primarily think about A. obscurus, but literature (FHL) gives only 7.5 to 10 mm body length for this species. If it really was 15 mm, it is something else. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 23:57

Userfoto
 A
 B
# 3266
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34 
Inja2013-05-01 22:30
Land, Datum (Fund):
Polen  2013-05-01
Anfrage:
Third beetle from Curculionidae found today. Length: 6mm about.
Art, Familie:
Phyllobius sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Inja, I think this I another case of Phyllobius pyri/vespertinus we had many times over the last few days. This specimen is pretty much worn of. I don't dare to determine to species level. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 23:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 3265
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33 
Inja2013-05-01 22:28
Land, Datum (Fund):
Polen  2013-05-01
Anfrage:
Found today, in Poland, near by Bielsko-Biała. Length: 8mm.
Art, Familie:
Donus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Inja, might be another Donus species. I struggled quite a bit with the weevil requests today. For Donus in Poland, it would be the best to consult a local expert presenting a specimen. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 23:51

Userfoto
# 3264
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32    6 
Inja2013-05-01 22:27
Land, Datum (Fund):
Polen  2013-05-01
Anfrage:
Found today, in Poland, near by Bielsko-Biała. Length: about 6mm.
Art, Familie:
Sciaphilus asperatus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Inja, looks like Sciaphilus asperatus. In shady, humid places on herbaceous plants. Polyphagous. From Europe to Siberia, introduced to North America. Common. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 23:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 3263
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10 
Pia2013-05-01 20:39
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2013-04-27
Anfrage:
Hallo, Fundort: unter einem Holzstück, Grösse ca 12mm, Ampedus ev. pomorum? Vielen Dank. CH-Wattwil, 27.04.13
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Pia, der ist nicht einfach. Schwarze Behaarung von Halsschild und Fld., also entfallen A. cinnabarinus und wohl auch A. sanguinolentus. Halsschildmittelfurche fehlt, also auch kein A. sanguineus. Auch sonst will nichts im FHL-Schlüssel so richtig hinhauen. Ich bin ratlos. Co-Admins? LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-02 00:03

Userfoto
 A
 B
# 3262
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    7 
eumolpus2013-05-01 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7321 Filderstadt (WT)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
in WOhnung,Küche gefunden
Art, Familie:
Tanymecus palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Eumolpus, das sieht mir nach Tanymecus palliatus aus. Polyphag an verschiedenen Kräutern. Von West- und dem südlichen Nordeuropa bis Kaukasus, Kleinasien und Westsibirien. Fehlt in Großbritannien und Südosteuropa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 20:28

Userfoto
 A
 B
# 3261
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   99    1 
cilko2013-05-01 19:34
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2013-05-01
Anfrage:
Hi, size 7-8mm, 1.5.2013, Slovakia
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, with 7-8 mm this should be Phyllobius pyri. A common species during spring, in bushes and blossoming trees. There is a smaller sister specier, P. vespertinus (5-6 mm), which can be easily confused. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 19:51

Userfoto
# 3260
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    10 
Zxr9002013-05-01 19:24
Land, Datum (Fund):
Deutschland   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Sitzt im Wohnzimmer unter der Decke. Gerade in Hannover gefunden
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Zxr900, der gehört zu den Bockkäfern. Es handelt sich um Phymatodes testaceus. In Europa, Kleinasien, Kaukasus, Nordafrika. Eingeschleppt nach Nordamerika. Entwickelt sich in Laubhölzern, vor allem Eiche und Buche. Wahrscheinlich hast Du kürzlich Brennholz in die Stube gebracht, daraus ist er dann geschlüpft. An verbautem Holz ist er nicht interessiert. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 19:29

Userfoto
 A
 B
# 3259
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5 
Urs2013-05-01 19:20
Land, Datum (Fund):
Schweiz   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Diesen kleinen Käfer (ca. 1,8 -2 mm) habe ich in der Wohnung entdeckt.
Art, Familie:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Urs, ein Anthrenus. Abgerieben wie er ist, kann ich ihn leider nicht mehr zur Art bestimmen. Die Anthrenus-Arten ernähren sich von Pollen (Doldenblütler, Weißdorn, Eberesche), die Larven von keratin- und chitinhaltigen Stoffen (tote Insekten, Haare, Federn). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 19:26

Userfoto
# 3258
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    5 
Marek2013-05-01 12:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2013-05-01
Anfrage:
Hallo Zusammen, nur eine Meldung vom Typhaeus typhoeus, Troisdorf, 1.5.2013 LG, Marek
Art, Familie:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Marek, imposantes Kerlchen! Ist natürlich richtig - ein Männlein. Und erstklassig in Szene gesetzt. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2013-05-01 16:14

Userfoto
# 3257
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    10 
Marek2013-05-01 12:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2013-05-01
Anfrage:
Hallo Zusammen, diese schwangere Dame (ca. 15mm-20mm)fand ich unter Totholz, Troisdorf, 1.5.2013. Eine Abax Art? Vielleicht A. parallelepipedus? Besten Dank & Gruß Marek
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marek, ja es ist Abax parallelepipedus. Das an den Schultern hervortretende 7. Fld.-Intervall macht ihn zum Abax. Der Halsschild und auch der Gesamteindruck zeigt aus meiner Sicht deutlich einen parallelepipedus. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2013-05-01 16:18

Userfoto
 A
 B
# 3256
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Rüssler2013-05-01 10:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8321 Konstanz-Ost (BA)
2013-04-28
Anfrage:
auf Löwenzahn, Wiese, Freiland, Ende April 13 Bodenseegebiet
Art, Familie:
Phyllobius sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüssler, zwei Arten kommen hier meiner Meinung nach in Frage, die ich am Foto nicht trennen kann: Phyllobius pyri (6-7 mm) und Phyllobius vespertinus (5-6 mm). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 11:06

Userfoto
# 3255
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4 
Urs2013-05-01 10:26
Land, Datum (Fund):
Schweiz   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Diesen Kurzflügler fand ich an der Hausmauer. Ca 1cm lang. Könnte es Philanthus atratus sein ? Vielen Dank
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Urs, keine Chance, die Philonthus sind am Foto selten gut zu bestimmen. Bei diesem hier sieht man leider den Halsschild und seine Punktierung nicht und zu allem Überdruss hat das Tierchen auch noch sein Abdomen "getarnt". Keine guten Voraussetzungen für die Bestimmung. Sorry. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 10:37

Userfoto
# 3254
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   98 
cilko2013-05-01 10:03
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2013-04-30
Anfrage:
Hi, size 4-5mm, 30.4.2013, Slovakia, thank you very much
Art, Familie:
Donus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, like in #3248, this is a representative of genis Donus. Let's stick to Donus sp. also in this case. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 10:22

Userfoto
# 3253
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   97 
cilko2013-05-01 09:59
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2013-04-30
Anfrage:
Hi, size 5-6mm, 30.4.2013, Slovakia
Art, Familie:
Alophus cf. triguttatus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, this should be Alophus triguttatus, nowadays called Graptus triguttatus. There are a few more species in Europe. I think in Slovakia there should be at least G. kaufmanni present. I still think A. triguttatus is correct, but some residual uncertainty remains. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-01 10:06

Seiten:  9114 9115 9116 9117 9118 9119 9120 9121 9122


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up