kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

27
Warteschlange für 
# 303318
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303435
# 303452
# 303487
# 303499
# 303507
# 303513
# 303523
# 303545
# 303547
# 303576
# 303580
# 303581
# 303582
# 303584
# 303585
# 303586
# 303587
# 303588*
# 303589*
# 303590*
# 303591*
# 303592*
 
27 warten ⌀ 9 h, davon
0
bearbeitet
27
unbearbeitet
5*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
119 / 130

10550 10551 10552 10553 10554 10555 10556 10557 10558  

Userfoto
 A
 B
# 35500
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   168 
Carola Vahldiek2015-09-26 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2728 Lüneburg (NE)
2015-09-26
Anfrage:
Hallo, zusammen, ich habe heute, am 26.09.2015, diesen 6 mm langen, goldglänzenden Käfer in einer verwilderten Kiesgrube (warmer Hang mit Gras und Gebüsch/ jungen Bäumen) gefunden. Was mag es sein? Danke und Grüße! Carola
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Carola, das ist Aphodius prodromus oder sphacelatus. Man sieht die Fld. zwar von der Seite, ich bin aber unsicher bezüglich der Streifen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-27 23:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 35499
 9 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   998    4 
Rüsselkäferin2015-09-26 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2015-09-25
Anfrage:
Gestern hab ich dieses knuffige Tierchen in der Wahner Heide gefunden, bin völlig begeistert: Tropideres albirostris, Länge 6 mm, entdeckt auf dem Holzzaun am ehemaligen Militärbahnhof, 65m üNN, am 25.09.2015. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Tropideres albirostris  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Tropideres albirostris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-27 00:10

Userfoto
 A
 B
# 35498
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   997    12 
Rüsselkäferin2015-09-26 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2015-09-25
Anfrage:
Huhu! Melde einen Hispa atra aus der Wahner Heide, gefunden im Gras neben der alten Feldbahn, 57m üNN, am 25.09.2015, Länge 3,5 mm. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Hispa atra  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Hispa atra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-27 00:11

Userfoto
 A
 B
# 35497
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   527 
Kaugummi2015-09-26 17:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-09-26
Anfrage:
26.09.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Unterseite eines Lamellenpilzes, 3mm, 158m. Bestimmbarer Käfer? Vielen dank für die Mühe!
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. Möglicherweise Gattung Autalia, aber das ist nur geraten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-27 00:15

Userfoto
 A
 B
# 35496
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   526 
Kaugummi2015-09-26 17:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-09-26
Anfrage:
26.09.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, auf Unterseite eines Lammellenpilzes, mehrere Exemplare, um 2mm, 158m. Lässt er sich bestimmen? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Proteinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, ich denke, es handelt sich um Gattung Proteinus, aber eine Artbestimmung wage ich da nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-27 00:13

Userfoto
# 35495
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Baui2015-09-26 17:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7515 Oppenau (BA)
2015-09-26
Anfrage:
26.09.2015 Länge ca. 2,5 bis 3 cm. Gefunden im keller
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Baui, ein Ocypus, aber darüber hinaus kann ich hier nicht viel machen, da man hierzu ziemlich knackig scharfe Fotos des Halsschildes, des Kopfes und idealerweise der Mandibeln braucht. Und selbst dann sind nicht alle sicher zu bestimmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-27 00:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 35494
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   628    1 
Neatus2015-09-26 14:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-09-24
Anfrage:
24.09.2015 Selbiger Misthaufen (vornehmlich Pflanzenabfälle. Daarunter ganze Heerscharen von ca. 1,5 mm kleinen Glanzkäfer ähnlichen Etwassen.
Art, Familie:
Myrmechixenus vaporariorum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, hier hast Du eine bunte Mischung erwischt. Foto A ist Myrmechixenus vaporariorum (danke für die Meldung!). Foto B zeigt Cryptophagus sp. (Halsschild-Auszeichnungen beachten!). Foto C fürfte wieder Myrmechixenus sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-27 00:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 35493
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   627    2 
Neatus2015-09-26 14:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-09-24
Anfrage:
24.09.2015 an einem landwirtschaftlichen Abfallhaufen sehr viele kleine schwarze Laufkäfer alle unter 3 mm aber größer als 2,5 mm. Ich hatte schon diverse M. minutulus, die waren größer und sahen anders aus. Ich denke, dies ist dann wahrscheinlich Microlestes maurus
Art, Familie:
Microlestes maurus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, hier würde ich mal vorsichtig bei Microlestes maurus zustimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-27 09:28

Userfoto
# 35492
 12 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   228    211 
BUG2015-09-26 14:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2015-09-26
Anfrage:
Moin, mit akribisch geputztem Nasenfahrrad (Brille) um "schockierende" Postings für Christoph mögl.zu vermeiden,("rofl")habe ich mich nochmals durch die Gräser und Büsche gequält um frustriert am Ende zur Erkenntnis zu gelangen: Nix mehr los hier im Revier....Tatsächlich nur noch einen einzigen müden Coccinella septempunctata entdeckt,das wars wohl hier im Habichtswald für dieses Jahr welches eh sehr dürftig war.Werde evtl.noch mal die nächsten Tage woanderst schauen, 26.09.2015 Coccinella septempunctata Naturschutzgebiet Habichtswald ca.7mm Beste Grüße BUG (alias Dr.Frust)
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo BUG, sehr löblich, und somit bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-26 14:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 35491
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   515 
markusschoen762015-09-26 13:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2015-09-26
Anfrage:
26.09.2015 an Hauswand. 500m üNn. Ca. 2mm. Hab den mal mit der Makrolinse für's Smartphone abgelichtet, nachdem es ohne nicht für 'ne Artbestimmung gereicht hat. Vielleicht sieht man ja so genug, um Chaetocnema hortensis (?) zu erkennen.
Art, Familie:
Chaetocnema cf. hortensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist in der Tat wahrscheinlich Chaetocnema hortensis, aber sicher kann man bei der Fotoqualität leider nicht sein. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-09-27 16:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 35490
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   626    3 
Neatus2015-09-26 13:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-09-24
Anfrage:
24.09.2015 zwischen den O.floralis liefen einige kleinere (c. 2,5 - 3 mm) mit 4 Flecken rum. Leider habe ich die hellste eingefangen. Nach Durchsicht aller potentiellen einheimischen und mediterranen Verwechselungsarten sollte dies doch nur eine unausgefärbte Omonadus bifasciatus sein
Art, Familie:
Omonadus bifasciatus  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Neatus, hier würde ich Dir bei Omonadus bifasciatus zustimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-26 14:39

Userfoto
# 35489
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   625    19 
Neatus2015-09-26 13:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-09-24
Anfrage:
24.09.2015 3,8 mm Omonadus floralis (alle mit zwei Höckern auf dem Halsschild) an landwirtschaftlichem Abfallhaufen.
Art, Familie:
Omonadus floralis  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Omonadus floralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-26 14:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 35488
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   514    132 
markusschoen762015-09-26 13:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2015-09-26
Anfrage:
26.09.2015 im Garten an stark mit Mehltau befallener Pflanze; mehrere Larven. 500m üNn. Ca.4-5mm. Larve v. Psyllobora vigintiduopunctata.
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-26 14:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 35487
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   143    91 
Eugen2015-09-25 22:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5627 Bad Neustadt an der Saale (BN)
2015-08-07
Anfrage:
Hallo zusammen, diesen Laufkäfer fand ich am 07.08.15 in meinem Kellerlichtschacht am Haus. Größe geschätzte 10 mm. Vielleicht Calathus fuscipes oder eine andere Art? Danke und Gruß Eugen
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Eugen, das sollte Pseudoophonus rufipes sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph  Seconded ;) LG Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-09-26 09:36

Userfoto
 A
 B
# 35486
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   808    52 
MiMa2015-09-25 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7223 Göppingen (WT)
2015-09-25
Anfrage:
Hallo, diesen wunderschönen Carabus auronitens fand ich heute, 25.09.2015 in einem hier eher selten anzutreffenden Waldstück mit viel altem, bereits bemoosten Totholz, auch viele dicke Stämme darunter (Mischwald, hier haupts. Buchen) unter Holzstück auf 468müNN. Viele Grüße
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Carabus auronitens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-25 23:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 35485
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    20 
Leonhardt2015-09-25 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6919 Güglingen (WT)
2015-09-16
Anfrage:
Weinbergbrache, Südhang 16.9. 2015
Art, Familie:
Ocypus ophthalmicus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Leonhardt, das ist Ocypus ophthalmicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-25 22:18

Userfoto
# 35484
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   227    157 
BUG2015-09-25 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2015-08-02
Anfrage:
Moin, ein hübscher Bursche gegen miese Laune 02.08.2015 Harmonia axyridis Naturschutzgebiet Habichtswald beste Grüße BUG
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo BUG, putz mal Deine Brille :-D. Das ist Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-25 19:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 35483
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    91 
Gueni2015-09-25 17:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2015-09-25
Anfrage:
Hallo Käferteam, habe den Käfer bei mir auf einem Mikrofasertuch im freien gefunden, ca.1 cm groß, heute 25.09.2015, mit Smartphone aufgenommen, leider keine bessere Aufnahme
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gueni, das ist Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-25 19:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 35482
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   256 
surmiko2015-09-25 17:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2015-09-18
Anfrage:
18.09.2015, am Haus, Tagfund, 3mm, Bild 2 ohne Blitz,Trixagus dermestoides? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Trixagus sp.  Throscidae
Antwort:
  Hallo surmiko, ja, der gehört zur Gattung Trixagus. Die sind vor wenigen Jahren revidiert worden. Dabei kam es zur Abspaltung einiger Arten, so dass hier am Bild heute gar nichts mehr geht, weil die nur noch über das Genital sicher ansprechbar sind. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-25 19:09

Userfoto
# 35481
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.102    17 
Appius2015-09-25 16:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5813 Nastätten (HS)
2015-09-25
Anfrage:
Umgebung Heidenrod-Zorn, ca. 500 m NN, 25.09.2015, in Holzstapel (Buche), Größe ca. 2,5 mm.
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Litargus connexus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-25 19:09

Userfoto
 A
 B
# 35480
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.101 
Appius2015-09-25 16:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5813 Nastätten (HS)
2015-09-25
Anfrage:
Umgebung Heidenrod-Zorn, ca. 500 m NN, 25.09.2015, in Holzstapel (Buche), Größe 5 mm.
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Oulema melanopus oder duftschmidi. Unterscheidung nur am Genital. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-25 19:10

Userfoto
# 35479
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.100 
Appius2015-09-25 16:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5813 Nastätten (HS)
2015-09-25
Anfrage:
Umgebung Heidenrod-Zorn, ca. 500 m NN, 25.09.2015, in Holzstapel (Buche).
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Appius, hier geht es leider mal wieder nur bis zur Tribus Corticariini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-25 19:11

Userfoto
 A
 B
# 35478
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.099 
Appius2015-09-25 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5813 Nastätten (HS)
2015-09-25
Anfrage:
Umgebung Heidenrod-Zorn, ca. 500 m NN, 25.09.2015, in Holzstapel (Buche), Größe 4,2 mm.
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Appius, hier geht es leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-25 19:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 35477
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.098    33 
Appius2015-09-25 16:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5813 Nastätten (HS)
2015-09-25
Anfrage:
Umgebung Heidenrod-Zorn, ca. 500 m NN, 25.09.2015, in Holzstapel (Buche), Größe 4,1 mm.
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, das sollte Sitona lineatus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-26 09:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 35476
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   570    14 
chris2015-09-25 16:13
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-09-25
Anfrage:
Galeruca sp.? Mehrere Exemplare, auf dem geschotterten Weg hätte sie fast übersehen und zertreten, wenn sie sich nicht bewegt hätten. Ich meinte vor Ort G. tanaceti zu sehen, aber die Rippen auf den Fld. passen nicht. Die dunkle Färbung wiederum passt zu keiner anderen G. in eurer Datenbank. Die Grösse (C) ist wegen der Trächtigkeit schwer zu messen, ca. 10 mm. Ohne euch geht es wieder einmal nicht weiter :-( Aargau, Thiersteiner Berg Oberfrick ausserhalb der MTBs auf ca. 480 m üNN am 25.09.2015 - Danke für eure geduldige HIlfe! LG Chris
Art, Familie:
Galeruca pomonae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Chris, es handelt sich um Galeruca pomonae, polyphag an zahlreichen krautigen Pflanzen. In Mittel- und Osteuropa, fehlt im Süden und auf den Britischen Inseln. LRecht farbvariabel. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-26 09:43

10550 10551 10552 10553 10554 10555 10556 10557 10558


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up