kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

7
Warteschlange für 
# 250734
# 250762
# 250893
# 250908
# 250918
# 250920
# 250922
 
Warten: 7 (seit ⌀ 4 h)
6
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 244 (gestern: 158)

Seiten:  8402 8403 8404 8405 8406 8407 8408 8409 8410  

Userfoto
# 37104
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    57 
Reimund2015-11-06 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4309 Recklinghausen (WF)
2011-05-21
Anfrage:
Hallo zusammen, Meldung von Chryptocephalus moraei, NRW, Oer Erkenschwick, 21. 5. 2011. VG Angelika/Reimund
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Reimund, yup, das ist Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 37103
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.740    74 
Bergmänndle2015-11-06 18:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2015-11-06
Anfrage:
06.11.2015 Tiefenberger Moos 790m. 3 Raupen von Rhagium inquisitor unter Fichtenrinde.
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:40

Userfoto
# 37102
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.739    73 
Bergmänndle2015-11-06 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2015-11-06
Anfrage:
06.11.2015 Tiefenberger Moos 790m. Überwinterungsnest mit Käfer von Rhagium inquisitor unter Fichtenrinde.
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 37101
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.738 
Bergmänndle2015-11-06 18:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2015-11-06
Anfrage:
06.11.2015 Tiefenberger Moos 790m. Unter Fichtenrinde ca. 3 mm Käfer.
Art, Familie:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es leider nur bis zur Gattung Epuraea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 37100
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.737    6 
Bergmänndle2015-11-06 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2015-11-06
Anfrage:
06.11.2015 Tiebenberger Moos 790m Ich denke es ist Tachyta nana ca. 2,5 mm. Fand sich unter Fichtenrinde ca. 5 Ex..
Art, Familie:
Tachyta nana  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Tachyta nana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 37099
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   704    4 
Neatus2015-11-06 18:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-11-06
Anfrage:
06.11.2015 3,8 mm Weibchen, Männchen 3 mm nehme ich an, das abgebildete Tier ist das größere, welches ich daher für ein Weibchen halte, habe im Zweifel auch noch Bilder von dem kleineren. Sollte Stenocarus ruficornis sein und nicht cardui. Am Rande des Industriegebietes in Wiesbaden Biebrich
Art, Familie:
Stenocarus ruficornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Stenocarus ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 37097
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   178 
Jozef2015-11-06 14:33
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-11-02
Anfrage:
Hallo, Ischnopterapion virens ist ok ? Länge 2 - 2,5 mm. 02.11.2015 Danke,Jozef.
Art, Familie:
Ischnopterapion sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo Jozef,Ischnopterapion stimmt, aber für virens ist er zu haarig, vor allem auch am Pronotum. Ist entweder I. loti oder I. modestum. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-11-09 17:32

Userfoto
# 37096
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.736    232 
Bergmänndle2015-11-06 11:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2015-11-05
Anfrage:
05.11.2015 Zillenbach Coccinella septempunctata
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-11-06 13:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 37095
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2 
Steffen Zender2015-11-06 10:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6508 Ottweiler (SD)
2015-10-21
Anfrage:
Lag bei meiner Mutter im Wohnzimmer auf dem Boden. ± 21.10.2015 Das Tier ist ca. 10mm lang. Mehr Info habe ich dazu leider nicht.
Art, Familie:
Bostrichidae sp.  Bostrichidae
Antwort:
  Hallo Steffen, hier geht es für mich am Foto leider nur bis zur Familie Bostrichidae. Das sieht nach was importiertem aus, möglicherweise aus frisch in die Wohnung gebrachtem Holz, z.B. Parkett o.ä. Falls das Tier noch vorliegt, sollte sich das mal ein Bostrichiden-Experte anschauen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 22:58

Userfoto
# 37094
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   339 
Manfred2015-11-06 09:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-11-03
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Winzling, Größe ca. 2 mm, könnte ein Chaetocnema hortensis (evtl. mit cf.) sein. Gefunden am 3.11. 2015 (einer von mehreren) an meiner Garagenwand in Gernsbach. Viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es leider nur bis zur Gattung Longitarsus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 22:05

Userfoto
# 37093
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   338 
Manfred2015-11-06 09:47
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2014-05-03
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Rhagonychy nigripes - vermute ich (oder muss es bei Rhagonycha sp. bleiben?), Größe ca. 8 mm, gefunden am 3.5.2014 an einem Bachlauf im Quercy, Südwestfrankreich. Viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Rhagonycha sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es leider nur bis zur Gattung Rhagonycha, vor allem bei Tieren aus Südfrankreich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:47

Userfoto
# 37092
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   337 
Manfred2015-11-06 09:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-06-19
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Rhagonycha gallica - vermute ich, Größe ca. 7 mm, gefunden am 19.6.2015 am Rand eines Waldweges oberhalb von Gernsbach. Viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es leider nur bis zur Gattung Dasytes und somit in die Familie Melyridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:43

Userfoto
# 37091
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336    204 
Manfred2015-11-06 09:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2011-07-19
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, einige Rhagonycha fulva (andersrum wär's wohl besser), Größe ca. 8 mm, gefunden am 19.7.2011 auf dem verwilderten Grundstück hinter meinem Garten in Gernsbach. Viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 37090
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   152    34 
Eugen2015-11-05 23:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4725 Bad Sooden-Allendorf (HS)
2015-10-10
Anfrage:
Hallo zusammen, diesen kaum wahrnehmbaren Winzling, geschätzte Größe 2 - 3 mm, fand ich am 10.10.15 im Wald bei Bad Soden-Allendorf in Hessen, ca. 250 msm, an bzw. unter der Rinde einer vermodernten Buche. Ist anhand der Bilder eine Artbestimmung möglich? Vielen Dank und Grüße Eugen
Art, Familie:
Sitona hispidulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Eugen, das ist Sitona hispidulus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:44

Userfoto
 A
 B
# 37089
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   288    250 
Schwabe2015-11-05 23:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5526 Bischofsheim an der Rhön (BN)
2015-06-02
Anfrage:
Mistkäfer, 02.06.2015, NSG Lange Rhön, auf einer Wiese nahe des Basaltsees am Steinernen Haus, ca. 720 m ü.NN. Anoplotrupes stercorosus? Vielen Dank fürs Anschauen! (Die Fotos wurden mir freundlicherweise von einem Mitglied der kleinen Wandergruppe, mit der wir in der Rhön unterwegs waren, zur Verfügung gestellt.)
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 37087
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    630 
Doris2015-11-05 22:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2015-11-05
Anfrage:
Den 8 mm großen Marienkäfer (Harmonia axyridis ?)fand ich heute (05.11.2015) hier in Grünstadt OT Asselheim am Fenster krabbeln.
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Doris, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-11-05 23:29

Userfoto
 A
 B
# 37086
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   345 
beetlejuice2015-11-05 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-11-05
Anfrage:
05.11.2015 Auch wenn es wieder ein Flugwurm ist, denke ich, dass es sich um Quedius ochripennis handeln könnte. Käfer ca. 10 mm. Hauswand, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Quedius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:51

Userfoto
 A
 B
# 37085
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   703    1 
Neatus2015-11-05 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-11-05
Anfrage:
05.11.2015 2,2 mm unser Garten. Dunkle Flügeldecken, mit deutlich gelb-rot aufgehellten Schultern. Da kommen Cryptophagus populi und scanicus in Frage. Da klein und kein Dorn an den Vorderschienen und Halsschildform absolut passend zu Cryptophagus scanicus, ist es ziemlich sicher diese häufige Art, da auch die passende Fühlerform vorhanden ist.
Art, Familie:
Cryptophagus scanicus  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Cryptophagus scanicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:55

Userfoto
 A
 B
# 37084
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   344 
beetlejuice2015-11-05 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-11-05
Anfrage:
05.11.2015 Würde Leiodes cinnamomea draus machen wollen. Käfer ca. 5 mm. Hauswand, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Leiodes sp.  Leiodidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Leiodes, die sind schon unter dem Bino nicht einfach. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 22:47

Userfoto
# 37083
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   343    16 
beetlejuice2015-11-05 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-11-05
Anfrage:
05.11.2015 Psylliodes chrysocephalus? Käfer ca. 4-5 mm. Hauswand, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Psylliodes chrysocephalus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Psylliodes chrysocephalus. Der rote Kopf verrät ihn. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-11-05 21:18

Userfoto
 A
 B
# 37082
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   342 
beetlejuice2015-11-05 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-11-05
Anfrage:
05.11.2015 Wird wohl Epuraea sp. werden? Käfer ca. 2 mm. Hauswand, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, ja, hier geht es leider nur bis zur Gattung Epuraea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-07 10:44

Userfoto
 A
 B
# 37081
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   341    22 
beetlejuice2015-11-05 21:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-11-05
Anfrage:
05.11.2015 Ceutorhynchus pallidactylus. Hauswand, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Ceutorhynchus pallidactylus, wohl auf der Suche nach einem Winterquartier. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-11-05 21:11

Userfoto
 A
 B
# 37080
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   702    5 
Neatus2015-11-05 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-11-05
Anfrage:
05.11.2015 5 mm Auwald in Gewässernähe im Laubstreu auf Rheininsel. Egal aus welcher Perspektive, keine nennenswerte Aufhellung der Flügeldeckenenden erkennbar. Schenkel der Vorder- und Mittelschienen heller als die der Hinterschienen, aber nicht eindeutig rot. Halsschild für biguttatus eigentlich deutlich zu stark verengt. Zudem erstes Fühlerglied viel zu hell für biguttatus. Daher denke ich das ist wieder Notiophilus rufipes
Art, Familie:
Notiophilus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Notiophilus rufipes. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2015-11-05 21:18

Userfoto
# 37079
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   335 
Manfred2015-11-05 21:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2013-06-12
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Dascillus cervinus auf dem "Hochseil", vermute ich; Größe ca. 11 mm, gefunden am 12.6.2013 auf den Murgwiesen bei Gaggenau. Viele Grüße Manfred
Art, Familie:
cf. Isomira sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Dascillus cervinus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas  Hier möchte ich Zweifel anmelden. Dascillus hat breite "Tatzelpfoten", der hier hat ganz schlanke, dünne Füße. Ein Alleculide, wahrscheinlich Isomira, und etwas zu grß geschätzt. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-11-05 21:52

Userfoto
# 37078
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   340    56 
beetlejuice2015-11-05 21:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-11-05
Anfrage:
05.11.2015 Adalia bipunctata mit fast streifigen Flecken. Gartengrundstück, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Adalia bipunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Adalia bipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-11-05 21:02

Seiten:  8402 8403 8404 8405 8406 8407 8408 8409 8410


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up