kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

36
Warteschlange für 
# 294448
# 294461
# 294587
# 294642
# 294655
# 294688
# 294689
# 294690
# 294692
# 294693
# 294698
# 294723
# 294737
# 294740
# 294756
# 294760
# 294775
# 294776
# 294779
# 294780
# 294785
# 294786
# 294789
# 294790
# 294792
# 294794
# 294795
# 294799
# 294803
# 294806
# 294809
# 294810
# 294813
# 294814
# 294815
# 294816
 
36 warten ⌀ 10 h
31
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
5
bearbeitet
0
Rückfragen
66 beantwortet (187 gestern)

10110 10111 10112 10113 10114 10115 10116 10117 10118  

Userfoto
# 37905
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   198 
feuerdrache2015-12-08 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
Chaetocnema concinna (?), KL 2,4 mm, 08.12.2015, ca 465m üNN
Art, Familie:
Chaetocnema cf. concinna  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, ich würde bei Chaetocnema concinna vorsichtig zustimmen, setze aber mal ein cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-09 18:20

Userfoto
# 37904
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   197    7 
feuerdrache2015-12-08 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
..der zweite und letzte fiese Flugwurm: Tachyporus hyphorum (?), KL 4,0 mm, 08.12.2015, ehem. Tongrube, ca 465m üNN
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, das ist Tachyporus hypnorum mit einer kleinen Restunsicherheit. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 21:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 37903
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196    4 
feuerdrache2015-12-08 21:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
..wieder was aquatisches: Hyphydrus ovatus (?), KL 4,5 mm, 08.12.2015, ca 465m üNN, ehem. Tongrube, mit Typha angustifolia zugewachsen (gewesen).
Art, Familie:
Hyphydrus ovatus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Hyphydrus ovatus, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 21:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 37902
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   195    1 
feuerdrache2015-12-08 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
Hmmm... kleiner schwarzer Laufkäfer.... weiter reichts mir nicht mangels Kenntnis.... KL 9,5 mm, 08.12.2015, ehem. Tongrube, ca 465m üNN. Habe aber Hoffnung, das dieses Tierchen seinen verdienten Punkt bekommt.
Art, Familie:
Pterostichus ovoideus  Carabidae
Antwort:
  Guten Abend feuerdrache. Das ist Pterostichus ovoideus. Erkennbar an den zwei Basaleindrücken beiderseits und and den flachen Augen. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2015-12-08 21:44

Userfoto
 A
 B
# 37901
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194    15 
feuerdrache2015-12-08 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
Es ist schon erstaunlich, was so fast Mitte Dezember noch alles auf den Beinen ist.... Aphtona nonstriata ??? KL 3,0 mm, 08.12.2015, ehem. Tongrube, ca 465m üNN.
Art, Familie:
Aphthona nonstriata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, Aphthona nonstriata sollte passen, auch wenn ich bei diesen Halticinen immer ein ungutes Gefühl habe. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-09 18:27

Userfoto
 A
 B
# 37900
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   193    28 
feuerdrache2015-12-08 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
..hier endet mein Wissen bei maximal Agonum spec. Die Hoffnung liegt auf den Experten, sonst gibts keinen Punkt auf der Karte.... 08.12.2015, KL 8,7 mm ehemalige Tongrube, ca 465m üNN
Art, Familie:
Agonum muelleri  Carabidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, das ist Agonum muelleri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 21:26

Userfoto
 A
 B
# 37899
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   192 
feuerdrache2015-12-08 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
Olibrus affinis (??), KL 2,9 mm, 08.12.2015
Art, Familie:
Olibrus sp.  Phalacridae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Olibrus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 21:29

Userfoto
 A
 B
# 37898
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   191    3 
feuerdrache2015-12-08 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
..wieder einer für Klaas: Noterus spec (?) KL 4,9 mm, 08.12.2015, ehemalige Tongrube, stark verlandet (gewesen), ca 465m üNN
Art, Familie:
Noterus clavicornis  Noteridae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, nach Größe und Punktierung der Fld. ist das Noterus clavicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 21:55

Userfoto
# 37897
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   190 
feuerdrache2015-12-08 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
...den hab ich bei den Wasserkäfern gesucht, und nicht gefunden... in der Schale machte er sich gut als Wasserkäfer.... ist aber glaub ich Aphodius obliteratus (?), KL 7,6 mm, 08.12.2015
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, hier geht es leider nur bis zur Gattung Aphodius, prodromus oder sphacelatus - A. obliteratus eher nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 21:27

Userfoto
 A
 B
# 37896
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   189 
feuerdrache2015-12-08 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
..der hier ist für Klaas..;o) Enochrus testaceus ? 08.12.2015, KL 6,4 mm, ehemalige Tongrube, fast vollständig mit Typhus angustifolius zugewachsen (gewesen).
Art, Familie:
Enochrus cf. testaceus  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, hier würde ich bei Enochrus testaceus vorsichtig zustimmen, setze aber mal ein cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-09 18:24

Userfoto
# 37895
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   188 
feuerdrache2015-12-08 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
...nicht der einzige fiese Flugwurm... aber keine Sorge, ich habe nicht ALLE fotografiert.... 08.12.2015, KL 7,8 mm, Philonthus spec. (?) Oder geht mehr?
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, hier geht es leider nur bis zur Gattung Philonthus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 21:26

Userfoto
 A
 B
# 37894
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   187    43 
feuerdrache2015-12-08 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
08.12.2015, KL 15,6 mm und damit der größte heute: Arbax corinatus (?)
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, das ist Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-12-08 21:30

Userfoto
# 37893
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   186    24 
feuerdrache2015-12-08 21:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6625 Schrozberg-West (WT)
2015-12-08
Anfrage:
Heute bei einer Entlandungsmaßnahme beigewohnt, wollte Libellenlarven aus dem Teichschlamm retten... nun sind es hauptsächlich Käfer geworden, überwiegend Landbewohner.... 08.12.2015, KL 5,2 mm, Demetrias atricapillus (?)
Art, Familie:
Demetrias atricapillus  Carabidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Demetrias atricapillus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 21:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 37892
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   133    109 
Aalbeek2015-12-08 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2015-12-08
Anfrage:
Am 08.12.2015 in Timmendorfer Strand, NSG "Aalbeekniederung" in einem Buchen- hochwald in Baumstumpf. Ca. 15-18 mm.
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 21:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 37891
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   132    14 
Aalbeek2015-12-08 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2015-12-08
Anfrage:
Am 08.12.2015 in Timmendorfer Strand, NSG "Aalbeekniederung", am Rande einer Feuchtwiese auf Heuballen fotografiert. Ca. 3 mm. Habe mal ein Bild meines "Jagdgebietes" mitgeschickt.
Art, Familie:
Anthobium unicolor  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das sollte Anthobium unicolor sein. Häufig im westlichen Mitteleuropa. In feuchter Bodenstreu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 21:34

Userfoto
 A
 B
# 37890
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   160    20 
MiguelBk2015-12-08 17:00
Land, Datum (Fund):
Portugal  2015-09-06
Anfrage:
06.09.2015 Less than 1cm Chilocorus bipustulatus?
Art, Familie:
Chilocorus bipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hi MiguelBk, yes, this should be Chilocorus bipustulatus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 19:46

Userfoto
# 37889
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    1 
Rea2015-12-08 11:00
Land, Datum (Fund):
Thailand  2015-12-07
Anfrage:
fotografiert am 07.12.2015 in Hua Hin (West-Thailand) ca. 6cm groß und hat mächtig gefaucht, wahrscheinlich ein Xylotrupes gideon Männchen.
Art, Familie:
Xylotrupes gideon  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rea, Xylotrupes gideon sollte passen, ich erlaube mir aber anzumerken, dass ich kein Experte für die thailändische Fauna bin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 20:00

Userfoto
# 37888
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   412    11 
Manfred2015-12-08 09:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2014-05-18
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, eine ungewöhnliche Perspektive, aber ich denke, man kann ihn auch so gut erkennen, ein Mesosa nebulosa, Größe ca. 14 mm, am gleichen Tag (18.5.2014) und an gleicher Stelle fotografiert wir die Meldung zuvor(NSG, Batterfelsen bei Baden-Baden). Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Mesosa nebulosa  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Mesosa nebulosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 19:44

Userfoto
# 37887
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   411    20 
Manfred2015-12-08 09:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2014-05-18
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Oxymirus cursor ♂, vermute ich, Größe ca. 27 mm, gefunden am 18.5.2014 im NSG Batterfelsen bei Baden-Baden. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oxymirus cursor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oxymirus cursor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 19:44

Userfoto
# 37886
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   410    30 
Manfred2015-12-08 09:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-04-25
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Molorchus minor, Größe ca. 16 mm, gefunden am 25.4.2014 im Kurpark von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Molorchus minor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Molorchus minor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-08 19:44

Userfoto
# 37885
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   185    46 
feuerdrache2015-12-07 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6626 Schrozberg-Ost (WT)
2015-12-07
Anfrage:
07.12.2015, KL 12-15mm, saß neben der Pyrochroa coccinea Larve (#37882) und sieht auch ähnlich aus, da schöpfe ich Hoffnung für eine Bestimmung. Besten Dank. B.
Art, Familie:
Schizotus pectinicornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, das ist die Larve von Schizotus pectinicornis mit den hakenförmig gebogenen Urogomphi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-07 23:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 37884
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   630    1 
markusschoen762015-12-07 22:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-12-07
Anfrage:
07.12.2015 an sandig-lehmiger, offener Stelle am Ufer des Inns, in einem kleinen Loch sitzend. 450m üNn. Ca.4-4,5mm. Artbestimmung wohl unmöglich, aber schon eine Eingrenzung wär cool. Den halte ich für einen Vertreter der Gattung Sinechostictus, bei der Größe wohl am ehesten decoratus (Bembidion decoratum), da elongatus in Südostbayern nicht vorkommt. Allerdings sieht der Halsschild eher nach Untergattung Pseudolimnaeum aus, dummerweise sind die 2 möglichen Vertreter (doderoi, inustus) etwas größer, auch wenn die Färbung schon für inustus (Bembidion inustum) sprechen würde. Hmm...
Art, Familie:
Bembidion decoratum  Carabidae
Antwort:
  Guten Abend Markus. Das ist meiner Ansicht nach Bembidion decoratum. Für B. elongatus ist das Halsschild zu schmal. B. inustum hat parallele Flügeldecken und ist ziemlich flach (kenne ich) und B. doderoi hat einen beinahe ovalen Hinterkörper. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2015-12-08 21:40

Userfoto
# 37883
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   287 
Heidi2015-12-07 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3848 Märkisch-Buchholz (BR)
2015-06-30
Anfrage:
Hallo an das Team, passt hier Adrastus sp.? Zur Art wird es dann wohl nicht gehen? 30.06.2015, 6 mm, am Uferbewuchs der Dahme in Märkisch Buchholz. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Adrastus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Heidi, ja, hier geht es leider nur bis zur Gattung Adrastus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-07 21:53

Userfoto
# 37882
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   184    106 
feuerdrache2015-12-07 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6626 Schrozberg-Ost (WT)
2015-12-07
Anfrage:
Einen hab ich noch, wenn auch mit wenig Hoffnung auf Gattungsbestimmung. Aber das Foto musste ich machen.... KL ca 25 mm, 07.12.2015, 465m üNN, sonniger Waldrand, unter Rinde eines am Boden verfaulenden Stammstücks.
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, das ist die Larve von Pyrochroa coccinea. Verwechslungsmöglichkeiten mit P. serraticornis, Schizotus pectinicornis und Cucujus cinnabarinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-07 20:13

Userfoto
 A
 B
# 37881
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   183 
feuerdrache2015-12-07 17:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6626 Schrozberg-Ost (WT)
2015-12-07
Anfrage:
Dorytomus tremulae (?), Art ist geraten.... KL bis zu den Augen 4,9mm, bis zur Rüsselspitze 5,8 mm, 07.12.2015, lief an besonntem Buchstamm aufwärts. ca 465m üNN.
Art, Familie:
Dorytomus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, hier kann ich Dir leider nur einen Dorytomus sp. draus machen. Sollte Michael Deine Anfrage noch sehen, kann er vielleicht mehr draus machen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-10 19:59

10110 10111 10112 10113 10114 10115 10116 10117 10118


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up