kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

2
Warteschlange für 
# 304790
# 304807
 
2 warten ⌀ 4 h, davon
0
bearbeitet
2
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 142

10489 10490 10491 10492 10493 10494 10495 10496 10497  

Userfoto
 A
 B
 C
# 38377
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    24 
JörgS2016-01-03 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-10-31
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist dies der Schwimmkäfer Nartus grapii? Ca. 11mm lang, in flacher kiesig-schlammiger Pfütze einer renaturierten Kiesgrube am 31.10.2015 bei Köln. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Agabus bipustulatus  Dytiscidae
Antwort:
  Moin Jörg, Agabus bipustulatus passt besser. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-04 22:18

Userfoto
 A
 B
# 38376
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54 
JörgS2016-01-03 17:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-06-15
Anfrage:
Hallo Christoph, noch eine Nachfrage zu 38366: ich habe aufgrund des von Dir verlinkten Bildes und sonst im Internet nicht recht herausfinden können, was der Prosternal-Fortsatz ist – vermute aber stark, dass das "…sternal…" mit dem Sternum zu tun hat. Falls das stimmt, habe ich noch eine eventuell sinnvolle Nachfrage "geht anhand Bild 1 die Art?"; wenn nicht, bleibt es bei Hemicrepidius sp. Der Käfer auf dem Foto war ca. 16mm lang und interessierte sich für die Paarung aus 38366; auch wenn die Fotos dieses dritten Käfers nicht allzu gut geworden sind, sollte das ebenfalls ein Hemicrepidius sein. Wieder Köln, Wohnsiedlung mit Gärten, 15.06.2015. Gruß und nochmals Dank von Jörg
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Jörg, hier sieht man den Prosternalfortsatz so halb, ich trau mich aber trotzdem nicht weiter als zur Gattung Hemicrepidius. Man müsste den Prosternalfortsatz so wie in diesem Diagramm sehen bzw. beurteilen LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-04 15:19

Userfoto
# 38375
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    94 
Babsi2016-01-03 14:25
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-09-14
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, ist das ein Carabus coriaceus, der sich hier an einem Schnegel labt? Gefunden am 14.09.2015, in Tulln/Niederösterreich, ca. 20 mm groß. Danke und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Babsi, bestätigt als Carabus coriaceus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-03 15:26

Userfoto
# 38374
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46    9 
margina2016-01-03 12:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2015-04-07
Anfrage:
Totfund am 07.04.2015, etwa 1cm, auf Terrassenplatte. LGrvMargina
Art, Familie:
Opilo mollis  Cleridae
Antwort:
  Hallo margina, das sollte Opilo mollis sein. Kontrastreiche Färbung, gekantetes 7. Fld.-Intervall (sieht man hier leider nicht) und nach hinten lang verengter Hsch. unterscheiden ihn von der (selteneren) Verwechslungsart Opilo domesticus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-03 15:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 38373
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45    13 
margina2016-01-03 12:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2015-04-21
Anfrage:
Mit diesem Käfer (1 cm), den ich am 21.04.2015 im Garten gefunden habe, möchte ich euch allen ein gesundes und käfer-interessantes neues Jahr 2016 wünschen! Ich hoffe, dass ich auch den einen oder anderen Käfer beitragen kann! Vielen Dank und einen gelben Stern für alle eure Bestimmungen! LGrvmargina
Art, Familie:
Stenomax aeneus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo margina, das ist Stenomax aeneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Auch Dir alles Gute für 2016 und natürlich viele schöne Funde!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-03 15:28

Userfoto
# 38372
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   471 
Manfred2016-01-03 09:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-06-14
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, eine Chrysomela populi-Larve (vermute ich) in einer allerdings außergewöhnlichen Haltung. Größe ca. 8 mm, gefunden am 14.6.2015 im Gebüsch an der Murg im Norden von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Chrysomela sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Chrysomela. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-03 09:55

Userfoto
 A
 B
# 38371
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   470 
Manfred2016-01-03 09:38
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2014-05-06
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, eine Timarcha-Larve, Größe ca. 10 mm, gefunden am 6.5.2014 am Rand eines Radweges im Quercy/Südwestfrankreich. So wie ich hier gelesen habe, muss wohl bei Timarcha Sp.-Larve bleiben. Sie sehen ja schon eigenartig aus... Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Timarcha sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, ja, hier geht es beim besten Willen nur bis zur Gattung Timarcha. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-03 09:51

Userfoto
# 38370
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   469    38 
Manfred2016-01-03 09:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-05-21
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Athous vermute ich, Größe ca. 12 mm, gefunden am 21.5.2014 am Rand eines Waldweges oberhalb von Gernsbach. Wenn er nicht so sehr dunkel wäre, hätte ich gesagt vielleicht ein A. vittatus... Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Athous vittatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Manfred, der Kerl ist recht dunkel, ich würde ihn aber auch für Athous vittatus halten. Co-Admins, weitere Meinungen? LG, Christoph  Seh ich auch so. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-01-03 15:48

Userfoto
# 38369
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   116    170 
gstalker2016-01-02 23:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4325 Nörten-Hardenberg (HN)
2014-06-10
Anfrage:
Halo ! 14mm 10.06.14 Northeim Agrypnus murina ?
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo gstalker, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-03 08:00

Userfoto
# 38368
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   115    6 
gstalker2016-01-02 23:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4325 Nörten-Hardenberg (HN)
2014-03-20
Anfrage:
6mm 20.03.14 Northeim Staphylinidae ... MFG Alex
Art, Familie:
Tachinus subterraneus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo gstalker, das ist Tachinus subterraneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-03 08:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 38367
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   656 
markusschoen762016-01-02 22:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2016-01-02
Anfrage:
02.01.2016 im Uferbereich eines größeren Tümpels unter Totholz auf sandig-kiesigem Untergrund. 450m üNn. Ca.8-9mm. Ich weiß schon, dass die schwarzen Agonum am Foto eigentlich nicht zu machen sind, wollte aber den ersten Käfer des Jahres doch gerne melden... ;-) Kommt man vielleicht zur Untergattung?
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Moin Markus, da es bei Agonum nur zwei Untergattungen gibt (zumindest bei den deutschen Arten), und dieser hier nicht der Untergattung Europhilus angehört, bleibt zwangsläufig nur noch die Untergattung Agonum s.str. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-03 08:56

Userfoto
 A
 B
# 38366
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53 
JörgS2016-01-02 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-06-15
Anfrage:
Die Bilder zeigen zwei Schnellkäfer bei der Paarung, das erste Exemplar 14mm lang, das zweite kopfüber (Bild gedreht) und 16mm lang. Ist das Hemicrepidius hirtus? Köln, Wohnsiedlung mit Gärten, 15.06.2015. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Jörg, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. Man muss den Prosternal-Fortsatz sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-02 21:57

Userfoto
# 38365
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    6 
JörgS2016-01-02 21:41
Land, Datum (Fund):
Schweden   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Was ist dies für eine Käfer? Südschweden/Provinz Kalmar, 20km südlich Västervik, Kiefernwald nahe Seeufer. Länge unbekannt (weniger 10mm). Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Phyllobrotica quadrimaculata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jörg, das ist der Helmkraut-Blattkäfer Phyllobrotica quadrimaculata. Stenotop, hygrophil, paludicol. Lebt monophag an Sumpf-Helmkraut (Scutellaria galericulata). Westpaläarktis (Nord- und Mitteleuropa, Kaukasus, Sibirien und Kasachstan. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-02 21:54

Userfoto
# 38364
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   51    14 
JörgS2016-01-02 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-12-24
Anfrage:
Hallo Experten, ist dies Rhynchites cupreus? Köln, Wohnsiedlung mit Gärten, im Haus 24.12.2015, ca. 6mm lang. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Rhynchites cupreus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Rhynchites cupreus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-02 21:55

Userfoto
# 38363
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    74 
PS2016-01-02 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7321 Filderstadt (WT)
2016-01-02
Anfrage:
02.01.2016
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo PS, das ist ein Weibchen von Valgus hemipterus. Ungewöhnliche Jahreszeit für die Art. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-02 21:55

Userfoto
# 38362
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   114    212 
gstalker2016-01-02 19:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4325 Nörten-Hardenberg (HN)
2013-07-18
Anfrage:
Guten Abend ! 11mm 18.07.13 Northeim Rhagonycha fulva ? MFG Alex
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo gstalker, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-02 21:53

Userfoto
 A
 B
# 38361
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   468    28 
Manfred2016-01-02 10:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-12-27
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich denke mal, dass alle 3 zur selben Art gehören; ich habe sie nebeneinander gefunden; es sollten Amaras sein, Größe ca 10 mm, aufgenommen am 27.12.2015 unter einem vermodernden Eichenstamm am Lieblingsfelsen zwischen Gernsbach und Gaggenau. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, die haben Dich genarrt, sie gehören nämlich in eine ganz andere Familie, und zwar Tenebrionidae. Es ist Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-02 10:36

Userfoto
# 38360
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   467    7 
Manfred2016-01-02 09:49
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2014-05-03
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, Größe ca. 9 mm, kann man ihn als Timarcha metallica festmachen, gefunden am 3.5.2014 am Rand eines Radweges im Quercy, Südwestfrankreich. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Chrysolina bankii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier würde ich eher eine Chrysolina bankii sehen, aber da darf noch eine weitere Meinung aus dem Admin-Team her. LG, Christoph   Ist völlig ok. Die Verbreitung erstreckt sich von Spanien und Portugal über Süd- und Südwestfrankreich, bis nach Südengland, im Osten überall am Mittelmeer entlang zu finden. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-02 15:05

Userfoto
# 38359
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   466    112 
Manfred2016-01-02 09:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2013-10-27
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Galeruca tanaceti ♀, Größe ca. 14 mm, gefunden am 27.10.2013 auf dem Murgvorland in Gaggenau/Ottenau. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-02 09:54

Userfoto
 A
 B
# 38358
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   170    89 
j. verstraeten2016-01-02 08:28
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2015-06-29
Anfrage:
Photo taken in France, Réserve Naturelle Haute Chaîne du Jura, 29-06-2015
Art, Familie:
Gaurotes virginea  Cerambycidae
Antwort:
  Hi verstraeten, this is Gaurotes virginea. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-02 09:55

Userfoto
# 38357
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   169    29 
j. verstraeten2016-01-02 08:14
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Harpalus tardus ? Photo taken in July, Oostduinkerke, Belgium Founded in the dunes on the Belgium coast at the border with France
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hi verstraeten, I would agree with Harpalus tardus, but I leave it for my colleagues to comment. Best regards, Christoph  Nothing to add here ;) Best, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-01-02 10:02

Userfoto
# 38356
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   168    177 
j. verstraeten2016-01-02 08:05
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Phyllobius pomaceus Photo taken May 2015, Houffalize, Belgium Founded on the banks of a river
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hi verstraeten, confirmed as Phyllobius pomaceus. Best regards and happy new year, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-02 08:06

Userfoto
# 38355
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   167    3 
j. verstraeten2016-01-02 07:56
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Phyllobius virideaeris? Photo taken May 2015, Diepenbeek, Belgium. Deciduous forest with poplars and oak. open areas with nettles and thistles
Art, Familie:
Polydrusus prasinus  Curculionidae
Antwort:
  Hi verstraeten, this is Polydrusus planifrons, here still under its former name, Polydrusus prasinus. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-01-03 15:51

Userfoto
# 38354
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   465    258 
Manfred2016-01-01 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-12-27
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, auf ein Neues! Viele aufregende Entdeckungen in 2016. Bei diesem mit ca. 25 mm recht großen Kerl bin ich mir etwas unsicher, es könnte ein Geotrupes stercorarius sein (bin ich aber erst nach dem Vergrößern am PC drauf gekommen). Gefunden hatte ich am 27.12.2015 auf einem asphaltierten Feldweg am nordwestlichen Rand von Gernsbach in der Nähe der Reithalle und der Pferdekoppeln. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist Anoplotrupes stercorosus, oval wie er ist. Mit 25 mm ein großes Exemplar, aber noch im Range. Die Geotrupes-Arten sind länglicher und an den Fld.-Seiten paralleler. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-01 21:55

Userfoto
# 38353
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    1 
Rodney2016-01-01 20:03
Land, Datum (Fund):
Spanien  2015-07-05
Anfrage:
On olive? tree in Majorca 5/7/15, dry scrub at Albuferata near Puerto Pollensa. 05.07.2015
Art, Familie:
Hesperophanes sericeus  Cerambycidae
Antwort:
  Hi Rodney, this is the longhorn beetle Hesperophanes sericeus. It occurs in the entire Mediterranen region. The beetles are nocturnal and attracted to light. They are polyphagous on various deciduous trees and shrubs. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-01 20:27

10489 10490 10491 10492 10493 10494 10495 10496 10497


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up