kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

1
Warteschlange für 
# 241068
 
Warten: 1 (seit 9 h)
1
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 94)

Seiten:  7962 7963 7964 7965 7966 7967 7968 7969 7970  

Userfoto
# 38500
 4 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.092    29 
Rüsselkäferin2016-01-12 18:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7911 Breisach am Rhein (BA)
2015-07-05
Anfrage:
Corymbia fulva, glaube ich. Länge etwas über 1 cm, gefunden am Rand von Weinbergen im Kaiserstuhl, 223m üNN, am 05.07.2015. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Corymbia fulva  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Corymbia fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-01-12 20:06

Userfoto
# 38499
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    71 
Klaus N2016-01-12 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2014-07-20
Anfrage:
Hallo, ein Fundpunkt für Leptura quadrifasciata ? – 20.07.2014 – Bachgrund an einem Waldrand - Viele Grüße, Klaus
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Klaus, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Ein Weibchen erkennbar an den hellen Fühlerspitzen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-01-12 20:28

Userfoto
# 38498
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.091    41 
Rüsselkäferin2016-01-12 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2015-06-04
Anfrage:
Stenurella bifasciata, Weibchen, Länge 1 cm, gefunden im Weyrer Tal, 432m üNN, am 04.06.2015.
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger - PS: Wie immer super Bilder, ich wünschte meine würden auch so.
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-01-12 20:33

Userfoto
# 38497
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80    174 
Klaus N2016-01-12 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2015-06-07
Anfrage:
Hallo – ein Fundpunkt für Leptura maculata? – 07.06.2015 – 230m – tagsüber im Garten – Viele Grüße, Klaus
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Klaus, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-01-12 19:16

Userfoto
 A
 B
# 38496
 6 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.090    44 
Rüsselkäferin2016-01-12 18:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4909 Kürten (NO)
2015-07-23
Anfrage:
Und nochmal Stenopterus rufus, Länge etwa 11 mm, gefunden an einem Feldrand bei Dabringhausen im Bergischen Land, 290m üNN, am 23.07.2015. Bevor ich es vergesse: Ich habe beim Ampedus in Anfrage # 38468 nen Zahlendreher im MTB eingebaut! Es muss richtig 5908 lauten, Burscheid. Sorry!
Art, Familie:
Stenopterus rufus  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Stenopterus rufus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-01-12 19:18

Userfoto
 A
 B
# 38495
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.089    43 
Rüsselkäferin2016-01-12 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2015-07-11
Anfrage:
Der hier ist noch nicht aus Neuleiningen gemeldet, wie kann das sein? ;-). Stenopterus rufus, Länge etwa 12 mm, gefunden am 11.07.2015, auf 300m üNN. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Stenopterus rufus  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Stenopterus rufus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-01-12 19:18

Userfoto
 A
 B
# 38494
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.088    213 
Rüsselkäferin2016-01-12 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2015-06-14
Anfrage:
Eine Meldung für Stenurella melanura aus dem Ville-Restfeld, 115m üNN, Länge etwa 8-9 mm, gefunden am 14.06.2015.
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-01-12 20:40

Userfoto
# 38493
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    25 
Klaus N2016-01-12 18:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2012-05-21
Anfrage:
Hallo – ein Fundpunkt für Saperda scalaris - 21.05.2012 - 230m – nachts am Licht – Viele Grüße, Klaus
Art, Familie:
Saperda scalaris  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Klaus, bestätigt als Saperda scalaris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-01-12 19:16

Userfoto
 A
 B
# 38492
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.087 
Rüsselkäferin2016-01-12 18:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2015-06-14
Anfrage:
Huhu! Kann man hier anhand der Fotos Pachybrachis hieroglyphicus draus machen? Am gleichen Fundort waren im Jahr davor Käfer dieser Art unterwegs gewesen, die mit Hilfe einer Aufnahme von der Seite bestimmt werden konnten, wo ein bestimmtes Merkmal zu sehen war. Leider ist das mir diesesmal nicht gelungen - nur Aufnahmen von oben. Geht da was? Länge etwa 3-4 mm, gefunden im Restfeld Ville an jungen Salweiden (gleiche Fundpflanzen wie beim letzten Mal, Anfrage # 15518), 110m üNN, am 14.06.2015. Vielen Dank und lieben Gruß!
Art, Familie:
Pachybrachis cf. hieroglyphicus  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, das ist in der Tat wahrscheinlich Pachybrachis hieroglyphicus, aber ohne das erwähnte Unterseitenmerkmal (gelbe Episternen der Mittelbrust) nicht ganz sicher. P. sinuatus käme evtl. auch in Betracht. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-01-13 11:44

Userfoto
# 38491
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   489 
Manfred2016-01-12 17:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7021 Marbach am Neckar (WT)
2014-03-14
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Tachinus vermute ich, wohl sp. oder könnt Ihr mehr erkennen, Größe ca. 7 mm, gefunden am 14.3.2014 an einer Hauswand in der Altstadt von Marbach am Neckar. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, ja, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Tachinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-12 20:18

Userfoto
# 38490
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   488    663 
Manfred2016-01-12 17:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-06-18
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich denke, es ist ein Harmonia axyridis (sieht schön frisch aus...), Größe ca. 7 mm, gefunden am 18.6.2014 an meiner Hauswand in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-01-12 19:17

Userfoto
# 38489
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195    65 
Jozef2016-01-12 15:51
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-05-12
Anfrage:
Hallo, Was ist eine Art der Käfer? Länge 10 - 12 mm. 12.05.2015 Danke,Jozef.
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
 
Hi Jozef, es handelt sich um eine Larve aus der Familie Silphidae, zur Gattung Silpha gehörend. Ist lass das mal im Adminbereich, weil vielleicht einer der anderen mehr weiß zu diesem recht auffällig gefärbten Exemplar. Viele Grüße, Klaas  
Hallo Jozef, sollte eine Larve von Oiceoptoma thoracica sein. Diese Art ist auch für die Slowakei gemeldet. Gruß Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-01-12 20:26

Userfoto
# 38488
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   173 
MiguelBk2016-01-11 21:56
Land, Datum (Fund):
Portugal  2015-06-07
Anfrage:
Maybe 1,5 cm I found it dead 07.06.2015
Art, Familie:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hi MiguelBk, in this case I can just determine the genus Hoplia. I'm not familiar with the representatives of the genus present in Portugal. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-11 23:13

Userfoto
# 38487
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172 
MiguelBk2016-01-11 21:47
Land, Datum (Fund):
Portugal  2015-06-07
Anfrage:
07.06.2015 1cm?
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
 
Hi MiguelBk, this is a representative of genus Lagria. In Germany, it moight be Lagria hirta or Lagria atripes. I'm not sure, whether there are more species in Portugal, that could be confused. At least in Europe there are a few more than only two like in our fauna. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-11 22:55

Userfoto
# 38486
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171 
MiguelBk2016-01-11 21:06
Land, Datum (Fund):
Portugal  2015-08-31
Anfrage:
Lachnaia, and the species? (Costa de Caparica - 31.08.2015) Maybe 1,5cm
Art, Familie:
Lachnaia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hi MiguelBk, yes, this should be a representative of genus Lachnaia, but there are no less than 6 species of the genus present in Portugal (L. cylindrica, hirta, paradoxa, pubescens, puncticollis and tristigma) and all of them are pretty similar. Little chance to get this determined by photo. At least, I can't do it. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-01-11 22:56

Userfoto
# 38485
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78    34 
Klaus N2016-01-11 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2006-06-04
Anfrage:
Guten Abend, lässt sich aus diesem Bild (außer Papierkorbfutter) etwas machen bzw.: Wie albern/übermütig/… ist mein Versuch „Dinoptera collaris“? 04.06.2006 – um 230m – in einem Laubwald über Muschelkalk – Größe von knapp 1cm könnte passen – Vielen Dank für Hilfen aller Art. Viele Grüße, Klaus
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Klaus. Da gibts nichts zu rütteln, der ist bestätigt als Dinoptera collaris. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-01-11 20:07

Userfoto
# 38484
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   140    17 
CorvusNiger2016-01-11 19:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6433 Lauf an der Pegnitz (BN)
2015-08-21
Anfrage:
Hallo zusammen diesen Laufkäfer fand ich am 21.08.2015 auf dem Waldboden hier in Mittelfranken. Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Cychrus caraboides  Carabidae
Antwort:
 
Hallo CorvusNiger, das ist Cychrus caraboides. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-01-11 20:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 38483
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.086    28 
Rüsselkäferin2016-01-11 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2015-06-06
Anfrage:
Phytoecia cylindrica, Länge etwa 1 cm, gefunden am Waldrand in der Schavener Heide, 260m üNN, am 06.06.2015. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Phytoecia cylindrica  Cerambycidae
Antwort:
 
Moin des Rüssels Käferin, bestätigt als Phytoecia cylindrica. Immer wieder ausgesprochen schicke Tiere. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-11 18:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 38482
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.085    239 
Rüsselkäferin2016-01-11 18:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5207 Bornheim (NO)
2015-08-05
Anfrage:
Nee, da geht's lang ;-). Melde ein Weibchen von Corymbia rubra aus der Ville, Länge etwa 16 mm, gefunden an einer Waldlichtung auf 155m üNN, am 05.08.2015.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
 
Moin Rüssel-Rekords, wohl eher Corymbia Eifelvereinensis. *g* Bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-11 18:42

Userfoto
 A
 B
# 38481
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   344    83 
Karin2016-01-11 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7022 Backnang (WT)
2015-06-02
Anfrage:
Hallo liebe Käferfreunde, ein schönes neues Jahr Euch allen! Hier ein Fund vom 2.6.2015 aus Backnang.Die Größe hab ich leider vergessen.Ich vermute Plateumaris sericea. Ist das richtig? Herzlichen Dank und viele Grüße, Karin
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
 
Moin Karin, es wird hässlich bei Plateumaris sericea. Die von Panzer 1795 beschriebene und sehr ähnliche Plateumaris discolor wurde in der Vergangenheit als Form von P. sericea verworfen. Genetische Untersuchungen zeigen, dass diese Tiere aber sehr wohl einen Artrang verdient haben, womit die Bestimmung am Foto schwierig wird. Ich habe das Los gezogen, dass ich nun durch all meine Plateumaris sericea durchhecheln darf, ob es sericea oder discolor ist. In Deinem Fall hast Du Glück gehabt, da es nach Merkmalen Plateumaris sericea sein sollte, also bestätigt als Plateumaris sericea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-11 18:47

Userfoto
# 38480
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.084    103 
Rüsselkäferin2016-01-11 18:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2015-09-29
Anfrage:
Meldung für Agelastica alni aus der Wahner Heide, 103m üNN, Länge etwa 7 mm, gefunden auf ner jungen Erle am 29.09.2015.
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
 
Moin Rüsselvieh, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-11 18:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 38479
 10 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.083    81 
Rüsselkäferin2016-01-11 18:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2015-08-07
Anfrage:
Dieses bunte Pärchen saß auf Minze, am Ufer des Bleibtreusees in der Ville. Oben Chrysolina polita (Länge etwa 7 mm), unten tippe ich mal auf Chrysolina herbacea (Länge etwa 10 mm)...? Die Pflanzen sind auf Foto C zu sehen. Gefunden auf 100m üNN, am 07.08.2015. Danke schön und liebe Grüße!
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
 
Moin Rüssels Probhlememacherin ;-), sowas stellt man eigentlich in zwei Fragen ein, damit wir beide verarbeiten können. Die rote wird bestätigt als Chrysolina polita. Die blaue machen wir besser zu Chrysolina coerulans. Die passt einfach besser. ;-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-11 18:49

Userfoto
 A
 B
# 38478
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.082    20 
Rüsselkäferin2016-01-11 18:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5009 Overath (NO)
2015-06-25
Anfrage:
Eine Meldung für Gastrophysa polygoni, Länge etwa 5 mm, gefunden bei Durbusch im Bergischen Land, 221m üNN, am 25.06.2015.
Art, Familie:
Gastrophysa polygoni  Chrysomelidae
Antwort:
 
Moin ohne Rüssel, bestätigt als Gastrophysa polygoni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-11 18:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 38477
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.081    114 
Rüsselkäferin2016-01-11 18:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4909 Kürten (NO)
2015-08-09
Anfrage:
Verliebte Gastrophysa viridula :-). Beim Pärchen B hat der obere wohl nur ne Mitfahrgelegenheit gesucht... Foto C zeigt die Eier, die überall an den Ampferblättern in Häufchen abgesetzt waren, ich nehm also an, die gehören zu den Käfern. Länge ca. 5 mm, zahlreiche Exemplare auf Sauerampfer gefunden, im Bergischen Land, 238m üNN, am 09.08.2015. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
 
Moin Rüssel oder nicht Rüssel, das ist hier die Frage, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-11 18:50

Userfoto
 A
 B
# 38476
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.080    80 
Rüsselkäferin2016-01-11 17:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7911 Breisach am Rhein (BA)
2015-07-03
Anfrage:
Huhu! Ich nehme an, das ist ein Amphimallon solstitiale. Länge um 1,5 cm, gefunden auf einer Terasse in Achkarren im Kaiserstuhl, 219m üNN, am 03.07.2015. Jeden Abend pünktlich zum Sonnenuntergang kam ein ganzer Haufen dieser fetten Brummer, herrlich!
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
 
Moin (ohne Titel), bestätigt als Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-01-11 18:50

Seiten:  7962 7963 7964 7965 7966 7967 7968 7969 7970


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up