kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 307480
# 307483
# 307502
# 307512
# 307518
# 307534
# 307536
# 307539
# 307540*
# 307541*
# 307542*
# 307543*
# 307544*
# 307545*
 
14 warten ⌀ 7 h, davon
0
bearbeitet
14
unbearbeitet
6*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 127

10566 10567 10568 10569 10570 10571 10572 10573 10574  

Userfoto
# 39145
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   526    67 
Manfred2016-02-05 08:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-05-25
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, zwei Alosterna tabacicolor-Herrschaften bei der Nachwuchsproduktion, Größe ca. 8 mm, gefunden am 25.5.2015 auf einer Waldwiese oberhalb von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Alosterna tabacicolor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Alosterna tabacicolor. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-02-05 13:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 39144
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   691 
markusschoen762016-02-04 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-02-04
Anfrage:
04.02.2016 unter Fichtenrinde. 550m üNn. Ca.5,5mm. Ips sp.?
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Markus, ich lehn mich mal aus dem Fesnter: Ich denke, es sollte ein Ips sexdentatus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Hier geht's zurück zur Gattung Ips. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-07-16 19:46

Userfoto
# 39143
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    67 
sillu522016-02-04 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2015-06-20
Anfrage:
auf Oregano-Blatt, recht klein, ca. 5 mm, 20.06.2015 Danke für Eure Mühe! Ihr seid super! Habe meine Fotos jetzt alle beschriftet! LG
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo sillu52, das ist Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 21:52

Userfoto
 A
 B
# 39142
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73    115 
sillu522016-02-04 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2013-06-14
Anfrage:
Garten, auf Ampfer, Gastrophysa viridula? 14.06.2013, ca. 6-8 mm
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo sillu52, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 21:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 39141
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   690 
markusschoen762016-02-04 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-02-04
Anfrage:
04.02.2016 unter Fichtenrinde. 550m üNn. Ca.4,5-5mm. Auch ein Ips?
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Markus, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scolytidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-05 18:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 39140
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   689 
markusschoen762016-02-04 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-02-04
Anfrage:
04.02.2016 unter Fichtenrinde. 550m üNn. Ca.6mm. Kann man den Ips bestimmen?
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 21:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 39139
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   688 
markusschoen762016-02-04 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-02-04
Anfrage:
04.02.2016 unter Fichtenrinde. 550m üNn. Ca.3,5-4,5mm. Sehr viele Exemplare unter der Rinde gestapelten Fichtenstämme. Kommt man zur Gattung?
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scolytidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-05 18:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 39138
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    13 
sillu522016-02-04 21:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2013-06-14
Anfrage:
Ist das Cantharis thoracica? in meinem Garten, ca. 10 mm groß, 14.6.2013 Dank Euch für Eure Mühe! LG!
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo sillu52, mit dem in der Mitte dunkel gefärbten Abdomen sollte es die Schwesterart Cantharis fulvicollis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 21:31

Userfoto
 A
 B
# 39137
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71 
sillu522016-02-04 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2015-06-14
Anfrage:
im Garten, 14.6.2015, 10-12 mm lang, für Euch sicher ein leicht zu bestimmender Kunde
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo sillu52, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius, hirtus oder niger. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 21:29

Userfoto
# 39136
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    17 
sillu522016-02-04 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2015-05-28
Anfrage:
in meinem Garten, ca. 8 mm lang, 28.5.2015
Art, Familie:
Korynetes caeruleus  Cleridae
Antwort:
  Hallo sillu52, das ist Korynetes caeruleus, da die mittleren Fühlerglieder aus meine Sicht braun sind (bei ruficornis rötlich). Die Punktierung der Halsschildseiten, die absolute Sicherheit geben würde, kann ich an diesem Foto aber nicht erkennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-02-04 21:18

Userfoto
# 39135
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69    35 
sillu522016-02-04 20:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2008-09-28
Anfrage:
in meinem Garten, ca. 6-8 mm, 28.9.2008, also "alt", lässt der sich nach dem Foto bestimmen? sonst wandert er in den Datenmüll :)
Art, Familie:
Chrysolina oricalcia  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo sillu52, das ist Chrysolina oricalcia, da der Halsschild so gewulstet, gerade konisch nach vorn verengt und sonst glatt und glänzend ist. Lebt auf Doldenblütlern wie Wiesen-Kerbel und Giersch. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-02-04 21:12

Userfoto
 A
 B
# 39134
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    52 
sillu522016-02-04 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2147 Medow (MV)
2014-08-15
Anfrage:
15.8.2014, 8-10 mm, an Peene, Uferlandschaft, habe ihn (oder sie?) als Pyrrhalta viburni bestimmt, ok?
Art, Familie:
Pyrrhalta viburni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo sillu52, bestätigt als Pyrrhalta viburni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 21:29

Userfoto
 A
 B
# 39133
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    58 
sillu522016-02-04 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1444 Kloster (MV)
2015-10-31
Anfrage:
Ebenfalls Sandweg, Heidelandschaft, Insel Hiddensee, 31.10.2015, 12-15 mm
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo sillu52, das ist Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 21:28

Userfoto
 A
 B
# 39132
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66 
sillu522016-02-04 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1444 Kloster (MV)
2015-10-31
Anfrage:
sehr zahlreich, auf von Pferdefuhrwerk befahrenem Weg, Pferdeäpfel :) Anoplotrupes stercorosus? 31.10.2015
Art, Familie:
Geotrupes sp.  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo sillu52, länglich mit parallelen Fld.-Seiten ist es ein Geotrupes. 7 Streifen von der Naht bis zur Schulterbeule schließt G. mutator aus. Bleiben im wesentlichen spiniger und stercorarius. Da bräuchte ich ein Foto der Unterseite zur Trennung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 22:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 39131
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   687 
markusschoen762016-02-04 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-02-04
Anfrage:
04.02.2016 Waldrand (Nadelmischwald), auf einem morschen Baumstamm sitzend. 590m üNn. Ca.17-19mm. Der irritierendste Fund heute: Schnellkäfer im Februar? Naja, besonders agil war er nicht gerade. Dachte an Hemicredipidius, aber mich irritieren die rötlich-braunen Beine und Fühler... eigentlich bin ich ratlos. Noch andere Fotos vorhanden, falls nötig.
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es leider nur bis zur Gattung Melanotus, entweder rufipes, castanipes oder brunnipes. Letzteren hätte man evtl. ausschließen können, wenn Foto A das letzte Sternit zeigen würde. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 20:25

Userfoto
 A
 B
# 39130
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   686    85 
markusschoen762016-02-04 19:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-02-04
Anfrage:
04.02.2016 unter Nadelholzrinde (vermutlich Fichte); aufgeschichtete Baumstämme. 550m üNn. Ca.10-15mm. Sehr viele Larven von Rhagium inquisitor.
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, Rhagium inquisitor sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 20:15

Userfoto
 A
 B
# 39129
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336    86 
Karol Ox2016-02-04 17:51
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-07-10
Anfrage:
hello. 10.7.2015, Slovakia, Kosice, 250m. Size ca 10mm. Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hi Karol, this should be Oedemera podagrariae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 20:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 39128
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    12 
Biothorns2016-02-04 14:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7143 Deggendorf (BS)
2016-01-03
Anfrage:
Hallo, ist das ein Hypera nigrirostris? 3,5 mm Lebendfund 030116 abends an Gartenmauer in Deggendorf, Ortsrandlage. VG Hans-Jürgen
Art, Familie:
Hypera nigrirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Biothorns, bestätigt als Hypera nigrirostris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-02-04 20:16

Userfoto
 A
 B
# 39127
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   167    6 
mmk2016-02-04 11:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-02-03
Anfrage:
03.02.2016 Philorhizus melanocephalus? Krabbelte abends an einer Holzschuppenwand im Garten entlang. Fundort: Welver (Liethe)
Art, Familie:
Philorhizus melanocephalus  Carabidae
Antwort:
  Hallo mmk, bestätigt als Philorhizus melanocephalus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-02-04 13:05

Userfoto
# 39126
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   166 
mmk2016-02-04 11:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-02-03
Anfrage:
03.02.2016 ? Ca. 1-2 mm An einer Schuppenwand Fundort: Welver (Liethe)
Art, Familie:
Rhyzobius sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Ich denke, das ist wieder ein Rhyzobius. Gruß Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-02-04 17:33

Userfoto
# 39125
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165 
mmk2016-02-04 11:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-02-03
Anfrage:
03.02.2016 Näher bestimmbar? An einer Schuppenwand im Garten. Fundort: Welver (Liethe)
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es nur bis zur Gattung Cryptophagus. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-02-04 17:31

Userfoto
 A
 B
# 39123
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164 
mmk2016-02-04 11:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-02-03
Anfrage:
03.02.2016 ? Schien vollkommen kugelige Gestalt zu haben, ca. 2-3 mm groß. Abends auf Weidentotholz sitzend. Fundort: Welver (Liethe)
Art, Familie:
Agathidium sp.  Leiodidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es nur bis zur Gattung Agathidium. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-02-04 17:32

Userfoto
# 39122
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   163 
mmk2016-02-04 11:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-02-03
Anfrage:
03.02.2016 Welcher Käfer könnte das sein?? Vielen Dank im voraus. Schwamm oder besser trieb hilflos auf der Wasseroberfläche einer Pfütze. Fundort: Welver (Liethe)
Art, Familie:
Dyschirius sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es beim besten Willen nur bis zur Gattung Dyschirius. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-02-04 13:03

Userfoto
# 39121
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   162 
mmk2016-02-04 11:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-02-03
Anfrage:
03.02.2016 Helophorus? Schwamm in einer (großen) Pfütze Fundort: Welver (Liethe)
Art, Familie:
Helophorus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es nur bis zur Gattung Helophorus. Eine Fotobestimmung ist da nur selten möglich. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-02-04 17:33

Userfoto
# 39120
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   161 
mmk2016-02-04 11:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-02-03
Anfrage:
03.02.2016 ? Hielt sich im Garten an/in einer Pfütze auf. Fundort: Welver (Liethe)
Art, Familie:
Helophorus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es nur bis zur Gattung Helophorus. Eine Fotobestimmung ist da nur selten möglich. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-02-04 17:33

10566 10567 10568 10569 10570 10571 10572 10573 10574


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up